Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 91 Antworten
und wurde 3.746 mal aufgerufen
 Serien: Serienführer
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Griz


Beiträge: 30.725

16.12.2023 13:10
#61 The Dukes of Hazzard: 57. Taxi zum Reichtum {The Hack of Hazzard} Zitat · antworten

57. Taxi zum Reichtum
>The Hack of Hazzard<

Erstausstrahlung US:
Fri, 03.04.1981 (CBS, 21:00 Uhr) - (Season # 03x19)
© 1981 by Warner Bros. Inc. (altes WARNER-Logo im Abspann)
Produktionscode: # 167138
> Filmed on Location
Drehbuch: Leonard B. Kaufman
Regie: Paul Baxley

Erstausstrahlung in DE:
Sa., 09.12.1989 (SAT 1, 16:40 Uhr) - [Staffel # 01x44 - Episode 44]
Dt. Bearbeitung: ARENA Synchron, Berlin
Buch: Michael Nowka
Dialogregie: Klaus von Wahl, Edgar Ott
DVD-Episodenlänge: 46:44 Minuten {jeweils ohne Vorgucker}

Inhalt:
Bo und Luke Duke bieten sich an, das Taxigeschäft in Abwesenheit von Miz Emma Tisdale zu führen. Das bringt bald einige Probleme mit sich, denn zwei Männer haben auf der Flucht vor der Polizei im Rücksitz des Taxis ein wichtiges Zertifikat versteckt.


Luke Duke (Tom Wopat) Sven-Jürgen Hasper +
? (DVD-Nachsynchro: 07:19 - 07:21)
Bo Duke (John Schneider) Charles Rettinghaus
Daisy Duke (Catherine Bach) Sabine Strobel
Jesse Duke (Denver Pyle) Arnold Marquis
Cletus Hogg (Rick Hurst) Helmut Gauß
Cooter Davenport (Ben Jones) Hans-Jürgen Dittberner
Sheriff Rosco P. Coltrane (James Best) Norbert Gescher
Jefferson "Boss" Hogg (Sorrell Booke) Gerd Duwner
Erzähler (Voice: Waylon Jennings) Jochen Schröder
J. J. Sunday                  (Peter Breck)                 Hartmut Reck
Harry Ray Pearson (Royce D. Applegate) Ulrich Gressieker
Emma Tisdale (Nedra Volz) Sigrid Lagemann

58. Episode am nächsten Samstag, 23. Dezember 2023!

>> weitere Episoden-Listungstermine:
Serienführer: Griz

Griz


Beiträge: 30.725

23.12.2023 13:57
#62 The Dukes of Hazzard: 58. Kleopatra lässt grüßen {The Canterbury Crock} Zitat · antworten

58. Kleopatra lässt grüßen
>The Canterbury Crock<

Erstausstrahlung US:
Fri, 10.04.1981 (CBS, 21:00 Uhr) - (Season # 03x20)
© 1981 by Warner Bros. Inc. (altes WARNER-Logo im Abspann)
Produktionscode: # 167137 (> on location gedreht)
Drehbuch: Bruce Howard
Regie: Dick Moder

Erstausstrahlung in DE:
Do., 17.12.1992 (Der Kabelkanal, 18:10 Uhr) - [Staffel # 03x17 - Episode 121]
Dt. Bearbeitung: ARENA Synchron, Berlin
Buch: Michael Nowka
Dialogregie: Klaus von Wahl, Edgar Ott
DVD-Episodenlänge: 46:46 Minuten {jeweils ohne Vorgucker}

Inhalt:
Die Witwe Partridge glaubt zu träumen, als sich jemand plötzlich für ihre scheinbar wertvolle Vase interessiert. Für das gute Stück will ein Sammler bis zu 100.000 Dollar bieten. Nun werden auch die Duke-Brüder hellhörig. Es brennt ein Rennen um die teure Vase.


Luke Duke (Tom Wopat) Sven-Jürgen Hasper
Bo Duke (John Schneider) Charles Rettinghaus
Daisy Duke (Catherine Bach) Sabine Strobel
Jesse Duke (Denver Pyle) Helmut Müller-Lankow
Cletus Hogg (Rick Hurst) Helmut Gauß
Cooter Davenport (Ben Jones) Till Hagen
Rosco P. Coltrane (James Best) Norbert Gescher
Jefferson "Boss" Hogg (Sorrell Booke) Gerd Duwner
Erzähler (Voice: Waylon Jennings) Jochen Schröder +
? (01:30 - 01:38 = Nachsynchro)
Mr. Beckman                   (Byron Webster)               Alexander Herzog
Emma Partridge {03:28} (Elizabeth Kerr) ?
Maury {23:38} (David Graf) ?

>> weitere Episoden-Listungstermine:
Serienführer und Serienprogramm: Griz-Retro TV

Griz


Beiträge: 30.725

02.01.2024 00:46
#63 The Dukes of Hazzard: 59. Moto-Cross auf Umwegen {The Fugitive} Zitat · antworten

59. Moto-Cross auf Umwegen
>The Fugitive<

Erstausstrahlung US:
Tue, 03.11.1981 (CBS, 20:00 Uhr) - (Season # 03x21) > anderer Sendeplatz!!
© 1981 by Warner Bros. Inc. (altes WARNER-Logo im Abspann)
Produktionscode: # 167142
> Die Farm der Dukes wurde im Studio nachgebaut!
Drehbuch: Kristan Kincad
Regie: Don McDougall

Erstausstrahlung in DE:
Do., 10.10.1991 (SAT 1, 15:50 Uhr) - [Staffel # 02x08 - Episode 104] > vorerst letzte Episode!!
Dt. Bearbeitung: ARENA Synchron, Berlin
Buch: Michael Nowka
Dialogregie: Klaus von Wahl, Edgar Ott
DVD-Episodenlänge: 46:42 Minuten {jeweils ohne Vorgucker}

Inhalt:
Boss Hogg veranstaltet ein Moto-Cross-Rennen - nicht ohne Hintergedanken: Er stiehlt den Teilnehmern ihre Maschinen und versteckt sie, um sie später gewinnbringend zu verkaufen. Allerdings hat Boss Hogg nicht damit gerechnet, dass Mindy Lou, eine Freundin der Duke-Brüder, davon erfährt und Bo und Duke von der Aktion berichtet.


Luke Duke (Tom Wopat) Sven-Jürgen Hasper
Bo Duke (John Schneider) Charles Rettinghaus
Daisy Duke (Catherine Bach) Sabine Strobel
Jesse Duke (Denver Pyle) Arnold Marquis
Cletus Hogg (Rick Hurst) Helmut Gauß
Cooter Davenport (Ben Jones) Hans-Jürgen Dittberner
Sheriff Rosco P. Coltrane (James Best) Norbert Gescher
Jefferson "Boss" Hogg (Sorrell Booke) Gerd Duwner
Erzähler (Voice: Waylon Jennings) Jochen Schröder
Johnny PayCheck               (Johnny PayCheck)             Santiago Ziesmer
Mindy Lou Hale (Laurette Spang) Karin Grüger
Leroy {10:31/10:50} (G. Yon) ?

Hinweis:
Die Episode gehört noch in die 3. US-Season und wurde aus unbekanntem Grund erst hier erstausgestrahlt.

Griz


Beiträge: 30.725

06.01.2024 14:43
#64 The Dukes of Hazzard: 60. Dicke Luft im Banktresor {Dukescam Scam} Zitat · antworten

60. Dicke Luft im Banktresor
>Dukescam Scam<

Erstausstrahlung US:
Fri, 01.01.1982 (CBS, 21:00 Uhr) - (Season # 03x22)
© 1981 by Warner Bros. Inc. (altes WARNER-Logo im Abspann)
Produktionscode: # 167140
> Das "Boar's Nest" (von "außen") wurde im Studio nachgebaut.
Drehbuch: Bruce Howard
Regie: Denver Pyle

Erstausstrahlung in DE:
Di., 22.12.1992 (Der Kabelkanal, 18:10 Uhr) - [Staffel # 03x18 - Episode 122]
Dt. Bearbeitung: ARENA Synchron, Berlin
Buch: Michael Nowka
Dialogregie: Klaus von Wahl, Edgar Ott
DVD-Episodenlänge: 46:46 Minuten {jeweils ohne Vorgucker}

Inhalt:
Boss Hogg wird verdächtigt, seine eigene Bank ausgeraubt zu haben. Onkel Jesse zahlt für Boss Hogg die Kaution, in dem er seine Farm aufs Spiel setzt. Tatsächlich ist es genau das, was Hogg geplant hatte. Hogg taucht unter und Jesse sieht seine Kaution (die Duke-Farm) sprichwörtlich davonschwimmen. Bo und Luke versuchen die Farm noch zu retten und Boss Hogg vor der Gerichtsverhandlung aufzuspüren.


Luke Duke (Tom Wopat) Sven-Jürgen Hasper
Bo Duke (John Schneider) Charles Rettinghaus
Daisy Duke (Catherine Bach) Sabine Strobel
Jesse Duke (Denver Pyle) Helmut Müller-Lankow
Cletus Hogg (Rick Hurst) Helmut Gauß
Cooter Davenport (Ben Jones) Till Hagen
Rosco P. Coltrane (James Best) Norbert Gescher
Jefferson "Boss" Hogg (Sorrell Booke) Gerd Duwner
Erzähler (Voice: Waylon Jennings) Jochen Schröder
Emery Potter {27:51}          (Charlie Dell)                ?
Richter Buford Potts (Barney Phillips) Alexander Herzog
Laverne (Lila Kent) Luise Lunow

Hinweis:
Die Episode gehört noch in die 3. US-Season und wurde aus unbekanntem Grund erst hier erstausgestrahlt. Zu erkennen u. a. daran, dass "Bo Duke" ab der 4. Season ein neues Bild-Segment im Serienvorspann bekommt, hier ist es noch das bisher verwendete Bildsegment.

Griz


Beiträge: 30.725

13.01.2024 14:28
#65 The Dukes of Hazzard: 61. Ein Hogg für Daisy {Mrs. Daisy Hogg} Zitat · antworten

61. Ein Hogg für Daisy
>Mrs. Daisy Hogg<

Erstausstrahlung US:
Fri, 09.10.1981 (CBS, 21:00 Uhr) - (Season # 04x01)
© 1981 by Warner Bros. Inc. (altes WARNER-Logo im Abspann)
Produktionscode: # 167406
Drehbuch: Si Rose
Regie: John Florea

Erstausstrahlung in DE:
Do., 27.06.1991 (SAT 1, 15:50 Uhr) - [Staffel # 02x03 - Episode 99]
Dt. Bearbeitung: ARENA Synchron, Berlin
Buch: Michael Nowka
Dialogregie: Klaus von Wahl, Edgar Ott
DVD-Episodenlänge: 46:03 Minuten {ohne Preview}

Inhalt:
Jamie Lee, Boss Hoggs Lieblingsneffe, verguckt sich ausgerechnet in Daisy Duke. Natürlich ist es nach Ansicht der Clan-Chefs ausgeschlossen, dass eine Duke einen Hogg lieben kann. Doch bald scheinen die Hochzeitsglocken zu läuten, wenn nicht Bo und Luke ihre Verdächtigungen über Jamie Lee als Geldfälscher Daisy mitgeteilt hätten.


Luke Duke (Tom Wopat) Sven-Jürgen Hasper
Bo Duke (John Schneider) Charles Rettinghaus
Daisy Duke (Catherine Bach) Sabine Strobel
Jesse Duke (Denver Pyle) Helmut Müller-Lankow
Cletus Hogg (Rick Hurst) Helmut Gauß
Cooter Davenport (Ben Jones) Till Hagen
Sheriff Rosco P. Coltrane (James Best) Norbert Gescher
Jefferson "Boss" Hogg (Sorrell Booke) Gerd Duwner
Erzähler (Voice: Waylon Jennings) Jochen Schröder
Jamie Lee Hogg                (Jonathan Frakes)             Thomas_Nero Wolff
Roy Landry (Roger Robinson) Helmut Krauss
Floyd (Douglas Hume) Bernd Rumpf
J. P. Pruitt (Hank Underwood) Otto Czarski
Mann (?) Marlin Wick

Hinweis:
Mit Beginn der 4. Season bekommt nur "Bo Duke" ein neues Cast-Bildsegment im Vorspann. Ebenso werden auf einer neuen "Ranch" die Außenaufnahmen gedreht.

Norbert


Beiträge: 1.616

13.01.2024 16:15
#66 RE: The Dukes of Hazzard: 61. Ein Hogg für Daisy {Mrs. Daisy Hogg} Zitat · antworten

Ab dieser Staffel ist die Serie seltsamerweise nicht mehr in Deutschland auf DVD erschienen, im europäischen Ausland jedoch schon - mit deutschem Ton.

Griz


Beiträge: 30.725

20.01.2024 12:59
#67 RE: The Dukes of Hazzard: 61. Ein Hogg für Daisy {Mrs. Daisy Hogg} Zitat · antworten

... und genau diese Box hatte ich damals gekauft.

Gab es denn in den 3 bereits in Deutschland erschienenen Editionen Unterschiede? Wurden z. B. dt. Master verwendet oder auch die original Amerikanischen?

GG

Griz


Beiträge: 30.725

20.01.2024 13:34
#68 The Dukes of Hazzard: 62. Vorsicht, Doppelgänger! {Double Dukes} Zitat · antworten

62. Vorsicht, Doppelgänger!
>Double Dukes<

Erstausstrahlung US:
Fri, 16.10.1981 (CBS, 21:00 Uhr) - (Season # 04x02)
© 1981 by Warner Bros. Inc. (altes WARNER-Logo im Abspann)
Produktionscode: # 167403
Drehbuch: Martin Roth
Regie: Paul Baxley

Erstausstrahlung in DE:
Sa., 25.11.1989 (SAT 1, 16:40 Uhr) - [Staffel # 01x42 - Episode 42]
Dt. Bearbeitung: ARENA Synchron, Berlin
Buch: Michael Nowka
Dialogregie: Klaus von Wahl, Edgar Ott
DVD-Episodenlänge: 46:06 Minuten {ohne Preview}

Inhalt:
Boss Hogg hat sich eine neue Gemeinheit einfallen lassen, um Bo und Luke endlich hinter Gittern zu bringen: Er engagiert zwei Gangster. Sie sollen - mit Gesichtsmasken von Bo und Luke und einer Kopie des "General Lee" - die Bank von Hazzard ausrauben. Die echten Duke-Brüder versuchen die Gauner zu finden, um ihre Unschuld zu beweisen.


Luke Duke (Tom Wopat) Sven-Jürgen Hasper
Bo Duke (John Schneider) Charles Rettinghaus
Daisy Duke (Catherine Bach) Sabine Strobel
Jesse Duke (Denver Pyle) Arnold Marquis
Cletus Hogg (Rick Hurst) Helmut Gauß
Cooter Davenport (Ben Jones) Hans-Jürgen Dittberner
Sheriff Rosco P. Coltrane (James Best) Norbert Gescher
Jefferson "Boss" Hogg (Sorrell Booke) Gerd Duwner
Erzähler (Voice: Waylon Jennings) Jochen Schröder
Donna Fargo                   (Donna Fargo)                 Constanze Harpen
Turk (Robin Strand) Klaus-Peter Grap
Moody {17:39} (Morgan Stoddard) ?
Sheriff Little (Don Pedro Colley) Jörg Döring
Emma Tisdale (Nedra Volz) Sigrid Lagemann

Griz


Beiträge: 30.725

27.01.2024 18:56
#69 The Dukes of Hazzard: 63. Diamantenfieber {Diamonds in the Rough} Zitat · antworten

63. Diamantenfieber
>Diamonds in the Rough<

Erstausstrahlung US:
Fri, 23.10.1981 (CBS, 21:00 Uhr) - (Season # 04x03)
© 1981 by Warner Bros. Inc. (altes WARNER-Logo im Abspann)
Produktionscode: # 167408
Drehbuch: Bruce Howard, William Raynor, Myles Wilder
Regie: James Best

Erstausstrahlung in DE:
Sa., 16.12.1989 (SAT 1, 16:40 Uhr) - [Staffel # 01x45 - Episode 45]
Dt. Bearbeitung: ARENA Synchron, Berlin
Buch: Michael Nowka
Dialogregie: Klaus von Wahl, Edgar Ott
DVD-Episodenlänge: 46:06 Minuten {ohne Preview}

Inhalt:
Bo und Luke schnappen sich ein Päckchen, das mit einem Fallschirm abgeworfen wurde. Inhalt: Diamanten, in einer Comic-Figur versteckt. Kurz darauf kreuzen Reporterin Lisa und zwei Gangster auf, um den Duke-Brüdern die Edelsteine abzunehmen. Aber Luke und Bo haben bereits die Behörden informiert. Nur ist der FBI-Agent, der später auftaucht, zunächst ein Schauspieler - engagiert von Boss Hogg, der in diesem Spiel auch "mitmischen" will.


Luke Duke (Tom Wopat) Sven-Jürgen Hasper
Bo Duke (John Schneider) Charles Rettinghaus
Daisy Duke (Catherine Bach) Sabine Strobel
Jesse Duke (Denver Pyle) Arnold Marquis
Cletus Hogg (Rick Hurst) Helmut Gauß
Cooter Davenport (Ben Jones) Hans-Jürgen Dittberner
Sheriff Rosco P. Coltrane (James Best) Norbert Gescher
Jefferson "Boss" Hogg (Sorrell Booke) Gerd Duwner
Erzähler (Voice: Waylon Jennings) Jochen Schröder
Lisa                          (Linda Hart)                  Alexandra Lange
Agent Caldwell (Frank Marth) Edgar Ott
Frank (Robert Phillips) Eberhard Prüter
Lenny (Richard Winterstein) Axel Lutter
Mason (Joseph Whipp) Christian Rode

Griz


Beiträge: 30.725

03.02.2024 13:00
#70 The Dukes of Hazzard: 64. Der eingebildete Kranke {Coltrane vs. Duke} Zitat · antworten

64. Der eingebildete Kranke
>Coltrane vs. Duke<

Erstausstrahlung US:
Fri, 30.10.1981 (CBS, 21:00 Uhr) - (Season # 04x04)
© 1981 by Warner Bros. Inc. (altes WARNER-Logo im Abspann)
Produktionscode: # 167409
>Gefilmt vom 18.06. bis 29.06.1981<
>Die "Duke"-Ranch (Endbild) wurde im Studio nachgebaut.<
Drehbuch: Simon Muntner
Regie: Don McDougall

Erstausstrahlung in DE:
Sa., 23.12.1989 (SAT 1, 16:40 Uhr) - [Staffel # 01x46 - Episode 46]
Dt. Bearbeitung: ARENA Synchron, Berlin
Buch: Michael Nowka
Dialogregie: Klaus von Wahl, Edgar Ott
DVD-Episodenlänge: 46:06 Minuten {ohne Preview}

Inhalt:
Die Tricks von Boss Hogg werden immer gemeiner: Um an die Farm der Dukes zu kommen und dort eine Brauerei zu bauen, spannt Boss Sheriff Rosco ein: Bei einer Verfolgungsjagd der Dukes hat sich Rosco angeblich sehr schwer verletzt. Nun werden die Dukes dafür haftbar gemacht und müssen eine horrende Summe zahlen - die sie natürlich nicht haben. Ist damit der Verkauf der Duke-Ranch unausweichlich gekommen?


Luke Duke (Tom Wopat) Sven-Jürgen Hasper
Bo Duke (John Schneider) Charles Rettinghaus
Daisy Duke (Catherine Bach) Sabine Strobel
Jesse Duke (Denver Pyle) Arnold Marquis
Cletus Hogg (Rick Hurst) Helmut Gauß
Cooter Davenport (Ben Jones) Hans-Jürgen Dittberner
Sheriff Rosco P. Coltrane (James Best) Norbert Gescher
Jefferson "Boss" Hogg (Sorrell Booke) Gerd Duwner
Erzähler (Voice: Waylon Jennings) Jochen Schröder
Slick                         (Bob Hastings)                Wilfried Herbst
Sheriff Little (Don Pedro Colley) Jörg Döring
Mr. Christal (Hugh Gillin) Otto Czarski??
Richter Buford Potts (Barney Phillips) Gerd Holtenau
Emery Potter (Charlie Dell) Santiago Ziesmer
Doc Appleby (Parley Baer) Helmut Heyne

Griz


Beiträge: 30.725

10.02.2024 15:51
#71 The Dukes of Hazzard: 65. Pension auf Raten {The Great Bank Robbery} Zitat · antworten

65. Pension auf Raten
>The Great Bank Robbery<

Erstausstrahlung US:
Fri, 06.11.1981 (CBS, 21:00 Uhr) - (Season # 04x05)
© 1981 by Warner Bros. Inc. (altes WARNER-Logo im Abspann)
Produktionscode: # 167407
Drehbuch: Fred Freiberger
Regie: Denver Pyle

Erstausstrahlung in DE:
Do., 04.07.1991 (SAT 1, 15:50 Uhr) - [Staffel # 02x04 - Episode 100]
Dt. Bearbeitung: ARENA Synchron, Berlin
Buch: Michael Nowka
Dialogregie: Klaus von Wahl, Edgar Ott
DVD-Episodenlänge: 46:07 Minuten {ohne Preview}

Inhalt:
Clarence, langjähriger Mitarbeiter in Boss Hoggs Bank, soll pensioniert werden. Einen Tag vor dem Ruhestand setzt Boss ihn an die Luft - um das Pensionsgeld zu sparen. Clarence lässt sich das nicht gefallen. Er überfällt die Bank und nimmt das gesamte Geld einfach mit. Bo und Luke wollen Schlimmeres verhindern und greifen ein.


Luke Duke (Tom Wopat) Sven-Jürgen Hasper
Bo Duke (John Schneider) Charles Rettinghaus
Daisy Duke (Catherine Bach) Sabine Strobel
Jesse Duke (Denver Pyle) Helmut Müller-Lankow
Cletus Hogg (Rick Hurst) Helmut Gauß
Cooter Davenport (Ben Jones) Till Hagen
Sheriff Rosco P. Coltrane (James Best) Norbert Gescher
Jefferson "Boss" Hogg (Sorrell Booke) Gerd Duwner
Erzähler (Voice: Waylon Jennings) Jochen Schröder
Clarence Stovall              (Bill Erwin)                  Joachim Röcker
Homer {39:30} (Daniel Currie) ?
Bib {39:44} (Dan Priest) ?

Griz


Beiträge: 30.725

17.02.2024 16:34
#72 The Dukes of Hazzard: 66. Die Frauen an die Macht! {Sadie Hogg Day} Zitat · antworten

66. Die Frauen an die Macht!
>Sadie Hogg Day<

Erstausstrahlung US:
Fri, 13.11.1981 (CBS, 21:00 Uhr) - (Season # 04x06)
© 1981 by Warner Bros. Inc. (altes WARNER-Logo im Abspann)
Produktionscode: # 167402
Drehbuch: Si Rose
Regie: John Florea

Erstausstrahlung in DE:
Do., 30.05.1991 (SAT 1, 15:50 Uhr) - [Staffel # 02x01 - Episode 97] > neue 8 Episoden!!
Dt. Bearbeitung: ARENA Synchron, Berlin
Buch: Michael Nowka
Dialogregie: Klaus von Wahl, Edgar Ott
DVD-Episodenlänge: 46:08 Minuten {ohne Preview}

Inhalt:
Eine Buchprüfung steht ins Haus. Boss Hogg gerät dadurch in helle Aufregung, hat er doch gerade über 140.000 Dollar aus der Kasse von Hazzard County mitgehen lassen. Da kommt ihm gerade recht, dass bald der "Frauen-Tag" in Hazzard ansteht, bei der Frauen bei wichtigen Ämtern eingesetzt werden. Daisy Duke soll daher die Stadtkasse verwalten. Etwas Besseres als Daisy für den Verlust der 140.000 Dollar haftbar zu machen, konnte Hogg gar nicht passieren. Doch Bo und Luke lassen ihre Cousine nicht "im Regen" stehen.


Luke Duke (Tom Wopat) Sven-Jürgen Hasper
Bo Duke (John Schneider) Charles Rettinghaus
Daisy Duke (Catherine Bach) Sabine Strobel
Jesse Duke (Denver Pyle) Helmut Müller-Lankow
Cletus Hogg (Rick Hurst) Helmut Gauß
Cooter Davenport (Ben Jones) Till Hagen
Sheriff Rosco P. Coltrane (James Best) Norbert Gescher
Jefferson "Boss" Hogg (Sorrell Booke) Gerd Duwner
Erzähler (Voice: Waylon Jennings) Jochen Schröder
Emma Tisdale                  (Nedra Volz)                  Sigrid Lagemann
L. S. Handley (John Hancock) Peter Neusser
Tante Clara Coltrane (Mary Treen) Christel Merian
Lulu Hogg (Peggy Rea) Andrea Brix
1. Räuber (?) Matthias Klages

NOTIZ:
Helmut Müller-Lankow hat hier schon die Rolle von "Onkel Jessie" übernommen. Das würde für mich bedeuten, dass SAT 1 gar nicht so VIELE Folgen von den Dukes "auf Halde" liegen hatte, sondern eher recht zeitnah zur Ausstrahlung synchronisieren ließ. Da die Synchronarbeiten im Spätsommer 1988 starteten, hätte ich vermutet, dass mindestens noch gut 20 Folgen nach Arnold Marquis' Tod mit ihm im Fernsehen hätten gesendet werden können.

...wenn man den Umstand bedenkt, dass Arnold Marquis noch im Sommer/Herbst 1992 (!) in neuen Folgen von "Simon & Simon" zu hören war!

Griz


Beiträge: 30.725

24.02.2024 14:39
#73 The Dukes of Hazzard: 67. Geld, Glitzer und Ganoven {10 Million Dollar Sheriff - Movie} Zitat · antworten

67. Geld, Glitzer und Ganoven
>10 Million Dollar Sheriff - Movie<

Erstausstrahlung US:
Fri, 20.11.1981 (CBS, 20:00 Uhr) - (Season # 04x07)
© 1981 by Warner Bros. Inc. (altes WARNER-Logo im Abspann)
Produktionscode: # 167401
Drehbuch: William Raynor, Myles Wilder
Regie: Dick Moder

Erstausstrahlung in DE in zwei Teilen:
Sa., 11.11.1989 (SAT 1, 16:40 Uhr) - [Staffel # 01x41 A - Episode 41 A] und
Sa., 18.11.1989 (SAT 1, 16:40 Uhr) - [Staffel # 01x41 B - Episode 41 B]
Dt. Bearbeitung: ARENA Synchron, Berlin
Buch: Michael Nowka
Dialogregie: Klaus von Wahl, Edgar Ott
DVD-Episodenlänge: 90:47 Minuten {ohne Preview}

Inhalt:
Onkel Hosiah ist gestorben, er hat Rosco insgesamt 10 Millionen Dollar hinterlassen. Boss Hogg fällt fast vom Stuhl, als er davon hört. Rosco, der in all den Jahren immer gegen die Duke-Brüder den Kürzeren gezogen hat, heuert mit für viel Geld Kopfgeldjäger Jason Steele an, der Bo und Luke endlich hinter Gitter bringen soll. Bo und Luke haben derweil andere Sorgen, denn ihr Onkel Jessie muss nach einem Sturz ins Krankenhaus eingeliefert werden. Als Hosiahs Anwalt erneut auf der Bildfläche erscheint und einen Fehler zugibt - Rosco hat nämlich nur 10 Dollar (!) geerbt - müssen die Duke-Brüder eingreifen, um Roscos Leben vor Jason Steele zu retten, der auf seiner Bezahlung besteht.


Luke Duke (Tom Wopat) Sven-Jürgen Hasper
Bo Duke (John Schneider) Charles Rettinghaus
Daisy Duke (Catherine Bach) Sabine Strobel
Jesse Duke (Denver Pyle) Arnold Marquis
Cletus Hogg (Rick Hurst) Helmut Gauß
Cooter Davenport (Ben Jones) Hans-Jürgen Dittberner
Sheriff Rosco P. Coltrane (James Best) Norbert Gescher
Jefferson "Boss" Hogg (Sorrell Booke) Gerd Duwner
Erzähler (Voice: Waylon Jennings) Jochen Schröder
Jason Steele                  (William Smith)               Wolfgang Condrus
Dawson (Alan Autry) Gerald Paradies
Ben Wilkenson {30:50} (Redmond Gleeson) ?
Reynolds {08:03} (Regis Cordic) ?
Sheriff Little (Don Pedro Colley) Jörg Döring
Norman Scroggs (Terry Wilson) Otto Czarski
Mable Tillingham {08:41} (Lindsay Bloom) ?
Dr. Cohen {48:34} (Ken Hixon) ?
1. Bauarbeiter (Michael Santiago) Walter Alich

Griz


Beiträge: 30.725

02.03.2024 20:28
#74 The Dukes of Hazzard: 68. "Heiße" Pelze im Sommer {Trouble at Cooter's} Zitat · antworten

68. "Heiße" Pelze im Sommer
>Trouble at Cooter's<

Erstausstrahlung US:
Fri, 27.11.1981 (CBS, 21:00 Uhr) - (Season # 04x08)
© 1981 by Warner Bros. Inc. (altes WARNER-Logo im Abspann)
Produktionscode: # 167404
Drehbuch: Bruce Howard
Regie: Don McDougall

Erstausstrahlung in DE:
Sa., 02.12.1989 (SAT 1, 16:40 Uhr) - [Staffel # 01x43 - Episode 43]
Dt. Bearbeitung: ARENA Synchron, Berlin
Buch: Michael Nowka
Dialogregie: Klaus von Wahl, Edgar Ott
DVD-Episodenlänge: 46:11 Minuten {ohne Preview}

Inhalt:
Boss Hogg will in einem Lager eine Partie gestohlener Pelze verstecken. Doch bei der Anlieferung geht etwas schief: Der Gangster Mitchell verliert einen Pelz, den die Duke-Brüder finden. Als Boss bemerkt, dass die Beute nicht vollständig ist, wird er wütend. Er schaltet Sheriff Rosco ein, der sofort Bo und Luke verfolgt.


Luke Duke (Tom Wopat) Sven-Jürgen Hasper
Bo Duke (John Schneider) Charles Rettinghaus
Daisy Duke (Catherine Bach) Sabine Strobel
Jesse Duke (Denver Pyle) Arnold Marquis
Cletus Hogg (Rick Hurst) Helmut Gauß
Cooter Davenport (Ben Jones) Hans-Jürgen Dittberner
Sheriff Rosco P. Coltrane (James Best) Norbert Gescher
Jefferson "Boss" Hogg (Sorrell Booke) Gerd Duwner
Erzähler (Voice: Waylon Jennings) Jochen Schröder
Russ Mitchell                 (Steve Sandor)                Hans-Jürgen Wolf
Bonnie Lane (Colleen Camp) Heike Schroetter
Harvey Dunsmore (Jay Garner) Andreas Hanft

Griz


Beiträge: 30.725

09.03.2024 17:05
#75 The Dukes of Hazzard: 69. Scheiden tut weh {Goodbye, General Lee} Zitat · antworten

69. Scheiden tut weh
>Goodbye, General Lee<

Erstausstrahlung US:
Fri, 04.12.1981 (CBS, 20:00 Uhr) - (Season # 04x09) > neuer Sendeplatz!
© 1981 by Warner Bros. Inc. (altes WARNER-Logo im Abspann)
Produktionscode: # 167410
>Gefilmt vom 25.09.1981 bis 02.10.1981, z. T. mit "Studio"-Ranch, z. T. auf "Real"-Ranch<
Drehbuch: William Raynor, Myles Wilder
Regie: Denver Pyle

Erstausstrahlung in DE:
Do., 25.07.1991 (SAT 1, 15:50 Uhr) - [Staffel # 02x05 - Episode 101]
Dt. Bearbeitung: ARENA Synchron, Berlin
Buch: Michael Nowka
Dialogregie: Klaus von Wahl, Edgar Ott
DVD-Episodenlänge: 46:06 Minuten {ohne Preview}

Inhalt:
Bei einem Rennen unterliegt der "General Lee" der Duke-Brüder. Luke möchte den Wagen am liebsten verkaufen. Dies hört Boss Hogg mit an und ersinnt einen Plan: Boss lässt Luke von einem falschen Professor hypnotisieren, damit er sich endgültig vom "General Lee" trennt und ihn verschrotten lassen will. Bo und Daisy wollen nicht wahrhaben, was Luke beabsichtigt.


Luke Duke (Tom Wopat) Sven-Jürgen Hasper
Bo Duke (John Schneider) Charles Rettinghaus
Daisy Duke (Catherine Bach) Sabine Strobel
Jesse Duke (Denver Pyle) Helmut Müller-Lankow
Cletus Hogg (Rick Hurst) Helmut Gauß
Cooter Davenport (Ben Jones) Till Hagen
Sheriff Rosco P. Coltrane (James Best) Norbert Gescher
Jefferson "Boss" Hogg (Sorrell Booke) Gerd Duwner
Erzähler (Voice: Waylon Jennings) Jochen Schröder
Hobie Harkins                 (Paul Smith)                  Edgar Ott
Banyon (Andy Wood) Christian Olsen
Prof. Crandall (Walker Edmiston) Helmut Ahner
Spanner (Patrick Wright) Karl Schulz
Homer (?) Rüdiger Joswig?

Info:
Da in den USA heute (04.12.1981) die neue Serie "Falcon Crest" um 22:00 Uhr startet, rutscht "Dallas" (von bisher 22:00 Uhr auf 21:00 Uhr vor), die "Dukes" rutschen von 21:00 Uhr auf 20:00 Uhr nach vorn. Die bisher auf dem 20:00-Uhr-Sendeplatz laufende Serie "Hulk" wird eingestellt bzw. die letzten zwei fertig produzierten/verbliebenen Episoden erst im Mai 1982 nachgesendet.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz