Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 656 Antworten
und wurde 62.837 mal aufgerufen
 Serien: Aktuelle Diskussionen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ... 44
smeagol



Beiträge: 3.200

22.12.2008 19:24
#76 RE: RE:"Mit Schirm, Charme und Melone" Zitat · antworten
Zitat von Stefan der DEFA-Fan
Ist es denn wirklich so schlimm? Joseline Gassen ist doch eine fabelhafte Schauspielerin.

Es ist schlimm - weil es vorne und hinten nicht passt. Marietta Meade fand ich dagegen voll OK. Klar - wenn ich wählen kann, will ich Margot Leonard hören aber als Alternative war Marietta Meade meiner Meinung nach eine sehr gute Wahl.

Joseline Gassen ist natürlich grundsätzlich eine Spitzenschauspielerin - nur eben passt sie nicht zur Rolle und auch nicht zur Schauspielerin in diesem Fall.
Norbert


Beiträge: 1.422

22.12.2008 19:45
#77 RE: RE:"Mit Schirm, Charme und Melone" Zitat · antworten

Bei Joseline Gassen erwarte ich ständig, dass Karate-Emma plötzlich "Jonathan" zu Steed sagt.Ihre Stimme verbinde ich mit Jennifer Hart und Sabrina Duncan.

Slartibartfast



Beiträge: 5.603

22.12.2008 20:27
#78 RE: RE:"Mit Schirm, Charme und Melone" Zitat · antworten
Zitat von Norbert
Bei Joseline Gassen erwarte ich ständig, dass Karate-Emma plötzlich "Jonathan" zu Steed sagt.Ihre Stimme verbinde ich mit Jennifer Hart und Sabrina Duncan.


Joseline Gassen in "alt" ist vor allem Mira Furlan. In "jung" ganz klar Stephanie Powers.
Diana Rigg ist sie NIE.

Andere Frage:
Wann und wo wurde THE MURDER MARKET (also die Bussinger-Folge) zuletzt gesendet??
Nur auf diesem Regionalsender, oder auch bei Kirch, und wie sieht's mit Premiere aus?

Gruß
Martin
___________________________________
Visit http://www.synchronkartei.de/

"Die Wolke ist mit Sicherheit ein bestimmtes Kraftfeld aus irgendeinem Stoff."
(Hans-Jürgen Dittberner in "Star Trek - Der Film")

Norbert


Beiträge: 1.422

22.12.2008 20:34
#79 RE: RE:"Mit Schirm, Charme und Melone" Zitat · antworten

Die einzige bundesweite unverschlüsselte Ausstrahlung war vor ein paar Jahren bei Kabel1.

berti


Beiträge: 14.132

22.12.2008 21:46
#80 RE: RE:"Mit Schirm, Charme und Melone" Zitat · antworten
Zitat von Norbert
Die einzige bundesweite unverschlüsselte Ausstrahlung war vor ein paar Jahren bei Kabel1.


Ich glaube, die hab ich seinerzeit gesehen. Das müsste so 2002/03 gewesen sein.
Andreas


Beiträge: 1.265

09.01.2009 23:58
#81 Mit Schirm, Charme und Melone Zitat · antworten

MIT SCHIRM, CHARME UND MELONE (THE AVENGERS)
Großbritannien 1961–1969

Erstausstrahlung            Sender        Folgen   Deutsche Fassung

18.10.1966 bis 15.12.1970 ZDF 46 Rondo-Film, Berlin 1966–1970
04.06.1993 bis 29.06.1993 Sat.1 6 Arena Synchron, Berlin 1991
18.10.1996 bis 07.01.1997 DF1 Krimi & Co. 30 Plaza Synchron, München 1993/1994
04.07.2001 TV Berlin 1 Arena Synchron, Berlin 1999
--
83 von 161 Folgen



S. Nr. deutscher Titel Originaltitel


4. Staffel (GB 1965/1966) – s/w

6 79. Stadt ohne Rückkehr (The Town of No Return)
6 80. Die Totengräber (The Gravediggers)
6 81. Die Roboter (The Cybernauts)
6 82. Ausverkauf des Todes (Death at Bargain Prices)
6 83. Das schottische Schloß (Castle De’ath)
6 84. Club der Hirne (The Master Minds)
6 85. Das Mörderinstitut (The Murder Market)
6 86. H20 – Tödliches Nass (A Surfeit of H20)
6 87. Die fehlende Stunde (The Hour That Never Was)
6 88. Vorsicht bei Anruf (Dial a Deadly Number)
7 89. Mörderischer Löwenzahn (Man-Eater of Surrey Green)
7 90. 2:1=1 (Two’s a Crowd)
7 91. Weihnachten – ein Alptraum (Too Many Christmas Trees)
7 92. Tödlicher Staub (Silent Dust)
8 93. Geschlossene Räume (Room Without a View)
8 94. Afrikanischer Sommer (Small Game for Big Hunters)
8 95. Mrs. Peel, zum Ersten, zum Zweiten, zum Dritten (The Girl from Auntie)
8 96. Das 13. Loch (The Thirteenth Hole)
9 97. Gefährliche Tanzstunde (Quick-Quick-Slow Death)
9 98. Der Club der schwarzen Rose (The Danger Makers)
9 99. Die Nacht der Sünder (A Touch of Brimstone)
11 100. Butler sind gefährlich (What the Butler Saw)
11 101. Das Häuschen im Grünen (The House That Jack Built)
11 102. Robin Hood spielt mit (A Sense of History)
11 103. Fit für Mord (How to Succeed… at Murder)
11 104. Honig für den Prinzen (Honey for the Prince)



5. Stafffel (GB 1967)

16 105. Einmal Venus – hin und zurück (From Venus with Love)
19 106. Schock frei Haus (The Fear Merchants)
20 107. Fahrkarten in die Vergangenheit (Escape in Time)
20 108. Die Durchsichtigen (The See-Through Man)
20 109. Ein Vogel, der zuviel wußte (The Bird Who Knew Too Much)
20 110. Der geflügelte Rächer (The Winged Avenger)
21 111. Der Geist des Duke von Benedict (The Living Dead)
21 112. Vorsicht, Raubkatzen! (The Hidden Tiger)
21 113. Kennen Sie „Snob“? (The Correct Way to Kill)
21 114. Duplikate gefällig? (Never, Never Say Die)
21 115. Filmstar Emma Peel (Epic)
21 116. Fliegen Sie mal ohne (The Superlative Seven)
22 117. Diesmal mit Knalleffekt (A Funny Thing Happened on the Way to the Station)
22 118. Eins, zwei, drei – wer hat den Ball? (Something Nasty in the Nursery)
22 119. Weekend auf dem Lande (The Joker)
22 120. Wer ist wer? (Who’s Who???)
22 121. Und noch einmal Roboter (Return of the Cybernauts)
22 122. Der wahrgewordene Alptraum (Death’s Door)
23 123. Wo der Hund begraben liegt (The £ 50,000 Breakfast)
23 124. Mit 160 aus dem Stand (Dead Man’s Treasure)
23 125. Sie wurden soeben ermordet (You Have Just Been Murdered)
23 126. Der todbringende Anzug (The Positive Negative Man)
23 127. Willkommen im Dorf des Todes (Murdersville)
24 128. Haben Sie’s nicht ein bißchen kleiner? (Mission… Highly Improbable)



6. Stafffel (GB 1968/1969)

24 129. Auf Wiedersehen, Emma (The Forget-Me-Knot)
24 130. Puzzlespiel (Game)
24 131. Das Glaspflegeinstitut (Super Secret Cypher Snatch)
24 132. Tod per Post (You’ll Catch Your Death)
24 133. Geist sucht Körper (Split!)
25 134. Operation George (Whoever Shot Poor George Oblique Stroke XR40?)
25 135. Die Milch macht’s (False Witness)
25 136. Spieglein, Spieglein in der Hand (All Done with Mirrors)
25 137. Der Dolch der tausend Tode (Legacy of Death)
25 138. Wenn es zwölf Uhr schlägt (Noon Doomsday)
25 139. Vor Clowns wird gewarnt (Look – [Stop Me If You’ve Heard This One] But…)
25 140. Biete Putsch, suche Waffen (Have Guns – Will Haggle)
25 141. Wer ist John Steed? (They Keep Killing Steed)
27 142. Mannerings Fragestunde (The Interrogators)
27 143. Durch und durch verrottet (The Rotters)
28 144. Invasion der Erdenmenschen (Invasion of the Earthmen)
28 145. Remak (Killer)
28 146. Sag mir wo die Menschen sind (The Morning After)
28 147. Die Indizienmörder (The Curious Case of the Countless Clues)
28 148. Willkommen im Shakespeare’s Inn (Wish You Were Here)
28 149. Urlaub auf Raten (Stay Tuned)
28 150. Koffer, Koffer, du musst wandern (Take Me to Your Leader)
29 151. Club des Gaslichtmörders (Fog)
29 152. Mutters Erzählungen (Homicide and Old Lace)
29 153. Herz ist Trumpf (Love All)
29 154. Der Chamäleon-Faktor (Get-A-Way!)
29 155. Vorsicht! Hochspannung (Thingumajig)
30 156. Pandora (Pandora)
30 157. Requiem (Requiem)
30 158. Stille Tage auf dem Land (Take-over)
30 159. Die Dame im Zentrum (Who Was That Man I Saw You With?)
30 160. Therapie des Todes (My Wildest Dream)
30 161. Nächster Aufenthalt: Paradies (Bizarre)







79. Stadt ohne Rückkehr (The Town of No Return)

Erstaufführung GB: 28.09.1965
Erstaufführung D: 20.12.1966 (ZDF)

Deutsche Fassung: Rondo-Film Werner Peters, Berlin
Dialogbuch:
Dialogregie:

Patrick Macnee           John Steed               Gert Günther Hoffmann
Diana Rigg Emma Peel Margot Leonard

Alan MacNaughtan Mark Brandon Heinz Petruo
Patrick Newell Jimmy Smallwood Herbert Knippenberg
Terence Alexander Piggy Warren Rainer Brandt
Jeremy Burnham Jonathan Amesbury Claus Jurichs
Robert Brown Saul Reinhard Kolldehoff
Juliet Harmer Jill Manson Ursula Heyer
Walter Horsbrugh echter Mark Brandon Kurt Mühlhardt




80. Die Totengräber (The Gravediggers)

Erstaufführung GB: 07.10.1965
Erstaufführung D: 07.02.1967 (ZDF)

Deutsche Fassung: Rondo-Film Werner Peters, Berlin
Dialogbuch:
Dialogregie:

Patrick Macnee           John Steed               Gert Günther Hoffmann
Diana Rigg Emma Peel Margot Leonard

Ronald Fraser Sir Horace Winslip Werner Peters
Paul Massie Dr. Johnson Michael Chevalier
Caroline Blakiston Miss Thirwell Renate Küster
Aubrey Richards Dr. Palmer Heinz Petruo
Lloyd Lamble Dr. Hubert Marlow Franz-Otto Krüger
Wanda Ventham Schwester Spray Ursula Heyer
Charles Lamb Frederick Knut Hartwig
Ray Austin Baron Hermann Wagner
Victor Platt Sexton Otto Czarski
Steven Berkoff Sager ?
Bryan Mosley Miller Herbert Knippenberg




81. Die Roboter (The Cybernauts)

Erstaufführung GB: 14.10.1965
Erstaufführung D: 18.10.1966 (ZDF)

Deutsche Fassung: Rondo-Film Werner Peters, Berlin
Dialogbuch:
Dialogregie:

Patrick Macnee           John Steed               Gert Günther Hoffmann
Diana Rigg Emma Peel Margot Leonard

Michael Gough Dr. Armstrong Harry Wüstenhagen
Frederick Jaeger Benson Herbert Stass
John Hollis Sensai Gerd Martienzen
Bernard Horsfall Jephcott Klaus Miedel
Burt Kwouk Tusamo Gerd Duwner
John Franklyn-Robbins Gilbert Michael Chevalier
Ronald Leigh-Hunt Bob Lambert Jochen Schröder
Gordon Whiting Samuel Hammond -
? Miss Smith Ilse Pagé
? Verkäuferin Grit Böttcher
? Mann am Telefon [vo] Heinz Palm




82. Ausverkauf des Todes (Death at Bargain Prices)

Erstaufführung GB: 21.10.1965
Erstaufführung D: 21.03.1967 (ZDF)

Deutsche Fassung: Rondo-Film Werner Peters, Berlin
Dialogbuch:
Dialogregie:

Patrick Macnee           John Steed               Gert Günther Hoffmann
Diana Rigg Emma Peel Margot Leonard

André Morell Horatio Kane Paul Wagner
T.P. McKenna Major Robert Wentworth Jürgen Thormann
Allan Cuthbertson Farthingale Jochen Schröder
George Selway Massey Edgar Ott
Harvey Ashby Tony Marco Bruno W. Pantel
John Cater Jarvis Kurt Waitzmann
Peter Howell Prof. Popple Knut Hartwig
Ronnie Stevens Glynn Gerd Martienzen
Diane Clare Julie Thompson Maria Körber




83. Das schottische Schloß (Castle De’ath)

Erstaufführung GB: 28.10.1965
Erstaufführung D: 10.01.1967 (ZDF)

Deutsche Fassung: Rondo-Film Werner Peters, Berlin
Dialogbuch:
Dialogregie:

Patrick Macnee           John Steed               Gert Günther Hoffmann
Diana Rigg Emma Peel Margot Leonard

Gordon Jackson Ian De'ath Heinz Petruo
Robert Urquhart Angus De'ath Heinz Giese
Jack Lambert McNab Kurt Mühlhardt
James Copeland Roberton Reinhard Kolldehoff
Russell Waters Überwacher Herbert Wilk




84. Club der Hirne (The Master Minds)

Erstaufführung GB: 04.11.1965
Erstaufführung D: 21.02.1967 (ZDF)

Deutsche Fassung: Rondo-Film Werner Peters, Berlin
Dialogbuch:
Dialogregie:

Patrick Macnee           John Steed               Gert Günther Hoffmann
Diana Rigg Emma Peel Margot Leonard

Laurence Hardy Sir Clive Todd Werner Peters
Patricia Haines Holly Trent Ilse Kiewiet
Bernard Archard Desmond Leeming Heinz Petruo
Ian McNaughton Dr. Fergus Campbell Michael Chevalier
John Wentworth Sir Jeremy Walter Tappe
Georgina Ward Davinia Todd ?
Manning Wilson Major Plessy Siegfried Dornbusch
Martin Miller Prof. Spencer Erich Poremski
Harry Hutchinson Butler Knut Hartwig
Harvey Hall Aufseher ?
? Hausarzt ?
? Sekretärin ?




85. Das Mörderinstitut (The Murder Market)

Erstaufführung GB: 12.11.1965
Erstaufführung D: 04.07.2001 (TV Berlin), 01.01.2003 (Premiere), 05.01.2003 (Kabel 1)

Deutsche Fassung: Arena Synchron, Berlin
Dialogbuch: Peter Wesp
Dialogregie: Peter Wesp

Patrick Macnee           John Steed               Hans-Werner Bussinger
Diana Rigg Emma Peel Joseline Gassen

Patrick Cargill Adrian Lovejoy Norbert Gescher
Sue Lloyd Barbara Wakefield Liane Rudolph
Naomi Chance Jessica Stone Viola Sauer
Peter Bayliss Walter Dinsford Wilfried Herbst
John Woodvine Robert Stone Till Hagen
Edward Underdown Jonathan Stone Eberhard Prüter
Barbara Roscoe Empfangsdame Andrea Solter
John Forgeham Fred Beale Peter Reinhardt
Roger Milner J.G. Henshaw Georg Tryphon


Weitere Folgen folgen...


Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
MSCuM_080_Sager.mp3
MSCuM_081_Verkaeuferin.mp3
MSCuM_084_Davinia_Todd.mp3
MSCuM_084_Aufseher.mp3
MSCuM_084_Hausarzt.mp3
MSCuM_084_Sekretaerin.mp3
VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 26.092

10.01.2009 00:28
#82 RE: Mit Schirm, Charme und Melone Zitat · antworten

Hallo Andreas,

schön, dich mal wieder hier zu haben!

85. Das Mörderinstitut (The Murder Market)
Mr. Henshore: Georg Tryphon

Buch und Dialogregie: Peter Wesp

Gruß,
Tobias


Robin for Kirk!

"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Andreas


Beiträge: 1.265

10.01.2009 01:00
#83 RE: Mit Schirm, Charme und Melone Zitat · antworten

86. H2O – Tödliches Nass (A Surfeit of H2O)

Erstaufführung GB: 19.11.1965
Erstaufführung D: 18.10.1996 (DF1)

Deutsche Fassung: Plaza Synchron, München
Dialogbuch: Holger Twellmann
Dialogregie: Gert Günther Hoffmann

Patrick Macnee           John Steed               Gert Günther Hoffmann    Helmo Kindermann
Diana Rigg Emma Peel Marietta Meade Brigitte Grothum

Noel Purcell Jonah Barnard Erik Schumann Konrad Wagner
Albert Lieven Dr. Sturm Joachim Höppner Heinz Petruo
Sue Lloyd Joyce Jason Dagmar Heller Ursula Heyer
Talfryn Thomas Eli Barker Udo Wachtveitl Harry Wüstenhagen
John Kidd Sir Arnold Kelly Osman Ragheb Franz-Otto Krüger
Geoffrey Palmer Martin Smythe Thomas Rauscher Christian Brückner
Terence Plummer Frederick Michael Schernthaner Rainer Brandt

Zum Vergleich rechts die Besetzung der Super-8-Synchronfassung „Eine Überdosis Wasser“ (~ 1969).


Isch
Listenpfleger

Beiträge: 3.402

10.01.2009 12:05
#84 RE: Mit Schirm, Charme und Melone Zitat · antworten

Zitat von Andreas

Deutsche Fassung: Plaza Synchron, München (1996)
Dialogbuch: Holger Twellmann
Dialogregie: Gert Günther Hoffmann


Jetzt bin ich aber überrascht! Plaza hat also doch noch was anderes als Sitcoms synchronisiert. Und dann sogar noch mit GGH. Muss eine seiner letzten Arbeiten gewesen sein, oder? Ich finde übrigens, dass er auf John Steed überhaupt nicht passt. Aber naja, eigentlich wollte ich fragen ob du/ihr vielleicht noch andere Nicht-Sitcoms kennt, die bei Plaza gemacht wurden.

Roger Thornhill ( gelöscht )
Beiträge:

10.01.2009 12:21
#85 RE: Mit Schirm, Charme und Melone Zitat · antworten

GGH passt nicht auf John Steed?! GGH *war* John Steed! War eine seiner besten Besetzungen. Allerdings war er im Alter, als sich seine Stimme zunehmends veränderte, für Patrick MacNee in den Spätsynchro-Folgen nicht mehr ganz so passend. Aber dennoch: GGH auf Patrick MacNee war immer eine tolle Kombination!



Der Autor dieser Nachricht behält es sich vor, bei Ironie auf entsprechende Emoticons zu verzichten.

Isch
Listenpfleger

Beiträge: 3.402

10.01.2009 12:30
#86 RE: Mit Schirm, Charme und Melone Zitat · antworten

Näh, ich finde auf einen schleimigen Engländer mit weichem Gesicht gehört auch eine solche Stimme. Bei GGH habe ich immer sofort Lex Barker vor Augen. Eben kantige Typen, Abenteuerhelden, ohne Schirm und Melone, im Falle James Bond noch am ehesten mit Charme.

Lord Peter



Beiträge: 3.495

10.01.2009 13:36
#87 RE: Mit Schirm, Charme und Melone Zitat · antworten

Wen hättest du denn lieber gehört? Lothar Blumhagen vielleicht?

Werner B.


Beiträge: 218

10.01.2009 14:19
#88 RE: Mit Schirm, Charme und Melone Zitat · antworten

Bei der Plaza wurde zum Beispiel auch"Party of five" gemacht. Tolle Serie, keine Sitcom.

Gruß
Werner

Andreas


Beiträge: 1.265

10.01.2009 14:46
#89 RE: Mit Schirm, Charme und Melone Zitat · antworten
87. Die fehlende Stunde (The Hour That Never Was)

Erstaufführung GB: 26.11.1965
Erstaufführung D: 26.10.1996 (DF1)

Deutsche Fassung: Plaza Synchron, München
Dialogbuch: Hans-Peter Kaufmann
Dialogregie: Gert Günther Hoffmann

Patrick Macnee           John Steed               Gert Günther Hoffmann
Diana Rigg Emma Peel Marietta Meade

Gerald Harper Geoffrey Risdale Thomas Rauscher
Dudley Foster Philip Leas Fritz von Hardenberg
Roy Kinnear Hickey Peter Zilles
Roger Booth Porky Purser Ulf J. Söhmisch
Daniel Moynihan Corporal Thomas Darchinger
David Morrel Wiggins Peter Musäus
Fred Haggerty 1. Handlanger (Fahrer) ?
? 2. Handlanger ?
Andreas


Beiträge: 1.265

10.01.2009 14:48
#90 RE: Mit Schirm, Charme und Melone Zitat · antworten
88. Vorsicht bei Anruf (Dial a Deadly Number)

Erstaufführung GB: 03.12.1965
Erstaufführung D: 06.12.1966 (ZDF)

Deutsche Fassung: Rondo-Film Werner Peters, Berlin
Dialogbuch:
Dialogregie:

Patrick Macnee           John Steed               Gert Günther Hoffmann
Diana Rigg Emma Peel Margot Leonard

Clifford Evans Henry Boardman Martin Hirthe
Jan Holden Ruth Boardman Eva Katharina Schultz
Anthony Newlands Ben Jago Heinz Petruo
John Carson Fitch Gerd Martienzen
Peter Bowles John Harvey Michael Chevalier
Gerald Sim Frederick Yuill Friedrich Schoenfelder
Michael Trubshawe General Paul Wagner
Norman Chappell Macombie Alexander Welbat
John Bailey J.P. Warner Klaus Miedel
Edward Cast Kellner Jochen Schröder
Tina Packer Suzanne Grit Böttcher
Michael Barrington Norman Todhunter Konrad Wagner
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ... 44
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor