Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1.073 Antworten
und wurde 57.094 mal aufgerufen
 Spielfilme aktuell
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 72
Kelbe


Beiträge: 337

01.12.2010 20:33
#46 RE: Fluch der Karibik 4 (2011) Zitat · antworten

Selbst wenn es nicht um Flüche gehen würde, jede Sau kennt die Reihe unter dem namen Fluch der Karibik, da denkt man doch eigentlich nicht drüber nach.
Ich fand übrigens die Teile 2 und 3 ganz passabel.

mooniz



Beiträge: 7.091

01.12.2010 23:18
#47 RE: Fluch der Karibik 4 (2011) Zitat · antworten

Zitat von Kelbe
jede Sau kennt die Reihe unter dem namen Fluch der Karibik, da denkt man doch eigentlich nicht drüber nach.


genauso isses! da kann disney noch so oft pirates of the caribbean schreien.

grüße
ralf


kontinuitätsfanatiker! kontinuität ist das WICHTIGSTE beim synchron!

Kirsten Dunst Fan Page

'save the cheerleader. save the world!'
("weniger lesen, mehr fernsehen!" - klaus-dieter klebsch in 'dr. house')
("aber..., ich hab' ihn kaputt gemacht." - marie bierstedt in 'grey's anatomy')

Samedi



Beiträge: 2.193

02.12.2010 18:02
#48 RE: Fluch der Karibik 4 (2011) Zitat · antworten

Ich nehme an, "Piraten der Karibik" wurde deshalb nicht als Titel verwendet, weils den schon gab: http://www.imdb.de/title/tt0167554/

Ich muss aber auch sagen, dass "Fluch der Karibik" besser klingt. Ist find ich schon auch franchise-tauglich. Man hätte den ersten Teil ja vielleicht auch mit "Fluch der Karibik - Das Geheimnis der Black Pearl" bzw. "Fluch der Karibik - Das Geheimnis der schwarzen Perle" (wie es ja im Trailer war) betiteln können.


__________________________________________________



"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Niels Clausnitzer als James Bond in Leben und sterben lassen

Slartibartfast



Beiträge: 4.959

05.12.2010 23:54
#49 RE: Fluch der Karibik 4 (2011) Zitat · antworten

"Pirates of the Carribean" wurde ab Teil 2 verwendet, damit man den direkten Bezug zu der Disneyland-Atrraktion herstellt.
Bei Teil 1 hat man wohl geschlafen, da dies natürlich auch da schon die Absicht war.


Gruß
Martin
___________________________________
Visit http://www.synchronkartei.de/
„Ich danke für jeden konstruktiven Beitrag zur Lösung des Problems. Das war keiner.“ (Herbert Weicker in "Raumschiff Enterprise")

Knew-King



Beiträge: 5.061

06.12.2010 11:50
#50 RE: Fluch der Karibik 4 (2011) Zitat · antworten

Ist ja schon klar, aber das interessiert hierzulande einfach keine Sau.


"Hallo? Hallo? Was geht hier vor? Was soll das Geschrei? Wir dulden keinen Ärger hier!"
SIMON JÄGER in THE LEAGUE OF GENTLEMEN

Mücke
Beiträge:

06.12.2010 17:29
#51 RE: Fluch der Karibik 4 (2011) Zitat · antworten

Word.


Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit. Der Schauspieler trat auffallend wiederkehrend in Erscheinung, also besonders, wenn er mehrmals in derselben Rolle auftrat oder ausgesprochen oft in verschiedenen Rollen.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"Zeit für ein letztes Gebet."
Reent Reins für Don Johnson in "Machete"

smeagol



Beiträge: 3.010

06.12.2010 19:21
#52 RE: Fluch der Karibik 4 (2011) Zitat · antworten

Zitat
Ist ja schon klar, aber das interessiert hierzulande einfach keine Sau.


Zustimmung!

Mücke
Beiträge:

06.12.2010 22:53
#53 RE: Fluch der Karibik 4 (2011) Zitat · antworten

Sein wir lieber froh, dass man den Titel nicht wörtlich in "Piraten der Karibik" übersetzt hat, denn das klingt heutzutage eher wie ein deutsches Altstar-Spätwerk mit Pilcher-Niveau auf dem Traumschiff-Sendeplatz...


Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit. Der Schauspieler trat auffallend wiederkehrend in Erscheinung, also besonders, wenn er mehrmals in derselben Rolle auftrat oder ausgesprochen oft in verschiedenen Rollen.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"Zeit für ein letztes Gebet."
Reent Reins für Don Johnson in "Machete"

Knew-King



Beiträge: 5.061

13.12.2010 22:17
#54 RE: Fluch der Karibik 4 (2011) Zitat · antworten

http://www.disney.de/pirates-of-the-caribbean/

Wie bitte?
David Nathan?! Ich fass es nicht.
Leider habe ich gerade unheimlich schleichendes Internet und kann deswegen noch nicht mehr sagen. Aber das musste ich sofort posten!
Was soll denn dieses hin und her?
Zu allem übel passt es null! Kommt überhaupt nicht vom Gesicht Oweia

€dit: Bert Franzke auf Kevin McNally, Reiner Schöne für Keith Richards, Klaus-Dieter Klebsch für Ian McShane.
Wer hat denn das nun wieder zu verantworten? Selbst wenn es nur eine Trailer-Cast ist mit Nathan, ist es ein absoluter Witz!


"Hallo? Hallo? Was geht hier vor? Was soll das Geschrei? Wir dulden keinen Ärger hier!"
SIMON JÄGER in THE LEAGUE OF GENTLEMEN

Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 6.999

13.12.2010 22:26
#55 RE: Fluch der Karibik 4 (2011) Zitat · antworten

David Nathan wäre als endgültige Besetzung klasse, dann könnte ich mir das Teil sogar anschauen, nachdem ich die bisherigen Teile wegen Off boykottiert habe. Aber ist dann wohl leider nur eine Trailerbesetzung, fürchte ich.


28:06:42:12

"Herr Flamme, wir nehmen auf."

Brian Drummond


Beiträge: 2.322

13.12.2010 22:26
#56 RE: Fluch der Karibik 4 (2011) Zitat · antworten

Haha1 Das ist doch nicht deren Ernst! Ich hoffe im Trailer ist es nur Nathan, weil Off keine Zeit hatte. Mann, Mann, Mann, Nathan wirkt wie ein Fremdkörper.

Acid


Beiträge: 2.044

13.12.2010 22:30
#57 RE: Fluch der Karibik 4 (2011) Zitat · antworten

Wird sicher nur eine Trailerbesetzung sein. Aber mMn kommt Nathan sehr gut und spielt die Rolle auch näher am Original als Off, bei dem mir das "besoffene" immer etwas gefehlt hat. Und die anderen Besetzugen waren doch absehbar.

mooniz



Beiträge: 7.091

13.12.2010 22:37
#58 RE: Fluch der Karibik 4 (2011) Zitat · antworten

hahahahaha! ich lach mich schlapp! das ist ja ein ding!
nathan paßt schon irgendwie, aber auf einmal zu wechseln wäre doch absolut daneben.
mich wundert nur, daß nathan das mitgemacht hat. den trailer sprechen, aber dann wieder nicht den ganzen film?
ich kann mir nicht vorstellen, daß off gerade dann keine zeit hatte.
das ist doch ein prestigeprojekt von disney. mit dem trailer will man doch das publikum anteasen und das ausgerechnet ohne captain jack sparrows stimme???????
ich hätte den trailer ja gerne mal mit off gehört. also, ich fürchte, daß nathan bleiben wird.

ich komme gerade nicht auf die sprecherin von penelope cruz...

grüße
ralf


kontinuitätsfanatiker! kontinuität ist das WICHTIGSTE beim synchron!

Kirsten Dunst Fan Page

'save the cheerleader. save the world!'
("weniger lesen, mehr fernsehen!" - klaus-dieter klebsch in 'dr. house')
("aber..., ich hab' ihn kaputt gemacht." - marie bierstedt in 'grey's anatomy')

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 23.214

13.12.2010 22:37
#59 RE: Fluch der Karibik 4 (2011) Zitat · antworten

Zu geil, die ganze FdK-Geschichte ist eine einzige Selbstparodie auf Synchronhickhack.

Ich muss sagen, mir gefällt ausgesprochen gut, was David Nathan da macht. Er passt super vom Gesicht und überhaupt zur Statur und bringt noch einige subtile Eigenheiten an, die für (seinen) Depp so typisch sind.

Der Witz ist aber, dass ich bei Jack Sparrow nie genau feststellen konnte, was der Unterschied zwischen Nathan und Off eigentlich ist. Klar, ich kann sie natürlich unterscheiden, aber ich muss hier nie darüber nachdenken, welcher von beiden es nun eigentlich ist und welche Defizite oder Vorzüge wer hat.

Da andere, die die Filmserie mehr mögen als ich, das aber anders sehen mögen, wäre Marcus Off rein vernünftig gedacht schon wieder sinnvoll. Aber mooniz hat völlig Recht: Das muss D. Nathan doch eigentlich auch klar sein...

Gruß,
Tobias


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

ElEf



Beiträge: 1.693

13.12.2010 22:42
#60 RE: Fluch der Karibik 4 (2011) Zitat · antworten

Wie bereit erwaehnt ist Nathan dem Original naeher als Off. Off spielt um einiges tuntiger waehrend Nathan versoffener klingt.
Allerdings will ich Off nicht missen, das waere ein zu grosser Bruch fuer die Reihe.


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 72
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor