Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2.465 Antworten
und wurde 273.452 mal aufgerufen
 Serien: Zeichentrick
Seiten 1 | ... 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | ... 165
Synchron-King


Beiträge: 511

22.01.2007 11:07
#496 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

In Antwort auf:
So, also ich muss sagen, ich fand die Synchro sensationell, Anke hin oder her. Allgemein wars einfach was ganz anderes als unter Ivars Leitung.


Das ist Einbildung. Abgesehen davon, dass Ivar Combrinck wohl Off-Stimmen für zwei bzw. drei Stellen verwendet hätte, wäre seine Arbeit wohl etwa die selbe gewesen. Als Regisseur war Combrinck doch immer spitze, wenn man was beanstanden kann, dann dass die Texte nicht immer die optimale Lösung gefunden bzw. versucht haben.

In Antwort auf:
Aber in den letzten Staffeln war ich oft unzufrieden mit seiner Arbeit...


Womit konkret?

In Antwort auf:

Das hat sich schonmal dadurch bemerkbar gemacht, dass ich keinen einzigen Fehler, keine Ungereimtheiten gefunden habe, die Charaktere sich normal und abwechslungsreicher und vor allem auch mehr ihrer Person entsprechend ausgedrückt haben (bei Ivar klang find ich jede Figur gleich von der Ausdrucksweise...), keine Sätze seltsam formuliert und betont wurden und so weiter.



Da hat Ivar Combrinck ein gutes Buch geschrieben, ja. Aber die Kritik an seinen Texten ist auch nicht ganz gerechtfertigt. Für zahlreiche Sprecher schien er Dialoge förmlich in ihren Mund zu schreiben, allgemein wusste er als Regisseur, was er tut. Was ist in deinen Augen anders?


ElEf



Beiträge: 1.910

22.01.2007 12:39
#497 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

Einbildung sag ich da nur :D Das Dialogbuch und die Sprecher waren so wie immer.


Gaara



Beiträge: 1.364

24.01.2007 23:05
#498 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

Gerade eben war Anke bei TVTotal zu Gast. Dort wurde auch nochmal ein Clip gezeigt, bei dem übrigens Christoph Maria Herbst einen Gastauftritt als neuer Charakter bei den Simpsons gehabt hat. Klang aber ganz gut.

Auch hat Anke Stefan gezeigt wie Julie Kavner spricht und hat dabei ihre Stimme verstellt und auf Englisch geredet, und WOW! - die Frau spricht wirklich genauso wie Julie Kavner!


Synchron-King


Beiträge: 511

25.01.2007 02:17
#499 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

In Antwort auf:
Auch hat Anke Stefan gezeigt wie Julie Kavner spricht und hat dabei ihre Stimme verstellt und auf Englisch geredet, und WOW! - die Frau spricht wirklich genauso wie Julie Kavner!


In meinen Augen ist das soo unanstrebenswert für die deutsche Fassung. Die französischen Simpsons sind meiner Meinung nach genial. Brilliante Sprecherleistung eines achtköpfigen Sprecherensembles, nahezu jede Stimme trifft sowohl die Originalvorlage als auch den Charakter. Es ist Schauspielerei und es wird der Vorlage gerecht. Andere Stimme interpretieren die Rollen, passen aber ebenso.

Der französische Sprecher von Homer Simpson äusserte sich über die deutsche Fassung der Simpsons. Er meinte, sie wäre schlecht und würde dem "Geist der Serie" nicht gerecht werden. Da er die Sprache nicht hinreichend verstehen wird um die Texte zu bewerten, wird er sich dabei - denke ich - auf die Sprecherleistung beziehen. Und die erscheint ihm sicher als zu uncartoonig.

So sind aber nunmal die deutschen Simpsons. Keine überzogenen Cartoonstimmen, sondern reale, menschliche Stimmen. Diese Stimmen passten auch zu den früheren Simpsons, zu Zeiten als die Serie noch Charaktere mit Herz und Identität aufwies. Heute ist es nur schriller Schabernack, aber die deutschen Stimmen sind dennoch geblieben. Unglücklicherweise orientiert man sich nun aber am cartoonigen Stimmenvorbild der USA. Und wenn man eine Stimme nun so cartoonig ersetzt, setzt sie sich eben zwangsläufig unangenehm vom Rest ab. Wenn diese Stimme dann auch nicht so besonders viel Schauspieltalent miteinbringt ist es umso schlimmer.


Er ( gelöscht )
Beiträge:

25.01.2007 07:53
#500 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

.


Verwirrter



Beiträge: 446

25.01.2007 12:06
#501 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

Ankes Auftritt bei TVtotal kann man sich nochmal hier per Stream ansehen: http://tvtotal.prosieben.de/show/letzte_sendung/
Sehr sympathisch! Sie erzählt ziemlich viel: Über die kritischen (Fan)-Stimmen (und dass ProSieben sie gleich davor gewarnt hat), warum sie keinesfalls wie Elisabeth Volkmann klingen will, wie viele Folgen sie "abgedreht" hat, ob ihre Stimme darunter leidet, usw.




"Diese blöde Stimme kenn ich doch!!??" Inez Günther


ElEf



Beiträge: 1.910

25.01.2007 13:57
#502 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

Der Froschfresser soll ruhig sein, die Franzosen haben schon ziemlich oft Serien mit ihrer tollen Synchronisation veruunstaltet.

Trotzdem muss ich zugeben, dass die franz. Simpsons Version sehr nah am Original ist und sich gut anhört.
Ich finde schon, dass Norbert Gastell comicartig spricht. Er verstellt seine Stimme doch, bzw. überschlägt sich bei Homer. Das war bei den ersten Staffeln noch nicht, das gefiel mir allerdings viel besser.
Ich find Anke passt schön rein, man muss sich nur noch dran gewöhnen.


Chow Yun-Fat


Beiträge: 4.211

25.01.2007 14:13
#503 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

In Antwort auf:
Der Froschfresser soll ruhig sein,...


Geht's noch??









BB



__________________________________________________________________

"Du magst meinen Reis nicht?"



Brian Drummond


Beiträge: 2.798

25.01.2007 14:18
#504 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

Er hat schon recht, meiner Meinung nach, aber man sollte sich nicht (ganz) so ungezogen ausdrücken und erst recht kein ganzes Volk/Land etc., nur wegen der Synchro, beleidigen. ;)
____________

"Zur Seite ihr PENNER!!!"
Thomas Reiner  in "Gummi Bears"


ElEf



Beiträge: 1.910

25.01.2007 14:52
#505 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

Mein Gott :D Das ist doch nur so ne Floskel :D Genau wie uns die amis krauts nennen, ist doch nichts schlimmes^^


VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 30.488

25.01.2007 15:05
#506 RE: Die Simpsons Zitat · antworten
Ankes Auftritt bei TVtotal kann man sich nochmal hier per Stream ansehen:

Sie hat schon Recht, dass man nicht Elisabeth Volkmann krampfhaft imitieren sollte, aber deswegen ist es doch nicht sinnvoller, das hier unbekannte Original - zudem auch noch überzeichnet - abpausen zu wollen. Das Problem ist, dass Marge mit Elisabeth Volkmann und auch mit Julie Kavner so klingt, als würde sie wirklich normal so klingen, während die verstellte Anke Engelke in der ersten Folge eben genau so klingt: Wie eine Zeichentrickfigur, die jemand mit schwerst verstellter Stimme spricht. Das senkt das Identifikationspotential, ja ihre ganze Menschlichkeit enorm.

Von dieser grundsätzlichen Überlegung aber abgesehen haben mir im Ausschnitt aus "Frauentausch" sowohl Christoph Maria Herbst als auch Anke Engelke wirklich gut gefallen. Da schafft sie prima die Gratwanderung zwischen Elisabeth Volkmann und Julie Kavner mit ihrer eigenen Stimme. Und es klingt realistisch. Wenn das so bleibt, könnte man mehr als damit leben.

Im Übrigen möchte ich Wörter wie das oben von Boris beanstandete in diesem Forum nicht sehen.

Gruß,
Tobias
--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Alex Turrek ( gelöscht )
Beiträge:

25.01.2007 15:57
#507 RE: Die Simpsons Zitat · antworten
Also ich weiss nicht.... Anke Engelke hat mir garnicht gefallen. Ich fand das irgendwie alles scheiße (sorry). Es ist schon klar das Anke Engelke den Job bekommen hat. Pro 7 erhofft sich dadurch eine höhere Einschaltquote.... Ich fand das irgendwie schon immer blöd Promis auf Zeichentrick- oder Animationsserien/filme einzusetzen.


gruß

Alex

chris2222


Beiträge: 68

25.01.2007 16:07
#508 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

Anke Engelke kann die Stimme von Julie Kavner wirklich sehr gut nachmachen und das wollt ihr doch!!! (Fast) alle sagen das die deutschen Stimmen wie die im Original tönen sollten was hier jetz auch hier der Fall ist!!! Ist es so ist es wieder net gut ich versteh euch leute wirklich net!!! Na ja jedem das seine aber ich freu mich auf die Folge ''Frauentausch scehint ''witzig'' zu sein.

Gruss, chris


Norbert


Beiträge: 1.474

25.01.2007 16:17
#509 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

Zitat von [CDS]Ryo_Saeba
Mein Gott :D Das ist doch nur so ne Floskel :D Genau wie uns die amis krauts nennen, ist doch nichts schlimmes^^
Die Amerikaner nennen die Deutschen in amerikanischen Internetforen Krauts?


VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 30.488

25.01.2007 16:21
#510 RE: Die Simpsons Zitat · antworten
Anke Engelke kann die Stimme von Julie Kavner wirklich sehr gut nachmachen und das wollt ihr doch!!

Nein.

(Fast) alle sagen das die deutschen Stimmen wie die im Original tönen sollten

Nein. Das sagen nur diejenigen, die vielleicht am lautesten schreien. Aber das bedeutet weder, dass sie in der Mehrheit sind, noch, dass sie wissen, was eine Synchronfassung optimalerweise leisten soll und wie man das erreicht.

Gruß,
Tobias
--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Seiten 1 | ... 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | ... 165
«« South Park
Pokémon »»
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor