Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 159 Antworten
und wurde 14.616 mal aufgerufen
 Computer- & Videospiele
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 11
N8falke



Beiträge: 3.653

17.08.2016 10:42
#61 RE: Final Fantasy XV (2014) Zitat · antworten

Sehe ich ähnlich, wobei die Jungs und Mädels von jpgames.de tendenziell schon sehr fair über deutsche Synchros berichten. Aber große Hoffnungen mache ich mir für den Titel auch nicht. Ich tippe auf eine typisch durchschnittliche Offenbacher-Spielesynchro.

Das Spiel lässt mich aber auch kalt. Da freue ich mich viel mehr auf World of Final Fantasy.

Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 9.839

17.08.2016 11:21
#62 RE: Final Fantasy XV (2014) Zitat · antworten

Offenbach kann ich auf jeden Fall bestätigen: M&S Music.

Gruß
Stefan


Alamar



Beiträge: 1.610

17.08.2016 11:40
#63 RE: Final Fantasy XV (2014) Zitat · antworten

Zitat von N8falke im Beitrag #61
Ich tippe auf eine typisch durchschnittliche Offenbacher-Spielesynchro.


Das Wort "typisch" kann ich zumindest in diesem Zusammenhang garnicht mehr benutzen, da ich mittlerweile auch gute Synchros aus Offenbach gehört habe. Kommt halt immer auf die Umstände an.

Vielleicht ähnlich vergleichbar mit KBP aus Frankreich, die jeden Schnodder von Atari lange Zeit vertont haben. Wenn man sich ein frühes "Werk" von ihnen anhört, fangen einem die Ohren an zu bluten. Hört man sich eine ihrer letzten Arbeiten an, waren die fast schon durchschnittliche Qualität. Soll heißen: Besetze einen Laien lang genug und irgendwann wird er womöglich gute Leistung vollbringen.

N8falke



Beiträge: 3.653

17.08.2016 11:53
#64 RE: Final Fantasy XV (2014) Zitat · antworten

An welche Arbeiten dachtest du da insbesondere?

Alamar



Beiträge: 1.610

17.08.2016 13:08
#65 RE: Final Fantasy XV (2014) Zitat · antworten

Ich mag z.B. fast alle PS-Synchros, aber auch Resident Evil: Revelations 2 fand ich ... äh nennen wir es mal "gut genug". Kommt natürlich darauf an, wie hoch du dein Niveau bei "Durchschnitt" hängst.
Das allgemeine Synchronniveau hat sich ja glücklicherweise stetig verbessert - aber wenn jemand von "Durchschnitt" spricht, denk ich halt immer noch an die schrecklichen Synchros, wo kein Satz richtig betont wird.

Kirk20



Beiträge: 2.025

17.08.2016 13:17
#66 RE: Final Fantasy XV (2014) Zitat · antworten

Zitat von Alamar im Beitrag #63
Soll heißen: Besetze einen Laien lang genug und irgendwann wird er womöglich gute Leistung vollbringen.

*hust* Michael Hülsmann *hust*

Was ist PS?


"Ich war noch nie in meinem Leben so konzentriert. Ich komme mir schon vor wie das reinste Konzentrat."
(Crock Krumbiegel in Code of Honor)

N8falke



Beiträge: 3.653

17.08.2016 13:19
#67 RE: Final Fantasy XV (2014) Zitat · antworten

Ah okay. Die von dir genannten Synchros würde ich persönlich als Durchschnitt bezeichnen. Sie sind im Großen und Ganzen auf jeden Fall genießbar, aber ragen auch nicht wirklich heraus. Solide. Natürlich immer mit vereinzelten Ausschlägen nach oben und unten.

Zitat von Kirk20 im Beitrag #66
Was ist PS?



Vermutlich Playstation. Die Sony-Synchros kommen ja weitestgehend aus Offenbach.


Alamar



Beiträge: 1.610

17.08.2016 15:27
#68 RE: Final Fantasy XV (2014) Zitat · antworten

Zitat von Kirk20 im Beitrag #66
Zitat von Alamar im Beitrag #63
Soll heißen: Besetze einen Laien lang genug und irgendwann wird er womöglich gute Leistung vollbringen.

*hust* Michael Hülsmann *hust*



Okay ja. Nein. Vielleicht.
Hülsmanns Stimmklang klingt irgendwie immer nach Pfusch, selbst wenn er sprachtechnisch alles korrekt macht. Bei den KBP gab's auch so einen. Jetzt muss ich mal kurz hier im Forum rumsuchen, glaub das war Jörg Schnass. Kann das wer bestätigen?

Wie dem auch sei, mit PS meinte ich die Sony-Synchros aus Offenbach, also Uncharted und Co und ja, ich finde die besser als durchschnittlich. Microsoft-Synchros würde ich auf Durchschnitt anordnen. Aber die kommen auch aus Offenbach. Sam & Max Season Two hingegen ordne ich als unterdurchschnittlich ein. Die kam zwar aus Bad Vilbel, aber das zähl ich jetzt auch einfach zu Offenbach. Was will ich damit sagen? Offenbach ist wie eine Schachtel Pralinen!

Kirk20



Beiträge: 2.025

17.08.2016 15:54
#69 RE: Final Fantasy XV (2014) Zitat · antworten

Ja, das ist Jörg Schnass. Der klingt immer so, als er hätte er andauernd eine Zigarre im Mund. Bei Sony-Spielen kann ich dir nur recht geben. Ein gutes Beispiel ist ja gerade Ratchet & Clank. Wenn man das Remake mit dem Original vergleicht, hört man da schon einen sehr großen Unterschied, was die Sprecherleisung betrifft. Microsoft lässt seine Spiele aber seit einigen Jahren bei Anakan und Oddone Berlin lokalisieren. Quantum Break war da aber, was Kontinuität anbelangt, sehr enttäuschend. Die letzte Offenbacher-Synchro, die ich wirklich mies fand, war Dead Rising 3 (2013). Hier stimmte einfach gar nix. Binary Domain hingegen ist für mich ein Beispiel, wo man zwar merkt, dass es da nicht viel Budget gab, aber man das beste draus gemacht hat.

Zurück zu FFXV: Hier hätte ich mir eine schöne Mischsynchro gewünscht, wie bei Mafia 3 oder damals Kingdom Hearts. Synthesis vielleicht? Für "Wir geben viel Geld für die Lokalisierung aus" ist Offenbach aber immer noch die falsche Adresse. Leider.


"Ich war noch nie in meinem Leben so konzentriert. Ich komme mir schon vor wie das reinste Konzentrat."
(Crock Krumbiegel in Code of Honor)

Alamar



Beiträge: 1.610

17.08.2016 16:29
#70 RE: Final Fantasy XV (2014) Zitat · antworten

Zitat von Kirk20 im Beitrag #69
Die letzte Offenbacher-Synchro, die ich wirklich mies fand, war Dead Rising 3 (2013).


Das war auch die letzte MS-Synchro die ich gehört habe. Da MS der Publisher war, geb ich zumindest denen den Schwarzen Peter für die Qualität.
Wobei Capcom da auch mit drinstecken könnte - irgendwie ist es immer schwankend bei denen. Auf eine annehmbare Synchro folgt eine weniger gute.

Aber um auf FF zurückzukommen:
Ausgehend von M&S bisherigen Arbeiten, würde ich zumindest eine schlechte Synchro ausschließen. Im schlimmsten Fall ist sie "nur" erträglich.


Persian



Beiträge: 905

18.08.2016 17:37
#71 RE: Final Fantasy XV (2014) Zitat · antworten

Zitat von N8falke im Beitrag #64
An welche Arbeiten dachtest du da insbesondere?

Sämtliche Synchros von Piranha Bytes wurden in Offenbach gemacht. Und abgesehen von Kontinuitäts-Problemen und Schönheitsfehlern waren die allesamt sehr gut.

Auf an den CoD-Synchros hatte ich immer wenig bis kaum was auszusetzen.

Jussylein



Beiträge: 60

24.08.2016 00:05
#72 RE: Final Fantasy XV (2014) Zitat · antworten

hab was im cache gefunden über die Deutsche Synchro

Zitat
nun aber zum heißen Eisen: nämlich zur deutschen Synchronisation.

Und um die Spannung bereits vorweg zu nehmen: sie ist in Ordnung! Natürlich ist es im ersten Moment absolut surreal, die Charaktere, die man schon ein Jahrzehnt kennt, deutsch sprechen zu hören. Wenn man diese Tatsache eine kurze Zeit lang verinnerlicht hat, kann man den Controller aber wieder in die Hand nehmen und weiterspielen.

Ich kann mir vorstellen, dass es nicht leicht für Square Enix war, passende Sprecher für die erste deutsche Synchro eines regulären (Offline-)Final Fantasy zu finden. Für meinen Geschmack wurden hier gute, sowie schlechte Entscheidungen getroffen. Während Gladio und Ignis wirklich auf den Punkt getroffen sind und komplett überzeugen, fällt es den Sprechern von Noctis und Prompto schwer, einen richtigen Zugang zu den Charakteren zu finden.

Oft habe ich besonders Promptos Kommentare als unpassend und zu tief empfunden, was mir die Immersion geraubt hat. Und ja, Noctis ist ein oft sarkastischer Teenager, aber im Englischen und Japanischen wird ihm trotzdem noch ein Funken königliche Würde eingehaucht. Im deutschen ist dies weniger der Fall. Leider helfen die fehlende Lippensynchronität, sowie die sehr frei übersetzten Dialoge nicht dabei, die deutsche Synchronisation den anderen gegenüber zu bevorzugen.

Die deutschen Untertitel entsprechen genau dem gesprochenen. Spielt man das Spiel also auf Englisch und mit deutschen Untertiteln, sieht man die Diskrepanz zwischen den beiden Sprachausgaben. Im Englischen ist viel mehr Wortwitz zu finden. Die Dialoge sind dynamischer und überzeugen durch ihre Natürlichkeit. Im Deutschen geht leider sehr viel davon verloren.

Nichtsdestotrotz ist es, wie ich es am Anfang des letzten Absatzes geschrieben habe. Die Synchronisation ist in Ordnung. Sie ist in ihrer Gänze auf keinen Fall als schlecht zu bezeichnen, aber für meinen Geschmack auch nicht besonders gut.

Für den ersten Versuch von Square Enix ist das ein tolles Ergebnis, denn hier hätte so unglaublich viel schiefgehen können. Fans, die dem Japanischen und Englischen nicht mächtig sind und keine Lust auf Untertitel haben, werden auf jeden Fall ihren Spaß haben.



http://webcache.googleusercontent.com/se...e&ct=clnk&gl=de


N8falke



Beiträge: 3.653

24.08.2016 00:16
#73 RE: Final Fantasy XV (2014) Zitat · antworten
TokyoRock


Beiträge: 119

24.08.2016 00:18
#74 RE: Final Fantasy XV (2014) Zitat · antworten

Au weia...in der Master-Version keine Lippensynchronität...? Ich bin ja schlechter Dinge, dass das noch bis November kommt...

Alamar



Beiträge: 1.610

24.08.2016 00:37
#75 RE: Final Fantasy XV (2014) Zitat · antworten

Lippensynchronität wird eigentlich per Software geregelt und sollte kein Ding sein. Allerdings *zu Deus Ex schielt* schafft nichtmal Square West das ordentlich umzusetzen. Nichtmal im O-Ton *erneut zu Deus Ex schielt*. Dass das bei FF noch mehr Probleme gibt, ist durchaus möglich. Für Square war ja FF X als Erstling mit Synchro auch Schwerstarbeit.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 11
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor