Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1.475 Antworten
und wurde 138.049 mal aufgerufen
 Allgemeines
Seiten 1 | ... 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | ... 99
Martin


Beiträge: 274

19.12.2005 13:32
#241 RE: Sprecher im TV Zitat · antworten
Zitat von synchrofreak81
06.01. (Freitag)/01:55 Uhr/ARD/Die Superbullen (1997) mit Claudia Kleiber
Da ich bislang noch nie einen Kameraauftritt von Claudia Kleiber gesehen habe (obwohl es doch den einen oder anderen gab), freu\\\\\\\' ich mich schon mal drauf, sie mal zu Gesicht zu bekommen.

Ich entsinne mich, sie mal in einer größeren Rolle in einem Komödienstadl gesehen zu haben: "Das einfache Leben" (oder so ähnlich) - wurde vor gar nicht allzu langer Zeit auch wiederholt, habe es aber leider nur zu spät bemerkt, um euch noch "vorzuwarnen"...

Noch eine Ergänzung:
29.12. (Donnerstag) / 20.15 Uhr / NDR:Tatort: Stoevers Fall (1992) mit Holger Mahlich, Horst Frank, Kay Sabban, Jörg Gillner, Herbert Tennigkeit, Ingeburg Kanstein sowie einem Frank Schröder (der blonde mit der Brille - ist das der Frank Schröder, der synchronisiert?!).

P.S.: Für die, die es sich ansehen, noch eine Frage: Kann es sein, dass der Streifenpolizist, der anfangs ohne Schirm im Regen steht und dann gegen Mitte der Folge (ca. 42. Minute) am Hafen einen Kaffee bestellt, von Manfred Liptow gespielt wird?!

Gruß
Martin


Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 7.000

19.12.2005 18:15
#242 RE: Sprecher im TV Zitat · antworten

In Antwort auf:
Ich entsinne mich, sie mal in einer größeren Rolle in einem Komödienstadl gesehen zu haben: "Das einfache Leben" (oder so ähnlich) - wurde vor gar nicht allzu langer Zeit auch wiederholt, habe es aber leider nur zu spät bemerkt, um euch noch "vorzuwarnen"...

Ja, davon hatte ich leider auch erst sehr viel später gelesen - genau wie von dem Komödienstadl mit Inez Günther von 1977. Da hab' ich mich dann nachher auch extrem geärgert, dass ich das genau zwei Wochen nach der Ausstrahlung erfahren habe.

Gruß,
Jan
--------------------
"28 Tage, 6 Stunden, 42 Minuten, 12 Sekunden. Dann ist das Ende der Welt gekommen." (Donnie Darko)
"Und was wäre, wenn Du in die Vergangenheit reisen und alle schmerzhaften und dunklen Stunden durch etwas Besseres ersetzen könntest?" (Donnie Darko)
"Ich hoffe, dass ich, wenn die Welt untergeht, erleichtert aufatmen kann, weil es dann so viel gibt, auf das ich mich freuen kann." (Donnie Darko)


Scooby Doo


Beiträge: 2.077

21.12.2005 13:35
#243 RE: Sprecher im TV Zitat · antworten

Hallo!

Heute Abend um 22:30 Uhr auf SWR läuft "Nach Fünf im Urwald" von 1995, wo unter anderem Werner Abrolat und Farina Brock mitspielen.
Morgen um 00:20 Uhr läuft auf VOX "Deep End" von 1970, in dem Anita Lochner, Ursula Mellin.


MfG

Nico
http://www.kai-taschner.de.vu
http://www.kaitaschner-forum.de.vu
http://www.domenico-online.de.vu
http://www.nico-kiessling.de.vu



"Willst du mit mir Tod spielen, Nachbar?" Kai Taschner in Strangeland


Martin


Beiträge: 274

22.12.2005 15:25
#244 Wieder einige Sprecher im Tatort Zitat · antworten
Zitat von Martin
21.12. (Mittwoch): Die Jürgen Roland-Nacht (...) sowie Günther Ungeheuer, Hans Häckermann, Karl Heinz Hess, Werner Cartano und möglicherweise noch andere Sprecher im schon länger nicht mehr wiederholten Tatort - Freund Gregor (mit Horst Bollmann als Delius) ab 2.20 Uhr.

Mit der Vermutung, auch anderer Sprecher seien noch mit dabei, hatte ich Recht: Zumindest Karl Ulrich Meves und Wolfgang Jürgen habe ich z.B. noch in kleinen Rollen erkannt.

Am 4.1.06 kann der Zuschauer zwischen zwei Tatorten mit einigen Synchronsprechern wählen:

4.1. / NDR / 21.45 Uhr: Tatort - Finale am Rothenbaum mit Manfred Lehmann sowie in kleineren / kleinen Rollen u.a. Kay Sabban, Reent Reints, Hans Irle und Douglas Welbat - auch Olaf Kreutzenbeck wird genannt - ihn konnte ich im Gegensatz zu den vorher genannten allerdings nicht zuordnen?!

4.1. / MDR / 22.05 Uhr: Tatort - Falsches Alibi: mit Wolfgang Völz (Jenninger), Christian Brückner (als Junkie Trecziak - oder wie er hieß) und der leider recht jung verstorbenen Utz Krause (als Bösewicht mit einem, wenn ich mich recht entsinne, sehr eingeschränktem Wortschatz ).

(Btw.: Völz gibt es übrigens im Doppelpack: In "Finale am Rothenbaum" ist er als Synchronstimme des französischen Kommissars zu hören).

Für diejenigen, die gerne beide Folgen sähen, sich aber notgedrungen für eine entscheiden müssen: Gemäß den Erfahrungen der letzten Jahre nehme ich an, dass die nächste Wiederholung von "Finale am Rothenbaum" wesentlich länger auf sich warten lässt als die nächste Wiederholung von "Falsches Alibi"; das aber nur als Prognose und natürlich ohne Gewähr!

Weihnachtliche Grüße
Martin


derDivisor47



Beiträge: 2.087

22.12.2005 18:36
#245 RE: Wieder einige Sprecher im Tatort Zitat · antworten

In der vorletzten Folge von "Nikola" war Michael Pan dabei - aber imho gut versteckt. Zuerst las ich seinen Namen im Abspann, dann habe ich die Folge nochmal im Hintergrund gehöhrt und dann nochmal gesehen, erst dann fand ich ihn.


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

22.12.2005 19:17
#246 RE: Wieder einige Sprecher im Tatort Zitat · antworten

Am Montag im TRAUMSCHIFF (ZDF) spielen u.a. Hartmut Becker und Luise Helm (SIX FEET UNDER etc.) mit.


Gruß,

Hendrik

("Nun, der Kerl, der das Glas eingeschenkt hat, ist schwul!" - Sascha Draeger in DEAD ZONE)

---
http://www.synchronisation.de.vu

mein Blog: http://www.mybloger.de/coolcritics/ - mit Kritiken zu Filmen, Serien, Büchern, Hörspielen, Comics etc.

das DEAD ZONE-Forum: http://www.deadzone-net.de.vu/

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

23.12.2005 02:08
#247 RE: Wieder einige Sprecher im Tatort Zitat · antworten
Gerade lief im NDR der STAHLNETZ-Krimi DAS HAUS AN DER STÖR (Studio Hamburg, 1963), in dem u.a. Harry Wüstenhagen, Friedrich-Georg Beckhaus (als Fritz Beckhaus), Friedrich Schütter und Katrin Schaake (heute Katrin Miclette) mitgespielt haben - wirklich schön unspektakuläre "Oldschool"-Krimi-Unterhaltung, von der sich manch neuer Krimi gerne 'ne Scheibe abschneiden könnte (wobei der Münchner TATORT von letztem Sonntag allerdings einer der besten der letzten Zeit war).

Gruß,

Hendrik

("Nun, der Kerl, der das Glas eingeschenkt hat, ist schwul!" - Sascha Draeger in DEAD ZONE)

---
http://www.synchronisation.de.vu

mein Blog: http://www.mybloger.de/coolcritics/ - mit Kritiken zu Filmen, Serien, Büchern, Hörspielen, Comics etc.

das DEAD ZONE-Forum: http://www.deadzone-net.de.vu/

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

26.12.2005 22:00
#248 RE: Wieder einige Sprecher im Tatort Zitat · antworten
Gerade lief ja TRAUMSCHIFF; und Luise Helm ist wahrlich eine Augenweide, wirklich sehr hübsch - die soll ruhig mal öfter zu sehen sein.
Lustig fand ich, dass sie ausgerechnet die Tochter von Hartmut Becker gespielt hat, den ich mir BTW übrigens viel älter vorgestellt habe, denn in den Synchros, die ich mit ihm kenne, synchronisierte er viel ältere Typen.
Übrigens: Weiß jemand, ob Anja Knauer mit Tim Knauer verwandt ist? Vom Alter und auch ihrem Geburtsort (Hamburg) käme es ja hin.


Gruß,

Hendrik

("Nun, der Kerl, der das Glas eingeschenkt hat, ist schwul!" - Sascha Draeger in DEAD ZONE)

---
http://www.synchronisation.de.vu

mein Blog: http://www.mybloger.de/coolcritics/ - mit Kritiken zu Filmen, Serien, Büchern, Hörspielen, Comics etc.

das DEAD ZONE-Forum: http://www.deadzone-net.de.vu/

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 7.000

26.12.2005 22:05
#249 RE: Wieder einige Sprecher im Tatort Zitat · antworten

In Antwort auf:
und Luise Helm ist wahrlich eine Augenweide, wirklich sehr hübsch - die soll ruhig mal öfter zu sehen sein.

Ist sie auch ab und an mal; in der KiKa-Serie "Outriders" spielt sie zum Beispiel die Hauptrolle, und synchronisiert sich dabei selbst. Und auch sonst war sie immer wieder mal irgendwo zu sehen - im Gegensatz zu ihrer Schwester Anne, die sich vor der Kamera noch eher rar macht.

Gruß,
Jan
--------------------
"28 Tage, 6 Stunden, 42 Minuten, 12 Sekunden. Dann ist das Ende der Welt gekommen." (Donnie Darko)
"Und was wäre, wenn Du in die Vergangenheit reisen und alle schmerzhaften und dunklen Stunden durch etwas Besseres ersetzen könntest?" (Donnie Darko)
"Ich hoffe, dass ich, wenn die Welt untergeht, erleichtert aufatmen kann, weil es dann so viel gibt, auf das ich mich freuen kann." (Donnie Darko)


Martin


Beiträge: 274

26.12.2005 22:41
#250 RE: Wieder einige Sprecher im Tatort Zitat · antworten

Eine wiederkehrende Rolle hat sie ja in den RBB-Polizeirufen als Tochter der Ermittlerin Johanna Herz (Imogen Kogge), aber damit erzähle ich Dir vermutlich nichts neues?!
In der letzten Folge "Vergewaltigt" fehlte sie zwar, wenn ich mich recht entsinne, im kommenden RBB-Polizeiruf (Erstsendung: 8.1.06) ist sie nach meinem Kenntnisstand aber wieder mit dabei.

Gruß
Martin


Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 7.000

31.12.2005 03:44
#251 RE: Wieder einige Sprecher im Tatort Zitat · antworten

Heute um 13:10 Uhr läuft im ZDF Didi - Der Doppelgänger von 1983, wo in Nebenrollen Karl Schulz, Manfred Lehmann, Friedrich-Georg Beckhaus und Georg Tryphon zu sehen sind.

Gruß,
Jan
--------------------
"28 Tage, 6 Stunden, 42 Minuten, 12 Sekunden. Dann ist das Ende der Welt gekommen." (Donnie Darko)
"Und was wäre, wenn Du in die Vergangenheit reisen und alle schmerzhaften und dunklen Stunden durch etwas Besseres ersetzen könntest?" (Donnie Darko)
"Ich hoffe, dass ich, wenn die Welt untergeht, erleichtert aufatmen kann, weil es dann so viel gibt, auf das ich mich freuen kann." (Donnie Darko)


Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 7.000

31.12.2005 16:17
#252 RE: Wieder einige Sprecher im Tatort Zitat · antworten

07.01.06 (Samstag)/00:00 Uhr/SAT1/Die Millenium-Katastrophe - Computercrash 2000 von 1999, mit Dietmar Wunder in einer kleinen Rolle als TV-Reporter

10.01.06 (Dienstag)/22:50 Uhr/MDR/Polizeiruf 110 - Am Abgrund von 1979, mit Rüdiger Joswig, Dieter Knust und Gerald Schaale

11.01.06 (Mittwoch)/22:15 Uhr/RBB/Polizeiruf 110 - Der Fall Preibisch von 1991, mit Peter Reinhardt, Uwe Karpa, Werner Ehrlicher, Klaus Gehrke und Detlef Gieß

12.01.06 (Donnerstag)/23:30 Uhr/NDR/Polizeiruf 110 - Amoklauf von 1988, mit Barbara Dittus, Frank Ciazynski und Rainer Doering

14.01.06 (Samstag)/20:15 Uhr/ARD/Plötzlich Opa von 2005, mit Max Felder

14.01.06 (Samstag)/12:45 Uhr/SWF/Hokuspokus - oder: Wie lasse ich meinen Mann verschwinden? von 1966, mit Fritz Tillmann, Klaus Miedel und Edith Elsholtz

16.01.06 (Montag)/20:15 Uhr/ARD/Die Kommissarin - Das tödliche Ende vom Lied von 2005, mit Marie-Luise Schramm

17.01.06 (Dienstag)/20:15 Uhr/3sat/Gestern ist nie vorbei von 1999, mit Dieter Landuris, Nana Spier und Wolfgang Ziffer

17.01.06 (Dienstag)/22:50 Uhr/MDR/Polizeiruf 110 - Barry schwieg von 1979, mit Jörg Gillner und Katarina Tomaschewsky

18.01.06 (Mittwoch)/22:15 Uhr/RBB/Der Staatsanwalt hat das Wort: Bis zum bitteren Ende von 1991, mit Otto Mellies

20.01.06 (Freitag)/22:00 Uhr/RBB/Neue Freunde, neues Glück von 2005, mit Ernst Jacobi und Kornelia Boje


Gruß,
Jan
--------------------
"28 Tage, 6 Stunden, 42 Minuten, 12 Sekunden. Dann ist das Ende der Welt gekommen." (Donnie Darko)
"Und was wäre, wenn Du in die Vergangenheit reisen und alle schmerzhaften und dunklen Stunden durch etwas Besseres ersetzen könntest?" (Donnie Darko)
"Ich hoffe, dass ich, wenn die Welt untergeht, erleichtert aufatmen kann, weil es dann so viel gibt, auf das ich mich freuen kann." (Donnie Darko)


Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 7.000

04.01.2006 13:43
#253 RE: Wieder einige Sprecher im Tatort Zitat · antworten

Nachher um 14:30 Uhr läuft im BR Tausend Melodien von 1956, in dem unter anderem Michael Chevalier, Horst Gentzen, Erich Fiedler, Edith Hancke und Heinz Petruo gespielt haben.

Und heute Abend läuft im WDR um 20:15 Uhr mal wieder der Rühmann-Streifen Das schwarze Schaf von 1960, mit Gernot Duda.

Gruß,
Jan
--------------------
"28 Tage, 6 Stunden, 42 Minuten, 12 Sekunden. Dann ist das Ende der Welt gekommen." (Donnie Darko)
"Und was wäre, wenn Du in die Vergangenheit reisen und alle schmerzhaften und dunklen Stunden durch etwas Besseres ersetzen könntest?" (Donnie Darko)
"Ich hoffe, dass ich, wenn die Welt untergeht, erleichtert aufatmen kann, weil es dann so viel gibt, auf das ich mich freuen kann." (Donnie Darko)


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

04.01.2006 22:24
#254 RE: Wieder einige Sprecher im Tatort Zitat · antworten

Tatort - Finale am Rothenbaum

Konnte eben zufällig Reent Reins sehen/hören, er sah damals ja fast wie Don Johnson himself aus, alle Achtung.
Außerdem war Konstantin Graudus dabei.
Kurioserweise auch Wolfgang Völz, der anscheinend irgendeinen deutschen Schauspieler synchronisiert hat!


Gruß,

Hendrik

("Schon mal vorweg: Nein, meine Eltern sind nicht viel gereist!" - Sonja Scherff in GILMORE GIRLS)

---
http://www.synchronisation.de.vu

mein Blog: http://www.mybloger.de/coolcritics/ - mit Kritiken zu Filmen, Serien, Büchern, Hörspielen, Comics etc.

das DEAD ZONE-Forum: http://www.deadzone-net.de.vu/

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

10.01.2006 15:43
#255 RE: Wieder einige Sprecher im Tatort Zitat · antworten

In der Telenovela "Julia - Wege zum Glück" spielt übrigens - neben Nicolas Artajo - auch die Hamburger Synchronsprecherin Kaya Möller mit.


Gruß,

Hendrik

("Vorsicht: Tretminen! ... Der Hund von nebenan mag unser'n Vorgarten." - Robin Brosch in 24)

---
http://www.synchronisation.de.vu


"McLeods Töchter" - ab 19.1. um 15:05 bei VOX

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Seiten 1 | ... 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | ... 99
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor