Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1.073 Antworten
und wurde 57.167 mal aufgerufen
 Spielfilme aktuell
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 72
ElEf



Beiträge: 1.693

13.12.2010 22:42
#61 RE: Fluch der Karibik 4 (2011) Zitat · antworten

Wie bereits erwaehnt ist Nathan dem Original naeher als Off. Off spielt um einiges tuntiger waehrend Nathan versoffener klingt.
Allerdings will ich Off nicht missen, das waere ein zu grosser Bruch fuer die Reihe.


Knew-King



Beiträge: 5.065

13.12.2010 22:47
#62 RE: Fluch der Karibik 4 (2011) Zitat · antworten

Also ich sehe das mal wieder anders.
Nathan spielt natürlich nicht schlecht, er ist ja auch ein super Sprecher. Trotzdem ist dies für mich eigentlich der endgültige Beweis wie sehr er seinem Schauspieler entwachsen ist.
Es kommt nicht vom Gesicht und erst recht nicht von der Statur in meinen Ohren. Vieeeeeel zu breit! Wenn man genau hinhört, berlinert er sogar etwas (was ich jetzt nicht so schlimm finde).
Nein, also schön das man nochmal vergleichen kann, aber ich kann nicht glauben was der Verleih da für Spielchen treibt.

€dit: Ich finde auch Nathan nicht näher am O-Ton. Das Schlitzohr, das verwegene von Sparrow kommt hier aufgrund der Stimme einfach nicht so schön rüber. Der gute David klingt halt doch nur relativ besoffen. Stimmt schon das Off ab Teil 2 nicht mehr so cool war. Dennoch war mir seine Nummer lieber, "klar soweit"?


"Hallo? Hallo? Was geht hier vor? Was soll das Geschrei? Wir dulden keinen Ärger hier!"
SIMON JÄGER in THE LEAGUE OF GENTLEMEN

Brian Drummond


Beiträge: 2.328

13.12.2010 23:08
#63 RE: Fluch der Karibik 4 (2011) Zitat · antworten

Zitat von ElEf
Wie bereit erwaehnt ist Nathan dem Original naeher als Off. Off spielt um einiges tuntiger waehrend Nathan versoffener klingt.



Nathan klingt aber mittlerweile unglaublich breit. So breit und voluminös, dass ich ihn nicht mal mehr auf den "normalen" Johnny Depp einigermaßen passend finde.

Acid


Beiträge: 2.044

13.12.2010 23:08
#64 RE: Fluch der Karibik 4 (2011) Zitat · antworten

Vielleicht sind die Leute von Disney nach "Wenn Träume fliegen lernen" und "Alice im Wunderland" wieder mit Nathan ins Reine gekommen und wollen von jetzt an Kontinuität bei den Schauspielern durchziehen. Trotzdem, alleine den deutschen Zuschauen zuliebe sollte es schon Off werden. Denn auch wenn das Publikum im Normalfall an die Kombi Depp/Nathan gewohnt ist; bei der Figur des Jack Sparrow würde sicher vielen der Unterschied befremdlich auffallen. Was nicht zuletzt daran liegt, dass Depp hier noch mehr als in anderen Filmen im Kostüm und der Maske der Rolle verschwindet und Off in diesem Fall halt eher Sparrows statt Depps Stimme ist.


lysander


Beiträge: 962

13.12.2010 23:18
#65 RE: Fluch der Karibik 4 (2011) Zitat · antworten

Leute, die sitzen jetzt alle in einer Ecke und lachen sich schlapp. Alles nur für euch :D

JanBing


Beiträge: 984

13.12.2010 23:20
#66 RE: Fluch der Karibik 4 (2011) Zitat · antworten

Warum seid ihr so verwundert, dass es im Trailer Nathan geworden ist? War doch bei Teil 2 genau so, ist also nix sooo besonderes.

N8falke



Beiträge: 3.471

13.12.2010 23:33
#67 RE: Fluch der Karibik 4 (2011) Zitat · antworten

Nathan auf Depp wäre wirklich sehr geil, wirkt im Trailer super.
Aber ich glaube auch nur, dass es bei ner Trailerbesetzung bleibt. Und irgendwie ist es aus Kontinuitätsgründen blöd.

Klebsch auf Shane ist mal wieder klasse, das darf so bleiben
Cruz dürfte Claudia Lössl sein.


schakal
Listenpfleger

Beiträge: 6.727

13.12.2010 23:40
#68 RE: Fluch der Karibik 4 (2011) Zitat · antworten

Mensch Ralf, nun enttäuscht Du aber. Claudia Lössl ist das doch für Penelope Cruz.

Dazu noch wie in den vorigen Filmen, Martin Umbach für Geoffrey Rush.

Die Sache ist ja mal mehr als geil. Grund genug für eine belebte Diskussion.

Feststellung: Ja, Nathan klingt breiter. Passt aber immer noch auf Depp. Hier wieder mehr als noch in "The Tourist".
ABER: Nathan ist einfach Christian Bale. Es ist verrückt, wenn er spricht und ich Depp sehe, denke ich aber zuerst an Bale. Noch schlimmer, wenn er spricht und selbst nicht im Bild ist. Aber ok.
Disney wollte doch mehr den besoffenen, als den schwulen Jack Sparrow oder war das nicht so?
Hoffe man kann das ethisch gesehen so stehen lassen.^^

Prognose: Es wird David Nathan auch im Film werden. Sonst würde ich mich schwer wundern und das ganze hätte einen mehr als lächerlichen Nach- und Beigeschmack. Auch wenn ich es nicht ganz verstehe.
Für Nathan freut es mich. Man muss bedenken, dass die Gefahr ja bestand, dass er einen "seiner" wichtigsten Schauspieler zu verlieren drohte. Darf man nicht so wegwischen.

Fazit: Ob Nathan oder Off, den Film werde ich eh meiden; wie ich auch schon Teil 3 gemieden habe.
Aber Klebsch und Schöne, aber auch Umbach hören sich wieder grrr* an


rigi


Beiträge: 149

13.12.2010 23:50
#69 RE: Fluch der Karibik 4 (2011) Zitat · antworten

bin eher für off als nathan, aber den film werde ich mir vermutlich sowieso nicht ansehen


Acid


Beiträge: 2.044

14.12.2010 00:09
#70 RE: Fluch der Karibik 4 (2011) Zitat · antworten

Bei Penelope Cruz wäre mir ja Bianca Krahl lieber.

Cyfer



Beiträge: 1.268

14.12.2010 00:13
#71 RE: Fluch der Karibik 4 (2011) Zitat · antworten

Zitat von schakal

Prognose: Es wird David Nathan auch im Film werden. Sonst würde ich mich schwer wundern und das ganze hätte einen mehr als lächerlichen Nach- und Beigeschmack. Auch wenn ich es nicht ganz verstehe.
Für Nathan freut es mich. Man muss bedenken, dass die Gefahr ja bestand, dass er einen "seiner" wichtigsten Schauspieler zu verlieren drohte. Darf man nicht so wegwischen.



Vielleicht fand ja der Supervisor, der diesmal für den Film zuständig war Marcus Off nicht passend genung für die Rolle.
Anders könnte ich mir die Besetzung von David Nathan im Trailer jedenfalls kaum erklären, nachdem es Off in den ersten drei Filmen war.

mooniz



Beiträge: 7.091

14.12.2010 00:13
#72 RE: Fluch der Karibik 4 (2011) Zitat · antworten

Zitat von schakal
Mensch Ralf, nun enttäuscht Du aber. Claudia Lössl ist das doch für Penelope Cruz.


aaaaahhhhh, also doch! sie kommt hier so tief rüber, daß ich sie gar nicht erkannt habe.

grüße
ralf


kontinuitätsfanatiker! kontinuität ist das WICHTIGSTE beim synchron!

Kirsten Dunst Fan Page

'save the cheerleader. save the world!'
("weniger lesen, mehr fernsehen!" - klaus-dieter klebsch in 'dr. house')
("aber..., ich hab' ihn kaputt gemacht." - marie bierstedt in 'grey's anatomy')

ElEf



Beiträge: 1.693

14.12.2010 00:37
#73 RE: Fluch der Karibik 4 (2011) Zitat · antworten

Ich glaub das ist nur ne Trailerbesetzung. Nein. Ich bin ganz fest davon ueberzeugt. Sobald wieder ein Supervisor ins Spiel kommt, wird dieser darauf achten Kontinuitaet zu bewahren.


Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 7.002

14.12.2010 00:50
#74 RE: Fluch der Karibik 4 (2011) Zitat · antworten

Leider.


28:06:42:12

"Herr Flamme, wir nehmen auf."

Mr.Cyphre


Beiträge: 51

14.12.2010 01:36
#75 RE: Fluch der Karibik 4 (2011) Zitat · antworten

@Schakal: Das Problem hatte ich auch. Vor meinem geistigen Auge verwaltete sich Depps Gesicht bei den tiefen Tonlagen in das von Bale. :D Daher kann ich mit Nathan auf Sparrow nichts anfangen, auch wenn ich finde ,dass er seine Sache gut macht.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 72
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor