Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 205 Antworten
und wurde 16.083 mal aufgerufen
 Filme: aktuell
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ... 14
berti


Beiträge: 17.535

16.07.2011 16:56
#76 RE: Tim und Struppi - Das Geheimnis der Einhorn (2011) Zitat · antworten

Zitat von Keng-Kwin
Lutz Schnell find ich vom Gedanken her ne nette Idee (Hamburger, Brücken schlagen etc)


Wieso "Hamburger"? Er ist doch schon seit vielen Jahren Berliner.

Knew-King



Beiträge: 6.552

16.07.2011 17:00
#77 RE: Tim und Struppi - Das Geheimnis der Einhorn (2011) Zitat · antworten

Ich rede von der Herkunft, hätte jetzt auch Fischkopp o.ä. schreiben können.

berti


Beiträge: 17.535

16.07.2011 17:07
#78 RE: Tim und Struppi - Das Geheimnis der Einhorn (2011) Zitat · antworten

Ach so. Dann müssten man aber zum Beispiel auch Horst Sachtleben als Berliner, Klaus Höhne als Hamburger oder Uta Hallant als Münchnerin bezeichnen.
(Entschuldige bitte die überflüssige Kleinkariertheit!)

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.479

16.07.2011 17:18
#79 RE: Tim und Struppi - Das Geheimnis der Einhorn (2011) Zitat · antworten

Mir gefällt der Trailer richtig gut und auch die Besetzungen sind für mich nicht störend. Bin aber auch kein großer Fan der früheren Trickfilme, also gehe ich relativ neutral an die Sache heran.

ElEf



Beiträge: 1.910

16.07.2011 18:27
#80 RE: Tim und Struppi - Das Geheimnis der Einhorn (2011) Zitat · antworten

Schaut euch doch mal Haddock an. So wer er aussieht muss er auch klingen. Brummig, tief, kernig.
Schöne und die anderen Vorschläge halte ich ebenfalls für zu alt.

Grammaton Cleric



Beiträge: 2.133

16.07.2011 22:05
#81 RE: Tim und Struppi - Das Geheimnis der Einhorn (2011) Zitat · antworten

Für mich war Haddock immer alt. Und zwar kein Mitvierziger mehr, wie sein erster Maat Allan , sondern eher Ende 50. Ich könnte mir auch Bernd Rumpf und sogar Martin Keßler gut vorstellen.

Ich bin jetzt gespannt, ob es bei Schnell bleibt. Man kann sicherlich vieles sagen, aber eine Klischeebesetzung ist er diesmal definitiv nicht.

Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.723

17.07.2011 00:21
#82 RE: Tim und Struppi - Das Geheimnis der Einhorn (2011) Zitat · antworten

Schnell ist Tim, wenn überhaupt. Ihn auf Haddock zu besetzen ist dermaßen unsinnig, dass es mir die Sprache raubt.

Insomnio


Beiträge: 941

18.07.2011 04:18
#83 RE: Tim und Struppi - Das Geheimnis der Einhorn (2011) Zitat · antworten

Zitat
Wunder find ich blöde. Scheiß auf Kontuinität, ohne Gesicht ist da eh kein Wiedererkennungswert für Craig.



Wunder repräsentiert aber in erster Linie nur Craigs Stimme und nicht dessen Körper. Und da Craig den Rackham natürlich syncht, ist eine Ansetzung Wunders insofern schon wieder "unvermeidbar".

Knew-King



Beiträge: 6.552

18.07.2011 18:50
#84 RE: Tim und Struppi - Das Geheimnis der Einhorn (2011) Zitat · antworten

Das ist doch Unsinn, dann müssten ja auch alle anderen ihre "Stammsprecher" haben. Die Figuren sehen ja auch überhaupt nicht aus wie die Schauspieler, also kann man hier völlig unvoreingenommen rangehen. Sollte man sogar.

Insomnio


Beiträge: 941

18.07.2011 19:05
#85 RE: Tim und Struppi - Das Geheimnis der Einhorn (2011) Zitat · antworten

Zitat
Das ist doch Unsinn, dann müssten ja auch alle anderen ihre "Stammsprecher" haben.



Spielt denn noch wer mit, der einen Stammsprecher für sich beanspruchen darf?

Knew-King



Beiträge: 6.552

18.07.2011 19:43
#86 RE: Tim und Struppi - Das Geheimnis der Einhorn (2011) Zitat · antworten

Nick Frost und Simon Pegg haben regelmäßig Reichmann und DSF. Toby Jones hat relativ regelmäßig Lutz Schnell.

Acid


Beiträge: 2.064

18.07.2011 19:57
#87 RE: Tim und Struppi - Das Geheimnis der Einhorn (2011) Zitat · antworten

Zumindest Reichmann könnte ich mir sogar gut auf Frosts Rolle vorstellen, DSF allerdings nicht wirklich. Ansonsten halte ich Nicolas Artajo für die einzig wirklich passende Kontinuitätsbesetzung (zumindest im Hauptcast).

schakal
Listenpfleger

Beiträge: 6.819

20.07.2011 11:26
#88 RE: Tim und Struppi - Das Geheimnis der Einhorn (2011) Zitat · antworten

Jamie Bell - Nicolas Artajo

ElEf



Beiträge: 1.910

06.10.2011 22:26
#89 RE: Tim und Struppi - Das Geheimnis der Einhorn (2011) Zitat · antworten

Im zweiten deutschen Trailer ist (leider) immer noch Lutz Schnell auf Haddock zu hören. Nimmt mir irgendwie den ganzen Spaß.

ronnymiller ( gelöscht )
Beiträge:

07.10.2011 00:36
#90 RE: Tim und Struppi - Das Geheimnis der Einhorn (2011) Zitat · antworten

Hab mir zuerst nichts dabei gedacht, aber jetzt wo ichs höre: Lutz Schnell passt nicht. Wieder so ein Fall, wo ich mir denke: Das muss doch der Regisseur AUCH hören, dass das nicht optimal ist?!

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ... 14
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz