Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 82 Antworten
und wurde 6.695 mal aufgerufen
 Spielfilme aktuell
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
dlh


Beiträge: 11.760

04.10.2019 14:54
#76 RE: The Irishman (USA, 2019) Zitat · antworten

Dass Freimut Götsch stimmlich jetzt so viel flexibler ist als M. von Gadow, glaube ich eher weniger. Als Ersatz ist er mir aber zumindest lieber, als wenn man jetzt wieder so einen typischen Allzweck-Sprecher besetzt hätte.


Vielen Dank für Ergänzungen, Korrekturen und sonstige Informationen.
"Alles, was Sie wissen müssen, finden Sie dort. Im Kopf dieses Mannes." (Michael Telloke in "MillenniuM")

weyn


Beiträge: 1.825

04.10.2019 15:21
#77 RE: The Irishman (USA, 2019) Zitat · antworten

*hust*Axel Lutter*hust*

Prälat


Beiträge: 43

05.10.2019 08:08
#78 RE: The Irishman (USA, 2019) Zitat · antworten

schade, Gadow hätte mich sehr gefreut

loa


Beiträge: 295

10.10.2019 12:54
#79 RE: The Irishman (USA, 2019) Zitat · antworten

allzweck hin oder her aber war Bodo Wolf nicht eigentlich das ideale Gadow dubel? Die Blues brothers Neusynchroszenen waren jedenfalls beeindruckend. Ist denn schon durchgesickert warum Gadow es nicht werden wird? Wir haben von ihm ja schon länger nichts mehr gehört

Knew-King



Beiträge: 5.748

10.10.2019 14:30
#80 RE: The Irishman (USA, 2019) Zitat · antworten

Hm, da würde ich unterscheiden. Bei BLUES BROTHERS ging es doch darum, möglichst keinen großen Bruch innerhalb eines Films zu haben.
Das seh ich ähnlich gelagert, wie diese KNIGHT RIDER-Hommage aktuell.
Hier ging es wohl mehr darum, den Typ zu bedienen statt eine Imitation zu liefern. Was ich für einen eigenständigen Film viel sinnvoller finde.

ronnymiller


Beiträge: 3.023

10.10.2019 15:07
#81 RE: The Irishman (USA, 2019) Zitat · antworten

Für mich wäre nur Von Gadow das perfekte "von Gadow" Double gewesen. Wenn er es nicht macht, ist es mir wurscht wer besetzt wird. Ihn kann man nicht einfach so "ersetzen".


loa


Beiträge: 295

10.10.2019 20:54
#82 RE: The Irishman (USA, 2019) Zitat · antworten

habe mir gerade die Fäbson Aufnahmen von Von Gadow angehört. Er hat es tatsächlich noch genau so drauf wie früher. Daher völlig unverständlich, dass er nicht besetzt wurde

Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 16.393

10.10.2019 20:58
#83 RE: The Irishman (USA, 2019) Zitat · antworten

Bodo Wolf fand ich ehrlich gesagt schon in der DVD-Synchro von "Es war einmal in Amerika" ziemlich ... naja. Da ist schon Götsch klar die bessere Wahl.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor