Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 79 Antworten
und wurde 5.478 mal aufgerufen
 Spielfilme 1970 bis 1989
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Wilkins


Beiträge: 1.823

17.07.2017 18:30
#61 RE: RE:Amadeus... Original/Director´s Cut Zitat · antworten

Gottfried Kramer könnte ein Indiz sein. Die Interopa hat ihn um den Dreh offenbar öfter besetzt, zum Beispiel in "Die Klapperschlange" oder "Apocalypse Now".

Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 9.839

17.07.2017 19:01
#62 RE: RE:Amadeus... Original/Director´s Cut Zitat · antworten

Mehrere kleine Indizien - ich habe die Interopa jetzt einfach mal angeschrieben und hoffe, dass ich nicht bei einem Praktikanten lande, den nichts interessiert, was vor seiner Geburt stattfand.

Gruß
Stefan

Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 14.618

17.07.2017 19:30
#63 RE: RE:Amadeus... Original/Director´s Cut Zitat · antworten

Von wem wurde denn Roy Dotrice gesprochen? In der Synchronkartei heißt es Robert Dietl, an anderer Stelle Jürgen Hentsch. Was stimmt?

Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 9.839

17.07.2017 20:21
#64 RE: RE:Amadeus... Original/Director´s Cut Zitat · antworten

Die beiden haben - das muss ich zugeben - wirklich ähnliche Stimmen. Dietl ist wohl als Österreicher gerade bei diesem Film durchaus glaubhaft, aber ich bin noch nicht überzeugt, von meiner Theorie Hentsch abzugehen.

Gruß
Stefan

Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 14.618

17.07.2017 20:49
#65 RE: RE:Amadeus... Original/Director´s Cut Zitat · antworten

Ich würde auch beide Stimmen identifizieren können, habe den Film aber auch schon länger nicht mehr gesehen. Und das war dann glaube ich auch gar der DC. Wenn jemand ein Sample hat...

berti


Beiträge: 14.230

19.07.2017 12:17
#66 RE: RE:Amadeus... Original/Director´s Cut Zitat · antworten

Daneben würde mich der Sprecher von Hofkapellmeister Bono (Patrick Hines) in der Kinosynchro interessieren: Stefan meinte vor einigen Jahren, dies sei ebenfalls Joachim Kerzel, für mich klingt ER eher nach Robert Dietl.


Wilkins


Beiträge: 1.823

19.07.2017 12:59
#67 RE: RE:Amadeus... Original/Director´s Cut Zitat · antworten

In Jürgen Hentschs Vita klafft zwischen Mitte der 80er bis Anfang der 90er eine Riesenlücke. Das scheint dann der Zeitraum gewesen zu sein, in dem er in den Westen übersiedlte. Da erscheint Robert Dietl um 1984 in einer Westberliner Synchro wesentlich wahrscheinlicher.

Andere Frage: Wo treibe ich denn die Originalversion von "Amadeus" am besten auf? Gibt's da eine leichtere Variante als der Uralt-DVD/VHS von Warner hinterherzujagen oder eine TV-Ausstrahlung abzuwarten?

dlh


Beiträge: 10.285

19.07.2017 13:24
#68 RE: RE:Amadeus... Original/Director´s Cut Zitat · antworten

Zitat von Wilkins im Beitrag #68
Andere Frage: Wo treibe ich denn die Originalversion von "Amadeus" am besten auf? Gibt's da eine leichtere Variante als der Uralt-DVD/VHS von Warner hinterherzujagen oder eine TV-Ausstrahlung abzuwarten?

Gibt eine inoffizielle Variante, die etwas einfacher ist. Offiziell gibt es keine bessere Variante als der alten DVD hinterherzujagen.


Vielen Dank für Ergänzungen, Korrekturen und sonstige Informationen.
"Alles, was Sie wissen müssen, finden Sie dort. Im Kopf dieses Mannes." (Michael Telloke in "MillenniuM")

Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 14.618

19.07.2017 13:26
#69 RE: RE:Amadeus... Original/Director´s Cut Zitat · antworten

Soo... ich habe jetzt auch mal in die Kinosynchro reinsehen können. Also Roy Dotrice wurde wirklich von Robert Dietl gesprochen, da gibt es für mich eigentlich keinen Zweifel. Aber Joachim Kerzel in seiner zweiten Rolle als Hofkapellmeister stimmt.

berti


Beiträge: 14.230

19.07.2017 13:30
#70 RE: RE:Amadeus... Original/Director´s Cut Zitat · antworten

Zitat von Silenzio im Beitrag #70
Aber Joachim Kerzel in seiner zweiten Rolle als Hofkapellmeister stimmt.

Tatsächlich? Dann muss er aber sehr "schwer" gesprochen und sich um eine österreichische Färbung bemüht haben. Denn beides sind bei Synchros aus dieser Zeit (oder etwas später) die einzigen Merkmale, an denen ich ihn von Dietl unterscheiden kann.

Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 14.618

19.07.2017 13:35
#71 RE: RE:Amadeus... Original/Director´s Cut Zitat · antworten

Echt? Für mich klingen die beiden eigentlich nicht sehr ähnlich.

Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 9.839

19.07.2017 16:17
#72 RE: RE:Amadeus... Original/Director´s Cut Zitat · antworten

Zitat von Silenzio im Beitrag #70
Soo... ich habe jetzt auch mal in die Kinosynchro reinsehen können. Also Roy Dotrice wurde wirklich von Robert Dietl gesprochen, da gibt es für mich eigentlich keinen Zweifel.

Darüber werde ich mich nicht streiten, dazu kenne ich Robert Dietls Stimme zu wenig (mir fiel nur in "Feivel" die Ähnlichkeit zu Hentsch auf) und als echter Österreicher ist er in dem Zusammenhang wirklich wahrscheinlicher.
Die Lücke in Hentschs Vita spricht allerdings nun gerade nicht gegen ihn (auch nicht für ihn).

Gruß
Stefan

Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 14.618

19.07.2017 17:25
#73 RE: RE:Amadeus... Original/Director´s Cut Zitat · antworten

Dann fehlt ja bei den großen Lücken nur noch "Constanze". Zuweilen erinnert sie mich an Jutta Speidel, auch wenn das eher unwahrscheinlich ist.

berti


Beiträge: 14.230

19.07.2017 18:19
#74 RE: RE:Amadeus... Original/Director´s Cut Zitat · antworten

Nur zum Verständnis: Ist mir Jürgen Hentsch (bzw. "Hentzsch", wie es in früheren Beiträgen hieß) dieser Schauspieler gemeint?
https://de.wikipedia.org/wiki/J%C3%BCrgen_Hentsch

Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 14.618

19.07.2017 18:34
#75 RE: RE:Amadeus... Original/Director´s Cut Zitat · antworten

Ja.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor