Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 171 Antworten
und wurde 37.761 mal aufgerufen
 Serien: Serienführer
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ... 12
Frank Brenner



Beiträge: 11.794

07.11.2008 15:36
#76 RE: Highway to heaven (USA, 1984-1989) Zitat · antworten

Hi Griz,

In Antwort auf:
51. Grüße aus dem Hundehimmel (For the love of Larry)


in der Folge hatte ich mir noch Ingeborg Lapsien als Kellnerin notiert. Die Darstellerin weiß ich allerdings nicht.

Griz


Beiträge: 30.725

13.11.2008 18:35
#77 Highway to Heaven: 52. Unerwünschter Familienzuwachs Zitat · antworten

52. Unerwünschter Familienzuwachs
>Another Kind of War, Another Kind of Peace<

Erstausstrahlung USA:
MI, 15.10.1986 (NBC, 20:00 Uhr) - (Season # 03x04)
© 1986 by Michael Landon Production
Drehbuch: Dan Gordon, Sally Baker
Regie: Dan Gordon

Erstausstrahlung DE:
DO, 01.12.1988 (RTLplus, 20:10 Uhr) - [Staffel # 04x09 - Folge 60]
Deutsche Fassung: Video & Sound Studios, Hamburg
Deutsche Bearbeitung: Florian Kühne
Deutsche Episodenlänge: 44'17''
DVD-Episodenlänge: 45'51''

Inhalt:
Engel Jonathan ist froh: Rentner Guido kümmert sich um den unerwünschten Enkel seines Freundes Clancy...


Jonathan Smith (Michael Landon) Reent Reins
Mark Gordon (Victor French) Wolfgang Völz
Guido Liggio              (Ernest Borgnine)           Gottfried Kramer
Lan Nguyen (Haunani Minn) Astrid Kollex
Michael Nguyen (Ernie Reyes, Jr.) ?
Michael Clancy (Eugene Roche) Harald Hallgardt
Schuldirektor L. Knispel  (Conroy Gedeon)             Gerhard Marcel
Bandenanführer (G. Adam Gifford) Boris Tessmann

Griz


Beiträge: 30.725

13.11.2008 18:35
#78 Highway to Heaven: 53. Der Vater aus der Fernsehserie Zitat · antworten

53. Der Vater aus der Fernsehserie
>That's Our Dad<

Erstausstrahlung USA:
MI, 29.10.1986 (NBC, 20:00 Uhr) - (Season # 03x05)
© 1986 by Michael Landon Production
Drehbuch: Geoffrey Fisher
Regie: Victor French

Erstausstrahlung DE:
FR, 22.04.1988 (ZDF, 17:51 Uhr) - [Staffel # 02x14 - Folge 39]
Deutsche Fassung: Fernsehstudio München - Unterföhring
Deutsche Bearbeitung: Siegfried Rabe
Deutsche Episodenlänge: 45'52''

Inhalt:
Bill Cassidy spielt in einer beliebten Fernsehserie den Vater. Die Waisenkinder Joey und Sarah, die eng miteinander befreundet sind, leben in einem Heim. Sie hätten gerne den Fernsehstar zum Vater. Während seiner Sendung verkündet Bill, dass er Kinder adoptieren möchte. Das führt jedoch zu einem Missverständnis...


Jonathan Smith (Michael Landon) Randolf Kronberg
Mark Gordon (Victor French) Wolfgang Hess
Bill Cassidy              (Ned Beatty)                Jochen Striebeck
Mrs. Santana (Karmín Murcelo) ?
Sarah Moore (Kelley Parker) Anke Kortemeier
Joey Angelo (R. J. Williams) ?
Torwärter bei Cassidy     (?)                         Walter von Hauff
Myron (Jack Stauffer) Arnim André-Rohleder
Marty, afroamer. Junge (?) Thomas Klatte
Dan Beech (?) Ulf-Jürgen Wagner
Publizist (Michael Francis Clarke) Joachim Höppner
Nächste Folge: 20.11.2008!

Frank Brenner



Beiträge: 11.794

13.11.2008 20:27
#79 RE: Highway to heaven (USA, 1984-1989) Zitat · antworten

Hallo Griz,

In Antwort auf:
52. Unerwünschter Familienzuwachs (Another kind of war, another kind of peace)

Guido Liggio (Ernest Borgnine) Gottfried Kramer

Griz


Beiträge: 30.725

20.11.2008 14:25
#80 Highway to Heaven: 54. Liebe auf den zweiten Blick Zitat · antworten

54. Liebe auf den zweiten Blick
>Love at Second Sight<

Erstausstrahlung USA:
MI, 05.11.1986 (NBC, 20:00 Uhr) - (Season # 03x06)
© 1986 by Michael Landon Production
Drehbuch: James Kearns
Regie: Michael Landon

Erstausstrahlung DE:
DO, 08.12.1988 (RTLplus, 20:10 Uhr) - [Staffel # 04x10 - Folge 62]
Deutsche Fassung: Video & Sound Studios, Hamburg
Deutsche Bearbeitung: Florian Kühne
Deutsche Episodenlänge: 44'37''
DVD-Episodenlänge: 47'09''

Inhalt:
Laura Swan, die vor Jahren ihren Mann verloren hat, zieht auf Drängen ihrer Tochter Margaret in eine luxuriöse, aber anonyme Alten-Wohnanlage. Mark und Jonathan haben "von oben" den Auftrag, für Laura einen neuen Lebensgefährten zu suchen...


Jonathan Smith (Michael Landon) Reent Reins
Mark Gordon (Victor French) Wolfgang Völz
Ted Simpson (Swann)       (John McLiam)               Wolfgang Spier
Laura Swann (Martha Scott) Marianne Kehlau
Roy Grant (Harvey Vernon) Erwin Scherschel
Margaret Swann            (Nana Visitor)              Reinhilt Schneider
Winnifred Duffy (Peggy Doyle) ?
Mr. Boyd (Ed Morgan) Utz Richter
Frau # 1 (Pearl Bernett) ?
Frau # 2 (Harriet Harris) ?
Frau # 3 (Jeanne Petermann) ?
Umzug-Helfer (Scott Martin) Thomas Schüler
Krankenschwester (Melba Englander) Gabriele Libbach
Kellner (Kent Stoddart) ?
Barkeeper (Michael Rougas) ?

Griz


Beiträge: 30.725

20.11.2008 14:25
#81 Highway to Heaven: 55. Das Glück kommt in die Jahre Zitat · antworten

55. Das Glück kommt in die Jahre
>Love and Marriage - Special<

Erstausstrahlung USA:
MI, 12.11.1986 (NBC, 20:00 Uhr) - (Season # 03x07)
© 1986 by Michael Landon Production
Drehbuch: Dan Gordon
Regie: Michael Landon

Erstausstrahlung DE:
FR, 20.05.1988 (ZDF, 17:53 Uhr) - [Staffel # 02x18 - Folge 43]
Deutsche Fassung: Fernsehstudio München - Unterföhring
Deutsche Bearbeitung: Siegfried Rabe
Deutsche Episodenlänge: 45'17'' (gekürzte Fassung!)
Original: ~ 65 min.

Inhalt:
Trish und Brad lieben sich. Zwei Tage vor der Hochzeit erfährt Trish, dass sich ihre Eltern trennen wollen und sogar die Großeltern von Scheidung reden. Nun will Trish nicht mehr heiraten. Himmel hilf! Engel Jonathan und Mark mühen sich redlich, um alle Scherben zu kitten...


Jonathan Smith (Michael Landon) Randolf Kronberg
Mark Gordon (Victor French) Wolfgang Hess
Ono                       (Valorie Armstrong)         ?
Clarence Kelly (Bill Erwin) Alwin Joachim Meyer
Trish (Anne Howard) Antonia Haacke
Rose Kelly (Mary Jackson) Alice Franz
Frank (Robert Mandan) Jochen Striebeck
Brad (Dean Scofield) Martin Umbach
Carla (Barbara Stuart) ?
Rose, jung                (Jennifer Parsons)          ?
Clarence, jung (?) ?
Angie (Jill Hill) ?
flower girl (Terri Pulley) ?
Nächste Folge: 27.11.2008!

Frank Brenner



Beiträge: 11.794

20.11.2008 20:36
#82 RE: Highway to heaven (USA, 1984-1989) Zitat · antworten

Hallo Griz,

In Antwort auf:
54. Liebe auf den zweiten Blick (Love at second sight)


Ted Simpson (John McLiam) Wolfgang Spier

Griz


Beiträge: 30.725

27.11.2008 23:44
#83 Highway to Heaven: 56. Codename: Freak Zitat · antworten

56. Codename: Freak
>Code Name: FREAK<

Erstausstrahlung USA:
MI, 19.11.1986 (NBC, 20:00 Uhr) - (Season # 03x08)
© 1986 by Michael Landon Production
Drehbuch: Vince R. Gutierrez
Regie: Michael Landon

Erstausstrahlung DE:
FR, 21.10.1988 (ZDF, 17:50 Uhr) - [Staffel # 03x04 - Folge 52]
Deutsche Fassung: Fernsehstudio München - Unterföhring
Deutsche Bearbeitung: Siegfried Rabe
Deutsche Episodenlänge: 44'54''

Inhalt:
Student Christopher ist erst 12 Jahre alt, aber schon ein Computergenie. Doch seine älteren Kommilitonen akzeptieren ihn nicht. Er ist ihnen zu jung. Als aber Sportler Danny in Schwierigkeiten gerät, soll Chris helfen. Professor Fish und Jonathan stellen ihn zur Rede...


Jonathan Smith (Michael Landon) Randolf Kronberg
Mark Gordon (Victor French) Wolfgang Hess
Chris Gunn                (Jeffrey Davis)             ?
Michael Gunn (Jack Ging) Hartmut Reck
Danny (Gary Hershberger) Florian Halm
Professor Fish (Richard McKenzie) Manfred Lichtenfeld
Tim (Tegan West) ?
Mrs. Gunn                 (?)                         Kornelia Boje???
Nächste Folge: 04.12.2008!

Frank Brenner



Beiträge: 11.794

28.11.2008 08:17
#84 RE: Highway to heaven (USA, 1984-1989) Zitat · antworten

Hallo Griz,

In Antwort auf:
56. Codename: Freak (Code name: FREAK)

Professor Fish (Richard McKenzie) Manfred Lichtenfeld

Griz


Beiträge: 30.725

04.12.2008 20:09
#85 Highway to Heaven: 57. Versöhnung Zitat · antworten

57. Versöhnung
>Man to Man<

Erstausstrahlung USA:
MI, 26.11.1986 (NBC, 20:00 Uhr) - (Season # 03x09)
© 1986 by Michael Landon Production
Drehbuch: Robert Schaefer
Regie: Michael Landon

Erstausstrahlung DE:
DO, 15.12.1988 (RTLplus, 20:10 Uhr) - [Staffel # 04x11 - Folge 64]
Deutsche Fassung: Video & Sound Studios, Hamburg
Deutsche Bearbeitung: Florian Kühne
Deutsche Episodenlänge: 43'41''
DVD-Episodenlänge: 44'45''

Inhalt:
Luke und sein Sohn Gary kamen bisher recht gut miteinander aus. Doch nun gibt es zwischen den beiden immer wieder Missverständnisse. Luke bittet seinen Freund Mark um Hilfe...


Jonathan Smith (Michael Landon) Reent Reins
Mark Gordon (Victor French) Wolfgang Völz
Luke Morgan               (Joe Dorsey)                Horst Stark
Gary Morgan (Lee Montgomery) Lutz Schnell
Tankwart                  (Jim Kelly)                 ?

Griz


Beiträge: 30.725

04.12.2008 20:09
#86 Highway to Heaven: 58. Ein Himmelsbote im Senat Zitat · antworten

58. Ein Himmelsbote im Senat
>Jonathan Smith Goes to Washington<

Erstausstrahlung USA:
MI, 03.12.1986 (NBC, 20:00 Uhr) - (Season # 03x10)
© 1986 by Michael Landon Production
Drehbuch: Dan Gordon
Regie: Michael Landon

Erstausstrahlung DE:
FR, 28.10.1988 (ZDF, 17:50 Uhr) - [Staffel # 03x05 - Folge 54]
Deutsche Fassung: Fernsehstudio München - Unterföhring
Deutsche Bearbeitung: Siegfried Rabe
Deutsche Episodenlänge: 47'02''

Inhalt:
Die kleine Lindsay ist lebensgefährlich erkrankt. Es gäbt zwar ein Mittel, das ihr helfen könnte, aber es kann nicht auf den Markt kommen, weil der Senat die erforderlichen finanziellen Mittel im Etat gestrichen hat. Durch einen Traum weckt Jonathan die Hilfsbereitschaft von Senator McCorkindale...


Jonathan Smith (Michael Landon) Randolf Kronberg
Mark Gordon (Victor French) Wolfgang Hess
Corky McCorkindale        (Eddie Albert)              Holger Hagen
Mr. Burns (Tom Dahlgren) Alexander Allerson
Bill Norman (Joseph Hacker) Martin Umbach
Caroline (Harley Kozak) Katharina Lopinski
congressman Kelly (Russ Marin) Manfred Lichtenfeld
Leslie Gordon (Mary McCusker) Manuela Renard
Lindsay Norman            (Hayley Carr)               Sabine Bohlmann
Dr. Raymon (Lynn Seibel) Werner Abrolat
Mrs. Wilson (Bea Silvern) Haide Lorenz
Krankenschwester (Laura Waterbury) Linda Joy?
Charley, Vorsitzender (J. Edward McKinley) Herbert Weicker
Buck O'Connell (Stewart Bradley) Gernot Duda
Reporter mit Hut (Dennis Bertsch) Ulrich Frank
Kevin (Tom McBride) ?
Miss Dailey (Julie Hoopman) ?
Mrs. MacPhee (Marianne Muellerleile) ?
Page (Brent Hinkley) ?
Lobbyist (Matias Bombal) ?
postal clerk (Joe Nesnow) ?
Nächste Folge: 11.12.2008!

Frank Brenner



Beiträge: 11.794

05.12.2008 17:50
#87 RE: Highway to heaven (USA, 1984-1989) Zitat · antworten

Hallo Greiz,

In Antwort auf:
58. Ein Himmelsbote im Senat (Jonathan Smith goes to Washington)

congressman Kelly (Russ Marin) Manfred Lichtenfeld
Dr. Raymon (Lynn Seibel) Werner Abrolat

Griz


Beiträge: 30.725

09.12.2008 00:04
#88 RE: Highway to heaven (USA, 1984-1989) Zitat · antworten

Na,
das war dann wohl doch nix...

http://forum.cinefacts.de/197960-ein-eng...dqualitaet.html

Wieso kriegt eigentlich kaum noch ein Label eine vernünftige Bildqualität hin... und es passieren immer diese Fehler mit dieser PAL oder NTSC-Umwandlung oder wie heißen diese Systeme?
Das ist ja schon bei MacGyver so problematisch - die Folgen sind alle irgendwie "gepitcht"... ;-(

Griz


Beiträge: 30.725

11.12.2008 17:43
#89 Highway to Heaven: 59. Der glückliche Mark Zitat · antworten

59. Der glückliche Mark
>Oh Lucky Man<

Erstausstrahlung USA:
MI, 10.12.1986 (NBC, 20:00 Uhr) - (Season # 03x11)
© 1986 by Michael Landon Production
Drehbuch: David Thoreau
Regie: Dan Gordon

Erstausstrahlung DE:
FR, 19.02.1988 (ZDF, 17:54 Uhr) - [Staffel # 02x07 - Folge 32]
Deutsche Fassung: Fernsehstudio München - Unterföhring
Deutsche Bearbeitung: Siegfried Rabe
Deutsche Episodenlänge: 46'12''

Inhalt:
Hilfsengel Mark hat fünf Millionen Dollar gewonnen. Die will er seinem Freund Jake schenken, der in Finanznöten steckt. Bevor es dazu kommt, verknallt sich Mark in die hübsche Nina, die nach seinen Millionen schielt. Engel Jonathan öffnet dem Verliebten die Augen...


Jonathan Smith (Michael Landon) Randolf Kronberg
Mark Gordon (Victor French) Wolfgang Hess
Brady                     (Ian Giatti)                ?
Jake (Thalmus Rasulala) Fred Klaus
Howard Sellers (Roy Thinnes) Hartmut Reck
Nina van Slyke (Shannon Tweed) Manuela Renard
Gary Chuck                (?)                         Michael Gahr
Cynthia Cross (?) Haide Lorenz
Herrenausstatter (?) Thomas Reiner
Martha Callaway (Connie Mason?) Heidi Treutler
Reporterin (?) ?
Henry (Curt Cornelius) ?
Lou (William Kerwin) ?
Nächste Folge: 18.12.2008

Griz


Beiträge: 30.725

14.12.2008 19:55
#90 RE: Highway to heaven (USA, 1984-1989) Zitat · antworten
Dank der DVD-Serienbox (die ich mir wider Erwarten nun doch "gegönnt" habe - um endlich mal den Original-Vor- und -Abspann sehen zu können ) konnten bereits einige Sprecher aus den Episoden 7 und 9 (die bei RTL plus erstmals liefen) nachgetragen werden.

Rest der Überarbeitung folgt!

Gruß,
Griz
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ... 12
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz