Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 670 Antworten
und wurde 63.985 mal aufgerufen
 Serien: Aktuelle Diskussionen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 45
Norbert


Beiträge: 1.424

29.10.2008 13:25
#61 RE: RE:"Mit Schirm, Charme und Melone" Zitat · antworten

Zitat von Lord Peter
Die SW-Emma-Folgen hab ich mir sowieso schon aus UK besorgt und in mühevoller Kleinarbeit den deutschen Ton drangebastelt. Und selbst die sind gekürzt?
Genau handelt es sich um die Folge "Das 13. Loch", in der gegenüber der deutschen Fassung eine Minute fehlt, verteilt auf drei Stellen à 20 Sekunden. Dafür fehlt in der deutschen Fassung der Mord, bei dem wieder einmal eine Nahaufnahme des Opfers zu sehen wäre.

Im Cinefacts-Forum hat mittlerweile jemand bei Kinowelt nachgefragt. Die Kinowelt-Mitarbeiterin geht von Originalmastern aus.

Lord Peter



Beiträge: 3.557

29.10.2008 14:05
#62 RE: RE:"Mit Schirm, Charme und Melone" Zitat · antworten

Zitat von Norbert
Genau handelt es sich um die Folge "Das 13. Loch", in der gegenüber der deutschen Fassung eine Minute fehlt, verteilt auf drei Stellen à 20 Sekunden. Dafür fehlt in der deutschen Fassung der Mord, bei dem wieder einmal eine Nahaufnahme des Opfers zu sehen wäre.


OK, danke für den Hinweis, wäre die übernächste Folge, an die ich dran muß. Werde dann versuchen, sie mit meinem VHS-Mitschnitt der deutschen Fassung zu ergänzen.

smeagol



Beiträge: 3.253

29.10.2008 14:10
#63 RE: RE:"Mit Schirm, Charme und Melone" Zitat · antworten

Ich freu mich schon jetzt - da werde ich auf jeden Fall zuschlagen! Angeblich wird ja das restaurierte Master verwendet und die deutsche Synchro wird eh die alte sein. Von daher: Ich bin dabei

Griz


Beiträge: 20.907

10.11.2008 19:34
#64 RE: RE:"Mit Schirm, Charme und Melone" Zitat · antworten
Hi,
ab 05.01.2009 auf ARTE!!

http://www.wunschliste.de/index.pl?news&newsid=4005

Gruß,
Griz
Pete


Beiträge: 2.793

10.11.2008 22:53
#65 RE: RE:"Mit Schirm, Charme und Melone" Zitat · antworten
Wooow, das ist ja jetzt eine echt supermegageile und tolle Neuigkeit! Und da dachte man ja auch schon, dass nach den britischen Kultserien "Die Zwei", "Simon Templar" und "Die Profis" wieder mal der Werbesender "Das Vierte" auf der Lauer liegt- aber denkste, ausgerechnet die Öffentlich-Rechtlichen, die ja jahrelang bzw. eine Ewigkeit wohl nichts mehr von ihren alten ausländischen Kultserien wissen wollten, krallen sie sich! Tja, das was man bei den zwei "Jeannie"-Folgen beim 3sat-Thementag nur hoffen konnte, ist jetzt tatsächlich binnen wenigster Wochen auch eingetreten!

Und ausgerechnet und phantastischerweise auch noch ARTE, die ziemlich wahrscheinlich sogar die Fehlszenen einfügen und bislang ausgelassene Dialoge selbst wenigstens gelb untertitelt im Original oder sogar neu synchronisiert ausstrahlen könnten (vor allem bei den gekürzten Kirch-Folgen)!!! Ob man wohl auch die Tara King Folgen samt denen von Sat. 1 erstausgestrahlten gleich mitsendet?

Eine wirklich sehr tolle Nachricht! Vielen herzlichen Dank ARTE und Griz!

P. S.: Bloß frage ich mich welche jüngeren Zuschauer man da laut Wunschliste wohl erreichen will?!? Es ist und bleibt doch eher ein Riesengenuss für Nostalgiker, die bekanntlich meistens leider, leider nur schon älter sind! Gruß, Pete!
Isch
Listenpfleger

Beiträge: 3.402

10.11.2008 23:20
#66 RE: RE:"Mit Schirm, Charme und Melone" Zitat · antworten
Hallo *meld*

Du kennst mich doch mittlerweile, und weißt, dass ich mich (eigentlich ausschließlich) für alte Serien beeistern lasse. Allerdings muss ich zugeben, dass mich diese Serie gerade nicht so sehr interessiert. Habe vor Jahren mal eine Folge in ORF1 gesehen (ich bekam das mal so 2-3 Jahre), die hat mich jetzt aber nicht vom Hocker gehauen.
Überrascht hat es mich zunächst auch sehr, aber dann habe ich weiter darüber nachgedacht, und ich möchte darauf hinweisen, dass dies eine BIRTISCHE und keine amerikanische Serie ist (deshalb war's mir auch keinen Eintrag im "US-Serien, an denen..."-Thread wert), und für britische Serien hatte arte ja schon immer eine Vorliebe ("Fawlty Towers", "Mr. Bean", "Absolutely Fabulous", "Black Adder" und "Monty Python") und daher finde ich es im Nachihein gar nicht so verwunderlich, auch wenn es auffällt, dass es mal keine Serie für das typische arte-Publikum ist, das sich für intellektuell hält, weil es arte guckt.
smeagol



Beiträge: 3.253

11.11.2008 08:48
#67 RE: RE:"Mit Schirm, Charme und Melone" Zitat · antworten

Bin mal gespannt, ob auch die Kirchfolgen ausgestrahlt werden oder nicht. Die Qualität der Ausstrahlung wird bestimmt gut sein - vor allem sendet ARTE ja auch in HD. Es ist nun die Frage, ob von dieser Serie ein HD-Master vorliegt oder nicht. Es wird sich jedenfalls lohnen, diese Ausstrahlungen aufzuzeichnen, denke ich.

Isch
Listenpfleger

Beiträge: 3.402

11.11.2008 12:38
#68 RE: RE:"Mit Schirm, Charme und Melone" Zitat · antworten

arte sendet in HD? Alles? Ja, da bin ich auch mal gespannt, ob's deutsche, französische oder die Originalmaster gibt. Wahrscheinlich ein Mix aus zweien, wie öfters bei Filmen in den Öffentlich-Rechtlichen.

Norbert


Beiträge: 1.424

11.11.2008 13:02
#69 RE: RE:"Mit Schirm, Charme und Melone" Zitat · antworten
Zitat von smeagol
Bin mal gespannt, ob auch die Kirchfolgen ausgestrahlt werden oder nicht.
Warum sollten die nicht ausgestrahlt werden? Arte ist ein deutsch-französischer Sender, und eine Einschränkung auf die von den öffentlich-rechtlichen Sendern bearbeiteten Folgen würde keinerlei Sinn ergeben, da in Frankreich eine völlig andere Episodenauswahl vorgenommen wurde als bei uns. So liefen die ZDF-Folgen "Das schottische Schloß" oder "Honig für den Prinzen" dort erst in den 90ern, während man "Das Mörderinstitut" bereits 1967 sehen konnte.

Es würde mich übrigens gar nicht wundern, wenn man als Grundlage für die Ausstrahlung die französische Fassung verwendet, wodurch zwar einige Szenen zu sehen wären, die bei uns fehlen, dafür aber wieder Szenen fehlen, die bei uns zu sehen wären. (Als arte vor Jahren die erste Folge von "Für alle Fälle Fitz" zeigte, erfolgte dies ebenfalls von einer französischen Sendefassung - die Anfangstitel waren komplett auf Französisch, während der Abspann komplett im Original verblieb; in der deutschen Fassung wären die Anfangstitel komplett auf Deutsch, während der Abspann ein dürftiger "Sie sahen"-Abspann wäre - einmal wurde er im ZDF ausgestrahlt, daher weiß ich das.)

In den Niederlanden ist neulich die vierte Staffel auf DVD erschienen - verwendet wurden die französischen Master. "Das schottische Schloß" läuft also nur knapp 48 Minuten, der Vorspann ist in französischer Sprache.
smeagol



Beiträge: 3.253

11.11.2008 14:36
#70 RE: RE:"Mit Schirm, Charme und Melone" Zitat · antworten
Zitat von Norbert
Warum sollten die nicht ausgestrahlt werden? Arte ist ein deutsch-französischer Sender, und eine Einschränkung auf die von den öffentlich-rechtlichen Sendern bearbeiteten Folgen würde keinerlei Sinn ergeben, da in Frankreich eine völlig andere Episodenauswahl vorgenommen wurde als bei uns. So liefen die ZDF-Folgen "Das schottische Schloß" oder "Honig für den Prinzen" dort erst in den 90ern, während man "Das Mörderinstitut" bereits 1967 sehen konnte.

Damit könntest du Recht haben - und wäre ja auch klasse! "H2O-Tödliches Wasser" ist eine Folge, die ich gerne nochmal sehen wollte z.B.. Ich war mir nur nicht sicher, ob sich arte ohne Probleme die Synchro der SAT1-Folgen rechtemäßig sichern kann oder nicht. Ist vielleicht aber übertriebene Skepsis. Denn wenn die Folgen nur in englisch und französisch laufen würden, fände ich es schon sehr schade.
Pete


Beiträge: 2.793

13.11.2008 00:25
#71 RE: RE:"Mit Schirm, Charme und Melone" Zitat · antworten
@Isch: Ich weiß es ist lange her, aber ARTE hatte ja außerdem auch mal US-Serien wie "Die Monkees" im Programm, die vorher auch mal aber nur mit den bereits in den 60ern und 1970 im ZDF gesendeten Folgen bei Sat. 1 zu sehen waren! ARTE zeigte ja dann sogar die in Deutschland zuvor nie gelaufenen Folgen mit deutscher Bearbeitung (leider hatte ich damals noch kein ARTE!)!

Wenn sie die Master mit der deutschen Synchro nehmen, wird hier wohl hoffentlich doch keine Szene fehlen, die man bei uns bisher auch schon hatte, oder? Das ist doch ungewöhnlich, es sei denn man hat den deutschen Ton aufs französische Master gelegt und die Szenen sind somit draußen!

P. S.: Ach ja, mir fiel ja ein: Bei den Universal-DVD´s von "Columbo" und "Einsatz in Manhattan" gab´s ja auch Szenen nur im Original, obwohl durchaus eine deutsche Synchro von ihnen exestierte! Gruß, Pete!
Markus


Beiträge: 2.111

22.12.2008 15:14
#72 RE: RE:"Mit Schirm, Charme und Melone" Zitat · antworten
Nachdem der arte-Termin bestätigt ist und auch die Kinowelt-VÖ (mit schönem Cover und dem Versprechen von Bonusmaterial), zudem Weihnachten kommt, poste ich hier nochmal einen Hinweis; vielleicht freut sich der eine oder andere:

Auf dieser putzigen Fanseite hat jemand einen alten "Bravo"(!)-Ausriss zur deutschen Fassung gepostet. Mit dabei: ein charmantes Foto von GGH und Margot Leonard!

http://www.sk96.de/sk_av.htm

Scrollen, finden und genießen!
(Nach Anklicken wird es größer)

Gruß
Markus
Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 9.879

22.12.2008 17:04
#73 RE: RE:"Mit Schirm, Charme und Melone" Zitat · antworten

Frage an die Experten: Wurde "Das Mörderinstitut" in Berlin synchronisiert (was bei Bussinger ja wahrscheinlich ist) und wer sprach Diana Rigg - war es wieder Joseline Gassen?

Gruß
Stefan

Norbert


Beiträge: 1.424

22.12.2008 19:07
#74 RE: RE:"Mit Schirm, Charme und Melone" Zitat · antworten

Zitat von Stefan der DEFA-Fan
und wer sprach Diana Rigg - war es wieder Joseline Gassen?
Leider ja.

Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 9.879

22.12.2008 19:16
#75 RE: RE:"Mit Schirm, Charme und Melone" Zitat · antworten

Danke.
Ist es denn wirklich so schlimm? Joseline Gassen ist doch eine fabelhafte Schauspielerin.

Gruß
Stefan

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 45
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor