Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 89 Antworten
und wurde 7.685 mal aufgerufen
 Allgemeines
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
kinofilmfan


Beiträge: 2.236

30.12.2014 17:34
#46 RE: Synchronisation in Deutschland 1930-45 Zitat · antworten

Zitat
Es sind hier so viele Titel auf verschiedene Postings verteilt - ich hätte gerne eine übersichtliche Gesamtliste.



Die hier im Forum besprochenen Filme habe ich in einem Index im ersten Post dieses Threads erfasst.

Zu Cartoons kann ich wenig bis gar nichts sagen- nicht mein Gebiet. Bei Kurzfilmen würde ich eher davon ausgehen, dass man die nicht synchronisiert hat, (Zeichen-)Trickfilme aber sind ja wieder etwas besonderes...

kinofilmfan


Beiträge: 2.236

02.01.2015 17:04
#47 RE: Synchronisation in Deutschland 1930-45 Zitat · antworten

Die Filmwelt Nr. 21/1941 berichtete ausführlich über die Synchronarbeiten zum Film "Alkazar". Und schon wieder gibt es ein Rätsel. Fosco Giachetti wurde im fertigen Film von Paul Klinger, nicht aber von Werner Schott gesprochen. Ich vermute, dass man während des Berichtes noch bei den Probeaufnahmen war und dann kurzfristig Klinger auf Giachetti besetzt wurde (warum auch immer). Werner Schott hatte Giachetti 1938 in "Die weiße Schwadron" synchronisiert. Und auch Konrad P. Rohnstein war dann nicht der "Spielleiter" der Synchronfassung, sondern Kurt Werther...(Rohnstein hatte als Firmenchef allerdings die Gesamtleitung).





Alkazar (1940; DF: 1941)

kinofilmfan


Beiträge: 2.236

10.01.2015 16:09
#48 RE: Synchronisation in Deutschland 1930-45 Zitat · antworten

Hier nun eine Aufstellung über synchronisierte Filme in Deutschland (und Österreich) bis 1945. Wichtigstes Hilfsmittel waren dabei "Paimann's Filmliste" aus Österreich, aus denen man ersehen kann, ob ein Film synchronisiert wurde oder nicht. Paimann's Filmlisten wurden Ende März 1943 aufgrund der Kriegslage eingestellt (genauso wie die "Filmwelt" z.B.). Daher sind die Infos ab dann nur noch unzureichend. Genauso gab es natürlich auch Filme, die nur in Deutschland, nicht aber in Österreich liefen. Dies bedeutet, dass die Aufstellung leider unvollständig ist- und auch wohl unvollständig bleiben wird. Ergänzungen und Korrekturen sind willkommen. Dank auch an c.n.-Tonfilm, dessen Unterlagen ich mitbenutzen durfte.

Hier Teil 1 der synchronisierten Filme (1929-1932):


Dt. UA: Titel D: Titel Ö: OT: Produktionsfirma/Land/Jahr:
28.11.1929 Broadway Broadway Broadway Universal (USA, 1929)-nur in USA gelaufen; in D stumme Version
29.07.1930 Das Komödiantenschiff Showboat Universal (USA, 1929)-nur in USA gelaufen; in D stumme Version
??.01.1930 Der Tollpatsch Lummox Universal (USA, 1930)
??.??.1930 Der Jazzkönig The King of Jazz Universal (USA, 1930)
??.??.1930 Dynamit Dynamit Dynamite MGM (USA, 1929)- Teiltonfilm, teilw. synchronisiert
??.??.1930 Flieger Flieger Flight Columbia (USA, 1929)
??.??.1930 Vorhang auf! Gold Diggers of Broadway Warner (USA, 1929)
??.10.1930 Der Kapitän der Garde Captain of the Guard Universal (USA, 1930)
04.12.1930 Im Westen nichts Neues Im Westen nichts Neues All Quiet on the Western Front Universal (USA, 1930)
? Der mysteriöse Dr. Fu Man Chu Der mysteriöse Dr. Fu Man Chu The Mysterious Dr. Fu Man Chu Paramount (USA, 1929)- Teiltonfilm- Juli 1930 Verbot in D
? Die mysteriöse Insel (evtl. DVD-Titel?)Die geheimnisvolle Insel The Mysterious Island MGM (USA, 1929) - Teiltonfilm
? ? Sergeant Grischa The Case of Sergeant Grischa RKO (USA, 1930)
? ? Der Kiebitz The Kibitzer Paramount (USA, 1930)
30.03.1931 Der König der Vagabunden Der König der Vagabunden The Vagabond King Paramount (USA, 1930)
??.??.1931 Buster rutscht ins Filmland Auf Liebe eingestellt Free and Easy MGM (USA, 1931)
??.??.1931 Das Luftschiff/ Helden der Luft Helden der Luft Dirigble Columbia (USA, 1931)
??.??.1931 Der Sänger von Sevilla Der Sänger von Sevilla Call of the Flash MGM (USA, 1931)
??.??.1931 Der Verteidiger hat das Wort Sensationsprozeß Blaze of Glory Tiffany (USA, 1929)
??.??.1931 Die Brücke von San Luis Rey Die Brücke von San Luis Rey The Bridge of San Luis Rey MGM (USA, 1929)
??.??.1931 Die fremde Mutter Min und Bill Min and Bill MGM (USA, 1930)
??.??.1931 Trader Horn Trader Horn Trader Horn MGM (USA, 1931)
??.??.1931 Wo die Wolga fließt Wo die Wolga fließt Resurrection Universal (USA, 1930)
14.04.1931? Das Ende der Welt Ende der Welt La Fin du Monde L'ecran d'Art (F, 1931)
??.??.1931? Das Recht auf freie Liebe Das Recht auf freie Liebe Strangers may Kiss MGM (USA, 1931)
??.??.1931? Der Boss Ein Yankee als Hofrat A Connecticut Yankee Fox (USA, 1930)
? Die Hölleninsel Hell's Island Columbia (USA, 1930)
? Luxusfrauen Ladies of Leisure Columbia (USA, 1930)
06.05.1932 Vampyr Vampir Vampyr Dreyer, Tobis (dt./frz. Coprod., 1932)
12.09.1932 Mata Hari Mata Hari Mata Hari MGM (USA, 1931)
15.11.1932 Der Mann, den sein Gewissen trieb Der fremde Sohn The Man I Killed Paramount (USA, 1932)
13.12.1932 Helgas Fall und Aufstieg Die Herrin der Liebe Susan Lenox MGM (USA, 1931)
? Verkaufte Liebe/ Politik der Liebe Politik der Liebe Possessed MGM (USA, 1931)
??.??.1932 Das Ende von Maradu Maradu East of Borneo Universal (USA, 1931)
??.??.1932 Das Frauengefängnis Das Frauengefängnis Ladies of Big House Paramount (USA, 1931)
??.??.1932 Der Champ Der Champ The Champ MGM (USA, 1932)
??.??.1932 Der Sohn des Rajah Der Sohn des Rajah Son of India MGM (USA, 1931)
Ende 1932 Filmverrückt Der Kinonarr Movie Crazy Paramount (USA, 1932)
??.??.1932 In 80 Minuten um die Welt Der Weltenbummler Around the World UA (USA, 1931) - Dokumentarfilm
??.??.1932 Irrwege des Lebens Welt und Unterwelt Dance, Fools, Dance MGM (USA, 1931)
??.??.1932 Madame verliert ihr Kleid Madame verliert ihr Kleid This is the Night Paramount (USA, 1932)
??.??.1932 Meine Kinder- mein Glück ...und der Tag kam Seed Universal (USA, 1931)
??.??.1932 Radio-Polizei-Patrouille Radio-Polizei-Kontrolle Radio Patrol Universal (USA, 1932)
??.??.1932 Tom Keene und sein kleiner Kamerad Die Mörderspur Partners RKO (USA, 1932)
??.??.1932 Tom Keene, der König der Steppe Der König der Steppe Freighters of Destiny RKO (USA, 1931)
??.??.1932 Vollblut Vollblut Sporting Blood MGM (USA, 1931)
??.??.1932 Wer hat hier Recht...? Wer hat hier Recht...? Gent or Lady Paramount (USA, 1932)
??.??.1932 Wolkenstürmer Wolkenstürmer Hell Divers MGM (USA, 1931)
? ? Salon zur schlanken Linie Reducing MGM (USA, 1931)
? ? Rio Rita Rio Rita RKO (USA, 1929)
? ? Ein Schritt vom Wege The Man who came back Fox (USA, 1931)
??.12.1932 Bouboule, der Ritter vom Steuer Das Liebestaxi La Bande a Bouboule Gaumont (F, 1931) - NACHTRAG


kinofilmfan


Beiträge: 2.236

12.01.2015 20:18
#49 RE: Synchronisation in Deutschland 1930-45 Zitat · antworten

Synchronisierte Filme in Deutschland und Österreich (Teil 2: 1933)
Im Jahr 1933 stellte MGM die Synchronisation in Hollywood ein und verlagerte die Eindeutschung nach Deutschland (Berlin). Die Hollywood-Synchronisationen hatte MGM stets mit "ein deutscher MGM-Film" angekündigt, Angaben zur Synchronisation gab es nicht; es sollte den Zuschauern wohl weisgemacht werden, die Schauspielern sprächen tatsächlich deutsch. Das Thema war mit der Umstellung auf Berlin beendet. Es gab dann immer einen Hinweis auf die deutsche Bearbeitung. Der Synchronregisseur und der Dialogbuchautor wurden genannt, manchmal auch Schnitt- und Tonmeister. Ab und an gab es auch den Hinweis: "In Deutschland hergestellt".
Auch Paramount verlagerte von Joinville (bei Paris) nach Berlin. Die Verlagerung war aber auch auf ein Gesetz der Reichsregierung aus 1932 zurückzuführen, die eine Synchronisation in Deutschland zwingend vorschrieb.


Dt. UA: Titel D: Titel Ö: OT: Produktionsfirma (Land/Jahr):
06.01.1933 Der Mut zum Glück Spiel mit dem Feuer A Free Soul MGM (USA, 1932)
09.01.1933 Tarzan, der Herr des Urwalds Tarzan, der Herr des Urwalds Tarzan, the Ape Man MGM (USA, 1932)
25.01.1933 Emma, die Perle Emma, die Stütze der Familie Emma MGM (USA, 1931)
16.05.1933 Buster hat nichts zu lachen Seine Sorgen Sidewalks of New York MGM (USA, 1931)
27.01.1933 Wer andern keine Liebe gönnt Der unvollkommene Liebhaber The Passionate Plumber MGM (USA, 1932)
14.02.1933 Menschen im Hotel Menschen im Hotel Grand Hotel MGM (USA, 1932)
16.03.1933 Ich bin ein entflohener Kettensträfling Ich b.e. entflohener Kettensträfling I am a Fugative from a Chain Gang WB (USA, 1932)
17.03.1933 Im Zeichen des Kreuzes Im Zeichen des Kreuzes The Sign of the Cross Paramount (USA, 1932)
23.03.1933 Schwarzhemden Schwarzhemden Camicia nera L.U.C.E. (Italien, 1933)
17.05.1933 Ein Mann geht seinen Weg Der Weg zum Erfolg Looking Forward MGM (USA, 1933)
22.05.1933 Bankkrach in Amerika Bankkrach in Amerika American Madness Columbia (USA 1932)
03.06.1933 Arsène Lupin, König der Diebe Arsène Lupin, König der Diebe Arsène Lupin MGM (USA, 1932)
14.07.1933 Tiger-Hai Tiger-Hai Tiger Shark First National/ WB (USA, 1932)
28.07.1933 Betragen ungenügend Betragen ungenügend Kantor Ideal Moldavia (CSR, 1933)
04.08.1933 Der weiße Adler/Buck Jones, der Teufelsreiter - Der weiße Adler The White Eagle Columbia (USA, 1932)
08.09.1933 Alles für das Kind Ein Kind fällt vom Himmel Bedtime Story Paramount (USA, 1933)
28.09.1933 Cavalcade Cavalcade Cavalcade Fox (USA, 1933)
03.10.1933 Wie Du mich wünscht Wie Du mich wünscht As You Desire Me MGM (USA, 1932)
07.10.1933 Flucht vor dem Gestern Freiwild der Liebe Pick Up Paramount (USA, 1933)
12.10.1933 Mutterhände Mutterhände La Maternelle Photosonore (F, 1933)
13.10.1933 Revolte im Zoo Zoo in Budapest Zoo in Budapest Fox (USA, 1933)
20.10.1933 Wenn ich eine Million hätte Wenn ich Millionär wäre If I had a Million Paramount (USA, 1932)
27.10.1933 Die gelbe Hölle Tropenrausch Red Dust MGM (USA, 1932)
27.10.1933 Rasputin Die letzte Zarin Rasputin and the Empress MGM (USA, 1932)
02.11.1933 Jennie Gerhardt Jennie Gerhardt Jennie Gerhardt Paramount (USA, 1933)
05.11.1933 Jahrmarkttrubel Jahrmarkt der Liebe State Fair Fox (USA, 1933)
13.11.1933 Seitenwege des Lebens In der Seitengasse Backstreet Universal (USA, 1932)
20.11.1933 Frechheit siegt Frechheit siegt Fast Life MGM (USA, 1932)
28.11.1933 Die weiße Schwester Die weiße Schwester White Sister MGM (USA, 1933)
01.12.1933 Die Fabel von King Kong King Kong RKO (USA, 1933
21.12.1933 Fünf fesche Mädels Fünf Herzen sagen ja 5 rasker Piger Palladium (DK, 1933)
?? Verkaufte Liebe/Politik der Liebe Politik der Liebe Possessed MGM (USA, 1932)
??.??.1933 Der Schrei der Masse Der Schrei der Masse The Crowd Roars WB (USA, 1932)
??.??.1933 Verhaftung um Mitternacht Verhaftung um Mitternacht Strangers in Love Paramount (USA, 1932)
??.??.1933 Die letzte Parade/Die Stunde der Vergeltung - Die Stunde der Vergeltung Last Parade Columbia (USA, 1932)
??.??.1933 Aufruhr in Utopia Ein Königreich für ein Herz Tonight is Ours Paramount (USA, 1932)
??.??.1933 Autobanditen Autobanditen High Speed Columbia (USA, 1932)
??.??.1933 Der fliegende Tod Der fliegende Tod The Airmail Mystery Universal (USA, 1932)
??.??.193? Die Schlacht am blauen Berge Die Schlacht am blauen Berge The Indians are Coming Universal (USA, 1930)
??.??.1933 Frisco-Express führerlos! San Francisco-Express führerlos! By Whose Hand Columbia (USA, 1932)
??.??.1933 Das letzte Erlebnis Das letzte Erlebnis One Way Passage WB (USA, 1932)
??.??.1933 Der Paradiesvogel Der Paradiesvogel Birds of Paradise/ Luana RKO (USA, 1932)
??.??.1933 Die letzten Vier Die letzten Vier The Lost Squadron RKO (USA, 1932)
??.??.1933 Sirenen um Mitternacht Sirenen um Mitternacht Outside the Law Universal (USA, 1930)
??.12.1933 Hotel auf dem Ozean Die schwimmende Stadt Luxory Liner Paramount (USA, 1933)
? Kreuz am Weg La Wally Cines (I, 1932)
? Mutter Over the Hill Fox (USA, 1931)
? Maria, in deine Hände... Pod twoja obrone Polton (POL, 1931)
? Gentleman für einen Tag Union Depot First National/ WB (USA, 1932)
? Tarzans Rückkehr ? Motion Pictures (USA? - keine Infos gefunden)
? Grenzfeuer ? Sfinks (POL, ?)


Isch
Listenpfleger

Beiträge: 3.402

12.01.2015 21:03
#50 RE: Synchronisation in Deutschland 1930-45 Zitat · antworten

Wow, super. Vielen Dank!

Zitat von kinofilmfan im Beitrag #49
Synchronisierte Filme in Deutschland und Österreich (Teil 2: 1933)
Im Jahr 1933 stellte MGM die Synchronisation in Hollywood ein und verlagerte die Eindeutschung nach Deutschland (Berlin).

Das macht es naheliegend, dass Universal das genauso tat und die erste deutsche Fassung von "Im Westen nichts neues" tatsächlich in den USA mit den Originalschauspielern synchronisiert wurde.


Ich bin nicht Charlie!

kinofilmfan


Beiträge: 2.236

13.01.2015 08:58
#51 RE: Synchronisation in Deutschland 1930-45 Zitat · antworten

Zitat
Das macht es naheliegend, dass Universal das genauso tat und die erste deutsche Fassung von "Im Westen nichts neues" tatsächlich in den USA mit den Originalschauspielern synchronisiert wurde.



Das war nicht so. Universal war vermutlich die erste Firma, die sich mit der Filmsynchronisation beschäftigte und diese auch einsetzte. 1929 entstanden so in Hollywood die ersten synchronisierten Universal-Filme- wobei die nur in den USA gespielt wurden, wohl für die deutschsprechende Bevölkerung. Nachdem man "Der Tollpatsch", auch in Hollywood bearbeitet, im Januar 1930 in Deutschland startete, und damit Schiffbruch erlitt, entschied man sich, weitere Filme in Deutschland zu synchronisieren. Die ersten Universal-Produktionen wurden beim Synchronstudio "Rhythmografie", Am Halleschen Tor, in Berlin bearbeitet, auch "Im Westen nichts Neues". Universal hatte wg. "Im Westen nichts Neues" auch bei der UFA wg. einer Eindeutschung angefragt, aber die diese lehnte die Bearbeitung ab, wohl weil man die pazifistische Ausrichtung des Filmes nicht mochte. "Im Westen nichts Neues" wurde jedenfalls bei der "Rhythmografie" synchronisiert- mit deutschen Schauspielern, wie Fritz Ley, Erich Dunskus, Bruno Fritz und Wolfgang Staudte.

Bei MGM lag die Sache etwas anders. Hier stellte man bis 1931 deutschsprachige Versionen her, für die man deutsche (und österreichische) Schauspieler nach Hollywood holte. Nachdem sich dieses Verfahren aber als viel zu teuer erwies, synchronisierte man ab 1931 die Filme in den eigenen Synchronstudios. Den für die Versionen engagierten Schauspielern bot man daraufhin wohl an, künftig an Synchronisationen mitzuwirken. Leider gibt es hierüber nur sehr wenig Informationen. Einer der wenigen Schauspieler, über den ich etwas in punkto Hollywood-Synchronisationen erfahren habe, war der Wiener Egon von Jordan, der mehrfach Ramon Novarro und auch John Barrymore ("Menschen im Hotel") sprach.

Isch
Listenpfleger

Beiträge: 3.402

13.01.2015 13:31
#52 RE: Synchronisation in Deutschland 1930-45 Zitat · antworten

Zitat von kinofilmfan im Beitrag #51

Das war nicht so. Universal war vermutlich die erste Firma, die sich mit der Filmsynchronisation beschäftigte und diese auch einsetzte. 1929 entstanden so in Hollywood die ersten synchronisierten Universal-Filme- wobei die nur in den USA gespielt wurden, wohl für die deutschsprechende Bevölkerung. Nachdem man "Der Tollpatsch", auch in Hollywood bearbeitet, im Januar 1930 in Deutschland startete, und damit Schiffbruch erlitt, entschied man sich, weitere Filme in Deutschland zu synchronisieren. Die ersten Universal-Produktionen wurden beim Synchronstudio "Rhythmografie", Am Halleschen Tor, in Berlin bearbeitet, auch "Im Westen nichts Neues". Universal hatte wg. "Im Westen nichts Neues" auch bei der UFA wg. einer Eindeutschung angefragt, aber die diese lehnte die Bearbeitung ab, wohl weil man die pazifistische Ausrichtung des Filmes nicht mochte. "Im Westen nichts Neues" wurde jedenfalls bei der "Rhythmografie" synchronisiert- mit deutschen Schauspielern, wie Fritz Ley, Erich Dunskus, Bruno Fritz und Wolfgang Staudte.

Interessant! Woher hast du das? Und wieso erzählte der eine Schauspieler in der ZDF-Doku dann, er hätte für die deutsche Fassung deutschen Text einsprechen müssen?

Zitat
Bei MGM lag die Sache etwas anders. Hier stellte man bis 1931 deutschsprachige Versionen her, für die man deutsche (und österreichische) Schauspieler nach Hollywood holte. Nachdem sich dieses Verfahren aber als viel zu teuer erwies, synchronisierte man ab 1931 die Filme in den eigenen Synchronstudios. Den für die Versionen engagierten Schauspielern bot man daraufhin wohl an, künftig an Synchronisationen mitzuwirken.


Ich verstehe diesen Absatz nicht. Wo waren die eigenen Synchronstudios? Noch in Hollywood? Und was für Versionen meinst du? Ich dachte es geht um Synchronisationen. Aber es macht keinen Sinn, für Synchronisationen engagierten Schauspielern anzubieten in Synchronisationen mitzuwirken.


Ich bin nicht Charlie!

kinofilmfan


Beiträge: 2.236

13.01.2015 14:37
#53 RE: Synchronisation in Deutschland 1930-45 Zitat · antworten

Zitat
Interessant! Woher hast du das?



Das die "Rhythmografie" "Im Westen nichts Neues" bearbeitet hat, ist ja keine Sensation, sondern lange bekannt. Ich bin darauf erstmals vor vielen Jahren in den Biographien von Werner Jacobs (damals Schnittassistent) und Wolfgang Staudte (damals einer der Sprecher) im "cinegraph" gestoßen. Der "cinegraph" ist ein Personenlexikon des deutschen Films. Weitere Angaben zur Synchronisation stehen auch im "Illustrierten Film-Kurier" (= Berliner Film-Kurier), der mir zum Film vorliegt. Über die Arbeit der Rhythmografie findest Du auf dem ersten Beitrag in diesem Thread etwas.

http://grammophon-platten.de/print.php?plugin:forum.11364

Zitat
Und wieso erzählte der eine Schauspieler in der ZDF-Doku dann, er hätte für die deutsche Fassung deutschen Text einsprechen müssen?



Warum der gute William Bakewell und andere US-Schauspieler da ein paar Sätze auf deutsch sagen mussten, weiß ich auch nicht. Wäre ja auch nicht gerade sinnvoll, einen deutsch radebrechenden US-Schauspieler für eine Synchronisation nach Berlin zu holen- für einen Film der in Deutschland spielt.

Zitat
Ich verstehe diesen Absatz nicht. Wo waren die eigenen Synchronstudios? Noch in Hollywood? Und was für Versionen meinst du? Ich dachte es geht um Synchronisationen. Aber es macht keinen Sinn, für Synchronisationen engagierten Schauspielern anzubieten in Synchronisationen mitzuwirken.



Am Anfang der Tonfilmära hatte sich die Synchronisation ja noch nicht durchgesetzt. Also drehte man die Filme in verschiedenen Sprachversionen, also französisch, deutsch, spanisch usw. Und da ein US-Schauspieler in der Regel kein Deutsch sprach, hat man deutschsprachige Schauspieler nach Hollywood geholt. Schauspieler wie Gustav Fröhlich, Wilhelm Dieterle oder Heinrich George haben damals deutschsprachige Versionen von US-Filmen in Hollywood gedreht. Bei einigen Schauspielern gab es natürlich das Problem, dass man sie nicht ersetzen konnte. So musste ein Buster Keaton in "Casanova wider Willen" deutsch radebrechen. Oder Laurel & Hardy, die gleich mehrere deutschsprachige Versionen drehten. Greta Garbo sprach recht gut deutsch, für sie war das kein so großes Problem:


"Anna Christie", 1930. Für diesen Film wurden u.a. die deutschsprachigen Schauspieler Theo Shall und Hans Junkermann nach Hollywood engagiert.

Das Ganze, also das Abdrehen von Sprachversionen, war aber auf Dauer viel zu teuer. Also ist man auf die Idee gekommen, die Filme zu synchronisieren. Und MGM hat dies direkt in den eigenen Studios in Hollywood besorgt. Aber dafür brauchte natürlich Schauspieler, die auch die deutsche Sprache beherrschten. Da man aber noch Schauspieler "vor Ort" hatte, die mit einem längerfristigen Vertrag für deutschsprachige Versionen ausgestattet waren, bot man denen an, künftig Rollen in Synchronfassungen einzusprechen. Zumindest war das bei Egon von Jordan der Fall- aber mit Sicherheit auch bei anderen.


kinofilmfan


Beiträge: 2.236

13.01.2015 17:12
#54 RE: Synchronisation in Deutschland 1930-45 Zitat · antworten

Synchronisierte Filme in Deutschland und Österreich (Teil 3: 1934)


Dt. EA: Titel D: Titel Ö: OT: Produktionsfirma (Land/Jahr):
Jan 1934 Kammerkätzchen Kammerkätzchen Vi som går köksvägen Svensk (SWE, 1932)
04.01.1934 Revolution der Jugend Jugend in Front This Day and Age Paramount (USA, 1933)
17.01.1934 Sechs Frauen und ein König Das Privatleben Heinrichs VIII. The Private Life of Henry VIII United (GB, 1933)Nachkriegstitel: D. Privatleben Heinrichs VIII
19.01.1934 Abenteuer in zwei Erdteilen Abenteuer in zwei Erdteilen King of the Jungle Paramount (USA, 1933)
16.02.1934 Wiegenlied Das ewige Rätsel The Cradle Song Paramount (USA, 1933)
31.03.1934 Nachtflug Nachtflug Nightflight MGM (USA, 1933)
April 1934 Die Schlacht/ La Bataille Die Schlacht La Bataille Liano (F, 1933)
24.04.1934 Liebesleid Wie einst im Mai Smiling Through MGM (USA, 1932)
03.05.1934 Wo ist das Kind der Madeleine F.? Wo ist das Kind der Madeleine F.? Mrs. Fane's Baby is Stolen Paramount (USA, 1934)
05.05.1934 Der Abend des 13. Juni Der Abend des 13. Juni The Night of June 13 Paramount (USA, 1932)
18.05.1934 Eine Frau vergisst nicht Eine Frau vergisst nicht Only Yesterday Universal (USA, 1933)
14.06.1934 Männer um eine Frau Der Boxer und die Dame The Prizefighter and the Lady MGM (USA, 1933)- Synchronfassung in D von Zensur verboten
22.06.1934 Pioniere des Wilden Westens/ Cimarron Entfesselte Menschen Cimarron RKO (USA, 1931)- Start evtl. schon 1931???
19.07.1934 Pat und Patachon schlagen sich durch Pat und Patachon schlagen sich durch Han, hug og Hamlet Palladium (DK, 1932)
24.07.1934 Wovon Mädchen träumen Wovon Mädchen träumen Bottoms Up Fox (USA, 1934)
08.08.1934 Eskimo Eskimo Eskimo MGM (USA, 1933)
09.08.1934 Solche Frauen sind gefährlich Solche Frauen sind gefährlich Such Women are Dangerous Fox (USA, 1934)
30.08.1934 Wüstensöhne Abenteuer in Honolulu Sons of the Desert MGM (USA, 1933)
07.09.1934 Bolero Bolero Bolero Paramount (USA, 1934)
07.09.1934 Shirleys großes Spiel Shirleys großes Spiel Baby Take a Bow Fox (USA, 1934)
12.10.1934 Ich tanze nur für Dich Die tanzende Venus Dancing Lady MGM (USA, 1933)
24.10.1934 Königin Christine Königin Christine Queen Christina MGM (USA, 1933)
19.11.1934 Fahrt ins Blaue Fahrt ins Blaue Three on a Honeymoon Fox (USA, 1934)
20.11.1934 Harold Lloyd, der Strohmann Das Schwert des Foo Wang That Cat's Paw Fox (USA, 1934)
Dez. 1934 Das Privatleben des Don Juan Don Juan The Private Life of Don Juan London (GB, 1934)
03.12.1934 Hafengasse Nr. 4 Hafengasse Nr. 4 Wharf Angel Paramount (USA, 1934)
12.12.1934 Cleopatra Cleopatra Cleopatra Paramount (USA, 1934)
1934?? Der Schrei nach Liebe/ Rotfuchs Der Schrei nach Liebe Poil de Carotte Vandai & Delac (F, 1932)
1934?? Die Sünde der Madelon Claudet Die Sünde der Madelon Claudet The Sin of Madelon Claudet MGM (USA, 1931)
1934?? Du bist für mich die schönste Frau Zwei Herzen und ein Walzer Two Hearts in Waltz Time Nettlefold (GB, 1934)
1934? Straßen der Großstadt Pulverfaß New York City Streets Paramount (USA, 1931)
keine - Liebeslied Blossom Time Brit. Int. (GB, 1934)- In D nicht gelaufen, in Ö synchronisiert
1934 Die Flucht von der Teufelsinsel Condomned Sam Goldwyn (USA, 1929)
1934 Ein Mädel aus Wien Going Gay Sterling (GB, 1933)
1934 Kuss vor dem Spiegel Kiss before the Mirror Universal (USA, 1933)
1934 Der letzte Schritt Letty Lynton MGM (USA, 1932)
1934 Rom-Express Rome Express Gaumont/ Brit. Pict. (GB, 1932)

c.n.-tonfilm



Beiträge: 1.171

14.01.2015 20:34
#55 RE: Synchronisation in Deutschland 1930-45 Zitat · antworten

"Going Gay" war nicht - wie man vielleicht geneigt wäre dem Titel nach zu vermuten, eine schräge Verwandlungsfarce à la "Viktor und Viktoria", sondern eine brave musikalische Filmkomödie aus Grossbritannien, die in Wien spielen soll. Interessant aus heutiger Sicht ist der unscheinbare Film in erster Linie, da Magda Schneider (Romys Mutter) und Grete Natzler hier ein seltenes Gastspiel in einer englischsprachigen Produktion gaben. Das Urteil von Paimanns Filmlisten fiel ziemlich vernichtend aus. Ob es wohl ein früher Fall von Selbstsynchronisation gewesen ist? Oder doubelten andere Kolleginnen für die damals hierzulande bekannten Schauspielerinnen? Wir werden es vermutlich nie erfahren. Auch ob die Lieder eingedeutscht oder im Original belassen wurden, muss offen bleiben. Da Paimann nur den eingedeutschten Dialog erwähnt ist es aber nicht ganz unwahrscheinlich, dass damals auch die Zuseher in Österreich die folgende kleine Musiknummer von Magda Schneider und Arthur Riscoe damals im Kino so erlebt haben, wie hier zu sehen:




Alte Kinofilme nach Jahrzehnten nachträglich neu zu synchronisieren ist wie Süßstoff in einen guten alten Wein kippen: ungenießbar-pappige "Spätlese".

Was wären Jack Lemmon, Danny Kaye, Peter Sellers, Bob Hope und Red Skelton im deutschsprachigen Raum ohne die Stimme von Georg Thomalla ?

kinofilmfan


Beiträge: 2.236

15.01.2015 13:59
#56 RE: Synchronisation in Deutschland 1930-45 Zitat · antworten

Grete Natzler könnte der eine oder andere vielleicht aus dem Film "Dick und Doof als Salontiroler" kennen. Da nannte sie sich (sie war 1935 in die USA emigriert) Della Lind und spielte die weibliche Hauptrolle.

Es gibt noch mehr Beispiele von deutschsprachigen Schauspielern, die in internationalen Produktionen bis 1945 mitgespielt haben und wovon Synchronfassungen hergestellt wurden:

- die rumänische Sängerin Maria Cebotari, Ehefrau von Gustav Diessl, die perfekt Deutsch sprach, synchronisierte sich in "Drei Frauen um Verdi" selbst. Sie drehte aber noch einige andere italienische Filme, welche in Synchronfassung erschienen. Ob sie sich da auch selbst synchronisiert hat?

- Carola Höhn spielte 1941 in "Mordsache Cenci" und "Mutter", einer italienischen bzw. deutsch/italienischen Produktion. Ich vermute mal, dass sie in beiden deutschen Fassungen mit der eigenen Stimme zu hören ist. In "Mutter" spielte auch Enrico Benfer mit, der in Deutschland als "Friedrich Benfer" bekannt war. Hat auch er sich selbst gesprochen?

- Lilian Harvey wurde in "Leise kommt das Glück zu dir" von Trude Moos synchronisiert. Das dürfte auch wohl der einzige ihrer nicht-deutschen Filme sein, der in Synchronfassung herausgekommen ist.

- Richard Tauber soll sich in "Liebeslied/ Blossom Time" (1934) selbst gesprochen haben. Der Film wurde in Wien bei der Selenophon synchronisiert. In Deutschland nicht gelaufen, da der Jude Richard Tauber in Deutschland nicht mehr willkommen war.

- Käthe von Nagy hat sich in dem französischen Spielfilm "Unter falschem Verdacht" selbst synchronisiert (1936).

- 1943 erschien in Deutschland der italienische Spielfilm "Rückkehr ins Leben", in dem Gustav Diessl eine Hauptrolle spielte. Gut möglich, dass er sich in der deutschen Fassung selbst sprach.

- Lida Baarová, der eine Liebesbeziehung zu einem bekannten NS-Funktionär nachgesagt wurde, durfte ab 1938 nicht mehr in Deutschland drehen. Sie kehrte 1939 nach Prag zurück und drehte dort einige Filme. Zwei dieser Produktionen, "Die maskierte Geliebte" und "Mitternachtszauber" sind dann im Krieg in Deutschland in Synchronfassung gelaufen. Zumindest für "Die maskierte Geliebte" konnte (oder mußte?) sie nach Berlin zurückkehren und sprach ihre Rolle selbst.

- Dorothea Wieck hatte eine kurze Hollywood-Karriere und drehte dort zwei Filme: "Wiegenlied" und "Wo ist das Kind der Madeleine F.?" (beide 1934) - Beide Filme sind in D in Synchronfassung gelaufen. Mit Dorothea Wiecks Stimme?


Carola Höhn in der italienischen OF von "Mordsache Cenci"


kinofilmfan


Beiträge: 2.236

17.01.2015 14:17
#57 RE: Synchronisation in Deutschland 1930-45 Zitat · antworten

Synchronisierte Filme in Deutschland und Österreich (Teil 4: 1935):


Dt. EA: Titel D: Titel Ö: OT: Produktionsfirma (Land/Jahr):
08.02.1935 Das leuchtende Ziel Das leuchtende Ziel One Night of Love Columbia (USA/ 1934)
21.02.1935 Bengali Bengali The Night of Bengal Lancers Paramount (USA/ 1934)
08.03.1935 Taucherduell Taucherduell No More Woman Paramount (USA/ 1934)
April 1935 Mit Pauken und Trompeten Mit Pauken und Trompeten Med fuld Musik Palladium (DK/ 1933)
05.04.1935 Der bunte Schleier Der bunte Schleier The Painted Vail MGM (USA/ 1934)
20.04.1935 Die Schatzinsel Treasure Island MGM (USA/ 1934)
25.04.1935 Männer ohne Nerven Männer ohne Nerven Lucky Devils RKO (USA/ 1933)
14.05.1935 Der Graf von Monte Christo Der Graf von Monte Christo The Count of Monte Christo Rellance (GB/ 1934)
17.05.1935 Madame Dubarry Die Kurtisane des Königs Madame Dubarry WB (USA/1934)
28.05.1935 In goldenen Ketten Sehnsucht Chained MGM (USA/ 1934)
12.07.1935 Pettersson & Bendel Pettersson & Bendel Pettersson & Bendel A.B.-Wive (SWE/ 1933)- Dt. Synchronfassung Ende 1938
21.07.1935 Ein Herz zu verschenken Ein Herz zu verschenken Forsaking all others MGM (USA/ 1934)
09.08.1935 Tom Mix räumt auf Tom Mix räumt auf Texas Bad Man Universal (USA/ 1932)
19.08.1935 Helden von heute/ Helden der Luft Helden von heute West Point on the Air MGM (USA/ 1935)
Sept. 1935 Ulanengelübde Ulanengelübde Sluby ulanskie Blok/Muza (PL/ 1934)
10.09.1935 Leise kommt das Glück zu dir Leise kommt das Glück Let's Live Tonight Columbia (USA/ 1935)
03.10.1935 Oberarzt Dr. Monet Oberarzt Dr. Monet Private Worlds Paramount (USA/ 1935)
04.10.1935 Polizeiauto 99 Polizeiauto 99 Car 99 Paramount (USA/ 1935)
15.10.1935 Es geschah in einer Nacht Es geschah in einer Nacht It happened in one Night Columbia (USA/ 1934) - Synchronfassung ab 05.12.1935
29.10.1935 Kreuzritter Kreuzzüge Crusades Paramount (USA/ 1935)
10.12.1935 Die öffentliche Meinung Zum Küssen geboren Reckless MGM (USA/ 1935)
20.12.1935 David Copperfield David Copperfield David Copperfield MGM (USA/ 1935)
1935 Der Schwur des Armas Beckius Seine letzte Nacht En Natt Svensk (SWE/ 1931)
1935 Die scharlachrote Blume Die scharlachrote Blume The Scarlet Pimpernell London (GB/ 1934)
1935 Fräulein Josette- meine Frau Fräulein Josette- meine Frau Mademoiselle Josette, ma femme Les Films de France (F/ 1933)
1935 Hélène Hélène L'ordonnance Capitol (F/ 1933)
1935 Licht im Dunkeln Alle Funker S.O.S.! Wings in the Dark Paramount (USA/ 1935)
1935 Madame befiehlt! Zweimal Flitterwochen Enter Madam Paramount (USA/ 1935)
1935 Mein Herz der Königin Mein Herz der Königin The Dictator Toeplitz (GB/ 1934)
1935 Natascha Moskauer Nächte Natascha Paris Studio Cin. (F/ 1934)
1935? Kreuzweg einer Liebe Kreuzweg einer Liebe Wyrok zycia Blok/ Muza (PL/ 1933)
1935 Sensation in London Sensation in London Evergreen Brit. Gaumont (GB/ 1934)
1935 Der falsche Zar von Kasan Volga en Flammes A.B.-Film (F/ 1934)


kinofilmfan


Beiträge: 2.236

19.01.2015 15:55
#58 RE: Synchronisation in Deutschland 1930-45 Zitat · antworten

Synchronisierte Filme in Deutschland und Österreich (Teil 5: 1936):


Dt. EA: Titel D: Titel Ö: OT: Produktionsfirma (Land/ Jahr):
07.01.1936 Mutterschaft Leidenschaft Maternité Synchro/Cine (F/ 1935)
13.01.1936 Anna Karenina Anna Karenina Anna Karenina MGM (USA/ 1935)
27.01.1936 Das letzte Fort Das letzte Fort Last Outpost MGM (USA/ 1935)
06.02.1936 Hinter den Kulissen Metropolitan Metropolitan 20th Century/ Fox (USA/ 1935)
06.02.1936 Nach Büroschluss Nach Büroschluss (11 Uhr 20 Mordalarm) After Office Hour MGM (USA/ 1935)
07.02.1936 Eine Frau von 20 Jahren Nach der Scheidung Accent on Youth Paramount (USA/ 1935)
21.02.1936 Sein letztes Kommando (lief erst nach dem "Anschluß" in Ö) Annapolis Farewell Paramount (USA/ 1935)
25.02.1936 Broadway Melodie Broadway Melodie 1936 Broadway Melody 1936 MGM (USA/ 1935)
09.03.1936 Lockenköpfchen Wuschelkopf Curly Top Fox (USA/ 1935)
12.03.1936 Gold nach Singapore Schwarze Fahnen über China China Seas MGM (USA/ 1935)
30.03.1936 Unter falschem Verdacht Ksur La Route Imperiale Film/ Union (F/ 1935)
23.04.1936 Schwarze Augen Schwarze Augen Les yeux Noirs Milo (F/ 1935)
06.05.1936 Männer ohne Namen Männer ohne Namen Men without Name Paramount (USA/ 1935)
07.05.1936 Zwischen Abend und Morgen Aufruhr im Mittelmeer Veille d' Armes Imperial (F/ 1935)
08.05.1936 Wir sind vom schottischen Infanterieregiment Wir sind v. schottischen Infanteriereg. Bonnie Scotland MGM (USA/ 1935)
15.05.1936 Peter Ibbetson Peter Ibbetson Peter Ibbetson Paramount (USA/ 1935)
19.05.1936 Ausgerechnet Weltmeister Die Milchstraße The Milky Way Paramount (USA/ 1935)
22.07.1936 Seine Sekretärin Eifersucht Wife vs. Secretary MGM (USA/ 1936)
05.08.1936 Der kleinste Rebell Der kleine Rebell The littlest Rebel Fox (USA/ 1935)
05.08.1936 Der letzte Alarm Our Daily Bread King Vidor Prod. (USA/ 1934)
28.08.1936 Die Botschaft an Garcia Die Botschaft an Garcia Message to Garcia Fox (USA/ 1936)
08.09.1936 Meuterei auf der Bounty Meuterei auf der Bounty Mutiny on the Bounty MGM (USA/ 1935)
11.09.1936 Sequoia- Herrin der Wildnis Sequioa MGM (USA/ 1934)
13.10.1936 Viva Villa! Viva Villa! MGM (USA/ 1934)-1935 verboten; 1957: Schrei der Gehetzten
16.10.1936 Shirley Ahoi! Shirley Ahoi! Captain January Fox (USA/ 1936)
27.10.1936 Liebe macht blind Liebe macht blind Quelle drole de Gosse Algazy (F/ 1935)
28.10.1936 Kabine B 50 Luxuskabine B 50 Princess Comes Across Paramount (USA/ 1936)
24.11.1936 Um den Krüger-Diamanten Um den Krüger-Diamanten The Return of Sophie Lang Paramount (USA/ 1936)
15.12.1936 Gefahr Gefahr And Sudden Death Paramount (USA/ 1936)
21.12.1936 Ich lebe mein Leben Ich lebe mein Leben I Live my Life MGM (USA/ 1935)
31.12.1936 San Franzisko San Franzisko San Francisco MGM (USA/ 1936) - 1955 Neusynchro
1936 Der Held von Texas Rustlers Roundup/Terror Trail Universal (USA 1932/33)
1936? Maddalena Bezaubernde Augen Casta Diva ACI (I/ 1935)
1936 Der Präriereiter Lief erst nach dem "Anschluß" in Ö The Red Rider Universal (USA/ 1934)
1936 Mimi " " " " " " " La Boheme ABP (GB/ 1935)
1936 Schenk uns die Nacht Give us the Night Paramount (USA/ 1936)
1936 Golgatha Golgotha Ichtys (F/ 1935)-nur in Österr. gelaufen
1936 Das Wunder einer großen Liebe Ítél a Balaton Hunnia (HUN/ 1932)
1936 Ein Herz für ein Lied Srdce z pisnicku Slavia (CZ/ 1933)
1936 Tarass Bulba Tarass Boulba G.G. Film (F/ 1936)
1936 Die Insel der Haifische The Prisoner of Shark Island Fox (USA/ 1936)
1936 Die Wüstenlegion Under Two Flags Fox (USA/ 1936)


kinofilmfan


Beiträge: 2.236

20.01.2015 18:37
#59 RE: Synchronisation in Deutschland 1930-45 Zitat · antworten

Synchronisierte Filme in Deutschland und Österreich (Teil 6: 1937):


Dt. EA: Titel D: Titel Ö: OT: Produktionsfirma (Land/ Jahr):
05.02.1937 Fünflinge/SOS-Fünf/Das große Weltwunder Fünflinge geboren The Country Doctor Fox (USA/ 1936)
16.02.1937 Der Rächer/ Gier nach Gold Gier nach Gold Robin Hood of El Dorado MGM (USA/ 1936)
09.03.1937 Ramona Ramona Ramona Fox (USA/ 1936)
16.03.1937 Zum Tanzen geboren Zum Tanzen geboren Born To Dance MGM (USA/ 1937)
29.04.1937 Das Herz der Welt/Signale nach London Das Herz der Welt Lloyds of London Fox (USA/ 1936)
29.04.1937 Sonnenscheinchen Die kleine Ching Ching Stowaway Fox (USA/ 1936)
07.05.1937 Goldfieber/ Der Ruf der Wildnis Goldfieber/ Der Ruf der Wildnis Call of the Wild Fox (USA/ 1935)- 1953 Neusynchro: Goldfieber in Alaska
11.05.1937 Frauenlaunen Frauenlaunen The Bride Comes Home Paramount (USA/ 1935)
14.05.1937 Grenzpolizei Texas The Texas Rangers Paramount (USA/ 1937)
18.05.1937 Kampf um Indien Kampf um Indien Clive of India Fox (USA/ 1935)
25.05.1937 Kleinstadtmädel/ So gut wie verheiratet So gut wie verheiratet Small Town Girl MGM (USA/ 1936)
11.06.1937 Die Farm am Mississippi Die Farm am Mississippi So Red the Rose Paramount (USA/ 1935)
05.07.1937 Elefantenboy Toomay, der Elefantenboy The Elephant Boy London (GB/ 1937)
07.07.1937 Wenn der Vater mit dem Sohn/Tausendundeine Affäre - Tausendundeine Affäre Piccadilly Jim MGM (USA/ 1936)
08.07.1937 Juwelenraub im Westexpress Juwelenraub im Westexpress Sophie Lang Goes West Paramount (USA/ 1937)
09.07.1937 Mississippi-Melodie Mississippi-Melodie Banjo on my Knee Fox (USA/ 1936)
18.07.1937 Zigeunerprinzessin Zigeunerprinzessin Wings of the Morning Fox (USA/ 1937)
23.07.1937 Der springende Punkt Der springende Punkt Pigskin Parade Fox (USA/ 1936)
12.08.1937 Gehn wir bummeln Küsse am Broadway On the Avenue Fox (USA/ 1937)
26.08.1937 Walpurgisnacht(Die Sünde wider das Leben) Walpurgisnacht Valborgsmässoaften Svensk-Aga-Baltic (SWE/ 1937)
16.09.1937 Das Sklavenschiff Das Sklavenschiff Slave Ship Fox (USA/ 1937)
17.09.1937 Der König Der König amüsiert sich Le Roi L.f.M. Emile Natan (F/ 1936)
01.10.1937 Lustige Sünder Lustige Sünder Libeled Lady MGM (USA/ 1936)
Okt. 1937 Wolgaschiffer Wolgaschiffer La Bataliers de la Volga L.P. Milo Films (F/ 1935)
21.10.1937 Ritter ohne Furcht und Tadel Zwei Ritter ohne Furcht und Tadel Way Out West MGM (USA/ 1937)
01.11.1937 Im Kreuzverhör Im Kreuzverhör Maid from Salem Paramount (USA/ 1937)
05.11.1937 Die Kameliendame Die Kameliendame Camille MGM (USA/ 1936)
12.11.1937 Man trifft sich in Paris/Pariser Bekanntschaft - Man trifft sich in Paris I Met Him in Paris Paramount (USA/ 1937)
14.11.1937 Geächtet Geächtet Outcast Paramount (USA/ 1937)
07.12.1937 Der Mann mit dem Kuckuck Adam und Venus Personal Property MGM (USA/ 1937)
08.12.1937 Im siebten Himmel Im siebten Himmel Seventh Heaven Fox (USA/ 1937)
29.12.1937 Rekrut Willie Winkie Wee Willie Winkie Fox (USA/ 1937)
30.12.1937 Der Liebesreporter Der Liebesreporter Love is News Fox (USA/ 1937)
keine - Eine Dame der Gesellschaft The Last of Mrs. Cheney MGM (USA/ 1937)
keine - Skandal auf der Rennbahn A Day at the Races MGM (USA/ 1937)
keine - Maria Stuart Mary of Scotland RKO (USA/ 1936)- Synchro Österr.
keine - Flucht aus San Quentin San Quentin WB (USA/ 1937)- Synchro Österr.
keine - Darf ich bitten? Shall We Dance RKO (USA/ 1936)- Synchro Öster
keine - Drei süße Mädels Three Smart Girls Universal (USA/ 1936) - Synchro Österr.
keine - Matura Girl's Dormitory Fox (USA/ 1936)- in Rom hergestellte DF
keine - 100 Männer um ein Mädel One Hundret Men and One Girl Universal (USA/ 1937) - Synchro Österr.
1937? Wenn die Maske fällt Le masque qui tombe Bonnard (F/ 1933)
1937? Liebe mit 100 PS Love on the Run MGM (USA/ 1936)
1937? Die Eisprinzessin One in a Million Fox (USA/ 1936)
1937? Süßer kleiner Fratz Poor Little Rich Girl Fox (USA/ 1936)
1937? Der Held von Texas Rustlers Roundup/Terror Trail Universal (USA 1932/33)*
1937? Heimatlos Sans Famille Agatos (F/ 1934)
keine - Die gute Erde The Good Earth MGM (USA/ 1937)



Bei den mit 1937? angeführten US-Filmen ist ein Einsatz in Deutschland äußerst unwahrscheinlich. Bei US-Filmen sind die Starttermine recht gut dokumentiert. Bei keinem dieser Filme konnte ich einen Start im Deutschen Reich herausfinden. Lt. Paimann sind diese Filme aber allesamt in deutscher Fassung in Österreich gelaufen. Bei "Der Held von Texas", "Süßer kleiner Fratz" und "Die Eisprinzessin" wird das deutsche Tobis/Klangfilm-Tonsystem angeführt, was aber auf eine Bearbeitung in Deutschland schließen lässt.

EDIT: * Der Tom-Mix-Western "Der Held von Texas" lief bereits 1936 in Synchronfassung in Deutschland.


kinofilmfan


Beiträge: 2.236

26.01.2015 16:15
#60 RE: Synchronisation in Deutschland 1930-45 Zitat · antworten

Synchronisierte Filme in Deutschland und Österreich (Teil 7: 1938):


Dt. EA: Titel D: Titel Ö: OT: Produktionsfirma (Land/Jahr):
05.01.1938 Maienzeit Maienzeit May Time MGM (USA/ 1937)
18.01.1938 Und sowas nennt sich Detektiv Es geschah zu Silvester After the Thin Man MGM (USA/ 1936)-TV-Synchro: Nach dem dünnen Mann
18.01.1938 Roman eines Schwindlers Le Roman d'tricheur Cineas (F/ 1936)
26.01.1938 Manuel Seeteufel Captain Couragious MGM (USA/ 1937)
01.02.1938 Der Mord im Nebel Bulldog Drummond, der Meisterdetektiv Bulldog Drummond Escapes Paramount (USA/ 1937)
04.02.1938 Saratoga Saratoga Saratoga MGM (USA/ 1937)
09.02.1938 König der Vagabunden König der Vagabunden If I were King Paramount (USA/ 1937)
21.02.1938 Schiffbruch der Seelen Schrecken der Meere Souls at Sea Paramount (USA/ 1937)
22.02.1938 Theodora wird wild Theodora wird wild Theodora Goes Wild MGM (USA/ 1936)
März 1938 Der große Appell Il grande Appello Artisti Associato (I/ 1936)
08.03.1938 Frisco-Express (Um Liebe, Gold und Heimat) Wells Fargo Paramount (USA/ 1937)
11.04.1938 Broadway-Melodie 1938 Broadway Melody of 1938 MGM (USA/ 1937)
19.04.1938 Unter vier Augen This is my Affair Fox (USA/ 1937)
13.05.1938 Unter Mordverdacht Night Club Scandal Paramount (USA/ 1937)
01.06.1938 Zwischen Hass und Liebe His Brothers Wife MGM (USA/ 1936)
07.06.1938 Der schwarze Korsar Il Corsaro nero Artisti Associato (I/ 1938)
09.06.1938 Scotland Yard greift ein Es gibt kein Entrinnen Bulldog Drummonds Revenge Paramount (USA/1937)-lief im März 38 in OmU in Österreich
16.06.1938 Die Dschungelprinzessin The Jungle Princess Paramount (USA/ 1936)
16.06.1938 Hände hoch The Country Beyond Fox (USA/ 1936)
23.06.1938 Frauenehre Private Number Fox (USA/ 1936)
24.06.1938 Das blonde Gespenst Topper MGM (USA/ 1937)- Neusynchro: Topper-Zwei Engel ohne Flügel
25.06.1938 Die Eiskönigin Happy Landing MGM (USA/ 1938)
21.07.1938 Tarantella The Firefly MGM (USA/ 1937)
26.07.1938 Café Metropol Café Metropol Fox (USA/ 1937)
05.08.1938 Gefährliche Mitwisser Dangerous to Know MGM (USA/ 1938)
16.08.1938 Doppelhochzeit Double Wedding MGM (USA/ 1937)
19.08.1938 Der Werkpilot Test Pilot MGM (USA/ 1938)
26.08.1938 Shirley auf Welle 303 Rebecca of Sonnybrook Farm Fox (USA/ 1938)
Sept. 1938 Drei Frauen um Verdi Giuseppe Verdi Itala/ Grandi (I/1938)
Sept. 1938 Karthagos Fall Scipione Africanus E.N.I.C (I/ 1937)
15.09.1938 Mädchen in Schanghai Shanghai Paramount (USA/ 1935)
26.09.1938 Der Lausbub aus Amerika A Yank at Oxford MGM (USA/ 1938)
04.10.1938 Geheimnisvolle Passagiere Florida Special Paramount (USA/ 1936)
14.10.1938 Gewagtes Spiel Break the News Buchanan (GB/ 1938)
14.10.1938 Erpresser Without Regret Paramount (USA/ 1935)
19.10.1938 Lord Jeff Lord Jeff MGM (USA/ 1938)
11.07.1938 Chikago In Old Chicago Fox (USA/ 1937) Berliner EA: 25.10.1938
10.11.1938 Nach Mexiko verschleppt Woman Trap Paramount (USA/ 1936)
11.11.1938 Wir leben doch alle glücklich Merrily we Live MGM (USA/ 1938)
06.12.1938 Scotland Yard auf falscher Spur Bulldog Drummond in Africa Paramount (USA/ 1938)
13.12.1938 Heidi Heidi Fox (USA/ 1937)
19.12.1938 Hoheit tanzt inkognito Rosalie MGM (USA/ 1937)
23.12.1938 Im goldenen Westen The Girl of the Golden West MGM (USA/ 1938)
1938 ...heute Abend- Hotel Ritz Dinner at the Ritz Fox (USA/ 1937)
1938 Der dunkle Ruf Laila Nordisk (DK/ 1937)
1938 Die Abenteuer der Marco Polo The Adventures of Marco Polo Sam Goldwyn/ UA (USA/ 1938)- unklar, ob in D gelaufen
1938 Die Ehrenlegion Legion d'honneur SPF (F/ 1938)
1938 Die weiße Schwadron La squadrone bianco Roma (I/ 1936)
1938 Eifersucht Nuit de Feu Alliance (F/ 1937)
1938 Mario Mario Fauno (I/ 1934)
1938 Vertrauensbruch Abus de confiance UDIF (F/ 1937)
1938 Vivere- kehre zurück mein Mädel Vivere Appla/ SAFA /I 1937)
1938 Die Spielhölle von Wyoming Born to the West Paramount (USA/ 1937) - Kurzfilm
keine Skandal Äktenskapsleken Arfa (SWE/ 1937)- Synchro Österr.
keine Hurrikan Hurricane United Artists (USA/ 1937)- Synchro Österr.
vermutl.keine Die große Stadt Die große Stadt The Big City MGM (USA/ 1937)
vermutl.keine (als "Maria Walewska" angekündigt) Gräfin Walewska Conquest MGM (USA/ 1937)
keine Die Lüge der Nina Petrowna Le Mesonge de Nina Petrowna Solar (F/ 1937) - Synchro Österr.
1938??? Das unbekannte Mädchen The Bride wore Red MGM (USA/ 1937)- vermutl. in D nicht gelaufen
1938??? Hoheit flirtet Thin Ice Fox (USA/ 1936)- vermutl. in D nicht gelaufen
1938?? Tarzan's Rache Tarzan's Revenge Fox (USA/ 1938)- vermutl. in D nicht gelaufen


Am 13. März wurde Österreich dem Deutschen Reich einverleibt; bis 1945 war es die "Ostmark". Bis März 38 liefen noch einige Filme in Österreich, die dem deutschen Publikum vorenthalten wurden. Einige wurden bei der "Selenophon" in Wien bearbeitet, einige aber auch wohl von MGM Berlin. Unklar ist wo der Sonja-Henie-Film "Hoheit flirtet" synchronisiert wurde.


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor