Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 171 Antworten
und wurde 37.721 mal aufgerufen
 Serien: Serienführer
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 12
Griz


Beiträge: 30.633

19.09.2008 00:15
#61 Highway to Heaven: 42. Der vergessene Held Zitat · antworten

42. Der vergessene Held
>To Bind the Wounds<

Erstausstrahlung USA:
MI, 12.02.1986 (NBC, 20:00 Uhr) - (Season # 02x17)
© 1986 by Michael Landon Production
Drehbuch: Dan Gordon
Regie: Michael Landon

Erstausstrahlung DE:
DO, 24.11.1988 (RTLplus, 20:10 Uhr) - [Staffel # 04x08 - Folge 59]
Deutsche Fassung: Video & Sound Studios, Hamburg
Buch und Dialogregie: Florian Kühne
DVD-Episodenlänge: 49'10'' (länger aufgrund Format-Umwandlung auf DVD)

Inhalt:
Auf dem Friedhof einer Kleinstadt weckt ein verzweifelter Mann das Interesse von Mark und Jonathan. Der alte Tim Charles ist enttäuscht, dass keiner der Einwohner zur Beerdigung seines Sohnes Timmy erschienen ist. Doch Jonathan wird schon etwas einfallen...


Jonathan Smith (Michael Landon) Reent Reins
Mark Gordon (Victor French) Wolfgang Völz
Tim Charles, jr.       (Moosie Drier)              Michael Harck
Frank Barker (Tony Monaco) ?
Gary Lee (Richard Muenz) Lutz Mackensy
Ted Barker (Dennis Redfield) Andreas von der Meden
Tim Charles (Eli Wallach) Klaus Miedel
Miss Foley (Meg Wyllie) Gerda Gmelin
Gary Lee, jung         (Chad Cowgill)              Stefan Brönnecke
Tim, 10 Jahre (Christopher Burton) ?
Chaplan (Edmund Stoiber) Wolfram Schaerf
honor guard Captain (Daniel McVicar) ?
Susan Lee (Cynthia Steele) ?
Mann # 1 (Sean Fallen Walsh) ?

Griz


Beiträge: 30.633

19.09.2008 00:15
#62 Highway to Heaven: 43. Die Freude kann enden in Leid Zitat · antworten

43. Die Freude kann enden in Leid
>Heaven on Earth<

Erstausstrahlung USA:
MI, 26.02.1986 (NBC, 20:00 Uhr) - (Season # 02x19)
© 1986 by Michael Landon Production
Drehbuch: David O. Young
Regie: Michael Landon

Erstausstrahlung DE:
FR, 15.04.1988 (ZDF, 17:50 Uhr) - [Staffel # 02x13 - Folge 38]
Deutsche Fassung: Fernsehstudio München - Unterföhring
Deutsche Bearbeitung: Siegfried Rabe
Deutsche Episodenlänge: 43'51''

Inhalt:
Nach dem Unfalltod der kleinen Sarah ist Mark verzweifelt und trennt sich von Jonathan. Er zieht bei den Wards ein, deren Tochter Wendy mit Sarah befreundet war. Im Rausch stößt Mark ein Heizgerät um - Feuer! Er muss Wendy aus den Flammen retten...


Jonathan Smith (Michael Landon) Randolf Kronberg
Mark Gordon (Victor French) Wolfgang Hess
Tom Ward               (Michael Anderson, jr.)     Arnim André-Rohleder
Michelle Ward (Alexandra Borrie) Viktoria Brams
Wendy Ann Ward (Alyson Croft) ?
Ballonverkäufer        (Michael Shannon)           Gernot Duda
Sarah Barrett (Morgan Nagler) Simone Bohlmann
Tankstellenbesitzer (Charles Woolf?) Bruno Walter Pantel
Grandma Myra Ward (Jaclyn Bernstein) Alice Franz
Loretta (Adrian Ricard) ?
Feuerwehrhauptmann (Howard Allen) ?
Sanitäter (Dan Gunther) ?
Feuerwehrmann (Will Hannah) ?
Polizist (Henry Max Kendrick) ?
Autofahrer (Stephen Jace Kent) ?
Stevie (Richard Shoff) ?
Verkäufer (?) Manfred Lichtenfeld
Nächste Folge: am 25.09.2008!

Frank Brenner



Beiträge: 11.751

19.09.2008 17:28
#63 RE: Highway to heaven (USA; 1984-1989) Zitat · antworten

Hallo Griz,

In Antwort auf:
42. Der vergessene Held (To bind the wounds)

Gary Lee (Richard Muenz) Lutz Mackensy
Ted Barker (Dennis Redfield) Andreas von der Meden
Tim Charles, sen. (Eli Wallach) Klaus Miedel

In Antwort auf:
43. Die Freude kann enden in Leid (Heaven on Earth)

Als Verkäufer hatte ich mir hier noch ohne Darstellerzuordnung Manfred Lichtenfeld notiert. Kann das sein? Du listest ja nur einen Ballonverkäufer, der von Gernot Duda gesprochen wurde, aber die beiden habe ich ja wohl kaum verwechselt.

Schweizer


Beiträge: 1.308

22.09.2008 21:47
#64 DVD Box kommt im Dezember Zitat · antworten

Hallo

Die DVD Box von Season 1 kommt bei uns im Dezember von Paramount.

Interessant wird sein was Paramount mit der gekürzten Folge "Du bist der Sieger" machen wird. Zur Erinnerung:
Bei uns wurde dieser 90-minuten 2-teiler auf 45 Minuten runtergekürzt. Scheinbar wurde da eine Art Best of der beiden Folgen zusammengeschnitten damit die Handlung doch noch einigermassen funktioniert.
Auf der DVD benutzt Paramount immer Originalmaster.
Ergo wird es spannend ob Paramount hier nachsynchronisiert hat.

Das dürfte ausserdem sehr schwierig sein. Kronberg lebt wie wir alle leider wissen nicht mehr. Und da die Folge zerschnippelt wurde würde es wohl während der ganzen Doppelfolge einen regen Wechsel zwischen alt- und nachsynchro geben.

Ich könnte mir gut vorstellen, dass man deswegen evtl die ganze Folge mit dem RTL gespann Reins/Völz neu synchronisiert hat.
Oder vielleicht erlebt ja auch die Combo Reins/Hess ihre Premiere.

Wird auf jedenfall spannend.

Grüsse

Griz


Beiträge: 30.633

25.09.2008 21:56
#65 Highway to Heaven: 44. Ost-West ist eine Himmelsrichtung Zitat · antworten

44. Ost-West ist eine Himmelsrichtung
>Summit<

Erstausstrahlung USA:
MI, 05.03.1986 (NBC, 20:00 Uhr) - (Season # 02x20)
© 1986 by Michael Landon Production
Drehbuch: Dan Gordon
Regie: Dan Gordon

Erstausstrahlung DE:
FR, 29.04.1988 (ZDF, 17:51 Uhr) - [Staffel # 02x15 - Folge 40]
Deutsche Fassung: Fernsehstudio München - Unterföhring
Deutsche Bearbeitung: Siegfried Rabe
Deutsche Episodenlänge: 46'12''

Inhalt:
Die gebürtige Russin Mrs. Molonow möchte vor ihrem Tod noch einmal ihren Sohn sehen, der in ihrem Heimatland verschollen ist. Ein schwieriger Auftrag für Engel Jonathan. Beim sowjetisch-amerikanischen Gipfeltreffen bittet er den russischen Premier Karpovich um Hilfe...


Jonathan Smith (Michael Landon) Randolf Kronberg
Mark Gordon (Victor French) Wolfgang Hess
Admiral Tucker            (Ben Hammer)                Walter Reichelt
Popov (Vachik Mangassarian) ?
Maria (Eda Reiss Merin) Alice Franz
Rose Murphy (Kate Murtagh) Maria Landrock
Deputy Premier Karpovich (Nehemiah Persoff) Lambert Hamel
Androvsky (Gene Scherer) Peter Musäus
Wilson (Liam Sullivan) Franz Rudnick
Miss Butler               (Mary Gregory)              Eva-Maria Lahl
Ober (Tommy Bush) Manfred Erdmann
Soldat # 1 (Kevin Bash) ?
Marine Sergeant (Tom Noga) ?
Koch (Hartley Silver) Imo Heite
Präsident (Frank Welker) ?
Billardspieler (Charles Young) ?
Nächste Folge: 02.10.2008!

Frank Brenner



Beiträge: 11.751

26.09.2008 19:10
#66 RE: DVD Box kommt im Dezember Zitat · antworten

Hi Griz,

In Antwort auf:
44. Ost-West ist eine Himmelsrichtung (Summit)

Admiral Tucker (Ben Hammer) Walter Reichelt

Griz


Beiträge: 30.633

02.10.2008 22:53
#67 Highway to Heaven: 45. Fluch der Vergangenheit Zitat · antworten

45. Fluch der Vergangenheit
>The Torch<

Erstausstrahlung USA:
MI, 12.03.1986 (NBC, 20:00 Uhr) - (Season # 02x21)
© 1986 by Michael Landon Production
Drehbuch: Lan O'Kun
Regie: Michael Landon

Erstausstrahlung DE:
FR, 10.03.1989 (RTLplus, 19:11 Uhr) - [Staffel # 04x24 - Folge 77]
Deutsche Fassung: Video & Sound Studios, Hamburg
Buch und Dialogregie: Florian Kühne
DVD-Episodenlänge: 49'27'' (Überlänge wegen Normumwandlung)

Inhalt:
Der Neo-Nazi Jan Baldt terrorisiert den Juden Everett Solomon - ein Fall für Mark Gordon und Engel Jonathan...


Jonathan Smith (Michael Landon) Reent Reins
Mark Gordon (Victor French) Wolfgang Völz
Everett Solomon           (Herschel Bernardi)         Alf Marholm
May Baldt (Mary Ann Chin) ?
Joseph Solomon (David Kaufman) Marek Harloff
Jan Baldt (Paul Koslo) Holger Mahlich
Cal (Robert O'Reilly) Rüdiger Schulzki
Paul Hiller               (Thom Bierdz)               ?
Cory (Dennis A. Pratt) Achim Schülke
Rolf Baldt (Mark-Paul Gosselaar) ?
Kelly (Christopher Scott) ?
Reporter (Terry Burns) ?
Arthur Lubin (Reed Rudy) ?
Ansager (Bill Smith) Lothar Grützner
Ansager # 2 (Joseph Chapman) ?
Everetts Mutter (Blanche Bronte) Ursula Sieg
Everetts Vater (Mort Sertner) Günter Lüdke??
Reporterin (Annie Gagen) ?
Fernsehdirektor (Nick Toth) ?
technischer Direktor (Bob Lee) ?
Jed Stone (Norman Bartold, uncredit) Hans Sievers
Am Anfang wurden (umgerechnet) ca. 35 Sekunden für die dt. TV-Ausstrahlung geschnitten. Hier erzählt "Everett Solomon" aus dem 2. Weltkrieg, seiner Gefangennahme und Transportation nach Auschwitz.

Herschel Bernardi starb am 09.05.1986, nur zwei Monate nach der amerikanischen Ausstrahlung dieser Episode.

Griz


Beiträge: 30.633

02.10.2008 22:53
#68 Highway to Heaven: 46. Wind weht übers Meer Zitat · antworten

46. Wind weht übers Meer
>Sail Away<

Erstausstrahlung USA:
MI, 02.04.1986 (NBC, 20:00 Uhr) - (Season # 02x22)
© 1986 by Michael Landon Production
Drehbuch: Lan O'Kun
Regie: Michael Landon

Erstausstrahlung DE:
FR, 05.02.1988 (ZDF, 17:56 Uhr) - [Staffel # 02x05 - Folge 30]
Deutsche Fassung: Fernsehstudio München - Unterföhring
Deutsche Bearbeitung: Siegfried Rabe
Deutsche Episodenlänge: 43'35''

Inhalt:
Schriftsteller Frank Worton möchte noch einmal auf die Insel seiner Jugendträume. Jonathan und Mark bringen ihn hin. Dabei ist auch Franks Enkel Todd, ein erfolgloser Autor, der von seinem Großvater nichts hält. Doch mit Jonathans himmlischer Hilfe kommen sich beide näher...


Jonathan Smith (Michael Landon) Randolf Kronberg
Mark Gordon (Victor French) Wolfgang Hess
Frank Worton              (Lew Ayres)                 Alwin Joachim Meyer
Todd Worton (David Eisner) Christian Tramitz
Zoe Worton (Laurie Prange) ?
Gill Petty                (Owen Bush)                 Kurt Eugen Ludwig
Gemma (Ashley Laurence) ?
Frank Worton, jung (David Bowe) ?
Nächste Folge: am 16.10.2008!

Frank Brenner



Beiträge: 11.751

03.10.2008 14:05
#69 RE: DVD Box kommt im Dezember Zitat · antworten

Hi Griz,

In Antwort auf:
45. Fluch der Vergangenheit (The torch)

Everett Solomon (Herschel Bernardi) Alf Marholm

Griz


Beiträge: 30.633

16.10.2008 17:51
#70 Highway to Heaven: 47. Kinder der Liebe Zitat · antworten

47. Kinder der Liebe
>Children's Children<

Erstausstrahlung USA:
MI, 30.04.1986 (NBC, 20:00 Uhr) - (Season # 02x23)
© 1986 by Michael Landon Production
Drehbuch: David Thoreau
Regie: Victor French

Erstausstrahlung DE:
FR, 08.05.1987 (ZDF, 17:49 Uhr) - [Staffel # 01x17 - Folge 17]
Deutsche Fassung: Fernsehstudio München - Unterföhring
Deutsche Bearbeitung: Siegfried Rabe
Deutsche Episodenlänge: 47'06''

Inhalt:
Jonathan und Mark jobben in einem Heim für ledige Mütter. Die Leiterin bittet in einem Fernsehinterview um Spenden für Renovierungsarbeiten. Die Fragen des Reporters sind jedoch so hinterhältig, dass viele Privatleute ihre Gelder zurückzuziehen...


Jonathan Smith (Michael Landon) Randolf Kronberg
Mark Gordon (Victor French) Wolfgang Hess
Joyce Blair               (Bibi Besch)                ?
Jack Brent (James T. Callahan) Jochen Striebeck
Tim Brent (Scott Coffey) ?
Andrea (Elizabeth Gorcey) Madeleine Stolze
Dan Rivers (Robert Lipton) ?
Sandy Clark (Jean Segal) Irina Wanka
Charley                   (Bob Larkin)                Peter Thom
Miss Willens (Lillian Adams) ?
Reporter (Robert Balderson) ?
Harvey (Paul Comi?) Manfred Lichtenfeld
Junge # 1 (Kevin Gage) ?
Grace (Noelle Harling) ?
Junge # 2 (Michael Patton-Hall) ?
Nächste Folge: am 23.10.2008!

Danke nochmal an Frank für die Hilfe!

Ab Dezember werden die ersten Folgen noch einmal mit einem UPDATE versehen, da dann die 1. Season auf DVD auf den Markt kommen wird.

Gruß,
Griz

Frank Brenner



Beiträge: 11.751

16.10.2008 18:58
#71 RE: DVD Box kommt im Dezember Zitat · antworten

Hallo Griz,

In Antwort auf:
Jack Brent (James T. Callahan) Hartmut Neugebauer

hmmm...da hatte ich mir Jochen Striebeck notiert...ist das eine Rollenverwechslung, denn die kann man ja eigentlich nicht verwechseln...

ansonsten habe ich mir für die Folge noch für einen gewissen "Harvey" (Darsteller unbekannt) Manfred Lichtenfeld notiert.

Griz


Beiträge: 30.633

23.10.2008 14:31
#72 Highway to Heaven: 48. Freundinnen Zitat · antworten

48. Freundinnen
>Friends<

Erstausstrahlung USA:
MI, 07.05.1986 (NBC, 20:00 Uhr) - (Season # 02x24)
© 1986 by Michael Landon Production
Drehbuch: Michael Landon
Regie: Michael Landon

Erstausstrahlung DE:
FR, 26.06.1987 (ZDF, 17:58 Uhr) - [Staffel # 01x24 - Folge 24]
Deutsche Fassung: Fernsehstudio München - Unterföhring
Deutsche Bearbeitung: Siegfried Rabe
Deutsche Episodenlänge: 47'04''

Inhalt:
Die mollige Schülerin Jenny Bates wird von ihren Klassenkameraden gehänselt. Besonders von Arienne, die mit Jack Mason befreundet ist. Der hat nur Baseball im Kopf und hält nicht allzu viel vom Lernen. Lehrer Jonathan sorgt dafür, dass Jenny ihrem Schwarm Jack Nachhilfeunterricht erteilt...


Jonathan Smith (Michael Landon) Randolf Kronberg
Mark Gordon (Victor French) Wolfgang Hess
Jenny Bates               (Judy Carmen)               Irina Wanka
Jack Mason (Darren Dalton) Florian Halm
Arnie Mason (Michael McGuire) Jochen Striebeck
Arlene (Alexandra Powers) ?
Ellen Mason               (?)                         ?
Dough Verkäufer (?) Ulrich Frank
Mrs. Mutter (?) Doris Jensen

Griz


Beiträge: 30.633

30.10.2008 23:21
#73 Highway to Heaven: 49. Auch Liebe ist ein Pflegefall Zitat · antworten

49. Auch Liebe ist ein Pflegefall
>A Special Love 1<

Erstausstrahlung USA:
MI, 24.09.1986 (NBC, 20:00 Uhr) - (Season # 03x01)
© 1986 by Michael Landon Production
Drehbuch: Dan Gordon
Regie: Michael Landon

Erstausstrahlung DE:
FR, 27.05.1988 (ZDF, 17:52 Uhr) - [Staffel # 02x19 - Folge 44]
Deutsche Fassung: Fernsehstudio München - Unterföhring
Deutsche Bearbeitung: Siegfried Rabe
Deutsche Episodenlänge: 46'18'' (zusammengeschnittener Zweiteiler)
DVD-Episodenlänge: 46'38''

Inhalt:
Scotty und Diane können keine Kinder bekommen, deshalb möchten sie den behinderten Todd adoptieren. Doch dessen Eltern, die sich nie um ihr Kind gekümmert haben, sperren sich. Gottlob besuchen eben Jonathan und Mark Freund Scotty...


Jonathan Smith (Michael Landon) Randolf Kronberg
Mark Gordon (Victor French) Wolfgang Hess
Diane Wilson              (Margie Impert)             Marion Hartmann
Scotty Wilson (James Troesh) Elmar Wepper
Mrs. Berg (Nada Rowand) Ingeborg Lapsien
Dr. Richard Bryant (James Sloyan) Joachim Höppner
Todd Bryant (Paul Walker) Dominik Auer
Laura Bryant (Sheila Larken) Manuela Renard
Josh Bryant (Josh Brolin) ?
Matt (Mark Harrison) ?
Parker (Brian Farrell) ?
Judge Thomas (Logan Ramsey) ?
Coach Edwards (David Morick) ?
Mrs. Gettys (Dee Croxton) ?
Einige Szenen sind hier geschnitten worden und mit dem 2. Teil (50. Folge) zusammengefasst worden.

Es fehlt die Einblendung der "Guest Starrings" am Anfang dieser Episode.

Griz


Beiträge: 30.633

30.10.2008 23:21
#74 Highway to Heaven: 50. A Special Love II Zitat · antworten

50. ---
>A Special Love 2<

Erstausstrahlung USA:
MI, 01.10.1986 (NBC, 20:00 Uhr) - (Season # 03x02)
© 1986 by Michael Landon Production
Drehbuch: Dan Gordon
Regie: Michael Landon

Erstausstrahlung DE:
-> siehe Anmerkungen zu Folge 49!
DVD-Episodenlänge: 47'56''

Inhalt:
Scotty und Diane können keine Kinder bekommen, deshalb möchten sie den behinderten Todd adoptieren. Doch dessen Eltern, die sich nie um ihr Kind gekümmert haben, sperren sich. Gottlob besuchen eben Jonathan und Mark Freund Scotty...


Jonathan Smith (Michael Landon) Randolf Kronberg
Mark Gordon (Victor French) Wolfgang Hess
Diane Wilson              (Margie Impert)             Marion Hartmann
Scotty Wilson (James Troesh) Elmar Wepper
Mrs. Berg (Nada Rowand) Ingeborg Lapsien
Dr. Richard Bryant (James Sloyan) Joachim Höppner
Todd Bryant (Paul Walker) Dominik Auer
Laura Bryant (Sheila Larken) Manuela Renard
Josh Bryant (Josh Brolin) ?
Matt (Mark Harrison) ?
Parker (Brian Farrell) ?
Judge Thomas (Logan Ramsey) ?
Coach Edwards (David Morick) ?
Mrs. Gettys (Dee Croxton) ?
Einige Szenen aus dem 1. Teil (Folge 49) sind geschnitten worden und mit diesem 2. Teil (ebenfalls gekürzt) zusammengefasst worden.

Nächste Folge: am 06.11.2008!

Griz


Beiträge: 30.633

06.11.2008 21:04
#75 Highway to Heaven: 51. Grüße aus dem Hundehimmel Zitat · antworten

51. Grüße aus dem Hundehimmel
>For the Love of Larry<

Erstausstrahlung USA:
MI, 08.10.1986 (NBC, 20:00 Uhr) - (Season # 03x03)
© 1986 by Michael Landon Production
Drehbuch: Michael Landon
Regie: Michael Landon

Erstausstrahlung DE:
FR, 04.03.1988 (ZDF, 17:52 Uhr) - [Staffel # 02x08 - Folge 33]
Deutsche Fassung: Fernsehstudio München - Unterföhring
Deutsche Bearbeitung: Siegfried Rabe
Deutsche Episodenlänge: 42'43''
DVD-Episodenlänge: 44'13''

Inhalt:
Ein offenbar herrenloser Hund kreuzt mehrfach die Wege Jonathans und Marks. Gehört er etwa dem Sohn eines Wirts, der seinen Hund vermisst? Oder ist er der Reisegefährte von Harvey und Larry Glazer? Engel Jonathan erlebt jedenfalls eine Überraschung...


Jonathan Smith (Michael Landon) Randolf Kronberg
Mark Gordon (Victor French) Wolfgang Hess
Harvey Glazer             (James Edgcomb)             Bernd Stephan
Dr. Washburn (Don Keefer) Gernot Duda
"Boomer" (himself) -
Aggie Wallison            (Anne Bellamy)              Alice Franz
Mrs. Glazer (Laurie Burton) Marion Hartmann
Sheriff (Bucklind Beery) Joachim Höppner
Shawna Glazer (Moya Kordick) ?
Larry Glazer (Matt Norero) ?
Fahrer (Carey Loftin) ?
Nachrichtensprecher (Ron Tank) ?
Razor (Gregory Wagrowski) ?
Motelmanager (David Wiley) ?
Beobachter (Richard Hoyt-Miller) ?
Kellnerin (?) Ingeborg Lapsien
Nächste Folge: 13.11.2008!

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 12
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz