Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 928 Antworten
und wurde 48.159 mal aufgerufen
 Spielfilme aktuell
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 62
Martin007


Beiträge: 94

20.12.2014 18:23
#61 RE: James Bond 24 (2015) Zitat · antworten

Ich hoffe sehr, dass Andrew Scott wieder Marius Clarén als Sprecher erhält, meiner Meinung nach eine richtig tolle Kombi.

ronnymiller


Beiträge: 2.776

22.12.2014 15:28
#62 RE: James Bond 24 (2015) Zitat · antworten

Und ich hoffe, dass die Spoiler aus dem geleakten Drehbuch falsch sind - sonst droht uns ein echter Schrottfilm und womöglich eine ähnlich bescheuerte Szene wie am Ende in Skyfall mit Moneypenny. Übrigens, ich hab mich noch gar nicht vorgestellt - .

Insomnio


Beiträge: 397

23.12.2014 01:23
#63 RE: James Bond 24 (2015) Zitat · antworten

Zitat von ronnymiller im Beitrag #62
Und ich hoffe, dass die Spoiler aus dem geleakten Drehbuch falsch sind


Warum sollten die Spoiler falsch sein? Das Drehbuch wurde ja - wie gesagt - GELEAKT.

Aber solange man diesbezüglich keine weiteren Recherchen betreibt, kann da so viel an die Oberfläche gelangen, wie will. Und ich wäre dir auch dankbar, wenn du potenzielle Spoiler wenigstens mit einem Tag versehen könntest.

Samedi



Beiträge: 5.418

23.12.2014 13:09
#64 RE: James Bond 24 (2015) Zitat · antworten

Zitat von ronnymiller im Beitrag #62
Und ich hoffe, dass die Spoiler aus dem geleakten Drehbuch falsch sind




Die Spoiler waren zwar (zum damaligen Zeitpunkt) nicht falsch, aber ich bin mir sicher, dass seitdem eine Menge geändert wurde. Mendes war ja mit dem alten Drehbuch nicht zufrieden. Mit Waltz, Seydoux und Bellucci dürfte Spectre der beste Bondfilm aller Zeiten werden!


__________________________________________________



"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Niels Clausnitzer als James Bond in Leben und sterben lassen

John Connor



Beiträge: 4.883

23.12.2014 22:44
#65 RE: James Bond 24 (2015) Zitat · antworten

Zitat von Samedi im Beitrag #64
... dürfte Spectre der beste Bondfilm aller Zeiten werden!



Naaaa klaaaaaar! Allen Skeptikern zum Trotz hat Craig mit all seinen Einsätzen ja hinlänglich bewiesen, dass seit dem Reboot ein Best-Bond den anderen jagt - und nachdem nicht nur das Drehbuch, sondern auch der Trailer geleaked worden ist, werden hoffentlich auch die allerletzten Zweifler, die meinten, eine Steigerung sei kaum mehr möglich, endlich verstummen:


"Ich habe keinen Bond-Film mehr gesehen, seit Sean Connery aufgehört hat!"
(Niels Clausnitzer in LAW & ORDER)

Slartibartfast



Beiträge: 6.059

24.12.2014 14:09
#66 RE: James Bond 24 (2015) Zitat · antworten

Das Problem war nie Craig, sondern die hasenfüßigen Produzenten, die glaubten, dass klassische Bondelemente nicht mehr nötig sind. Erinnert stark an die ersten Disney-Filme, in denen nicht mehr gesungen wurde.
Übrigens war jeder Bondfilm "Der beste Bond aller Zeiten".


Gruß
Martin
___________________________________
"Ich habe einen instinktiven Verdacht metaphysischen Charakters." (Christian Marschall in "Das Grauen kommt Nachts")
Visit http://www.synchronkartei.de

E.v.G.



Beiträge: 2.180

24.12.2014 17:35
#67 RE: James Bond 24 (2015) Zitat · antworten

Zitat von Slartibartfast im Beitrag #66
Das Problem war nie Craig, sondern die hasenfüßigen Produzenten, die glaubten, dass klassische Bondelemente nicht mehr nötig sind. Erinnert stark an die ersten Disney-Filme, in denen nicht mehr gesungen wurde.
Übrigens war jeder Bondfilm "Der beste Bond aller Zeiten".


Nie wurden wahrere Worte gesprochen!


http://www.die-silhouette.de/

Samedi



Beiträge: 5.418

25.12.2014 11:18
#68 RE: James Bond 24 (2015) Zitat · antworten

Zitat von Slartibartfast im Beitrag #66
Das Problem war nie Craig, sondern die hasenfüßigen Produzenten, die glaubten, dass klassische Bondelemente nicht mehr nötig sind. Erinnert stark an die ersten Disney-Filme, in denen nicht mehr gesungen wurde.



CR hatte mehr "klassische Bondelemente" als Moores Einstiegswerk LALD (indem Q übrigens auch nicht vorkommt). Und auch sonst ist die Craig-Ära um einiges klassischer als die Filme von Moore und auch von Brosnan.

Spätestens in Skyfall sind dann auch Moneypenny und Q zurück, wobei Naomie Harris um einiges besser ist als Caroline Bliss in den Dalton-Bonds und Ben Whishaw viel interessanter ist als der als Q ziemlich deplatzierte (aber eigentlich grandiose) John Cleese.

Leider werden aber von vielen Kinogängern die Moorefilme im nachhinein zu Klassikern verklärt, auch wenn sie sich von der Vorlage schon sehr weit entfernt hatten.


__________________________________________________



"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Niels Clausnitzer als James Bond in Leben und sterben lassen

iron


Beiträge: 2.561

25.12.2014 11:29
#69 RE: James Bond 24 (2015) Zitat · antworten

Zitat von Samedi im Beitrag #68


[...] der als Q ziemlich deplatzierte (aber eigentlich grandiose) John Cleese.


Was besonders mit Dannebergs eigentlich comichaft überzogener Interpretation zu tun gehabt haben dürfte!


"DAS IST ZUTREFFEND."
(Arne Elsholtz auf Kevin Kline in "Club der Cäsaren")

Samedi



Beiträge: 5.418

25.12.2014 11:41
#70 RE: James Bond 24 (2015) Zitat · antworten

Zitat von iron im Beitrag #69
Zitat von Samedi im Beitrag #68


[...] der als Q ziemlich deplatzierte (aber eigentlich grandiose) John Cleese.


Was besonders mit Dannebergs eigentlich comichaft überzogener Interpretation zu tun gehabt haben dürfte!


Die tat natürlich ihr übriges. ^^


__________________________________________________



"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Niels Clausnitzer als James Bond in Leben und sterben lassen

Slartibartfast



Beiträge: 6.059

25.12.2014 13:47
#71 RE: James Bond 24 (2015) Zitat · antworten

Zitat von Samedi im Beitrag #68
[quote=Slartibartfast|p7365708]Leider werden aber von vielen Kinogängern die Moorefilme im nachhinein zu Klassikern verklärt, auch wenn sie sich von der Vorlage schon sehr weit entfernt hatten.


Es ist erlaubt, dass so zu sehen, aber wer mit Moore aufgewachsen ist, für den SIND die Filme mit ihm eben die Klassiker, während die Connerys eher die später entdeckten "Origins" waren.
Aber wenn ich von klassischen Bondelementen sprach, meinte ich vor allem die Markenzeichen wie Gunbarrel-Intro (nicht Outro), Superschurken und Gadgets. All das wollte man seit Craig plötzlich als überholt definieren. Wenigstens anständige Main Titles gibt es noch.


Gruß
Martin
___________________________________
"Ich habe einen instinktiven Verdacht metaphysischen Charakters." (Christian Marschall in "Das Grauen kommt Nachts")
Visit http://www.synchronkartei.de

Samedi



Beiträge: 5.418

25.12.2014 15:43
#72 RE: James Bond 24 (2015) Zitat · antworten

Zitat von Slartibartfast im Beitrag #71

Aber wenn ich von klassischen Bondelementen sprach, meinte ich vor allem die Markenzeichen wie Gunbarrel-Intro (nicht Outro), Superschurken und Gadgets.


Also bei Brosnan gab es mit Sean Bean auch nur einen einzigen gelungenen Schurken und selbst der war kein Superschurke im klassischen Sinne.

Dagegen gibt es bei Craig wieder eine klassische Schurkenorganisation wie zu guten alten Connery-Zeiten.

Wer sich dann als Oberschurke dieser Organisation herausstellen wird, werden wir in Spectre sehen, aber der Superschurke gab sich in der Connery-Ära ja auch erst im fünften Film zu erkennen. ;-)


__________________________________________________



"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Niels Clausnitzer als James Bond in Leben und sterben lassen

E.v.G.



Beiträge: 2.180

25.12.2014 15:59
#73 RE: James Bond 24 (2015) Zitat · antworten

Zitat von Slartibartfast im Beitrag #71
Zitat von Samedi im Beitrag #68
[quote=Slartibartfast|p7365708]Leider werden aber von vielen Kinogängern die Moorefilme im nachhinein zu Klassikern verklärt, auch wenn sie sich von der Vorlage schon sehr weit entfernt hatten.


Es ist erlaubt, dass so zu sehen, aber wer mit Moore aufgewachsen ist, für den SIND die Filme mit ihm eben die Klassiker, während die Connerys eher die später entdeckten "Origins" waren.
Aber wenn ich von klassischen Bondelementen sprach, meinte ich vor allem die Markenzeichen wie Gunbarrel-Intro (nicht Outro), Superschurken und Gadgets. All das wollte man seit Craig plötzlich als überholt definieren. Wenigstens anständige Main Titles gibt es noch.


Auch wenn Moore der erste war den ich im Kino gesehen habe und sehr amüsant finde, war er für mich nie DER Bond. Ich fand es auch unverzeihlich, dass auf die klassischen Bondelemente verzichtet wurde.
EIn Bond ohne Astin Martin, Wodka-Martini, meine Name ist Bond und die Schimpfwörter-freie Zone sind wie die Eingangsblende geht gar nicht. Ich fand Judi Denchs "Bullshit" in "Skyfall" ziemlich daneben, denn damit begibt sich Bond auf das Niveau normaler Actionfilme.


http://www.die-silhouette.de/

Samedi



Beiträge: 5.418

25.12.2014 16:05
#74 RE: James Bond 24 (2015) Zitat · antworten

Zitat von E.v.G. im Beitrag #73

EIn Bond ohne Astin Martin, Wodka-Martini, meine Name ist Bond und die Schimpfwörter-freie Zone sind wie die Eingangsblende geht gar nicht.


Damit hast du dich auf Moore bezogen oder?


__________________________________________________



"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Niels Clausnitzer als James Bond in Leben und sterben lassen

E.v.G.



Beiträge: 2.180

25.12.2014 16:15
#75 RE: James Bond 24 (2015) Zitat · antworten

Zitat von Samedi im Beitrag #74
Zitat von E.v.G. im Beitrag #73

EIn Bond ohne Astin Martin, Wodka-Martini, meine Name ist Bond und die Schimpfwörter-freie Zone sind wie die Eingangsblende geht gar nicht.


Damit hast du dich auf Moore bezogen oder?



Nein, Craig.


http://www.die-silhouette.de/

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 62
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor