Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 135 Antworten
und wurde 15.246 mal aufgerufen
 Stars & Stimmen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
dlh


Beiträge: 9.269

21.03.2014 18:06
#91 RE: David Hasselhoff Zitat · antworten

Ehrlich gesagt schon. Hatte damals unheimliche Probleme Bernd Stephan, Andreas von der Meden und Klaus-Peter Kaehler auseinanderzuhalten. Inzwischen geht es zwar, aber durch die frühere Unsicherheit ist B. Stephan bei mir immer unter AvdM-Ersatz abgespeichert. Auf jeden Fall ist er näher dran als Frank Muth. Und dass man jetzt (eventuell) Danneberg aus dem Hutz zaubert ist zwar durchaus unkonventionell (was ich eigentlich begrüße), aber vorstellen kann ich mir das gar nicht.


Vielen Dank für Ergänzungen, Korrekturen und sonstige Informationen.
"Alles, was Sie wissen müssen, finden Sie dort. Im Kopf dieses Mannes." (Michael Telloke in "MillenniuM")

Wilkins



Beiträge: 1.394

21.03.2014 18:13
#92 RE: David Hasselhoff Zitat · antworten

Zitat
Ehrlich gesagt schon. Hatte damals unheimliche Probleme Bernd Stephan, Andreas von der Meden und Klaus-Peter Kaehler auseinanderzuhalten.

Stimmt, Kaehler (leider sehr früh gestorben, hätte sicher auch nicht schlecht zu "The Hoff" gepasst) klang in etwa wie eine Mischung aus AvdM und Stephan. Aber Stephan nehme ich persönlich als viel älter und rauer als AvdM wahr (obwohl beide gleichalt sind), sodass ich ihn nicht unbedingt für Hasselhoff in Betracht gezogen hätte, obwohl er und auch AvdM in den letzten Jahren relativ stark gealtert sind.


AndiR.


Beiträge: 1.694

30.04.2014 14:38
#93 RE: David Hasselhoff Zitat · antworten

Danneberg ist es tatsächlich bei "Sons of Anarchy"!


Scat


Beiträge: 1.126

16.07.2014 19:02
#94 RE: David Hasselhoff Zitat · antworten

"Hilfe, ich komm' in den Himmel": ???

Kein Text. Offenbar ist er nur auf der Festparade in (ca.) Minute 4 für knappe 2 Sekunden im Bild und sagt dort nix.


smeagol



Beiträge: 3.010

17.07.2014 07:55
#95 RE: David Hasselhoff Zitat · antworten

Ich, großer Freund von Dannebergs Arbeit, finde diese Besetzung für David Hasselhoff ziemlich daneben - leider. Ist für mich genauso unglücklich wie seine Besetzung für Bruce Willis - der Wiedererkennungseffekt ist hier zu hoch und der Bruch zu AvdM zu groß. Ich hätte vielleicht mal H.J. Dittberner versucht - oder wenn er wirklich so stark nach AvdM klingt dann Bernd Stephan.

Es ist wirklich schade, dass Herr von der Meden sich aus dem Geschäft (wie es scheint) zurück ziehen musste ...


--
"Ich würde nach Hause gehen und mich richtig ausschlafen"
Curt Ackermann für Cary Grant in "Über den Dächern von Nizza"

ronnymiller


Beiträge: 2.392

17.07.2014 09:59
#96 RE: David Hasselhoff Zitat · antworten

Müsste man mal hören...kann ich mir eigentlich kaum vorstellen, ist aber vielleicht gar keine üble Idee.


schakal
Listenpfleger

Beiträge: 6.727

17.04.2015 18:33
#97 RE: David Hasselhoff Zitat · antworten

Stretch (2014) (David Hasselhoff): Frank Muth


ronnymiller


Beiträge: 2.392

20.04.2015 12:38
#98 RE: David Hasselhoff Zitat · antworten

Was ist denn los mit AvdM - geht es denn wirklich gar nicht mehr? Ich kann mich mit Frank Muth nicht anfreunden...

Scat


Beiträge: 1.126

22.04.2015 00:20
#99 RE: David Hasselhoff Zitat · antworten

Er hat sich ja, wie gesagt wurde, zurückgezogen. Finde es aber auch schade, dass man an Muth so sehr festhält. Ich komm damit auch nicht richtig klar.

schakal
Listenpfleger

Beiträge: 6.727

15.06.2015 16:25
#100 RE: David Hasselhoff Zitat · antworten

Legacy - Tödlicher Einsatz in Manila (1998): Andreas von der Meden


flower


Beiträge: 41

16.06.2015 06:59
#101 RE: David Hasselhoff Zitat · antworten

Ich habe letztens Andreas von der Meden in einer aktuellen Produktion auf TLC gehört, allerdings "nur" als Voice-Over. Seine Stimme klang da ganz normal.

DoMo77


Beiträge: 74

17.06.2015 09:41
#102 RE: David Hasselhoff Zitat · antworten

Nichts gegen Andreas von der Meden - für mich ein absoluter Kultsprecher und natürlich Wunsch-Standard für Hasselhoff - aber Frank Muth ist deutlich näher am Original (sag ich, ohne die Kombi jemals gesehen zu haben). AvM war das ja nie so sehr.

Metro


Beiträge: 1.056

23.07.2015 21:26
#103 RE: David Hasselhoff Zitat · antworten

Im Film "Sharknado 3" (2015) war es auch nicht Andreas von der Meden.

Edit: Es war Frank Muth.


iron


Beiträge: 1.693

27.07.2015 21:58
#104 RE: David Hasselhoff Zitat · antworten

Im Thread zu Dwaine "The Rock" Johnson hat mooniz Folgendes verkündet:


Zitat von mooniz im Beitrag RE: Dwayne "The Rock" Johnson
na da bin ich mal gespannt!!

Regisseur Seth Gordon soll "Baywatch"-Film mit Dwayne Johnson inszenieren


Hoffentlich kann und will David Hasselhoff hier in seiner Rolle als "Mitch Buchannon" dabei sein!

Die Stimme von Frank Muth kenne ich noch nicht (geschweige denn auf Hasselhoff)- vielleicht gefällt mir diese Kombi ja auf andere Art und Weise - sonst hätte ich gerne eine, die ein bisschen etwas von AvdM hat (so eine fällt mir allerdings momentan nicht ein).
Gerade denke ich manchmal darüber nach, ob besonders später (so in den Neunzigern) evtl. Ivar Comvrinck eine gute Berliner Alternative gewesen wäre:o.


"DAS IST ZUTREFFEND."
(Arne Elsholtz auf Kevin Kline in "Club der Cäsaren")

ronnymiller


Beiträge: 2.392

27.07.2015 23:30
#105 RE: David Hasselhoff Zitat · antworten

Frank Muth klingt leider überhaupt nicht wie AvdM - nicht gänzlich unpassend für Hasselhoff, aber ziemlich gewöhnlich. Es fehlt das Unverwechselbare.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor