Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 357 Antworten
und wurde 40.787 mal aufgerufen
 Synchronschaffende
Seiten 1 | ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | ... 24
Heavy
Gesperrt

Beiträge: 294

31.10.2014 21:59
#121 RE: Heutige Stimmdoubles klassischer Sprecher Zitat · antworten

Ich verwechsle Ekkehardt Belle und Gerald Paradies. Ich kann Sie nie unterscheiden.

berti


Beiträge: 17.598

31.10.2014 22:22
#122 RE: Heutige Stimmdoubles klassischer Sprecher Zitat · antworten

Bei den zuletzt Genannten frage ich mich allerdings, wo der Bereich der "klassischen" Stimmen endet.
Persönlich würde ich die Grenze in den Siebzigern setzen.

Koboldsky


Beiträge: 3.353

01.11.2014 18:00
#123 RE: Heutige Stimmdoubles klassischer Sprecher Zitat · antworten

Arnold Marquis - Helmut Krauss

Marquis klang zwar (besonders in den 80er-Jahren) viel tiefer als Krauss heutzutage, aber vom Stimmtyp könnte Herr Krauss wohl als Double durchgehen.

Knew-King



Beiträge: 6.560

01.11.2014 18:00
#124 RE: Heutige Stimmdoubles klassischer Sprecher Zitat · antworten

Mh nee.

Koboldsky


Beiträge: 3.353

07.11.2014 16:18
#125 RE: Heutige Stimmdoubles klassischer Sprecher Zitat · antworten

Horst Naumann - Jörg Hengstler

Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 14.951

07.11.2014 19:41
#126 RE: Heutige Stimmdoubles klassischer Sprecher Zitat · antworten

Könnte gut funktionieren - Hengstler ist allerdings meiner Meinung nach einer der wenigen heutigen Sprecher, die ohnehin ins "klassische" Profil passen würden.

Gruß
Stefan

Koboldsky


Beiträge: 3.353

23.01.2015 13:21
#127 RE: Heutige Stimmdoubles klassischer Sprecher Zitat · antworten

Fred Klaus - Andreas Mannkopff

Koboldsky


Beiträge: 3.353

26.01.2015 16:36
#128 RE: Heutige Stimmdoubles klassischer Sprecher Zitat · antworten

Klaus Miedel - Lothar Blumhagen

Ohne Wiederkehr


Beiträge: 907

26.01.2015 20:57
#129 RE: Heutige Stimmdoubles klassischer Sprecher Zitat · antworten

Manfred Lehmann - Klaus Keßler
Wolfgang Spier - Friedhelm Ptok
Kurt Goldstein - Engelbert von Nordhausen

iron


Beiträge: 5.134

26.01.2015 21:59
#130 RE: Heutige Stimmdoubles klassischer Sprecher Zitat · antworten

Spier und Ptok sind doch ganz unterschiedlich in der Stimmlage.

berti


Beiträge: 17.598

27.01.2015 08:23
#131 RE: Heutige Stimmdoubles klassischer Sprecher Zitat · antworten

Miedel und Blumhagen ebenfalls. Und bei Keßler und Lehmann frage ich mich, wer von beiden der "klassische" Sprecher sein soll.

Begas


Beiträge: 2.580

27.01.2015 10:02
#132 RE: Heutige Stimmdoubles klassischer Sprecher Zitat · antworten

Zumal Ohne Wiederkehr bestimmt Martin Keßler und nicht Klaus Kessler meint? Ich würde weder Manfred Lehmann, noch Klaus Kessler oder Martin Keßler als klassischen Sprecher bezeichnen. Das gehört wohl eher in den "Stimmähnlichkeits"-Thread!

Ohne Wiederkehr


Beiträge: 907

27.01.2015 14:50
#133 RE: Heutige Stimmdoubles klassischer Sprecher Zitat · antworten

Natülich meine ich Martin und nicht Klaus Keßler (keine Ahnung, warum ich diesen Namen im Kopf hatte). Danke für den Hinweis. Warum ist Lehmann denn kein "klasischer Sprecher" bzw. was soll damit überhaupt gemeint sein ? Also in meinen Ohren klingen sich Ptok und Spier sich schon ähnlich, kann aber auch daran liegen, dass ich sehr hohe Stimmen meist nur schwer unterscheiden kann.

berti


Beiträge: 17.598

27.01.2015 15:18
#134 RE: Heutige Stimmdoubles klassischer Sprecher Zitat · antworten

Zitat von Ohne Wiederkehr im Beitrag #133
Warum ist Lehmann denn kein "klasischer Sprecher" bzw. was soll damit überhaupt gemeint sein?

Soweit ich weiß, sind damit Sprecher aus "klassischen", d. h. älteren Synchros gemeint, die (da sie nicht mehr leben, aus der Branche ausgestiegen sind oder zu stark verändert klingen) nicht mehr Rekonstruktionen zur Verfügung stünden (siehe Stefans Eröffnungsbeitrag).
Für andere Fälle blieben immer noch die Threads über "gute Alternativen" und "totale Stimmähnlichkeit".

Ohne Wiederkehr


Beiträge: 907

27.01.2015 15:24
#135 RE: Heutige Stimmdoubles klassischer Sprecher Zitat · antworten

Achso, ich war etwas verwirrt, da ich hier meine ich auch schon gesehen habe, wi jemand Alternativen zu z.B. Norbert Langer oder Ekkehardt Belle vorgeschlagen hat

Seiten 1 | ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | ... 24
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz