Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 218 Antworten
und wurde 7.020 mal aufgerufen
 Serien: Serienführer
Seiten 1 | ... 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15
Bjoern


Beiträge: 809

16.02.2022 06:13
#181 56. Kampf ohne Hoffnung (4x09) Zitat · antworten

CHINA BEACH - 56. Kampf ohne Hoffnung (4x09)
China Beach - The Call (4x09)

Erstausstrahlung USA: 08.12.1990 (ABC)
Drehbuch: Paris Qualles und Cathryn Michon
Regie: Robert Ginty

Erstausstrahlung DE: 26.04.1995 (TV München)
Dt. Bearbeitung: Berliner Synchron GmbH - Wenzel Lüdecke
Buch: Engelbert von Nordhausen
Dialogregie: Ute Landfried-Marin
Redaktion: Jeannette Bahr


Darsteller/in Rolle Synchronsprecher/in
Dana Delany Colleen McMurphy Sabine Jaeger
Michael Boatman Pvt. Samuel Beckett (Charles Rettinghaus) kein Auftritt
Troy Evans Sarge Pepper (Engelbert von Nordhausen) kein Auftritt
Nancy Giles Sgt. Frankie Bunsen Anke Reitzenstein
Jeff Kober Sgt. Evan „Dodger“ Winslow Andreas Hosang
Robert Picardo Dr. Dick Richard Martin Keßler
Concetta Tomei Maj. Lila Garreau Ursula Heyer
Brian Wimmer Cpl. Boonie Lanier (Sven Hasper) kein Auftritt
Marg Helgenberger K. C. Kolowski (Ute Brankatsch) kein Auftritt

Viveca Lindfors Ilsa Christine Gerlach
Scott Lawrence Eddie Davis Michael Telloke https://voca.ro/1fMq2aO02z0I
Basil Wallace Rashid Leon Boden https://voca.ro/1iQNmLcBXeMQ
Michael Harris Darrin -- (kein Text)
Michael Aron Hubschrauberschütze Christian Toberentz https://voca.ro/1iWrxaL2uzvo
Brian Markinson Del Rolf Marnitz (1. Szene) https://voca.ro/1dA79Bk8rULR (gesamter Text)
Alexander Herzog (2. Szene) https://voca.ro/1npEcuL4iuzC (gesamter Text)
Tico Wells Bobby Seale Jörg Döring
Kristine Blackburn Meg -- (kein Text)
Steve Franken Richter Julius H. Hoffman Wolf Rüdiger Reutermann https://voca.ro/14Fdp15KcaDD (gesamter Text)
John Apicella William Kunstler Dieter Okras https://voca.ro/1nxaNHOJWvhb (gesamter Text)

Musik:
- Titelsong: „Reflections“ von Diana Ross & The Supremes

Anmerkungen:
- Diese Episode spielt im Oktober 1969 in Chicago und in China Beach.
- Bobby Seal, Richter Hoffman und William Kunstler sind reale Personen, die Teil des sog. "Chicago Seven Trial" waren. Hierbei handelt es sich um einen Prozess gegen sieben (zunächst acht) politische Aktivisten von September 1969 bis zum Urteil im Februar 1970. Anlass des Prozesses waren Verhaftungen während Demonstrationen gegen den Parteitag der Demokratischen Partei Ende August 1968. Hierbei kam es zu Steinwürfen gegen die Polizei, als eine nächtliche Ausgangssperre verhängt worden war. Bobby Seale war einer der zunächst acht Angeklagten, die u. a. von William Kunstler verteidigt wurden. Seale beschimpfte zu Beginn des Prozesses Richter Hoffman massiv und beleidigte ihn u. a. als "Faschistenhund", "Schwein" und "Rassisten". Daraufhin ließ Hoffman ihn im Gerichtssaal fesseln und knebeln. Dieses Szene ist auch in der Episode zu sehen. Im realen Verfahren wurde Seale im weiteren Verlauf vom Verfahren ausgeschlossen und zu vier Jahren Gefängnis verurteilt wegen Missachtung des Gerichts. Der Prozess gegen die verbleibenden sieben Angeklagten wurde fortgesetzt. Im Jahr 2020 veröffentlichte Netflix den Film "The Trial of the Chicago 7" von Regisseur Aaron Sorkin, der die Ereignisse nachzeichnet.
- Die ersten neun Folgen der vierten Staffel wurden in den USA immer samstags um 21:00 Uhr ausgestrahlt ("gegen" die beliebten NBC-Sitcoms "The Golden Girls" und "Empty Nest"). Nach dieser Folge setzte ABC die Serie jedoch aufgrund schwacher Einschaltquoten, welche die Serie im Grunde über alle Staffeln hinweg hatte, zunächst ab. "China Beach" hatte im Schnitt 6,2 Millionen Zuschauer gehabt, was einem Marktanteil von 12 % entsprach. Damit rangierte die Serie auf dem 98. von 123 Plätzen mit den meistgesehenen Prime-Time-Serien der vier US-Networks. Die verbleibenden acht Folgen (oder sieben, wenn die abschließende Doppelfolge als eine gezählt wird) wurden im Juni und Juli 1991 - also ein halbes Jahr später - von ABC ausgestrahlt - immer mittwochs um 22 Uhr. Hier erreichte die Serie immerhin 21 % Marktanteil, aber leider dennoch nicht die Verlängerung für eine 5. Staffel.

dlh


Beiträge: 14.992

16.02.2022 06:30
#182 RE: 56. Kampf ohne Hoffnung (4x09) Zitat · antworten

Eddie Davis - klingt etwas ungewohnt, müsste aber Michael Telloke sein
Rashid - Leon Boden
Richter - W.R. Reutermann?

Bei Del ist 2x dasselbe Sample zu hören.

Bjoern


Beiträge: 809

16.02.2022 07:00
#183 RE: 56. Kampf ohne Hoffnung (4x09) Zitat · antworten

Zitat von dlh im Beitrag #182
Bei Del ist 2x dasselbe Sample zu hören.

Oh, sorry. Jetzt sollte es aber stimmen ... Danke!

Dylan



Beiträge: 16.050

16.02.2022 07:58
#184 RE: 56. Kampf ohne Hoffnung (4x09) Zitat · antworten

4x09 Michael Aron: Christian Toberentz
4x09 Brian Markinson [2. Szene]: Andreas Hanft (?)

dlh


Beiträge: 14.992

16.02.2022 09:18
#185 RE: 56. Kampf ohne Hoffnung (4x09) Zitat · antworten

Habe Hanft nicht so gut im Ohr, würde beim 2. Del aber Alexander Herzog vermuten.

Wilkins


Beiträge: 4.305

16.02.2022 09:21
#186 RE: 56. Kampf ohne Hoffnung (4x09) Zitat · antworten

Brian Markinson Del -> 1. Szene: Rolf Marnitz, 2. Szene: Alexander Herzog stimmt
John Apicella William Kunstler -> Dieter Okras

Griz


Beiträge: 30.647

16.02.2022 11:48
#187 RE: 56. Kampf ohne Hoffnung (4x09) Zitat · antworten

W. R. Reutermann stimmt

GG

Bjoern


Beiträge: 809

17.02.2022 06:16
#188 57. Ein Traum verfliegt (4x10) Zitat · antworten

CHINA BEACH - 57. Ein Traum verfliegt (4x10)
China Beach - I Could Have Danced All Night ... But Didn't (4x10)

Erstausstrahlung USA: 04.06.1991 (ABC)
Drehbuch: Cathryn Michon (Teleplay), Carol Flint (Story)
Regie: Michael Fresco

Erstausstrahlung DE: 03.05.1995 (TV München)
Dt. Bearbeitung: Berliner Synchron GmbH - Wenzel Lüdecke
Buch und Dialogregie: Ute Landfried-Marin
Redaktion: Jeannette Bahr


Darsteller/in Rolle Synchronsprecher/in
Dana Delany Colleen McMurphy Sabine Jaeger
Michael Boatman Pvt. Samuel Beckett Charles Rettinghaus
Troy Evans Sarge Pepper Engelbert von Nordhausen
Nancy Giles Sgt. Frankie Bunsen (Anke Reitzenstein) kein Auftritt
Jeff Kober Sgt. Evan „Dodger“ Winslow (Andreas Hosang) kein Auftritt
Robert Picardo Dr. Dick Richard Martin Keßler
Concetta Tomei Maj. Lila Garreau Ursula Heyer
Brian Wimmer Cpl. Boonie Lanier (Sven Hasper) kein Auftritt
Marg Helgenberger K. C. Kolowski Ute Brankatsch

Adam Arkin Joe Arneburg Bernd Eichner
Kathy Molter Gloria Dawn Daniela Hoffmann
John Sacret Young Pfarrer Bodo Wolf

Musik:
- Titelsong: „Reflections“ von Diana Ross & The Supremes

Anmerkungen:
- Diese Episode spielt 1983 in Portland (Oregon) und 1969 in China Beach.
- Der Originaltitel spielt an auf das Stück "I Could Have Danced All Night" (dt. "Ich hätt’ getanzt heut’ Nacht") aus dem Musical "My Fair Lady" (Musik: Frederick Loewe, Buch und Liedtexte: Alan J. Lerner). Neben diesem Stück werden von den Darstellern zwei weitere Lieder aus My Fair Lady gesungen: Dr. Richard singt "On the Street Where You Live" (In der Straße, mein Schatz, wo du lebst), Colleen McMurphy und Dr. Richard singen "I’ve Grown Accustomed to Her Face" (Ich bin gewöhnt an ihr Gesicht). In der deutschen Fassung ist der Gesang im Original belassen.
- Im Abspann wird Adam Arkins Rolle fälschlicherweise mit "Tom" bezeichnet; er selbst stellt sich aber in der letzten Szene (auch im Original) als "Joe" vor.

Bjoern


Beiträge: 809

18.02.2022 06:17
#189 58. Die letzte Chance (4x11) Zitat · antworten

CHINA BEACH - 58. Die letzte Chance (4x11)
China Beach - 100 Klicks Out (4x11)

Erstausstrahlung USA: 11.06.1991 (ABC)
Drehbuch: Susan Rhinehart (Teleplay)
Regie: Mimi Leder

Erstausstrahlung DE: 10.05.1995 (TV München)
Dt. Bearbeitung: Berliner Synchron GmbH - Wenzel Lüdecke
Buch: Frank Reiss
Dialogregie: Ute Landfried-Marin
Redaktion: Jeannette Bahr


Darsteller/in Rolle Synchronsprecher/in
Dana Delany Colleen McMurphy Sabine Jaeger
Michael Boatman Pvt. Samuel Beckett (Charles Rettinghaus) kein Auftritt
Troy Evans Sarge Pepper (Engelbert von Nordhausen) kein Auftritt
Nancy Giles Sgt. Frankie Bunsen (Anke Reitzenstein) kein Auftritt
Jeff Kober Sgt. Evan „Dodger“ Winslow Andreas Hosang
Robert Picardo Dr. Dick Richard (Martin Keßler) kein Auftritt
Concetta Tomei Maj. Lila Garreau (Ursula Heyer) kein Auftritt
Brian Wimmer Cpl. Boonie Lanier (Sven Hasper) kein Auftritt
Marg Helgenberger K. C. Kolowski Ute Brankatsch

Jesse Borrego Hector Torsten Michaelis https://voca.ro/1aESEVVBQsAi
Kieu Chinh Trieu Au Stefanie Schmidt (wie in 4x03) https://voca.ro/1n50CvtjmRGB
Randolph Mantooth Joaquin Jan Spitzer
Shay Astar Karen ? https://voca.ro/1cedlejdFUG6
Page Leong Cam Noi Renate Weyl https://voca.ro/1aVzHMOnAgEH (gesamter Text)
Ed Beechner Marine in Botschaft Jonas Ziegler https://voca.ro/1jiTYluKUWm5 (gesamter Text)
Patrick John Hurley O'Bannion Roman Kretschmer https://voca.ro/17nAgRUoIiKF (gesamter Text)
Petra Porras Innocencia Chris Palm https://voca.ro/1oVojv7eG7sB (gesamter Text)
Michael Ennis Botschaftsmitarbeiter Herbert-Günther Schmidtke https://voca.ro/13DSJK9igYB8 (gesamter Text)

Musik:
- Titelsong: „Reflections“ von Diana Ross & The Supremes

Anmerkungen:
- Diese Episode spielt 1975 in Bangkok, China Beach und Saigon
- Die Szene, in der K. C. und Karen versuchen, mit dem Hubschrauber Saigon zu verlassen, nimmt Bezug auf das aus US-Sicht unrühmliche Ende der Präsenz in Vietnam: Ab Mitte 1975 beginnen nordvietnamesische Truppen immer weiter nach Süden vorzudringen. Die USA fangen an, Flüchtlinge mit Hubschraubern und Flugzeugträgern zu evakuieren. Am 29.04. steht die NVA dann vor Saigon und besetzt es einen Tag später, und immer mehr Menschen flüchten sich zur US-Botschaft, von der aus sie ausgeflogen werden. Es spielen sich z. T. dramatische Szenen ab, bis am 30.04.1975 um 7:53 Uhr der letzte Hubschrauber abhebt. Gegen Mittag des 30.04. übernehmen die kommunistischen Truppen vollständig die Macht, und Südvietnam existiert nicht mehr. Nun herrscht zwar Frieden (wie Kissinger und Le Duc Tho es im Pariser Abkommen gewollt hatten), doch nichts in Südostasien ist so, wie die USA es geplant hatten: Der überstürzte Abgang aus Saigon schmachvoll, ganz Vietnam in der Hand der Kommunisten, ebenso Kambodscha und (in Kürze) auch Laos. Die US-Nation ist tief gespalten, knapp 60.000 Soldaten haben ihr Leben verloren, zehntausende werden jahre(zehnte)lang mit ihren Traumata kämpfen, und das Ganze hat 160 Milliarden US-Dollar gekostet.

Griz


Beiträge: 30.647

18.02.2022 10:37
#190 RE: 58. Die letzte Chance (4x11) Zitat · antworten

T. Michaelis stimmt
O'Bannion: R. Kretschmer
Innocencia: C. Palm
Botschaftsmitarbeiter: H.-G. Schmidtke

GG

Wilkins


Beiträge: 4.305

18.02.2022 10:38
#191 RE: 58. Die letzte Chance (4x11) Zitat · antworten

Jesse Borrego Hector -> Torsten Michaelis stimmt
Kieu Chinh Trieu Au -> Martina Treger
Ed Beechner Marine in Botschaft -> Tim Moeseritz (?)
Patrick John Hurley O'Bannion -> Roman Kretschmer
Michael Ennis Botschaftsmitarbeiter -> Herbert-Günther Schmidtke (?)

Griz


Beiträge: 30.647

18.02.2022 10:41
#192 RE: 58. Die letzte Chance (4x11) Zitat · antworten

Kieu Chinh Trieu Au -> Martina Treger > höre ich da nicht heraus

GG

dlh


Beiträge: 14.992

18.02.2022 10:59
#193 RE: 58. Die letzte Chance (4x11) Zitat · antworten

Ich auch nicht.

Zwiebelring



Beiträge: 7.009

18.02.2022 15:08
#194 RE: 58. Die letzte Chance (4x11) Zitat · antworten

4x11 Trieu Au: Stefanie Schmidt (wie in 4x03)
4x11 Cam Noi: Renate Weyl
4x11 Marine in Botschaft: Jonas Ziegler

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 41.946

18.02.2022 16:18
#195 RE: 58. Die letzte Chance (4x11) Zitat · antworten

3x20
Nellie Hudson -> Velia Krause

4x01
Dr. Colleen Flaherty Richard -> Cathrin Vaessen stimmt

4x04
Dookie -> bekannt ... so jemand Richtung Mathias Einert?

4x06
Dr. Colleen Flaherty -> Cathrin Vaessen stimmt
Vietnamveteran -> ist das Marlon Rosenthal? - vgl. TNG_4x01_Gleason = Marlon Rosenthal.mp3 und TNG_4x26_Toral = Marlon Rosenthal.mp3

4x08
Dottie -> ist das Manuela Brandenstein?

Seiten 1 | ... 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz