Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 143 Antworten
und wurde 15.635 mal aufgerufen
 Stars & Stimmen
Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
Scat


Beiträge: 1.332

19.01.2011 19:48
#106 RE: Tim Allen Zitat · antworten

Läuft derzeit auf SKY. Gossler paßt sowas von überhaupt nicht auf Allen...

iron


Beiträge: 2.097

08.03.2012 14:55
#107 RE: Tim Allen Zitat · antworten

Ich könnte mir Wolfgang Condrus sehr gut auf Tim Allen vorstellen. Er hat mmn. eine sehr ähnliche Stimmfarbe.Das Ist mir z.b.in "Navy CIS" (Agend Gibbs'lustigen Sprüchen") aufgefallen, in "New York für Anfänger" und "1.000 Dalmatiner" (da klang er allerdings natürlich etwas jünger). jetzt wo eine neue anscheinend eine neue Fernsehserie mit Allen geplant ist, wie ich vor einiger Zeit gelesen habe... Aber vielleicht will sich Condrus keine Serie mehr antun. Was meint ihr? Damit grüße ich alle, die hier im Forum gerade online sind!


"ich hab' vier Postings geschrieben und zwar allein heute!"
"Das sind keine Postings, das sind Kommentare. Kommentare!"
(Bodo Wolf und Daniela Hoffmann in "Larry Crowne")

Gaara



Beiträge: 1.338

08.03.2012 20:37
#108 RE: Tim Allen Zitat · antworten

Nachdem von Hagenberg ja leider nicht mehr unter uns weilt ist IMO Webber die beste Alternative.

Gossler find ich auch ganz schlimm, versteh nicht warum er immer wieder auf ihn besetzt wird. Er passt gar nicht drauf.

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 26.538

08.03.2012 21:08
#109 RE: Tim Allen Zitat · antworten

Ich weiß, wer mit Hagenberg gemeint ist ... aber wer zum Geier ist Webber?!

Wolfgang Condrus ist mir irgendwie zu ... bieder? seriös? Bei dem würde ich ähnlich wie bei Frank Engelhardt immer ein bisschen denken müssen, dass er sich insgeheim eigentlich über dessen Art Rollen im Spielen lustig macht, und man eher sowas wie eine distanzierte Parodie hört ... Dann doch eher Pierre Peters-Arnolds, der mir schon länger durch den Kopf geht. Kommt inzwischen Wolfgang Condrus sogar gewissermaßen nahe, d.h. wird immer tiefer, dem würde ich allerdings eine (produzierte) "Freude an ausgelassener Männlichkeit" im Schauspiel absolut abnehmen, glaube ich.

Ansonsten bleibe ich aber beim leider sehr unwahrscheinlichen Gunther Beth.


PS: Achso, du meinst Elmar Wepper. ... So richtig hat der eigentlich nur die Spießigkeit in den jeweiligen Rollen unterstrichen durch eine dort passendes Granteln, aber ob der zum oben beschriebenen "typischen" Tim Allen auch passt?


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Knew-King



Beiträge: 5.334

08.03.2012 21:31
#110 RE: Tim Allen Zitat · antworten

Zitat von VanToby
Ich weiß, wer mit Hagenberg gemeint ist ... aber wer zum Geier ist Webber?!


Elmar WePPer

€dit: Ach, hat sich erledigt


"Hallo? Hallo? Was geht hier vor? Was soll das Geschrei? Wir dulden keinen Ärger hier!"
SIMON JÄGER in THE LEAGUE OF GENTLEMEN

Gaara



Beiträge: 1.338

08.03.2012 22:06
#111 RE: Tim Allen Zitat · antworten

Jaja, schon gut... die Erbsenzählerei hier wieder... also von Hardenberg und Wepper.

Finde Wepper bringt das "tollpatschige" was Tim Allen ausmacht einfach noch am zweitbesten rüber. Tollpatschig aber doch irgendwie cool. Das haben IMO nur von Hardenberg und Wepper drauf.

anderto-krox


Beiträge: 1.361

08.03.2012 22:34
#112 RE: Tim Allen Zitat · antworten

Zitat
Bei dem würde ich ähnlich wie bei Frank Engelhardt immer ein bisschen denken müssen, dass er sich insgeheim eigentlich über dessen Art Rollen im Spielen lustig macht, und man eher sowas wie eine distanzierte Parodie hör



Das ist pures Gold, du triffst den Nagel auf den Kopf mit dieser Formulierung. :)

Zitat
Achso, du meinst Elmar Wepper. ... So richtig hat der eigentlich nur die Spießigkeit in den jeweiligen Rollen unterstrichen durch eine dort passendes Granteln, aber ob der zum oben beschriebenen "typischen" Tim Allen auch passt?



Der klingt mir eigentlich auch zu brav / bieder / seriös. Ich bin aber mit Gossler eigentlich nur solange unglücklich gewesen, wie es noch FvH als Alternative gab. WvH finde ich auch nicht schlecht. Bei Beth hab ich halt (ebenso wie du *g*) keine Ahnung, wie er heute klingt, aber würde er so klingen, wie ich mir das vorstelle, wäre er in der Tat auch mein Favorit.

Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 7.297

08.03.2012 23:26
#113 RE: Tim Allen Zitat · antworten

Jaja, schon gut... die Erbsenzählerei hier wieder... also von Hardenberg und Wepper.

Das hat mit "Erbsenzählerei" nichts zu tun. Ich denke mal, Du selbst fändest es auch nicht so knorke, wenn irgendein dahergelaufener Heini nicht mal in der Lage ist, Deinen Namen korrekt zu schreiben. Das ist das Mindeste, worauf man in seinen Beiträgen hier achten sollte, wenn einige Leute schon der deutschen Rechtschreibung/Grammatik nicht zu 100 Prozent mächtig sind. Aber zumindest Namen von Personen sollte man nicht verstümmeln. Das zur "Erbsenzählerei".


28:06:42:12

"Da is doch nichts da, Schätzchen!"
"Herr Flamme, wir nehmen auf."

ftde



Beiträge: 721

08.03.2012 23:36
#114 RE: Tim Allen Zitat · antworten

Zum anderen hat es auch generell nichts mit Erbsenzählerei zu tun, wenn man jemanden nicht versteht und nachfragt.

smeagol



Beiträge: 3.253

09.03.2012 08:26
#115 RE: Tim Allen Zitat · antworten

Zuerst konnte ich mit Wepper für Tim Allen nicht viel anfangen - mittlerweile muss ich aber sagen, dass er mir von allen anderen seit Hardenberg noch am meisten zusagt.

Gaara



Beiträge: 1.338

09.03.2012 14:58
#116 RE: Tim Allen Zitat · antworten

Gott, jetzt macht doch nicht gleich ein Thema draus. Synchronsprecher gibt es 1000e, da kann ich mir nicht jeden Namen merken (normale Leute kennen nichtmal die Namen der US Schauspieler, ist erstaunlich dass ich einige Synchronstimmen mehr oder weniger beim Namen kenne XD ). Tut mir leid falls ich hier jemanden beleidigt haben sollte. :P
Und das mit der Erbsenzählerei war nicht mal wirklich ernst gemeint. Wollte das ja nur lustig kommentieren.


John Connor



Beiträge: 4.737

09.03.2012 15:22
#117 RE: Tim Allen Zitat · antworten

Mach dir nix draus, Klara - Schwamm drüber!

mooniz



Beiträge: 7.091

09.03.2012 15:52
#118 RE: Tim Allen Zitat · antworten

ich bleibe bei keßler.

grüße
ralf


kontinuitätsfanatiker! kontinuität ist das WICHTIGSTE beim synchron!

Kirsten Dunst Fan Page

'save the cheerleader. save the world!'
("weniger lesen, mehr fernsehen!" - klaus-dieter klebsch in 'dr. house')
("aber..., ich hab' ihn kaputt gemacht." - marie bierstedt in 'grey's anatomy')

Gaara



Beiträge: 1.338

09.03.2012 16:10
#119 RE: Tim Allen Zitat · antworten

Zitat
Mach dir nix draus, Klara - Schwamm drüber



Danke, Connie. :P

@mooniz: Keßler bringt IMO das tollpatschige nicht wirklich. :(


iron


Beiträge: 2.097

09.03.2012 18:10
#120 RE: Tim Allen Zitat · antworten

Gaara wollte sicher nicht einen britischwn Musical-Komponisten oder einen

Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
Scott Brady »»
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor