Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2.310 Antworten
und wurde 242.337 mal aufgerufen
 Serien: Zeichentrick
Seiten 1 | ... 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | ... 155
Knew-King



Beiträge: 5.304

20.01.2007 12:36
#481 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

Dabei liest man doch ständig das sie nicht versuchen wollte Frau Volkmann zu immitieren und sich am O-Ton orientiert.
---

Überkritisches Forum-Arschloch


Dennis Hainke



Beiträge: 1.310

20.01.2007 13:43
#482 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

In Antwort auf:
Und hier noch ein DWDL-Interview mit Sandra Schwittau: http://www.dwdl.de/article/news_9286,00.html
Das Interview ist ziemlich interessant. Mein persönliches Highlight ist ja ihre Aussage zu Synchronisationen in anderen Ländern: "In Japan zum Beispiel spricht ein Mann alle männlichen und eine Frau alle weiblichen Rollen und das war's." Ja, klar.


Vielleicht hat sie das ja auch nur gesagt, weil sich für sie alle japanischen Sprecher gleich anhören.
Das Problem hatte ich auch mal.


martin-hp


Beiträge: 21

20.01.2007 21:28
#483 RE: Die Simpsons Zitat · antworten
Man sollte sich einfach nicht darüber aufregen

Ich mags sie trozdem!!!

Marin

Gaara



Beiträge: 1.333

21.01.2007 18:09
#484 RE: Die Simpsons Zitat · antworten
Ja, Elisabeth Volkmann klang ja auch ein bißchen wie die Sprecherin aus dem Original, von daher...
Jedenfalls fand ich Anke heute teils recht gut, teils wieder nicht so, aber ich denke man kann sich daran gewöhnen. Hin und wieder bin ich tatsächlich oft an die Originalstimme erinnert worden, manchmal klang sie aber auch wie Elisabeth Volkmann die irgendwie keine Stimme mehr hat. :P

Jedenfalls fand ichs okay. Könnte mir allerdings vorstellen dass Anke's Stimme bald kaputt wird wenn sie die nächsten Jahre noch so verändert reden muss.

Er ( gelöscht )
Beiträge:

21.01.2007 18:10
#485 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

.


Synchron-King


Beiträge: 510

21.01.2007 18:22
#486 RE: Die Simpsons Zitat · antworten
Der Anfang klang nicht so toll, in einer der Bettszenen ging es dann wieder. Vieles von ihr setzt sich auf eine unangenehme Weise von dem Rest der Synchro ab. So als wäre alles aus einem Guss gewesen und man hätte Stücke rausgeschnitten und mit Anke gefüllt - es wirkt, als habe man Löcher nachträglich gestopft. Bei Anke hörte man die Einzeltakes sehr heraus, vor allem anfangs. Mal schauen, wie sie sich reinfindet.

Ich bin nach wie vor dafür, Synchronisation sollen die machen, die es gelernt haben und die es können.

SideshowBob


Beiträge: 113

21.01.2007 18:30
#487 RE: Die Simpsons Zitat · antworten
So, also ich muss sagen, ich fand die Synchro sensationell, Anke hin oder her. Allgemein wars einfach was ganz anderes als unter Ivars Leitung. Nichts gegen Ivar, er hat seinen Job jahrelang super durchgezogen und auf jeden Fall einen großen Teil zu den deutschen Simpsons beigetragen. Aber in den letzten Staffeln war ich oft unzufrieden mit seiner Arbeit... Und heute hat es mir einfach besser gefallen. Das hat sich schonmal dadurch bemerkbar gemacht, dass ich keinen einzigen Fehler, keine Ungereimtheiten gefunden habe, die Charaktere sich normal und abwechslungsreicher und vor allem auch mehr ihrer Person entsprechend ausgedrückt haben (bei Ivar klang find ich jede Figur gleich von der Ausdrucksweise...), keine Sätze seltsam formuliert und betont wurden und so weiter. Alles in allem ne Spitzensynchro, die Sprecher waren motiviert, die Übersetzung hervorragend und die neue Marge hat mir auch gefallen, auch wenn man sich echt noch dran gewöhnen muss, was aber normal ist und nicht schlechtes heißt. Allein ihr Erschrecklaut als sie Homers viele Körperwerbung gesehen hat klang etwas seltsam. Aber ansonsten fand ich es super. So solls weitergehen Und in ein paar Wochen wird sich auch der letzte Kritiker an die neue Marge gewöhnt haben.

Snatch


Beiträge: 5

21.01.2007 18:55
#488 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

Zur angeblich besseren Übersetzung: Die hat in dieser Folge immer noch Ivar Combrinck gemacht. Matthias von Stegmann führte "lediglich" Regie.


SideshowBob


Beiträge: 113

21.01.2007 18:56
#489 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

Das weiß ich, aber es heißt ja nicht, dass Stegmann in der Regie nicht trotzdem nachträglich noch ein bisschen am Skript verändert haben könnte.


martin-hp


Beiträge: 21

21.01.2007 19:07
#490 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

Sie klingt wieder her nach dem ersten Trailler aber die Stimjme aus dem zweiten Trailler kommt sicher noch mit den nächsten Folgen!!! Last der FRau doch ein paar Folgen. Ich will nur an Sandra Schiwttau als Bart in den ersten Fogeln der ersten Staffeln erinnern!!! Da höhrt man die erwaschsene Drau voll durch na ja sie hat meine Chance noch net gazn vespielt!!!

Martin


derBernd


Beiträge: 45

21.01.2007 19:23
#491 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

Zitat von SideshowBob
Und in ein paar Wochen wird sich auch der letzte Kritiker an die neue Marge gewöhnt haben.


Warten wirs ab, aber bis dahin muss noch ein kleines Wunder passieren, denn die Flickschusterei, die Synchron-King in seinem Posting beschrieb, kann mich (Kritiker!) ebenso wenig überzeugen. Normalerweise halte ich - im Gegensatz zu vielen anderen hier - eine stimmliche Ähnlichkeit mit dem Original für erstrebenswert, solange die damit verbundenen Nachteile auf Grund der (Un-)Fähigkeiten der Sprecher nicht überwiegen. Engelke ist hierfür ein perfektes Beispiel: Sie kommt Julie Kavner sehr nahe, wirkt aber im direkten Vergleich mit den geübten Sprechern wie eine Oberstufenschülerin aus der Theater-AG, die davon überzeugt ist, ein absolutes Naturtalent zu sein und einfach alles spielen zu können.

Anke Engelke ist zweifelsohne sehr, sehr talentiert, aber hier scheinen sich ihre Grenzen abzuzeichnen. Und glaubt hier wirklich jemand, ihre Popularität hätte rein gar nichts mit ihrem "Erfolg" beim Casting zu tun gehabt?


ElEf



Beiträge: 1.818

21.01.2007 20:33
#492 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

@Bernd, du übertreibst völlig ;)

Ich fand Anke Engelke hat einwandfrei gesprochen, fand weder stimmlich noch schauspielerisch schlecht.


chris2222


Beiträge: 68

21.01.2007 21:43
#493 RE: Die Simpsons Zitat · antworten
Naaaaaaaajaaaaaaaaaa

Ich habe mich, jedensfalls was die Folge angeht, geirrt. Es war zwar akzeptale aber mehr net. Ich könnte mich zwar daran gewöhnen aber wenn es net in den nächsten Folgen ändert muss ich sagen anke du bist net so gut wie ich geglaubt habe und Bender ist besser

Gruss, chris

P.S hier kannste die Folge nochmals sehen

http://www.myvideo.de/watch/677957

Chow Yun-Fat


Beiträge: 3.946

21.01.2007 22:29
#494 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

In Antwort auf:
Und glaubt hier wirklich jemand, ihre Popularität hätte rein gar nichts mit ihrem "Erfolg" beim Casting zu tun gehabt?



Zumal auf Pro 7 ja auch mit Anke Engelke geworben wird. Zudem gibt es dutzende Interviews mit ihr in diversen Zeitschriften. Wäre das auch passiert, wenn Angelika Bender die Rolle bekommen hätte? Ich glaube das nicht...







BB



__________________________________________________________________

"Du magst meinen Reis nicht?"



Er ( gelöscht )
Beiträge:

22.01.2007 08:06
#495 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

.


Seiten 1 | ... 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | ... 155
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor