Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 221 Antworten
und wurde 28.424 mal aufgerufen
 Serien: Serienführer
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 15
Griz


Beiträge: 24.913

23.03.2007 00:22
#46 Mannix: 30. Das letzte Kapitel Zitat · antworten

30. Das letzte Kapitel
>A Copy of Murder<

Erstausstrahlung USA:
SA, 02.11.1968 (CBS, 22:00 Uhr) - (Season # 02x06)
© 1968 Paramount Production
Produktionscode: 031
Drehbuch: Brian McKay
Regie: Gerald Mayer

Erstausstrahlung DE:
FR, 10.12.1971 (ARD, 21:30 Uhr) - [Staffel # 02x11 - Folge 26]
Deutsche Bearbeitung: Studio Hamburg
atelierbetriebsgesellschaft m. b. h.
Buch: Gerda von Rüxleben
Dialogregie: Lothar Kompatzki
Episodenlänge: 44'19'' (gekürzt)

Inhalt:
Der Journalist Bell wird ermordet. Das Motiv: Bell schrieb an einer großen Enthüllungsstory. Mannix versucht, nähere Informationen von der Witwe, Celia Bell, zu bekommen...


Joseph Mannix (Mike Connors) Werner Bruhns
Peggy Fair (Gail Fisher) -
Celia Bell               (Barbara Rush)             Renate Danz
Sheriff Barney Ford (Clifton James) Gernot Duda
Fred Archer (Kevin Hagen) Paul Edwin Roth
George Bigelow (Michael Evans) Helmo Kindermann
James Clayborne (Nelson Olmsted) Günther Jerschke
Gerichtsmediziner (Harlan Warde) ?
Kellner (-uncredited-) Karl-Ulrich Mewes
Tommy Carr (Gerald Pirce) ?
Graham (Allan Jaffe) ?
Toby Johnson (Troy Melton) Lothar Grützner
Judge (-uncredited-) Hans Daniel
Torwärter (-uncredited-) Reiner Brönneke


Griz


Beiträge: 24.913

23.03.2007 00:28
#47 Mannix: 31. Einer soll sterben {Edge of the Knife} Zitat · antworten

31. Einer soll sterben
>Edge of the Knife<

Erstausstrahlung US:
Sat, 09.11.1968 (CBS, 22:00 Uhr) - (Season # 02x07)
© 1968 Paramount Production
Produktionscode: 026
Drehbuch: Stephen Kandel
Regie: Stuart Hagman

Erstausstrahlung DE:
Fr., 07.01.1972 (ARD, 21:30 Uhr) - [Staffel # 02x12 - Episode 27]
Dt. Bearbeitung: Studio Hamburg - Atelierbetriebsgesellschaft m. b. h.
Buch & Dialogregie: Lothar Kompatzki
Dt. Episodenlänge: 43:41 Minuten (gekürzt)

Inhalt:
Der kleine Brian McKenzie wird nach der Musikstunde von seinem Vater abgeholt. So scheint es - zumindest ist sich Janet Paulson sicher, dass es sein Vater war. Doch es ist eine Entführung: Dr. McKenzie wird mit einer schwierigen Forderung konfrontiert...


Joseph Mannix (Mike Connors) Werner Bruhns
Peggy Fair (Gail Fisher) Karin Lieneweg
Dr. Cameron McKenzie          (Fritz Weaver)                Klaus Schwarzkopf
Catarina McKenzie (Geraldine Brooks) Gisela Trowe
Brian McKenzie (Timothy Scott) ?
Janet Paulson (Priscilla Morrill) ?
Rosco Bell (Ford Rainey) Günther Jerschke
Schwester Hollister (Peggy Rea) Katharina Brauren
Mr. Harriman (Patrick O'Moore) Hans Paetsch
Mrs. Harriman (Anna Lee) ?
Arzt (-uncredited-) Wolfram Schaerf
Entführer/Mechaniker (Red West) Volker Lechtenbrink
Maskenbildner/Emil Jarr.. (Frankie Abbott) Arnold Marquis
2. Entführer (Eddie Ryder) ?
Marian Harriman (Eve Plumb) ?
Karen (Christine Matchett) ?


Griz


Beiträge: 24.913

26.03.2007 23:15
#48 Mannix: 32. Wer anderen ein Grab gräbt Zitat · antworten

32. Wer anderen ein Grab gräbt
>Who Will Dig the Graves?<

Erstausstrahlung USA:
SA, 16.11.1968 (CBS, 22:00 Uhr) - (Season # 02x08)
© 1968 Paramount Production
Produktionscode: 029
Drehbuch: Daniel Mainwaring
Regie: Allen Reisner

Erstausstrahlung DE:
DI, 02.01.1990 (Pro 7, 20:14 Uhr) - [Staffel # 04x13 - Folge 60]
Deutsche Bearbeitung: Studio Hamburg
Buch: Peter Höhne
Episodenlänge: 48'59''

Inhalt:
Ein sterbenskranker Millionär beauftragt Mannix, seine verschwundene Frau zu suchen. Die Sache wäre einfach zu erledigen, hätte der Sterbende nicht auch zwei Killer auf seine Frau angesetzt...


Joe Mannix (Mike Connors) Hans Sievers
Peggy Fair (Gail Fisher) Karin Frost
Susan Ward               (Linda Marsh)              ?
David Blair Phillips (Barry Atwater) Wolfgang Kaven
Dr. Mark Gregory (Austin Willis) ?
Prof. Brendan (George Gaynes) Klaus Nietz
Dean Hill (Harry Dean Stanton) Peter Heinrich
The Peppermint Trolley (Themselves) -
Harvey Roanhorse (Charles Robinson) Marco Kröger
Widefoot (David Renard) Klaus Dittmann
Travis (Ron Burke) ?
Bledsoe (Max Klevin) ?
Rorke (James J. Casino) ?
Anmerkung:
In den weiteren "neuen" Folgen fällt auf, dass entweder nur im Abspann eingeblendet wird, wer das Dialogbuch geschrieben hat (z. B. Peter Höhne) ODER wer Dialogregie (z. B. Renate Pichler) geführt hat - beide Angaben ZUSAMMEN sind in den "neuen" Folgen so gut wie kaum noch aufgelistet!?

Mit dieser Episode verschiebt PRO 7 die Ausstrahlung von "Mannix" von Freitagabend auf Dienstagabend!


Griz


Beiträge: 24.913

26.03.2007 23:22
#49 Mannix: 33. Freunde fürs Leben Zitat · antworten

33. Freunde fürs Leben
>In Need of a Friend<

Erstausstrahlung USA:
SA, 23.11.1968 (CBS, 22:00 Uhr) - (Season # 02x09)
© 1968 Paramount Production
Produktionscode: 033
Drehbuch: Chester Krumholz
Regie: Sutton Roley

Erstausstrahlung DE:
FR, 15.12.1989 (Pro 7, 20:16 Uhr) - [Staffel # 04x10 - Folge 57]
Deutsche Bearbeitung: Studio Hamburg
Episodenlänge: 48'56''

Inhalt:
Nach sieben Jahren im Gefängnis wird Dave Barker entlassen und gerät prompt unter Beschuss. Mannix hat einen persönlichen Grund, Barker zu helfen. Barker war Mannix' erster Fall, den er nie richtig lösen konnte...


Joe Mannix (Mike Connors) Hans Sievers
Peggy Fair (Gail Fisher) Karin Frost
David Barker             (John Colicos)             Wolfgang Draeger
Walter Timpkins (Paul Stevens) Günter König
Barkers Exfrau (Cloris Leachman) Karin Rasenack
Lucille (Barbara Babcock) Gabriele Libbach
Bernard Cord (Richard Bull) ?
Gärtner (Teru Shimada) ?
Tom Sommers (Sam Gilman) Günter Lüdke
Barbara Timpkins (Marie Windsor) ?
Gloria Barker (Terri Messina) ?
Toby (Mark Stewart) ?
Mann [Leichenhalle] (E. A. Sirianni) ?
Doktor (Brian Wood) Henry Kielmann
Barkeeper (Pete Kellett) Wolfgang Völz
Miss James (-uncredited-) Renate Pichler
Anmerkung:
Fragt mich bitte nicht, wie W. Völz ins "Studio Hamburg" gekommen ist, da er zur gleichen Zeit "Pete Thornton" in MACGYVER in Berlin (!) synchronisiert hat.


Griz


Beiträge: 24.913

28.03.2007 00:24
#50 Mannix: 34. Die verlorene Nacht Zitat · antworten

34. Die verlorene Nacht
>Night Out of Time<

Erstausstrahlung USA:
SA, 07.12.1968 (CBS, 22:00 Uhr) - (Season # 02x10)
© 1968 Paramount Production
Produktionscode: 034
Drehbuch: Jerome Ross, Warren Duff
Regie: John Llewellyn Moxey

Erstausstrahlung DE:
FR, 08.10.1971 (ARD, 21:30 Uhr) - [Staffel # 02x07 - Folge 22]
Deutsche Bearbeitung: Studio Hamburg
atelierbetriebsgesellschaft m. b. h.
Buch: Gerda von Rüxleben
Dialogregie: Lothar Kompatzki
Episodenlänge: 43'38'' (gekürzt)

Inhalt:
Cliff Ross wacht eines Morgens total benebelt auf. Er weiß nur noch, dass er am Abend vorher mit Freundin Doreen zusammen war. Doch als man Doreen tot aus dem Meer fischt, braucht Cliff dringend Hilfe. Mannix muss helfen...


Joseph Mannix (Mike Connors) Werner Bruhns
Peggy Fair (Gail Fisher) Karin Lieneweg
Cliff Ross, jr.          (Mart Hulswit)             Andreas von der Meden
Cliff Ross, sr. (David Brian) Paul Klinger
Charles Hobart (Morgan Sterne) Eckart Dux
Jonathan Webber (Wright King) ?
Lt. David Angstrom (Frank Campanella) Alf Marholm
Doreen Roberts (Janaire) ?
Linda Webber (Jeanne Bates) Gisela Trowe
Chuck, Polizist (Joseph V. Perry) Günther Jerschke
Harry, "Autoholer" (Sean Morgan) Reent Reins
Mrs. Blaney (Ottola Nesmith) ?
Maitre d' (Mike De Anda) ?


Andreas


Beiträge: 1.265

29.03.2007 01:29
#51 RE: Mannix Zitat · antworten
#30:
Fred Archer (Kevin Hagen) ? -> Paul Edwin Roth

#32:
David Blair Phillips (Barry Atwater) ? -> Wolfgang Kaven
Harvey Roanhorse (Charles Robinson) ? -> Marco Kröger
Widefoot (David Renard) ? -> Klaus Dittmann

#33 habe ich zwar nicht gesehen, aber Wolfgang Völz ist immer wieder mal in Hamburg aktiv. In der Studio-HH-Synchro von "Unsere kleine Farm" sprach er Victor French in einer der Hauptrollen. EDIT: Da es eine Folge aus der späteren Synchro ist, sprach wohl Hans Sievers für Mannix.

#34:
Cliff Ross, sr. (David Brian) ? -> Paul Klinger
Griz


Beiträge: 24.913

29.03.2007 11:02
#52 RE: Mannix Zitat · antworten
Zitat von Andreas
Da es eine Folge aus der späteren Synchro ist, sprach wohl Hans Sievers für Mannix.

Ja, stimmt, ich hatte das beim Kopieren vergessen, dementsprechend zu ändern!
TXS!
Griz


Beiträge: 24.913

29.03.2007 11:19
#53 Mannix: 35. War es Mord? Zitat · antworten

35. War es Mord?
>A View to Nowhere<

Erstausstrahlung USA:
SA, 14.12.1968 (CBS, 22:00 Uhr) - (Season # 02x11)
© 1968 Paramount Production
Produktionscode: 036
Drehbuch: Stephen Kandel, Stanley Adams, George F. Slavin
Regie: John Llewellyn Moxey

Erstausstrahlung DE:
FR, 05.11.1971 (ARD, 21:30 Uhr) - [Staffel # 02x09 - Folge 24]
Deutsche Bearbeitung: Studio Hamburg
atelierbetriebsgesellschaft m. b. h.
Buch: Gerda von Rüxleben
Dialogregie: Lothar Kompatzki
Episodenlänge: 44'15'' (gekürzt)

Inhalt:
Aus einem Hubschrauber heraus sieht Mannix, wie ein Mann und eine Frau auf einer Dachterasse mit einander kämpfen. Als er weiternachforscht, scheinen die beiden "unversehrt" zu sein - wäre da nicht eine abgeholte Truhe, die seine Aufmerksamkeit erregt...


Joseph Mannix (Mike Connors) Werner Bruhns
Peggy Fair (Gail Fisher) Karin Lieneweg
Joanna Salt              (Kate Woodville)           Renate Danz
Barbara Montford (Hazel Court) Gisela Trowe
Phillip Montford (Michael Wilding) Helmo Kindermann
Lt. Dave Angstrom (Frank Campanella) Alf Marholm
Sgt. George Cramer (Lawrence Linville) Eckart Dux
Father Graves (Jack Bannon) Peter Kirchberger
Mrs. Timmons (Gail Bonney) Gerda Gmelin
Autoverleiher (Robert V. Barron) Reiner Brönneke
Hausmeister (Bill Baldwin) ?
Ben Harrison (Woodrow Parfrey) ?
1. Transportmann (-uncredited-) Lothar Grützner
ARGOSY-Transportmann (-uncredited-) Benno Hoffmann
Obduzierer der Truhe (-uncredited-) Franz-Josef Steffens
"Verbrenner" der Truhe (-uncredited-) Karl-Ulrich Meves
Hubschrauberpilot (-uncredited-) Karl-Heinz Heß
Automechaniker (-uncredited-) ?
Manager (Fabian Dean) ?


Griz


Beiträge: 24.913

29.03.2007 12:06
#54 RE: Mannix Zitat · antworten
Was für ein Ärger aber auch...
Schon wieder "cancelt" Premiere (Nostalgie) eine weitere tolle Krimiserie aus den 60ern. Ab Montag, 07.05.2007 läuft statt "Mannix" wieder "Simon Templar". Das bedeutet, dass der Serienguide nur bis zur 59. Folge "Der Klang der Dunkelheit" gehen kann. Sorry, aber die Fortsetzung wird dann wohl bis 2020 dauern... ;-(((
Es ist einfach zum K**ZEN!

Tschuldigung!
Griz


Beiträge: 24.913

29.03.2007 22:35
#55 Mannix: 36. Im Kreuzverhör Zitat · antworten

36. Im Kreuzverhör
>Fear I to Fall<

Erstausstrahlung USA:
SA, 21.12.1968 (CBS, 22:00 Uhr) - (Season # 02x12)
© 1968 Paramount Production
Produktionscode: 035
Drehbuch: Samuel Newman
Regie: Allen Reisner

Erstausstrahlung DE:
FR, 21.01.1972 (ARD, 21:30 Uhr) - [Staffel # 02x13 - Folge 28]
Deutsche Bearbeitung: Studio Hamburg
atelierbetriebsgesellschaft m. b. h.
Buch: Gerda von Rüxleben
Dialogregie: Lothar Kompatzki
Episodenlänge: 44'15'' (gekürzt)

Inhalt:
Mannix ist auf dem Weg zu einem Klienten. Doch er wird abgefangen, sein Klient ist tot. Mannix soll als Zeuge der Anklage im Gericht aussagen...


Joseph Mannix (Mike Connors) Werner Bruhns
Peggy Fair (Gail Fisher) -
Phyllis Richards         (Joanna Barnes)            Renate Pichler
Sheriff Conrad Bucola (Dana Elcar) Benno Hoffmann
DA Bartlett (Richard Anderson) Paul Edwin Roth
Vera Hillsman (Marian Collier) Marianne Kehlau
Amos Smith (Tol Avery) ?
Judge (Arthur Peterson) Paul Klinger
Harry Barlow (John Considine) Reiner Brönneke
Edward Lewis (Fred Krone) ?
Flughafenangestellter (Elmer Modling) ?
county recorder (Frederic Downs) ?


Andreas


Beiträge: 1.265

30.03.2007 17:05
#56 RE: Mannix Zitat · antworten

Ich teile Deine Verärgerung, diese ständigen Abbrüche mittendrin sind wirklich eine Frechheit für einen Bezahlsender.

Soweit möglich versuche ich, zumindest die Episoden der alten Synchro zu verfolgen. Die spätere Synchro ist ja leider ziemlich fade, was wohl auch daran liegt, dass sie die schwächeren Folgen umfasst und Werner Bruhns einfach die perfekte Besetzung für Mike Connors war.

#36:
der Richter (Arthur Peterson) Helmo Kindermann -> Das war Paul Klinger.

Griz


Beiträge: 24.913

30.03.2007 17:50
#57 RE: Mannix Zitat · antworten
Zitat von Andreas
Ich teile Deine Verärgerung, diese ständigen Abbrüche mittendrin sind wirklich eine Frechheit für einen Bezahlsender.


Ich hab auch gleich mal 'ne saftige Beschwerde-Mail an Premiere geschrieben. Wie kann man nur soooo unfähig sein, die Serie als "194teilige Serie" ins Programm zu nehmen, um dann nach knapp 3 Monaten festzustellen "Ups, wir haben die Rechte ja gar nicht mehr..."
Für so eine unverantwortliche Arbeitsweise hätten eigentlich Köpfe rollen müssen (ok, jetzt nicht die der hilflosen Angestellten!)
Griz


Beiträge: 24.913

02.04.2007 18:18
#58 Mannix: 37. Mayday Zitat · antworten

37. Mayday
>Death Run<

Erstausstrahlung USA:
SA, 04.01.1969 (CBS, 22:00 Uhr) - (Season # 02x13)
© 1968 Paramount Production
Produktionscode: 037
Drehbuch: Edward J. Lakso
Regie: Gerald Mayer

Erstausstrahlung DE:
FR, 13.08.1971 (ARD, 21:30 Uhr) - [Staffel # 02x03 - Folge 18]
Deutsche Bearbeitung: Studio Hamburg
atelierbetriebsgesellschaft m. b. h.
Buch und Dialogregie: Lothar Kompatzki
Episodenlänge: 44'16'' (gekürzt)

Inhalt:
Bei einem Verkehrsstau trifft Mannix seinen alten Kriegskameraden Bill Chase. Dieser lädt ihn für den nächsten Tag bei sich ein. Als Mannix eintrifft, erwarten ihn eine "falsche" Mrs. Chase, ein unbeherrschter Sheriff und einen Unbekannten, der Mannix ans Leben will...


Joseph Mannix (Mike Connors) Werner Bruhns
Peggy Fair (Gail Fisher) -
Laura Giles              (Madlyn Rhue)              Ingrid Andrée
Sheriff George Hall (John Milford) Helmut Ahner
Bill Chase (Fred Beir) Horst Stark
Dr. Steven Harris (Eduard Franz) Hans Paetsch
Deputy Tom (Art Metrano) Lothar Grützner
Kessler (Hal K. Dawson) ?
Carol Chase (Beverly McKinsey) ?
Carlos (Lou Peralta) ?


Griz


Beiträge: 24.913

02.04.2007 22:17
#59 Mannix: 38. Glaube versetzt Berge Zitat · antworten

38. Glaube versetzt Berge
>A Pittance of Faith<

Erstausstrahlung USA:
SA, 11.01.1969 (CBS, 22:00 Uhr) - (Season # 02x14)
© 1968 Paramount Production
Produktionscode: 039
Drehbuch: Blake Ritchie
Regie: Gerald Mayer

Erstausstrahlung DE:
DI, 09.01.1990 (Pro 7, 20:14 Uhr) - [Staffel # 04x14 - Folge 61]
Deutsche Bearbeitung: Studio Hamburg
Buch: Peter Höhne
Episodenlänge: 48'58''

Inhalt:
Mannix wird von Professor Carvello gebeten, herauszufinden, ob Maria Lardelli tatsächlich Selbstmord begangen hat...


Joe Mannix (Mike Connors) Hans Sievers
Peggy Fair (Gail Fisher) Karin Frost
Mr. Lardelli               (David Opatoshu)         Eckart Dux
Maria Lardelli (Corinne Camacho) ?
Lt. George Cramer (Lawrence Linville) Wolf-Dietrich Berg
Albie (Joe Mantell) ?
Larry Scott (Don Eitner) ?
Prof. Mario Carvello (E. J. André) Klaus Dittmann
Harry (Woodrow Parfrey) ?
Reporter (Bart LaRue) Horst Stark
Roy Milikan (Tom Palmer) ?
Bobby Troup (Himself) Harald Pages


Griz


Beiträge: 24.913

04.04.2007 23:37
#60 Mannix: 39. Gewinner - Verlierer Zitat · antworten

39. Gewinner - Verlierer
>Only Giants Can Play<

Erstausstrahlung USA:
SA, 18.01.1969 (CBS, 22:00 Uhr) - (Season # 02x15)
© 1968 Paramount Production
Produktionscode: 032
Drehbuch: Al C. Ward
Regie: Allen Reisner

Erstausstrahlung DE:
FR, 22.12.1989 (Pro 7, 20:15 Uhr) - [Staffel # 04x11 - Folge 58]
Deutsche Bearbeitung: Studio Hamburg
Episodenlänge: 48'57''

Inhalt:
Wird Jim Claman, angehender Governeur, erpresst? Nach einem Anruf eines Informanten, wird dieser ermordet. Hatte er belastendes Material gegen Claman?


Joe Mannix (Mike Connors) Hans Sievers
Peggy Fair (Gail Fisher) -
Jim Claman                 (John Dehner)            Eckart Dux
Mike Ray (Slim Pickens) Harald Halgardt
Claire Hanley (Patricia Barry) ?
Rita Claman (Bettye Ackerman) ?
Walter Webb (Peter Donat) Horst Breiter
Richard Newley (Vince Deadrick) ?
Pete (Artie Lewis) Edgar Bessen
Charlie (Gilchrist Stuart) ?
Police Sergeant (Paul Kahn) ?
Portier (Joseph Walsh) Gerhard Hinze


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 15
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz