Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 407 Antworten
und wurde 44.920 mal aufgerufen
 Allgemeines
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 28
Commander



Beiträge: 2.266

11.09.2006 15:30
#61 RE: Synchronsprecher als Werbestimmen in D & A Zitat · antworten

In Antwort auf:
Fast richtig: Lehmann spricht zwar die Praktiker Werbung, aber gerade den letzten Satz "HIER spricht der Preis" sagt Joachim Kerzel, zumindest war das bei dieser letzten Werbeaktion "20 % auf alles, außer Tiernahrung" der Fall. Die lief bei uns irgendwie rauf und runter.



Zuletzt war das "HIER spricht der Preis" wirklich nicht Lehmann, zuvor aber schon.
Lustig war auch vor einiger Zeit mal, ich glaube Musikload, da hatte Lehmann nämlich fast den gleichen Text: "Jetzt gibt es bei Musikload 20% auf alles. 20 % auf alles. Außer Tiernahrung!"


TomSync


Beiträge: 200

18.09.2006 10:56
#62 RE: Synchronsprecher als Werbestimmen in D & A Zitat · antworten

Noch ein Beispiel - Julia Haacke in dieser dämlichen Autowerbung (Marke entfallen):
Eine blonde Frau mit etwas Ähnlichkeit zu Kim Cattral quatscht ihren Mann fast zutode, der abwechselnd
seinem (Schwieger-)Vater seine Hand mit draufgekritzelten Daten zu besagtem Auto zeigt, und der Frau
dann am Ende ein Geistesblitz aufgeht und sie ihn fragt, ob er "irgendwas" hätte...


schokohäubchen


Beiträge: 377

18.09.2006 17:29
#63 RE: Synchronsprecher als Werbestimmen in D & A Zitat · antworten

Im Moment hört man Manfred Lehmann auch für "Diebels"


Dennis Hainke



Beiträge: 1.306

18.09.2006 18:44
#64 RE: Synchronsprecher als Werbestimmen in D & A Zitat · antworten

Gary Oldman macht in einem kurzen Werbenspot Werbung für
das neue Nokia N93 und wird dort seid langer Zeit mal wieder von Thomas Petruo gesprochen.


____

"National Security!"
[Ilja Richter]


TomSync


Beiträge: 200

19.09.2006 08:17
#65 RE: Synchronsprecher als Werbestimmen in D & A Zitat · antworten

Hi, noch'n bissel im "Werbe-Gedächtnis" gekramt bzw. mal "besser" die Reklame im Fernsehen beobachtet:

ich hätte noch anzubieten "Hack-Reis-Topf von Maggi-Fix" stellenweise mit Anke Reitzenstein (oder Arianne Borbach,
lässt sich nicht so genau festlegen) besetzt. In Erinnerung war mir noch Nicolas König in der unsäglichen
"Musicload.de"-Werbung" (nervig-präsent - auch seine Stimme für meinen Geschmack). Und gestern gehört-gesehen:
Simone Brahmann in der "Oil of Olaz"-Werbung.
Weitere Stimmen, die recht gut im Gehörgang bleiben, aber das Werbeprodukt eher "nebensächlich" ist:
Rolf Schult oder Ernst Meincke, Regina Lemnitz, Sabine Bohlmann ("abgestellt" auf kleine, freche Gören ->
"Kinder-Schokobon's oder so ähnlich) fallen mir gerade ein...

Zu den Anmerkungen zwecks "Praktiker-Lehmann-20 Pro-auf Alles-außer Tiernahrung": bei uns im Praktiker-Baumarkt
dudelt dieser Spot fast ununterbrochen - und da ist Manfred Lehmann grundsätzlich mit dem gesamten Werbetext dazu
zugange. (Kann natürlich sein, die Fernsehfassung ist anders bearbeitet worden bzw. es gibt regionale "Praktiker-
Unterschiede". Im Radio, glaube ich mich zu erinnern wenn der Spot kurz läuft, dass es ebendfalls durchweg M. Lehmann
ist.)

Viele Grüße, Thomas


S.B.


Beiträge: 112

20.09.2006 17:12
#66 RE: Synchronsprecher als Werbestimmen in D & A Zitat · antworten

Oil of Olaz? Das war ich nicht. Hab zwarlange für A die Marionaud Werbungen gesprochen, aber mehr Schönheitsprodukte sind mir in letzter Zeit nicht unter gekommen. Ich habs momentan nur mit Kaffee, einer Frauenzeitung und einem Auto zu tun. Liebe Grüße, Simone


TomSync


Beiträge: 200

21.09.2006 08:35
#67 RE: Synchronsprecher als Werbestimmen in D & A Zitat · antworten

In Antwort auf:
Oil of Olaz? Das war ich nicht...


Hi Simone -

upps, da habe ich mich wohl offensichtlich "verhört" (hätte aber schwören können, dass es deine Stimme ist...).
Naja, hoffe du verzeihst mir...

Lieber Gruß, Thomas


audiophil


Beiträge: 1

27.09.2006 01:18
Red Bull Werbung Zitat · antworten

Hallo liebe Synchronsprecherfreunde,
mir brennt seit einiger Zeit die Frage unter den Nägeln, wie der Sprecher der Red Bull Werbung heißt, die Max und Moritz parodiert (Ich meine, dass er auch noch Sprecher in anderen Red Bull Werbungen ist).

Der Stimme ist sehr bekannt (Ich verbinde sie auch mit Märchen).
Der Text des Sprechers ist:


Max und Moritz auf der Flucht
trifft sie Müllermeisters Wucht

Als sie dann am Boden lagen
ging es ihnen an den Kragen

Schnell stopft er das Lumpenpack
in den festen Jutesack

Doch die Beiden aus der Hose
zaubern hurtig eine Dose

Ein Red Bull für jeden einen
und schon öffnen sich die Leinen

Von der Energie beflügelt
haben sie was ausgekügelt

Max und Moritz gar nicht dumm
fliegen um den Meister rum

Als der dann nach oben guckt
ihn die Mehlmaschine schluckt

Und die Moral von der Geschicht:
Flügel hat man oder nicht ...

Ich habe stundenlang im Internet recherchiert und auch eine Anfrage an Red Bull geschickt, jedoch leider keine Antwort bekommen.
Könnt ihr mir weiterhelfen? Erinnert ihr euch an die Werbung bzw. die Stimme?

Vielen Dank

Mit freundlichen Grüßen
audiophil


blackjack


Beiträge: 14

27.09.2006 15:14
#69 RE: Red Bull Werbung Zitat · antworten

puuh... ich glaub Jürgen Kluckert im Ohr zu haben, aber wirklich sicher bin ich nicht.


Plastic


Beiträge: 10

27.09.2006 16:36
#70 RE: Synchronsprecher als Werbestimmen in D & A Zitat · antworten

Oil of Olaz wird eigentlich fast immer von Claudia Urbschat Mingues gesprochen.
Womit wieder eine weitere Synchron-Werbestimme am Start wäre.


Karl Klammer


Beiträge: 403

27.09.2006 17:59
#71 RE: Red Bull Werbung Zitat · antworten

Das verwechselst Du mit der DUPLO-Werbung, die ebenfalls in Reimen vorgetragen wurde.


LG,

Karl K.


Shred


Beiträge: 251

27.09.2006 19:25
#72 RE: Red Bull Werbung Zitat · antworten

Ich habe in Erinnerung das der Sprecher dieses Spots der gleiche war der in Otto-Der Liebesfilm Gott gesprochen hat. Mir fällt jetzt aber auch kein Name ein


DoMo


Beiträge: 143

27.09.2006 19:56
#73 RE: Red Bull Werbung Zitat · antworten

Quatsch - "Gott" wurde von Hans Paetsch gesprochen - dem klassischen Märchenonkel. Vielleicht verwechselst Du da was, weil die gesuchte Stimme auch was märchenmäßiges hat, bzw. haben sollte. Paetsch wars auf gar keinen Fall - der Red Bull-Sprecger klingt ganz anders. Außerdem weilt der gute Hans Paetsch seit ein paar Jahren nicht mehr unter uns=Einige Red Bull-Spots sind dafür zu neu.


blackjack


Beiträge: 14

27.09.2006 21:14
#74 RE: Red Bull Werbung Zitat · antworten

Zitat von Karl Klammer
Das verwechselst Du mit der DUPLO-Werbung, die ebenfalls in Reimen vorgetragen wurde.
LG,
Karl K.


Das wirds sein. Danke für die Verbesserung.


tinitron


Beiträge: 390

27.09.2006 21:39
#75 RE: Red Bull Werbung Zitat · antworten
Deutscher Sprecher wars schon mal keiner, weil die Red Bull Spots werden zum Glück für Deutschland nicht neu aufgenommen.

Wenn ich mich richtig erinnere war das der österreichische Schauspieler Otto Schenk.

Gruss Michael
-----
"Mein Gott, er hat ein Kind!" "... und einen alten Mann!" (Solveig Duda und Leon Boden in "Der Knochenjäger")

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 28
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor