Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2.310 Antworten
und wurde 242.503 mal aufgerufen
 Serien: Zeichentrick
Seiten 1 | ... 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | ... 155
Jayden



Beiträge: 5.345

05.03.2008 19:28
#781 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

Wer war der Synchronsprecher von Martin Sheen in The Principal and the Pauper (S09E02)? Für mich klingt es nach Berno von Cramm, dem früheren Sprecher von "Supernintendo" Chalmers, aber stimmt das?


"Sie lag da auf der Straße... überall Blut... und ich konnte sehen, dass sie sich noch bewegte. Ihr Mund hat sich bewegt. Es sah aus, als wollte sie mit jemandem reden, weißt du, mit jemandem, der nicht da war. Verstehst du? Jemand wie ihre Mutter oder ihr Vater. Ich lief zu ihr hin und kniete neben ihr nieder, aber sie sprach nicht mit irgendwem, sie sprach mit mir. Sie hat sich bei mir entschuldigt. Sie hat sich bei mir entschuldigt, weil sie nicht in beide Richtungen geguckt hat."

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 26.114

05.03.2008 19:35
#782 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

Das war Michael Rüth.

Gruß,
Tobias


Robin for Kirk!

"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Jayden



Beiträge: 5.345

05.03.2008 20:50
#783 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

Danke! Gut, dass mittlerweile bei The Simpsons die Gastsprecher ihre deutschen Pendants erhalten. Brückner oder Kerzel hätten die Rolle sicherlich noch einprägsamer gestalten können, was aber nicht Rüths Leistung schmälern soll.


"Sie lag da auf der Straße... überall Blut... und ich konnte sehen, dass sie sich noch bewegte. Ihr Mund hat sich bewegt. Es sah aus, als wollte sie mit jemandem reden, weißt du, mit jemandem, der nicht da war. Verstehst du? Jemand wie ihre Mutter oder ihr Vater. Ich lief zu ihr hin und kniete neben ihr nieder, aber sie sprach nicht mit irgendwem, sie sprach mit mir. Sie hat sich bei mir entschuldigt. Sie hat sich bei mir entschuldigt, weil sie nicht in beide Richtungen geguckt hat."

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 26.114

05.03.2008 21:02
#784 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

Gut, dass mittlerweile bei The Simpsons die Gastsprecher ihre deutschen Pendants erhalten.

Alle Gastdarsteller nun auch nicht. Insbesondere dann, wenn sie nicht sich selbst spielen, würde die deutsche Standardstimme auch gar nicht immer zur Figur passen, wenn die ihrerseits wieder sehr auf die Stimme des Originalsprechers zugeschnitten ist. Daher sollte man das mMn nach auch weiterhin von Fall zu Fall entscheiden.

Gruß,
Tobias


Robin for Kirk!

"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Siquerto


Beiträge: 1.065

06.03.2008 00:41
#785 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

Wer spricht denn Marge in dem Renault Kangoo Werbespot?

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 26.114

06.03.2008 00:46
#786 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

Das ist Angelika Bender.

Gruß,
Tobias


Robin for Kirk!

"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Siquerto


Beiträge: 1.065

06.03.2008 00:48
#787 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

Dann hat sie sich aber stark verstellt. Ihre Stimme ist mir sonst doch sehr bekannt.

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 13.673

06.03.2008 08:19
#788 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

Gab es nicht schon einmal so eine Simpsons Autowerbung? Ich fand das klang irgendwie
noch nach Elisabeth Volkmann und die hat sie damals in der Autowerbung ja auch mal gesprochen.
Aber wenn es Angelika Bender war, dann wäre sie wirklich eine tolle Besetzung für Marge gewesen.^^


Jayden



Beiträge: 5.345

06.03.2008 18:59
#789 RE: Die Simpsons Zitat · antworten
Zitat von VanToby
Alle Gastdarsteller nun auch nicht. Insbesondere dann, wenn sie nicht sich selbst spielen, würde die deutsche Standardstimme auch gar nicht immer zur Figur passen, wenn die ihrerseits wieder sehr auf die Stimme des Originalsprechers zugeschnitten ist. Daher sollte man das mMn nach auch weiterhin von Fall zu Fall entscheiden.
Gruß,
Tobias

Klar mag es Ausnahmen geben, aber... Patrick Stewart, Dustin Hoffmann, Mark Hamill, Brandon Fraser, Martin Sheen (um nur ein paar zu nennen) hätte ich gerne mit ihren "regulären" Sprechern gehört. Ich kann natürlich nicht beurteilen, inwieweit Combrinck sich den finanziellen Rahmenbedingungen beugen musste (angeblich wurde ja bei jeder Staffel damals immer weniger Geld für die Synchronisation zur Verfügung gestellt) - aber gerade der Fall Hamill war schon ziemlich dreist und ausschließlich auf Combrinck zurückzuführen. Zu der Sache mit der Standardstimme: Warum nicht einfach mal mutig sein und dem Sprecher die Chance geben, dem "Typecasting" zu entkommen? Ich denke da z.B. an Tobias Meister auf Kiefer Sutherland bei seinem Auftritt vor der 24-Folge: exzellente Arbeit.

Grundsätzlich freut es mich aber immer, wenn man in der dt. Fassung etwas geschafft hat, was dem Original nicht möglich war: etwa Klaus Kindler auf Clint Eastwood Dadurch wird die dt. Fassung dann wieder ein wenig aufgewertet.

"Sie lag da auf der Straße... überall Blut... und ich konnte sehen, dass sie sich noch bewegte. Ihr Mund hat sich bewegt. Es sah aus, als wollte sie mit jemandem reden, weißt du, mit jemandem, der nicht da war. Verstehst du? Jemand wie ihre Mutter oder ihr Vater. Ich lief zu ihr hin und kniete neben ihr nieder, aber sie sprach nicht mit irgendwem, sie sprach mit mir. Sie hat sich bei mir entschuldigt. Sie hat sich bei mir entschuldigt, weil sie nicht in beide Richtungen geguckt hat."

Roli


Beiträge: 56

06.03.2008 20:35
#790 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

Hier der Link zum deutschen Spot, für alle die nicht endlos Werbeblöcke abwarten wollen, bis sie ihn zu sehen bekommen.
http://www.youtube.com/watch?v=XqdMDjEp4Rw

Laureus


Beiträge: 1.846

06.03.2008 20:48
#791 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

Wurde schon gepostet - aber ich muss auch ehrlich zugeben, dass mir Angelika Bender auf Marge so gut rüberkommt - dass hat wirklich was Mütterliches in der Stimme und kommt nicht so "krächzend" rüber wie Frau Engelke. Kann es sein, dass am Schluss die Spot-Sprecherin Marion von Stengel war?

Roli


Beiträge: 56

06.03.2008 21:06
#792 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

Zitat von Laureus
Wurde schon gepostet

Wo? hier im Simpsons-Thread? Hatte keinen Link gesichtet. Nimm mir bitte die Tomaten von den Augen...

Laureus


Beiträge: 1.846

06.03.2008 21:08
#793 RE: Die Simpsons Zitat · antworten
DoMo


Beiträge: 143

19.03.2008 10:35
#794 RE: Die Simpsons Zitat · antworten
Angelika Bender klingt im Spot voll gut. Engelke war wohl zu teuer, also hat man sich an Elisabeth Volkmann orientiert. Warum aber nicht in der Serie bzw. dem Film? Da klingt die Angie so toll und man entscheidet sich für die blöde Anke - und ziehts auch noch knallhart durch (?um sich keine Fehlentscheidung eingestehen zu müssen?). Böse Zeiten! Sorry Anke und ProSeven.
DoMo


Beiträge: 143

19.03.2008 10:43
#795 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

Ahhh - Tomaten, klar! Jetzt verstehe auch ich . Manchmal schadet es wohl nicht, wenn man Links anklickt....

Seiten 1 | ... 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | ... 155
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor