Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 150 Antworten
und wurde 18.579 mal aufgerufen
 Filme: aktuell
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 11
WasGehtSieDasAn


Beiträge: 3.141

20.04.2016 12:38
#61 RE: Suicide Squad (2016) Zitat · antworten


Alter, der Joker hat BJÖRN SCHALLA! Wie geil!!!!
Viola Davis wurde auch mit Martina Treger neu besetzt.
Killer Croc, Katana und El Diablo hab ich nicht erkannt, haben zu wenig Text.


Samedi



Beiträge: 13.889

20.04.2016 12:51
#62 RE: Suicide Squad (2016) Zitat · antworten

Scheint der beste Superhelden-Film in diesem Jahr zu werden.


__________________________________________________

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Niels Clausnitzer als James Bond in Leben und sterben lassen

mary



Beiträge: 213

20.04.2016 14:34
#63 RE: Suicide Squad (2016) Zitat · antworten

Hat Jai Courtney Torben Liebrecht? Ich hoffe sehr das Liebrecht es auch im finalen Film wird.

Brian Drummond


Beiträge: 3.342

20.04.2016 14:42
#64 RE: Suicide Squad (2016) Zitat · antworten

Shit, ist der Trailer furchtbar gemischt. Klingt alles wie'ne Radiowerbung. Haben die das in den USA gemacht?
Schalla hat ja gefühlt nur 1,5 Takes. Noch zu wenig um es geil zu finden.

Sünkro


Beiträge: 913

20.04.2016 15:00
#65 RE: Suicide Squad (2016) Zitat · antworten

Zitat von mary im Beitrag #63
Hat Jai Courtney Torben Liebrecht? Ich hoffe sehr das Liebrecht es auch im finalen Film wird.

In vorherigen Trailer war er es. Hier haucht Jai Courtney nur ein paar Wortfetzen (ab 0:52) raus, aber auch da habe ich Torben Liebrecht rausgehört.
Also alles gut für dich, und mich. So nebenbei: In Terminator Genisys hätte die Besetzung von John Connor/Jason Clarke (Liebrecht) und Kyle Reese/
Jai Courtney (Martin Kautz) andersherum sein sollen.

Björn Schalla wurde ja schon von einigen als Wunsch genannt, schön dass es tatsächlich in Erfüllung geht.
David Harbour hat hier Johannes Berenz. Sein eigentlicher Sprecher Peter Flechtner (es reimt sich fast ) ist ja im DC-Universum schon an jemand anderen gebunden. Seltsam warum Jörg Hengstler damals "abgesetzt" wurde, der war auch passend.
Und wenn ich mich bei Viola Davis zwischen Anke Reitzenstein und Martina Treger entscheiden müsste, dann wäre Sandra Schwittau mein Wunsch.
Aber passt schon so.


Dubber der Weiße


Beiträge: 5.422

20.04.2016 21:26
#66 RE: Suicide Squad (2016) Zitat · antworten

"Ich wollte dich nur da hin kriegen" für "I was just tryin' to get you there" - na ja, Trailer. Wieso nicht etwas wie "Ich wollte dich nur richtig heiß machen" - bei einem menschlichen Flammenwerfer nicht ganz unpassend;-). Insgesamt aber schön, her damit!


mary



Beiträge: 213

21.04.2016 19:36
#67 RE: Suicide Squad (2016) Zitat · antworten

Zitat von Sünkro im Beitrag #65

In vorherigen Trailer war er es. Hier haucht Jai Courtney nur ein paar Wortfetzen (ab 0:52) raus, aber auch da habe ich Torben Liebrecht rausgehört.
Also alles gut für dich, und mich. So nebenbei: In Terminator Genisys hätte die Besetzung von John Connor/Jason Clarke (Liebrecht) und Kyle Reese/
Jai Courtney (Martin Kautz) andersherum sein sollen.


Dann lass uns mal weiterhin die Daumen drücken das Liebrecht es im finalen Film wird Ich finde Torben Liebrecht sollte sich als Stammbesetzung für Jai Courtney durchsetzen, hat schon in "Die Bestimmung" total super gepasst.

Was Margot Robbie angeht, ich würde mir wünschen das sich da noch was ändert, und Anne Helm sie nicht in "Suicide Squad" spricht, aber ich glaube das wird (leider) nur Wunschdenken bleiben. Als Harley Quinn finde ich Helm einfach unpassend und hätte mir da eine bessere Besetzung gewünscht

Samedi



Beiträge: 13.889

21.04.2016 20:03
#68 RE: Suicide Squad (2016) Zitat · antworten

Zitat von mary im Beitrag #67


Was Margot Robbie angeht, ich würde mir wünschen das sich da noch was ändert, und Anne Helm sie nicht in "Suicide Squad" spricht, aber ich glaube das wird (leider) nur Wunschdenken bleiben. Als Harley Quinn finde ich Helm einfach unpassend und hätte mir da eine bessere Besetzung gewünscht



Anne gehört zu meinen Lieblingssprecherinnen und da freue ich mich natürlich immer, wenn ich sie höre.


__________________________________________________

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Niels Clausnitzer als James Bond in Leben und sterben lassen

Knew-King



Beiträge: 6.257

21.04.2016 21:27
#69 RE: Suicide Squad (2016) Zitat · antworten

Ich find Anne Helm ebenfalls klasse, aber für Margot Robbie würde ich mir allgemein eine andere Stimme wünschen. Kommt für meine Ohren nicht so schön vom Gesicht.
Nadine Zaddam hab ich leider nicht drauf, müsste man sich mal anhören.
Ich könnte mir sehr gut Rubina Nath vorstellen. Nein, nicht wegen Harley Quinn, dass hab ich eh nie gehört da ich die Arkhams im OT gezockt habe

mary



Beiträge: 213

21.04.2016 22:00
#70 RE: Suicide Squad (2016) Zitat · antworten

Ich habe nichts gegen Anne Helm, ganz im Gegenteil, aber für Margot Robbie finde ich Anne Helm allgemein nicht so passend. Aber ich denke das es eh bei Anne Helm bleiben wird. Beim Joker hingegen scheint man sich offenbar nun doch für Björn Schalla entschieden zu haben statt für Jaron Löwenberg. Ich hätte mich mit beiden anfreunden können, wobei mir Schalla noch ein bisschen lieber ist.


Sünkro


Beiträge: 913

24.04.2016 12:58
#71 RE: Suicide Squad (2016) Zitat · antworten

Zitat von mary im Beitrag #67
Zitat von Sünkro im Beitrag #65

In vorherigen Trailer war er es. Hier haucht Jai Courtney nur ein paar Wortfetzen (ab 0:52) raus, aber auch da habe ich Torben Liebrecht rausgehört.
Also alles gut für dich, und mich. So nebenbei: In Terminator Genisys hätte die Besetzung von John Connor/Jason Clarke (Liebrecht) und Kyle Reese/
Jai Courtney (Martin Kautz) andersherum sein sollen.


Dann lass uns mal weiterhin die Daumen drücken das Liebrecht es im finalen Film wird Ich finde Torben Liebrecht sollte sich als Stammbesetzung für Jai Courtney durchsetzen, hat schon in "Die Bestimmung" total super gepasst.

Was Margot Robbie angeht, ich würde mir wünschen das sich da noch was ändert, und Anne Helm sie nicht in "Suicide Squad" spricht, aber ich glaube das wird (leider) nur Wunschdenken bleiben. Als Harley Quinn finde ich Helm einfach unpassend und hätte mir da eine bessere Besetzung gewünscht


Die Chancen, dass die Trailerbesetzung so bleibt stehen gut. Das sagt mir jedenfalls mein Gefühl. Mag ja sein, dass das mit den beiden in
Die Bestimmung super gepasst hat. Aber bei solchen Filmen muss ich passen, sowas steht nicht auf meiner "Noch zu gucken Liste" oder anders gesagt: Die sind nicht für mich bestimmt .
Bei Margot Robbie ists mir egal, da kanns die Anne Helm bleiben. Wer wäre denn deiner Meinung nach geeignet für Harley Quinn?


mary



Beiträge: 213

24.04.2016 13:24
#72 RE: Suicide Squad (2016) Zitat · antworten

Also ich finde Anne Helm hört sich zu lieb und harmlos an, ich hätte gerne eine deutsche Synchronstimme für Harley gehabt, die verrückter und mehr psychohafter klingt.

Jacques Naurice


Beiträge: 122

25.06.2016 13:28
#73 RE: Suicide Squad (2016) Zitat · antworten

Zitat von Brian Drummond im Beitrag #64
Schalla hat ja gefühlt nur 1,5 Takes. Noch zu wenig um es geil zu finden.

Aber genug um ihn viel besser als Jaron Löwenberg in den Trailern davor zu finden. Ich fand Löwenberg in den Trailern bisher ganz, ganz schlimm. Das hatte auch was mit der Abmischung zu tun - bei dem allerersten Trailer klang es, als hätte er die Takes im Wandschrank eingesprochen, aber ging auch total am O-Ton vorbei. Schalla darf es gerne bleiben.

Slartibartfast



Beiträge: 6.538

02.07.2016 11:33
#74 RE: Suicide Squad (2016) Zitat · antworten

Zitat von mary im Beitrag #72
Also ich finde Anne Helm hört sich zu lieb und harmlos an, ich hätte gerne eine deutsche Synchronstimme für Harley gehabt, die verrückter und mehr psychohafter klingt.

Man kann nicht immer Sandra Schwittau besetzen:-)


Gruß
Martin
___________________________________
"Das ist Lei-em. Starker Stoff!" (Thomas Danneberg in BLUES BROTHERS)
Visit http://www.synchronkartei.de

WasGehtSieDasAn


Beiträge: 3.141

02.07.2016 12:53
#75 RE: Suicide Squad (2016) Zitat · antworten

Zitat von mary im Beitrag #72
Also ich finde Anne Helm hört sich zu lieb und harmlos an, ich hätte gerne eine deutsche Synchronstimme für Harley gehabt, die verrückter und mehr psychohafter klingt.

"Lieb und harmlos" find ich nicht. Anne Helm kann schön nach rotziger Göre klingen. Vom Typcharakter vielleicht nur etwas zu tief für Harley (Rubina Nath passte da eigentlich schon perfekt in den Arkham Spielen).

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 11
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz