Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 221 Antworten
und wurde 41.498 mal aufgerufen
 Stimmen & Co.
Seiten 1 | ... 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15
VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 30.445

18.05.2015 01:18
#196 RE: Sprecher Stammbaum Zitat · antworten

Zitat von Knew-King im Beitrag #195
Ich entwickel halt hauptberuflich Warteschleusen für Synchronstudios und wollte das Produkt ein bisschen pushen...
Es ist mir ein ernstes Anliegen das Schauspieler sich endlich überhaupt nicht mehr über den Weg laufen müssen im Atelier, ist ja auch zum kotzen. Und damit Synchronisation endlich noch steriler wird. Für den perfekten, seelenlosen Sound!


Hm... Deine Einstellung find' ich ziemlich interessant. Deine Rundschreiben würd' ich gern abonnieren!

Zitat von Knew-King im Beitrag #195
Höchstens noch mit Fake-Account.


Das hast du schön gesagt! Wenn das Forum etwas braucht, dann noch mehr Fake-Accounts. Kann man sich ein Synchron-Forum ohne Face-Accounts überhaupt vorstellen? ... *schauder*


Zur Abwechslung mal ein paar Fragen, die mich schon lange quälen:

Ist Ilona Ott die Tochter von Edgar Ott?

Oder Kaspar Reichel der Bruder von Walter Reichel?

Sind Ulla Wagener und Wolfgang Wagener Geschwister?

War Randolf Krone Berg eigentlich mit Raimund Krone oder mehr mit Andreas Berg Hanft verwandt?

Und wie steckt Eberhard Krone-Hagen da mit drin? Über Till?

Apropos Hagen: Haben Norbert Lange und Alexandra Lange auch schon abseits von BARNABY ein Paar gesprochen?

Wieso synchronisiert Jochen in München, Oliver Striebeck aber in Berlin?

Oder heißt er eigentlich Straubeck, so wie Manuel Straubeck?

Wurde Timmo Nitschner von Hans Nitschner ins Synchron gebracht?

Haben Stefan & Martin Kossler etwa zur selben Zeit angefangen?

Haben sich Dietmar Richter-Schönbeck und Marion Schönbeck gerne gegenseitig besetzt?

Ist Heidrun Bartholomäus eigentlich mit unserem Slartibartholomäus verheiratet?

In welchem Verwandtschaftsverhältnis stehen Jürgen Kluckrecht und Frank Kluckrecht?


Und die bis heute nicht eindeutig geklärte Frage:

Ist Marco Kröger nun der Sohn oder die Mutter von Peter Groeger?


Ich bin gespannt auf eure Antworten.


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Tamer_of_Astamon



Beiträge: 987

18.05.2015 13:10
#197 RE: Sprecher Stammbaum Zitat · antworten

Zitat von 8149 im Beitrag #191
Tamer. Ich sags dir bevor du noch weiter leidest.
Die Typen hier im Forum sind Sadisten und möchten Menschen und die Welt brennen sehen.
Die haben dich (tut mir leid für die Wortwahl) verarscht und diese "Regel" für ihren Spaß erfunden.

Zitat von VanToby im Beitrag #192
Im Ernst?! Knew-King, ich bin schockiert und enttäuscht!

Zitat von 8149 im Beitrag #193
Trage Verantwortung Toby, trage so viel wie du kannst und lass dich zerquetschen und stirb daran. Das hast du verdient. Vllt gefällt es dir ja. Sadismus und Masochismus passen dir.

Zitat von VanToby im Beitrag #194
"Harte Worte. Harte, verblüffende Worte."
(Donald Arthur in DIE SIMPSONS)
@Knew-King: Ich bin weiterhin schockiert und enttäuscht über resp. von so manchen Gestalten hier.

Zitat von Knew-King im Beitrag #195
Das ging ja nicht gegen Tamer.
Ich entwickel halt hauptberuflich Warteschleusen für Synchronstudios und wollte das Produkt ein bisschen pushen...
Es ist mir ein ernstes Anliegen das Schauspieler sich endlich überhaupt nicht mehr über den Weg laufen müssen im Atelier, ist ja auch zum kotzen. Und damit Synchronisation endlich noch steriler wird. Für den perfekten, seelenlosen Sound!
Tut mir leid. Ich geißel mich selbst und komme 2 Tage nicht mehr ins Forum. Höchstens noch mit Fake-Account.




-,- Ja stimmts jetzt oder nicht???? Ich glaubs!!!
Fakt ist, ich hab nachgesehen in der Synchronkartei und Eva hat tatsächlich in keinem Film mitm Torsten zusammen synchronisiert.
Und das der Legalität wegen mitm Mädchennamen arbeiten müssen von den Ehefrauen mancher Synchronsprecher ist auch eindeutig gegeben, nicht nur bei Natascha Geissler, sondern auch bei Dascha Lehmann, die ja mit dem supercoolen Dennis verheiratet ist.
Was das strenge Schleusen angeht, ich kann nicht erkennen welche Puderquaste unter euch die Wahrheit sagt, darum belass ichs jetzt damit, bevors noch eskaliert.


Mein Lieblings-Synchronsprecher: DENNIS SCHMIDT-FOSS!!!^^

Begas


Beiträge: 1.344

18.05.2015 13:14
#198 RE: Sprecher Stammbaum Zitat · antworten

Es stimmt nicht.

Tamer_of_Astamon



Beiträge: 987

18.05.2015 17:13
#199 RE: Sprecher Stammbaum Zitat · antworten

Zitat von Begas im Beitrag #198
Es stimmt nicht.


Und dir soll ich glauben, wenn ich von den anderen vera*scht worden bin?? Welchen Grund sollt ich dazu haben??
Dabei dachte ich immer, das da wäre ein seriöses Forum. -,- Kann man denn überhaupt irgendwas von dem was hier geschrieben wird glauben??? Es könnt ja sämtliches Zeug Fake sein und die Leute nehmens ernst!!!


Mein Lieblings-Synchronsprecher: DENNIS SCHMIDT-FOSS!!!^^

Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 16.010

18.05.2015 17:46
#200 RE: Sprecher Stammbaum Zitat · antworten

Zitat von VanToby im Beitrag #196

Zur Abwechslung mal ein paar Fragen, die mich schon lange quälen:

Ist Ilona Ott die Tochter von Edgar Ott?

Oder Kaspar Reichel der Bruder von Walter Reichel?

Sind Ulla Wagener und Wolfgang Wagener Geschwister?

War Randolf Krone Berg eigentlich mit Raimund Krone oder mehr mit Andreas Berg Hanft verwandt?

Und wie steckt Eberhard Krone-Hagen da mit drin? Über Till?

Apropos Hagen: Haben Norbert Lange und Alexandra Lange auch schon abseits von BARNABY ein Paar gesprochen?

Wieso synchronisiert Jochen in München, Oliver Striebeck aber in Berlin?

Oder heißt er eigentlich Straubeck, so wie Manuel Straubeck?

Wurde Timmo Nitschner von Hans Nitschner ins Synchron gebracht?

Haben Stefan & Martin Kossler etwa zur selben Zeit angefangen?

Haben sich Dietmar Richter-Schönbeck und Marion Schönbeck gerne gegenseitig besetzt?

Ist Heidrun Bartholomäus eigentlich mit unserem Slartibartholomäus verheiratet?

In welchem Verwandtschaftsverhältnis stehen Jürgen Kluckrecht und Frank Kluckrecht?


Und die bis heute nicht eindeutig geklärte Frage:

Ist Marco Kröger nun der Sohn oder die Mutter von Peter Groeger?



Eigentlich hatte ich heute mal vor, ein bisschen schlechte Laune zu haben - aber nach diesem Beitrag ist das ganz schwer möglich!


8149



Beiträge: 4.007

18.05.2015 17:48
#201 RE: Sprecher Stammbaum Zitat · antworten

Hahaha, keine Sorge Tamer. Alle hier sind liebe Hündchen und Kätzchen. Die haben sich halt einen Spaß erlaubt.
Die Leute hier hat der Spaß gepackt, weil es – seien wir ehrlich – komisch ist zu fragen, ob so ein Ateliergesetz existiert.
Und nein es stimmt nicht, was der Herr Forumsleiter verbreitet.

Tamer_of_Astamon



Beiträge: 987

18.05.2015 19:08
#202 RE: Sprecher Stammbaum Zitat · antworten

Zitat von 8149 im Beitrag #201
Hahaha, keine Sorge Tamer. Alle hier sind liebe Hündchen und Kätzchen. Die haben sich halt einen Spaß erlaubt.
Die Leute hier hat der Spaß gepackt, weil es – seien wir ehrlich – komisch ist zu fragen, ob so ein Ateliergesetz existiert.
Und nein es stimmt nicht, was der Herr Forumsleiter verbreitet.


Ich finde es dennoch nicht lustig!!
Meine Gedanken-Wege sind eben etwas anders, ich habe nämlich Asperger, ihr Warmduscher!!


Mein Lieblings-Synchronsprecher: DENNIS SCHMIDT-FOSS!!!^^

8149



Beiträge: 4.007

18.05.2015 19:18
#203 RE: Sprecher Stammbaum Zitat · antworten

Hey, lauwarm. Nicht warm.

fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

18.05.2015 22:43
#204 RE: Sprecher Stammbaum Zitat · antworten

Warum musste ich hier jetzt an die typisch deutschen Filmkomödien denken? Keine Handlung, pseudo-originelle Charaktere, ein guter und jede Menge schlechte Witze (die wiederum meist auf Kosten anderer). Fehlt nur noch ein nichtssagender Titel ohne Bezug zum Inhalt. Nehmen wir mal: "Männer, die in Äpfel zwicken" und schon kann mans an eine bundesdeutsche Sendeanstalt verkaufen.

Vielleicht haben wir Österreicher auch keinen Humor.


"Wenn ich das Wort 'Toleranz' noch einmal höre, dann werd ich verdammt intolerant, Freundchen!"

Ich für mich, leider nicht mit Arnold Marquis' Stimme.

Dies ist mein Beitrag zum ESC 2015.

http://www.ruine.at

Brian Drummond


Beiträge: 2.797

18.05.2015 23:41
#205 RE: Sprecher Stammbaum Zitat · antworten

Zitat von fortinbras im Beitrag #204

Vielleicht haben wir Österreicher auch keinen Humor.


Ich glaube du bist da einer ganz heißen Sache auf der Spur. ;)

Tamer_of_Astamon



Beiträge: 987

19.05.2015 19:29
#206 RE: Sprecher Stammbaum Zitat · antworten

Zitat von Brian Drummond im Beitrag #205
Zitat von fortinbras im Beitrag #204

Vielleicht haben wir Österreicher auch keinen Humor.


Ich glaube du bist da einer ganz heißen Sache auf der Spur. ;)



Nein unser Humor beschränkt sich auf das was der dicke Deix und der große Haderer uns vorsetzen!! Das sind österreichische Volks-Heroen!! Und wenn die zwei demnächst bei der nächsten Präsidents-Wahl antreten, wird der Österreichische Humor in die höchsten Ämter gehoben!! Dann representiert der Österreichische Humor den Österreichischen Staat passend so gut wie unsere hochgeschätzte Staats-Göttin Conchita Wurst!!! Gö do schauts!! xD
Nebenbei wundert es mich, dass Off-Topic im Thread so geduldet wird.


Mein Lieblings-Synchronsprecher: DENNIS SCHMIDT-FOSS!!!^^

berti


Beiträge: 14.989

26.09.2016 09:42
#207 RE: Sprecher Stammbaum Zitat · antworten

Dass Katrin Fröhlich "mit bürgerlichem Namen" Katrin Fandrych heißt, ist schon länger bekannt, dass es sich bei Lucy Fandrych um ihre Tochter handelt, steht in der Synchronkartei. In einem Interview erwähnte sie 2009 ihre beiden Kinder im Alter von damals 3 und 5 Jahren. Vermutlich handelt es sich bei dem anderen Kind um Polly Fandrych, die in der Synchronkartei bisher nur mit einer Sprechrolle (unter der Regie ihrer Mutter) verzeichnet ist.
Kann es sein, dass Stephan Fandrych der Ehemann bzw. Vater ist? Sowohl bei Martin als auch im Forum ist dieser mit einer einzigen Sprechrolle ("Die verrückte Reise der Pinguine") verzeichnet, daneben war er bei einer anderen Synchro ("High Tension") Tonmeister.


Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 7.575

26.09.2016 14:43
#208 RE: Sprecher Stammbaum Zitat · antworten

Das ist korrekt.


28:06:42:12

"Da is doch nichts da, Schätzchen!"
"Herr Flamme, wir nehmen auf."
"Öha!"
Donnies Thread zu Carolin van Bergen

berti


Beiträge: 14.989

26.09.2016 15:24
#209 RE: Sprecher Stammbaum Zitat · antworten

Danke!
Daneben ist in der Kartei noch eine Isabella Fandrych vermerkt:https://www.synchronkartei.de/?action=sh...=talker&id=2227
Ist diese eventuell wiederum mit Stephan Fandrych verwandt?

Scooby Doo


Beiträge: 2.151

17.01.2018 17:14
#210 RE: Sprecher Stammbaum Zitat · antworten

Hallo,

gerade habe ich durch Zufall die Traueranzeige des Dialogbuchautors & -Regisseurs Lothar Michael Schmitt gefunden und dort entdeckt, dass er mit Eva-Maria (Schmitt-) Lahl verheiratet war.

Ich bin mir nicht sicher, ob dies schon bekannt bzw. hier gepostet wurde.


LG,

Nico


www.kai-taschner.com



"Willst du mit mir Tod spielen, Nachbar?"
"Ich komm gleich rüber und prügel Dir die Scheiße aus dem Leib, Sprücheklopfer!"

Kai Taschner in "Strangeland"

Seiten 1 | ... 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor