Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 395 Antworten
und wurde 34.542 mal aufgerufen
 Allgemeines
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 27
Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

11.01.2005 23:32
#61 RE:Gute Alternativen Zitat · antworten

Achja, ich möchte auch nochmal 'ne überflüssige, rein sujektive IMHO-Anmerkung hinzufügen.

Laura Maire - Marie Bierstedt

Ist nun mal so, allein schon die Schauspielerinnenüberschneidungen "beweisen" ja irgendwie, dass da irgendwer von den Verantwortlichen 'ne Ähnlichkeit raushört.

Manja Doering - Kristina von Weltzien


Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu
Achtung "24" S3: Vorsicht vor frei weglaufendem Kim Bauer-Gehirn!

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Synchron-King


Beiträge: 510

13.01.2005 23:53
#62 RE:Gute Alternativen Zitat · antworten

In Antwort auf:
Ilja Richter -> Oliver Kalkofe

Huch, hat der eine nicht 'ne sehr hohe und der andere nicht 'ne recht tiefe Stimme?


Nein.

In Antwort auf:
Und ist Kalkofe nicht hauptsächlich Comedian

Doch.

In Antwort auf:
bzw. wenn überhaupt "Promi-Synchronsprecher"?

Joah.

In Antwort auf:
Oder hat der auch schonmal richtige Synchros gemacht?

Naja, so einen komischen Klamaukfilm, von dem ich irgendwo einen Trailer auf einer Kauf-VHS habe... Aber das wirkte äußerst "einfach" gemacht und aufgesetzt. Wenn ich es mir recht überlege, also mit anderen Worten "nein", keine "richtige Synchro". *g*


John Connor



Beiträge: 4.715

25.02.2005 19:15
#63 RE:Gute Alternativen Zitat · antworten

Werner Lieven - Alexander Welbat (siehe Schauspieler-Überschneidung: Peter Ustinov)

Philine Peters-Arnolds - Santiago Ziesmer (siehe SEINFELD-Episode 'Verrückt geworden')

Robert Missler - Michael 'Bully' Herbig

... und wo wir gerade dabei sind:

Michael Schwarzmaier - Harald Schmidt

Grüße, Fehmi


VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 25.859

13.03.2005 15:17
#64 RE:Gute Alternativen Zitat · antworten

> Harry Wüstenhagen – Erik Schumann
> In einer Episode von EIN ENGEL AUF ERDEN (‚Wohltun erretet vom Tode’)
> hatte Dick Van Dyke einen Gastauftritt und wurde gesprochen von Erik Schumann.

In KIDNAPPING DER NERVENSÄGEN spielt JERRY Van Dyke mit und wird da von Benno Hoffmann gesprochen. Trotzdem musste ich aber auch ein wenig an eine gealterte Version von Dick Van Dyke denken. Allerdings finde ich Brüder mit gleichen Sprechern generell doof... Weiß jemand, wer Jerry Van Dyke bei seinem Auftritt in DIAGNOSE MORD sprach?

> Wenn also Gene Wilder oder Pierre Richard demnächst synchronisiert werden
> müssten, dann wäre Schumann in beiden Fällen die passendste Alternative.

Nö, für Gene Wilder würde ich unbedingt wieder Lutz Mackensy wollen wie in ALICE IM WUNDERLAND (Christopher Llyod war da Hermann Ebeling - beides passte perfekt!) und seinen beiden Auftritten in - *g* - WILL & GRACE.

Gruß,
Tobias

--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."


Siquerto


Beiträge: 1.065

13.03.2005 15:33
#65 RE:Gute Alternativen Zitat · antworten

Gestern bei "Mein cooler Onkel Charlie" ist mir aufgefallen, dass Benjamin Völz und Torsten Michaelis total ähnlich klingen. Ich wusste erst nicht wer Charlie Sheen spricht. Es ist Benjamin Völz, aber ich musste erst überlegen.


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

13.03.2005 15:37
#66 RE:Gute Alternativen Zitat · antworten

Tja, das ging mir früher vor ewigen Zeiten mal genauso. Als ich die ganzen Sprechernamen noch nicht kannte und das erste Mal FIRST WAVE sah, dachte ich zuerst, der Hauptdarsteller Sebastian Spence würde von "Mulder" synchronisiert, was aber natürlich nicht so war. Später vermutete ich dann, er würde von Gedeon Burkhardt synchronisiert, und zwar weil Burkhardt in dieser Henkel Trocken-Werbung auftrat, Torsten Michaelis aber den Off-Text sprach. Erst als ich auf der Stimmgerecht-Website einen Sprecher namens Torsten Michaelis entdeckte (samt den Soundsamples dort), fiel bei mir der Groschen.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu
Achtung "24" S3: Vorsicht vor frei weglaufendem Kim Bauer-Gehirn!

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 25.859

13.03.2005 16:03
#67 RE:Gute Alternativen Zitat · antworten

Und um in diesem Thread auch noch was Sinnvollles beizutragen:

Thomas Wolff <-> Christoph Lindert

Ich dachte vorhin bei KIDNAPPING DER NERVENSÄGEN erst kurz "Hä? Thomas Wolff in München?", bis ich merkte, dass es Christoph Lindert war.

Gruß,
Tobias
--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."


Eifelfilmfreak


Beiträge: 311

15.03.2005 18:34
#68 RE:Gute Alternativen Zitat · antworten


Marcus Off -> David Nathan (Off war klasse in Fluch der Karibik und sollte immer einspringen, wenn der ebenfalls großartige Nathan verhindert ist!!)

Martin Kessler >- Torsten Michaelis (jenachdem, wie Michaelis gerade spricht!! )


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

15.03.2005 18:38
#69 RE:Gute Alternativen Zitat · antworten

Marcus Off -> David Nathan (Off war klasse in Fluch der Karibik und sollte immer einspringen, wenn der ebenfalls großartige Nathan verhindert ist!!)

-> Dito, sehe ich genauso, zumal Off auch so wandlungsfähig ist wie Nathan. Wenn Nathan nicht kann oder man Jemand anderen will, sollte Off die nächstliegende Wahl sein! (Zumindest beim Deppen-Johnny. )
Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu
Achtung "24" S3: Vorsicht vor frei weglaufendem Kim Bauer-Gehirn!

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


John Connor



Beiträge: 4.715

15.03.2005 19:26
#70 RE:Gute Alternativen Zitat · antworten

Wolfgang Büttner - Ernst Jacobi
-->den ersteren kennt natürlich wieder mal kein Schwein)

Otto Czarski - Harald Halgardt
--> Hallgardt wäre der ideale Ersatz für ihn in FRASIER gewesen! Apropos: welche Staffel läuft denn jetzt wieder, nicht die ominöse 11., oder?

Grüße, Fehmi


VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 25.859

15.03.2005 19:36
#71 RE:Gute Alternativen Zitat · antworten

> Wolfgang Büttner - Ernst Jacobi
> -->den ersteren kennt natürlich wieder mal kein Schwein)

Watt? Den kenne ich aber noch mehr oder wenig gut aus RAUMPATROUILLE. Und natürlich als Donald Pleasance wie in JAMES BOND - MAN LEBT NUR ZWEIMAL.

> Apropos: welche Staffel läuft denn jetzt wieder, nicht die ominöse 11., oder?

Doch, genau die. Die Lizenz für die zweite Ausstrahlung wird jetzt noch ausgenutzt, und dann ist wieder Sense.

(Die "ominöse" ist wohl eher die 10. Staffel, die hier noch gar nicht lief.)

Gruß,
Tobias
--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."


John Connor



Beiträge: 4.715

17.03.2005 14:26
#72 RE:Gute Alternativen Zitat · antworten

In Antwort auf:
In KIDNAPPING DER NERVENSÄGEN spielt JERRY Van Dyke mit und wird da von Benno Hoffmann gesprochen. Trotzdem musste ich aber auch ein wenig an eine gealterte Version von Dick Van Dyke denken. Allerdings finde ich Brüder mit gleichen Sprechern generell doof... Weiß jemand, wer Jerry Van Dyke bei seinem Auftritt in DIAGNOSE MORD sprach?

Die besagte DIAGNOSE: MORD-Episode ('Der Schlafwandler') läuft gerade - es ist Friedrich Schoenfelder!

Grüße, Fehmi


Kenny McCorm.


Beiträge: 826

27.03.2005 19:55
#73 RE:Gute Alternativen Zitat · antworten

Nicolas Böll = eine männliche Version von Ranja Bonalana

(über sich) "Oh, und ich mach auch so'n Poesie-Scheiss. Wollen Sie mal hören?"
(Simon Jäger in 'High School High')


Kenny McCorm.


Beiträge: 826

28.03.2005 23:22
#74 RE:Gute Alternativen Zitat · antworten

Peter Flechtner -> Thomas Petruo
Björn Schalla -> Dirk Meyer
Björn Schalla -> Alexander Brem

(über sich) "Oh, und ich mach auch so'n Poesie-Scheiss. Wollen Sie mal hören?"
(Simon Jäger in 'High School High')


ElEf



Beiträge: 1.805

29.03.2005 00:15
#75 RE:Gute Alternativen Zitat · antworten

Bei manchen muss ich echt sagen "Habt ihr was an den Ohren?" :D:D Nicht bös gemeint ;)

Dirk Meyer und Björn Schalla? Neee nicht im geringsten, da is niemals ne Ähnlichkeit vorhanden find ich :p

Mal meien Liste

Björn Schalla - Alexander Brem
Kim Hasper - Julien Haggege
Florian Halm - Timmo Niesner - Marius Clarén
Simon Jäger - Nicolas Wilcke

Bei Fluch der Karibik klingt Marcus Off stellenweise wie Nathan und manchmal wie Halm, ist ne anständige Mischung find ich^^ Trotzdem find ich Nathan perfekt für Depp ^^


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 27
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor