Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 380 Antworten
und wurde 30.643 mal aufgerufen
 Stars & Stimmen
Seiten 1 | ... 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26
Nyan-Kun


Beiträge: 2.689

16.05.2019 10:24
#376 RE: Bill Murray Zitat · antworten

Naja damals gab es auch schon Produzenten und Regisseure aus Hollywood, die bei der Synchro mitreden wollten. Der Perfektionist Stanley Kubrick war da auch recht pingelig gewesen und bestand bei den deutschen Synchros zu seinen Filmen auf bestimmte Besetzungen, die auch nicht Jedermanns Geschmack waren. Ob der Schauspieler da schon einen Stammsprecher hatte spielte für ihn auch keine Rolle.
Auch Stephen Spielberg hatte da ein wachendes Auge gehabt und entschied sich schon mal für die und die Besetzung. So hatte er auch erstmals Regina Lemnitz für Whoopi Goldberg besetzt. Kommt eben auf die Person an.

Supervisor hatten zudem auch schon damals was mitzureden gehabt und nicht in jeder Produktion mischt sich gleich der US-Regisseur ein.


ronnymiller


Beiträge: 3.036

16.05.2019 13:32
#377 RE: Bill Murray Zitat · antworten

Bei Regina Lemnitz hatte er ja auch Recht.

PeeWee


Beiträge: 1.649

16.05.2019 14:15
#378 RE: Bill Murray Zitat · antworten

Könnte dann jetzt nicht Regina Lemnitz Bill Murray sprechen? Dann hätten wir auch diese langweilige, sich wie üblich um sich selbst drehende Diskussion hinter uns.

Dubber der Weiße


Beiträge: 4.001

17.05.2019 17:20
#379 RE: Bill Murray Zitat · antworten

Christian Berkel besetzen und gut ist.

AndiT


Beiträge: 1

08.06.2019 17:45
#380 RE: Bill Murray Zitat · antworten

Ich finde, die Bodo Wolf Synchronisationsstimme bei "Die Toten sterben nicht" passt leider nicht zu Bill Murray. Weder vom Klang der Stimme noch vom schelmischen, was ich mit der Art von Humor verknüpfen würde. Es wirkt blass und mir fällt es schwer, wenn ich vorher andere Bill Murray Filme geliebt habe. Ich habe mir mal alle potenziellen Stimmen angehört und muss sagen, der einzige, der für mich ernsthaft von den ganzen genannten Kandidaten infrage käme, ist Thomas Nero Wolff. Für mein persönliches subjektives Empfinden überragt er andere Stimmen, was ich mit Bill Murray Charakteren assoziiere. Auch bekommt Thomas Nero Wolff abrupte Stimmungs- und Tonlagenwechsel von einem Satz auf den nächsten sehr gut hin. Auch wenn er auf "impulsiv" umschaltet. Das passt schon ziemlich gut. Wenn dann "Ghostbusters 3" nächstes Jahr erscheint, wird es schon ziemlich schwierig, den Film ohne Arne Elsholtz auf Deutsch anzusehen, wenn man keinen Nachfolger findet, der die Art von kauzigem Humor transportieren kann.

WasGehtSieDasAn



Beiträge: 2.592

07.10.2019 19:50
#381 RE: Bill Murray Zitat · antworten

Zombieland 2: Rainer Doering


"Wer legt uns in Ketten und wer besitzt den Schlüssel der uns befreien kann?
Du allein! Du hast alle Waffen die du brauchst!
Jetzt kämpfe!"


Luise Helm für Abbie Cornish in Sucker Punch

Seiten 1 | ... 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26
Natalie Wood »»
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor