Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 121 Antworten
und wurde 10.458 mal aufgerufen
 Serien: Serienführer
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 16.325

25.06.2011 12:21
#61 RE: Serienführer: The Professionals (Die Profis; GB, 1977-1981) Zitat · antworten

Folge 8: Sir Ardens Geständnis
Angus: Ingolf Gorges
Priester: Toni Herbert

Folge 13: Rassenhass
Henry (Doctor): Leon Boden
Miss Pearce: Luise Lunow, nicht Sigrid Lagemann
Josh Culver: Alexander Herzog


"Ich hasse dieses dumme System, aber solange bis jemand mit Veränderungen kommt, die vernünftig sind, halte ich mich daran."
Klaus Kindler für Clint Eastwood in Calahan

katzenkreis


Beiträge: 111

25.06.2011 13:18
#62 RE: Serienführer: The Professionals (Die Profis; GB, 1977-1981) Zitat · antworten

Zitat von Griz
1. Gegen die Zeit
>Private Madness, Public Danger<
dt. Episodenlänge: 47'45''
DVD-Episodenlänge: 48'20''



Kleine Info am Rande. Die Episode läuft auf der UK-DVD ca. 50:37 (mit Abspann) und enthält zwei vom ZDF entfernte Szenen, die Cowley in einem etwas anderen Licht erscheinen lassen.

Szene 1:
SUTTON: You're experts. I can see that. I can smell an expert a mile away. Experts. Particularly you. It won't do you any good. You'll get nothing except a counter suit in court. I've been worked over by experts before. Took the scalp off my head. Experts from my side of the fence. Think you can succeed where they failed?

Cowley and Doyle exit the room and pace the hallway.

DOYLE: I think he means it. I think he's got us over a barrel.
COWLEY: The last time I was over a barrel, Doyle, I was celebrating New Year, a long time ago. I can still remember that headache very clearly. No one's had me over a barrel since. Sutton's a pusher. Did you ever know a pusher who was a user, Doyle?

Doyle shakes his head no.

COWLEY: Get me a hypodermic and some heroin.

Szene 2:
COWLEY: You hear me, Mr Sutton? Names. A name. I don't suppose you fought in the war, Mr Sutton. No. I fought in several. The worst was against a, a barbaric race. But the British are nothing if not adaptable. We learned barbarism very quickly. We had a problem one day. Was the road ahead mined? We had prisoners, but they wouldn't talk. So, we bound them and made them lead the advance. They didn't think we would, not at first. But then the first man ahead was gone. [snaps his fingers] Like that. An anti-personnel mine is a very nasty thing, Mr Sutton, very nasty. And then the second man. [snaps] And the third. [snaps] And, then, they talked. Then, they knew we meant it. A shocking story. It shocked me at the time and it still shocks me. But it was necessary. To save hundreds of lives, it was necessary. I'm willing to be shocked, again, if necessary. I'm going to hoist you with your own petard, Mr Sutton. I'm going to turn you into an addict. A crash course in addiction because we have access to the purest stuff. A craving, crawling do-anything-for-money junkie. Look at me, Sutton. Look at me! And remember the road that was mined. Do you have any doubts at all that I intend doing what I say? Roll up his sleeve.

Doyle takes hold of Sutton.

SUTTON: No! No!
COWLEY: Hold his arm, there. Hold him.
SUTTON: Nesbitt! Charles Nesbitt!


Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 16.325

29.06.2011 21:17
#63 RE: Serienführer: The Professionals (Die Profis; GB, 1977-1981) Zitat · antworten

Folge 15: Schwarze Tage für Doyle
Geraldine Mather: Renate Küster höre ich da auch, mit kleinen Restzweifeln
Minister: Herbert Stass stimmt
Benny, CI 5 Agent: die erste Stimme war von Ingolf Gorges


"Ich hasse dieses dumme System, aber solange bis jemand mit Veränderungen kommt, die vernünftig sind, halte ich mich daran."
Klaus Kindler für Clint Eastwood in Calahan

Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 16.325

27.09.2011 20:52
#64 RE: Serienführer: The Professionals (Die Profis; UK, 1977-1981) Zitat · antworten

1x06

Simon Sinclair (Geoffrey Palmer) ? - > Ingolf Gorges
Francois LeParch (Christopher Reich) ? - > Stefan Fredrich
Charles, Bankmanager (Desmond Jones) ? - > Leon Boden


"Der Herr da ist unser neuer Wirt. Wer nichts wird, wird Wirt!"
Heinz Petruo für Guido Lollobrigida in Django - Nur der Colt war sein Freund

Heiko


Beiträge: 241

03.06.2012 22:05
#65 RE: Serienführer: The Professionals (Die Profis; UK, 1977-1981) Zitat · antworten

Folge 1: Gegen die Zeit

Barfrau - Marina Genschow


Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein... ;-)

Griz


Beiträge: 23.823

29.11.2013 23:00
#66 The Professionals: Lewis Collins (67) an Krebs gestorben Zitat · antworten
fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

08.01.2014 11:17
#67 RE: The Professionals: Lewis Collins (67) an Krebs gestorben Zitat · antworten

Mal eine Frage, falls die nicht schon irgendwo mal thematisiert wurde:

ich habe am Flohmarkt mal Video-Kaufkassetten gesehen, auf denen es einige Folgen von "Die Profis" gab. Die warben damit, daß es sich um Folgen handele, die nicht im Fernsehen gezeigt wurden.

Das ist für mich allerdings ein Widerspruch, da die Dvd-Edition doch alle Folgen vollständig synchronisiert enthält und ich auch nicht bemerkt hätte, daß es entweder andere Stimmen gibt oder ein Altersunterschied hörbar ist bei den bekannten Stimmen.

Vom Design her waren diese Videos sicher nicht vor Ende der 80er hergestellt, eher etwas später. Vielleicht war es aber eine Neuauflage älterer Kassetten, die Episoden der noch nicht gezeigten letzten Staffel enthielten?

Weiß da jemand etwas dazu? Leider habe ich mir die Kassetten nicht gekauft.

Norbert


Beiträge: 1.479

08.01.2014 12:13
#68 RE: The Professionals: Lewis Collins (67) an Krebs gestorben Zitat · antworten

ZDF (und ORF) zeigten zunächst 39 Folgen. Dann war Schicht im Schacht, da DIE PROFIS als besonders gewalttätige Serie angesehen wurde. Später liefen noch zwei weiter Folgen im ZDF, bevor die Privaten die noch fehlenden Folgen nachholte. (Im ORF liefen keine weiteren Folgen, in der Schweiz dagegen schon.) Noch vor der Ergänzung durch die Privaten, möglicherweise sogar noch vor den beiden im ZDF nachgeholten Folgen, erschienen DIE PROFIS jedoch auf VHS. Die vom ZDF verschmähten Folgen wurden immer zu zweit auf eine Cassette gepackt. Ich selbst habe nie eine dieser Folgen in dieser Form gesehen (damals hatte ich noch gar keinen Videorecorder, hätte mir die Teile also gar nicht ansehen können), aber irgendwo war zu lesen, dass für die TV-Ausstrahlungen sämtliche Video-Episoden neu synchronisiert wurden; auf VHS wären teilweise auch andere Sprecher eingesetzt worden. In einer Anzeige wurde damit geworben, dass diese Folgen vom ZDF wegen "zu harter Action" nicht gezeigt worden wären.

Auf DVD sind zwar alle Folgen enthalten, aber vollständig ist was anderes, was unter anderem auch in diesem Thread angesprochen wurde (siehe Beitrag 62).

fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

08.01.2014 13:12
#69 RE: The Professionals: Lewis Collins (67) an Krebs gestorben Zitat · antworten

Danke, Norbert, für die interessanten Informationen. So genau hatte ich mich bisher damit allerdings auch noch nicht auseinandergesetzt.

Mit "vollständig" meinte ich natürlich nicht die Schnitte, sondern daß alle Folgen in einer einheitlichen deutschen Fassung auf Dvd zu sehen sind.

An die ORF-Ausstrahlung in den frühen 80ern kann ich mich nur mehr ganz dunkel erinnern und durfte das auch nicht ansehen. Später habe ich die Serie erst wieder im Kabel-TV gesehen, der ORF hat sie nie wiederholt, wenn ich mich nicht irre.

Heiko


Beiträge: 241

08.01.2014 16:09
#70 RE: The Professionals: Lewis Collins (67) an Krebs gestorben Zitat · antworten

...

Auf DVD sind zwar alle Folgen enthalten, aber vollständig ist was anderes, was unter anderem auch in diesem Thread angesprochen wurde (siehe Beitrag 62).[/quote]

Noch schlimmer wurde in Deutschland mit der Folge "Operation Susie" aus einer der letzten Staffeln verfahren. So wurde der Schluss dieser Folge so sehr verstümmelt, dass man dachte, sie würde gut ausgehen. Kennt man aber das Original (Youtube sei Dank), kann man sich vom Gegenteil überzeugen lassen...

Ergänzend sei noch erwähnt, dass auf den DVDs von UNIVERSAL die Tonqualität mancher ZDF-Folgen sehr schlecht ist.


Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein... ;-)

FToF ( gelöscht )
Beiträge:

30.05.2016 16:27
#71 RE: The Professionals: 3. Perfekter Plan mit kleinen Fehlern Zitat · antworten

Die Folgen, die seinerzeit nicht vom ZDF gezeigt wurden erlebten auf VHS (Firma Highlight) ihre Premiere. Diese Synchronfassungen wurden von Sat.1 nicht übernommen. Koch hat diese Fassung als Extra mit auf die Blu-rays gepackt.


3. Perfekter Plan mit kleinen Fehlern / Das Drogensyndikat, Teil 2
>Old Dog With New Tricks<


Sat.1-Fassung VHS-Fassung
George Cowley (Gordon Jackson) Edgar Ott Edgar Ott
Raymond Doyle (Martin Shaw) Uwe Paulsen Ulf-Jürgen Wagner
William Bodie (Lewis Collins) Ivar Combrinck Ivar Combrinck

Charley Turkel (Johnny Shannon) Friedrich Georg Beckhaus Herbert Weicker
Dapper (Stephan Chase) Gerald Paradies ?
Billy Turner (Philip Davis) ? ?
Morgan (Richard Hampton) Andreas Hosang Michael Eder
Emma Bolding (nurse) (Pamela Stephenson) ? ?
Henry Turkel (Anthony Morton) ? Hans-Rainer Müller
Polizeiinspektor (John Judd) Andreas Hosang (?) Michael Gahr
Dr. Brook (Basil Hoskins) Wilfried Herbst Eberhard Mondry
Officer (Edward Dentith) Lothar Mann Alexander Allerson
CID Sergeant (Howard Bell) ? ?
Betty, Sekretärin (Bridget Brice) ? ?
Emmas Kollegin (Sammie Winmill) Heike Schroetter ?
Frau auf Polizeidienststelle (-nicht aufgeführt-) Luise Lunow ?
Observierer im Wagen (-nicht aufgeführt-) Manuel Vaessen ?
Bodies Freundin (-nicht aufgeführt-) ? Susanne von Medvey


Die VHS-Synchro ist durchaus gut gemacht. Erstaunlicher Weise ist sie oft sogar deutlicher als die spätere Sat.1-Fassung. So spricht man in der VHS-Fassung explizit von der IRA, während man in der Sat.1 Fassung etwas von irgend einer irischen Organisation erzählt. Außerdem erklärt Bodie Cowley nach seiner "Vorlesung", er hält seine Methoden für faschistoid (entspricht dem Original). Bei Sat.1 sagt er die Methoden seien radikal.

Einen Vorteil hat die VHS-Fassung auf jeden Fall: Man hört nicht in jeder zweiten Folge Kurt Goldstein als Bösewicht.

Dr. Brook wird in der Sat.1-Fassung von Wilfried Herbst gesprochen und nicht von Georg Tryphon.

Hier ein paar Schnipsel aus der VHS-Fassung. Vielleicht erkennt ja jemand etwas:


Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Doyle.mp3
Bodies Freundin, Doyle.mp3
Dapper.mp3
Morgan.mp3
Henry Turkel.mp3
Polizeiinspektor.mp3
Dr Brook.mp3
Officer.mp3
Betty, Sekretärin.mp3
Frau auf der Dienststelle.mp3
FToF ( gelöscht )
Beiträge:

30.05.2016 16:58
#72 RE: Serienführer: The Professionals (Die Profis; GB, 1977-1981) Zitat · antworten

11. Ramos / Im Untergrund, Teil 2
>Long Shot<


Sat.1-Fassung VHS-Fassung
George Cowley (Gordon Jackson) Edgar Ott Edgar Ott
Raymond Doyle (Martin Shaw) Uwe Paulsen Ulf-Jürgen Wagner
William Bodie (Lewis Collins) Ivar Combrinck Ivar Combrinck

Ramos (Roger Lloyd-Pack) Kurt Goldstein Achim Geisler
Villa (Martin Benson) ? Horst Raspe
Samuel Martin (Robert Gillespie) Eberhard Prüter Gerd Potyka
Walton (Peter Cellier) Lothar Mann Norbert Gastell
Scheich Achmeia (Nadim Sawalha) Tom Deininger Manfred Lichtenfeld
Dr. Ernest Harbinger (Ed Bishop) Helmut Gauß Michael Eder
Mitchell (John Horsley) Alexander Herzog Leo Bardischewski
SAS Sergeant (Shaun Curry) ? ?
Dt. Sergeant (Tony Caunter) ? ?
Agent (Brian Haines) ? ?
Mandy Mitchell (Judy Matheson) Heike Schroetter ?
Corporal (Max Mason) ? ?
Fahrer (George Mallaby) ? ?
Dixie, security # 1 (Archie Tew) Gerald Paradies ?
security # 2 (John Hamill) Thomas Wolff ?
Susie (Gillian Duxbury) ? ?
Stewardess (-nicht aufgeführt-) Evelyn Maron ?


Es scheint ja eine Münchner Synchro zu sein, aber ich erkenne erstaunlich wenige. Allerdings sind die Sprecher durchaus solide und kein "Billigcast" - zumindest klingt es nicht so.


FToF ( gelöscht )
Beiträge:

30.05.2016 17:55
#73 RE: The Professionals: 6. Wo endet der Dschungel? Zitat · antworten

6. Wo endet der Dschungel? / Die Verfolgung, Teil 1
>Where the Jungle Ends<


Sat.1-Fassung VHS-Fassung
George Cowley (Gordon Jackson) Edgar Ott Edgar Ott
Raymond Doyle (Martin Shaw) Uwe Paulsen Ulf-Jürgen Wagner
William Bodie (Lewis Collins) Ivar Combrinck Ivar Combrinck

Krivas (David Suchet) Reinhard Kuhnert
Benny Marsh (Del Henney) Kurt Goldstein Michael Brennicke
Simon Sinclair (Geoffrey Palmer) Ingolf Gorges Erik Schumann
Francois LeParch (Christopher Reich) Stefan Fredrich
Tub (Paul Humpoletz) Eberhard Prüter
Pole (Leon Lissek) -hat keinen Text-
Denver (Jeremy Bulloch) ?
Betty, Sekretärin (Bridget Brice) ?
Cusak (Robert James) Heinz-Theo Branding
Cynthia Sinclair (Georgina Kean) ?
Butlet (Arthur Blake) Friedrich Georg Beckhaus
Charles, Bankmanager (Desmond Jones) Leon Boden

Zum Sprecher von Raymond Doyle in der VHS-Fassung. Mir scheint das nicht Uwe Paulsen zu sein. Für mich geht das eher in Richtung Ulf-Jürgen Wagner. Ich bin mir aber nicht ganz sicher.


Willoughby


Beiträge: 1.288

30.05.2016 18:27
#74 RE: The Professionals: Lewis Collins (67) an Krebs gestorben Zitat · antworten

Zitat von Heiko im Beitrag #70
Ergänzend sei noch erwähnt, dass auf den DVDs von UNIVERSAL die Tonqualität mancher ZDF-Folgen sehr schlecht ist.


Diesbezüglich der Hinweis, dass die ersten drei Boxen der DVD/Blu-ray Neuauflage von Koch Media nun endlich ungeschnitten und in sehr guter Bildqualität vorliegen. Sie enthalten übrigens auch die alternativen Synchronfassungen der Episoden "Eine saubere kleine Stadt", "Zum Abschuss freigegeben", "Perfekter Plan mit kleinen Fehlern", "Ramos", "Wo endet der Dschungel?", "Terror kennt keine Grenzen", "Christina" und "Das Acorn-Syndrom"


FToF ( gelöscht )
Beiträge:

31.05.2016 09:00
#75 RE: Serienführer: The Professionals (Die Profis; GB, 1977-1981) Zitat · antworten

7. Terror kennt keine Grenzen / Die Verfolgung, Teil 2
>Close Quarters<


Sat.1-Fassung VHS-Fassung
George Cowley (Gordon Jackson) Edgar Ott Edgar Ott
Raymond Doyle (Martin Shaw) Uwe Paulsen Ulf-Jürgen Wagner
William Bodie (Lewis Collins) Ivar Combrinck Ivar Combrinck

Sara (Hildegarde Neil) Barbara Adolph
Julia (Gabrielle Drake) Rita Engelmann
Franz Myer (Clive Arrindell) Klaus Goldstein
Inge Helmut (Madlena Nedeva) Marianne Lutz
Vikar (Allan Surtees) ? Thomas Reiner
Tony Kristo (David Bradley) Thomas Danneberg
Jax, CI 5 Agent (Joseph Charles) Charles Rettinghaus
Hans Russeheim (Barney James) - hat keinen Text -
Doktor (Rowland Davies) Jürgen Kluckert
Betty, Sekretärin (Bridget Brice) ?
Sir Derek Forbes (-nicht aufgeführt) - hat keinen Text -


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor