Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 171 Antworten
und wurde 16.072 mal aufgerufen
 Filme: aktuell
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 12
Chat Noir


Beiträge: 8.360

13.04.2016 10:27
#46 RE: Doctor Strange (2016) Zitat · antworten

Zitat von WasGehtSieDasAn im Beitrag #43
Erkennt jemand Tilda Swinton?


Traudel Haas.

hartiCM


Beiträge: 819

13.04.2016 10:43
#47 RE: Doctor Strange (2016) Zitat · antworten

Gehört Alexander Doehring zu Elijofor?

Samedi



Beiträge: 16.490

13.04.2016 11:19
#48 RE: Doctor Strange (2016) Zitat · antworten

Das wirkt ja wie ein Remake von Inception...

DolleStimme


Beiträge: 60

13.04.2016 14:33
#49 RE: Doctor Strange (2016) Zitat · antworten

Der Film wird großartig, aber ich bin bei der Übersetzung nicht so zuversichtlich. Sascha Rotermund ist ein klasse Sprecher, gar keine Frage, aber alleine schon wenn man die Trailer vergleicht, fällt doch direkt auf das Sascha das verzweifeln von Dr Strange nicht so gut rüber bringt wie der Benedict im Original.

Dukemon


Beiträge: 478

13.04.2016 15:42
#50 RE: Doctor Strange (2016) Zitat · antworten

Rotermund spricht gerne den Zuversichtlichen.^^
Als Magier müsste er aber ein paar Erfahrungen haben.

smeagol



Beiträge: 3.901

13.04.2016 16:25
#51 RE: Doctor Strange (2016) Zitat · antworten

Ich bin froh, dass es Rotermund geworden ist - weil er die naheliegendste Alternative (für mich) ist, da Morgenstern schon eine Hauptrolle im MCU spricht.

E.v.G.



Beiträge: 2.325

13.04.2016 17:13
#52 RE: Doctor Strange (2016) Zitat · antworten

Zitat von DolleStimme im Beitrag #49
Der Film wird großartig, aber ich bin bei der Übersetzung nicht so zuversichtlich. Sascha Rotermund ist ein klasse Sprecher, gar keine Frage, aber alleine schon wenn man die Trailer vergleicht, fällt doch direkt auf das Sascha das verzweifeln von Dr Strange nicht so gut rüber bringt wie der Benedict im Original.


was erneut zeigt, dass der Cumberbatch nicht gerecht wird. Wann ziehen die Verantwortlichen endlich mal Konsequenzen daraus ?

Knew-King



Beiträge: 6.539

13.04.2016 17:19
#53 RE: Doctor Strange (2016) Zitat · antworten

Ich finde das Rotermund hier eigentlich genau das macht was Cumberbatch vorgibt und tatsächlich nutzt er im Original auch nicht so die Röhre wie er sonst macht. Passt doch alles. Wird schon werden.
Morgenstern kannste eh nicht nehmen.

Lutz_1983


Beiträge: 42

13.04.2016 18:23
#54 RE: Doctor Strange (2016) Zitat · antworten

hier der erste dt Trailer und der trailer in ov:

https://www.youtube.com/user/MARVEL/videos

https://www.youtube.com/watch?v=Lt-U_t2pUHI

https://www.youtube.com/user/marvelde/videos

https://www.youtube.com/watch?v=HcxUWVWW3Qs

schade das marvel/disney nicht Thommy Morgenstern genommen haben. Finde Sascha Rotermund der drückt zu sehr und bei tommy klingt das vile besser zu hören bei Sherlock die Seirie. Marvel/disney. sagt was dazu? https://www.synchronkartei.de/?action=sh...e=actor&id=7372

AZ3oS


Beiträge: 869

13.04.2016 18:24
#55 RE: Doctor Strange (2016) Zitat · antworten

Morgenstern war zu 99% ausgeschlossen, da er schon Thor spricht. In den Kinofilm-Hauptrollen gab es bisher keine Doppelbesetzungen (siehe zum Beispiel Evangeline Lilly, die aufgrund der Thor-Filme in Ant-Man nicht Ranja Bonalana hat)

smeagol



Beiträge: 3.901

14.04.2016 06:48
#56 RE: Doctor Strange (2016) Zitat · antworten

Morgenstern ist auch absolut mein Favorit für Cumberbatch - hier aber ist es so schon die naheliegendste, sinnvollste Alternative und für mich OK.

Connor J. Macleod



Beiträge: 429

19.04.2016 08:08
#57 RE: Doctor Strange (2016) Zitat · antworten

Zwar eine Doppelbesetzung nach Lee Pace (Guardians of the Galaxy) aber bisschen verstellt und es passt. Oder war Pace 'Synchro' sogar etwas verstellt? ;)

Dubber der Weiße


Beiträge: 5.422

19.04.2016 16:27
#58 RE: Doctor Strange (2016) Zitat · antworten

Auf Pace wirkte er runtergepitcht. Ronan taucht aber vermutlich eh nicht mehr auf. Kein Problem, und ich finde ihn hier im Trailer gut.

Morgenstern geht nicht, da Strange wahrscheinlich ein Avenger wird.

Selten bei einem Trailer so gelacht. "Batman Begins", "Inception" und "Auf der Suche nach dem Goldenen Kind" hatten offenkundig 'ne Gangbang-Party.

WasGehtSieDasAn


Beiträge: 3.283

24.07.2016 13:14
#59 RE: Doctor Strange (2016) Zitat · antworten

Trailer #2


https://www.youtube.com/watch?v=36piL8Rrdf8

Ejiofor - Torben Liebrecht
Wong - Lutz Schnell - hatte ja auch schon eine Rolle im MCU
Mikkelsen - Matthias Klie

Mikkelsen mit Klie ist zwar Kontinuität, aber Malzacher hätte ich mir irgendwie sogar besser in dieser Rolle vorgestellt. Rachel McAdams hat leider keinen Text. Da hätte mich nämlich die Besetzung interessiert.

Maestro1


Beiträge: 1.114

24.07.2016 22:37
#60 RE: Doctor Strange (2016) Zitat · antworten

Ich wäre auch in diesem Fall für Axel Malzacher. Ich wundere mich sowieso, warum nicht Malzacher die Feststimme von Mikkelsen wurde, da vor allem seine Performance in Casino Royale großartig war.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 12
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz