Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 149 Antworten
und wurde 15.753 mal aufgerufen
 Filme: aktuell
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
HansWorst


Beiträge: 41

13.02.2023 19:00
#76 RE: Guardians of the Galaxy Vol. 3 (USA, 2023) Zitat · antworten

Zitat von Psilocybin im Beitrag #74
Bist du Tanja Gekes Anwalt oder Manager oder wieso ist dir das so wichtig?


Ach sorry, dachte das ist hier ein Synchronforum in dem Fans sich austauschen. Ich bin Fan von Tanjas Arbeit und ihrer Stimme und sie passt perfekt auf Saldana. Dafür muss ich mich hier also rechtfertigen? Tolles Forum.

Psilocybin


Beiträge: 1.161

13.02.2023 19:01
#77 RE: Guardians of the Galaxy Vol. 3 (USA, 2023) Zitat · antworten

Ach Unsinn, ich hab nur Spaß gemacht.

Prinzipal


Beiträge: 183

13.02.2023 19:02
#78 RE: Guardians of the Galaxy Vol. 3 (USA, 2023) Zitat · antworten

Bin auch nicht wirklich warm geworden mit Feld. Glatt und wenn wir ehrlich sind etwas einfallslos...

Da fand ich die Besetzung mit Glatzeder auf Namor viel brillanter gewesen.

HansWorst


Beiträge: 41

13.02.2023 19:13
#79 RE: Guardians of the Galaxy Vol. 3 (USA, 2023) Zitat · antworten

Zitat von Psilocybin im Beitrag #77
Ach Unsinn, ich hab nur Spaß gemacht.


Alles cool. Seit Shin Chan ist Tanja eine meiner Lieblingssprecherinnen.

danielcw


Beiträge: 1.043

13.02.2023 23:22
#80 RE: Guardians of the Galaxy Vol. 3 (USA, 2023) Zitat · antworten

Zitat von HansWorst im Beitrag #73
Stimmt, das waren alles tragende Hauptrollen. Aber zählt ruhig weiter Erbsen. ;)


Nun, die Erbsen reichen aus, um die Aussage zu widerlegen, dass es nie eine Umbesetzung gab.
Und ich zähle sie gerne :)

Ich empfinde aber Heimdall und Sitwell wichtig genug, um zu stören. Sitwell war einer der ersten wiederkehrenden Elemente des MCU. Und Heimdall ist leider mal wieder so ein Fall, bei dem es Marco Kröger erwischt hat.

Prinzipal


Beiträge: 183

21.02.2023 23:08
#81 RE: Guardians of the Galaxy Vol. 3 (USA, 2023) Zitat · antworten

https://vocaroo.com/1ax9y5f6cAg6

https://voca.ro/1cvqANLaDifX

High Evolutionary und Nico Mamone gehören zusammen.

Mit Feld wirkt das Ganze zu parodistisch.

Prinzipal


Beiträge: 183

21.02.2023 23:34
#82 RE: Guardians of the Galaxy Vol. 3 (USA, 2023) Zitat · antworten

Tim Sander wäre auch eine Option. Etwas zu jung, aber machbar.

Martin Bonvicini

http://www.martin-bonvicini.de/#sprechproben

Stimmprobe: A California Christmas

Stimmprobe: Spy City

Asad Schwarz???

Brian Drummond


Beiträge: 3.539

22.02.2023 08:37
#83 RE: Guardians of the Galaxy Vol. 3 (USA, 2023) Zitat · antworten

Asad Schwarz hat in Peacemaker super funktioniert. 1A ROLLENBesetzung. Und jetzt hör auf rumzuschreien wie ein 3Jähriger um Supermarktgang.

Prinzipal


Beiträge: 183

23.02.2023 12:05
#84 RE: Guardians of the Galaxy Vol. 3 (USA, 2023) Zitat · antworten

Verstehe nicht warum man nicht auf Schwarz zurückgreift...

Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.647

23.02.2023 12:15
#85 RE: Guardians of the Galaxy Vol. 3 (USA, 2023) Zitat · antworten

Nicht genug Bögen, falsch geatmet, komische Charge .... Das Übliche eben!

UFKA8149



Beiträge: 9.404

23.02.2023 22:01
#86 RE: Guardians of the Galaxy Vol. 3 (USA, 2023) Zitat · antworten

Matthias Klie kann gerne noch mal im MCU wen sprechen.
Mehrfachbesetzung ist den Verantwortlichen sowieso lieber als Diversifizierung/Ausdehnung des Stimmpools.

Prinzipal


Beiträge: 183

23.02.2023 22:36
#87 RE: Guardians of the Galaxy Vol. 3 (USA, 2023) Zitat · antworten

Feld verleiht der deutschen Version definitiv etwas Besonderes im Vergleich zu den anderen europäischen Trailern. Aber...ich weiß nicht wie ich es beschreiben soll, irgendwie klingt "High Evolutionary" auf unserer Sprache wie das Stereotyp eines verweichlichten Sitcom-Darstellers, der homosexuell ist.

Da verstehe ich nicht warum ausgerechnet Asad Schwarz im Vergleich zu Feld eine komische Charge hat.

Hat Torben Liebrecht schon eine Rolle im MCU?

N8falke



Beiträge: 4.615

24.02.2023 07:40
#88 RE: Guardians of the Galaxy Vol. 3 (USA, 2023) Zitat · antworten

Mehrere. Vor allem aber Chiwetel Ejiofor.

Frank Brenner



Beiträge: 11.624

18.04.2023 19:57
#89 RE: Guardians of the Galaxy Vol. 3 (USA, 2023) Zitat · antworten

Aufatmen ist angesagt. Hier eine aktuelle Pressemeldung:

"Zum krönenden Abschluss der spektakulären Guardians Abenteuer werden – ganz nach alter Rocket-Manier – noch einmal alle Register gezogen. Ein letztes Mal leiht Schauspieler Fahri Yardim Waschbär Rocket in GUARDIANS OF THE GALAXY: VOL. 3 seine unverwechselbare Stimme und nimmt die deutschen Zuschauer mit auf eine epische Reise, bei der garantiert kein Auge trocken bleibt. Obwohl inzwischen weiser und erfahrener, bleibt Rocket weiterhin der scharfzüngige Zyniker, der das Publikum weltweit mit seinem trockenen und bissigen Humor begeistert. Fahri Yardims kratzige Stimme lässt den vorlauten Waschbären zur Höchstform auflaufen, wenn er, ohne Rücksicht auf Verluste, sarkastische One-Liner in Raketengeschwindigkeit abfeuert."

jjbgood



Beiträge: 610

19.04.2023 05:55
#90 RE: Guardians of the Galaxy Vol. 3 (USA, 2023) Zitat · antworten

Daran bestand Null Zweifel.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz