Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 406 Antworten
und wurde 39.796 mal aufgerufen
 Darsteller
Seiten 1 | ... 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | ... 28
Bollwerk


Beiträge: 148

01.06.2019 10:43
#271 RE: Sylvester Stallone Zitat · antworten

Doch, Ted Danson in "Lass es Larry" und ab und an eine Simpsons-Gastrolle.

loa


Beiträge: 295

03.06.2019 09:43
#272 RE: Sylvester Stallone Zitat · antworten

den Aufschrei bei Creed 2 habe ich nicht wirklich verstanden. Prochnow passte absolut super auf Stallone. Die Kombi kann gerne beibehalten werden.
Danneberg habe ich zuletzt in Espace Plan 2 auf Stallone gehört und da war er ohnehin nicht mehr im tiefen Stallone Modus und lag mir persönlich zu hoch.

Archer


Beiträge: 517

05.06.2019 18:19
#273 RE: Sylvester Stallone Zitat · antworten

Universum Film via Facebook:

Rambo – Last Blood (2019): Jürgen Prochnow

mindmaster58



Beiträge: 164

05.06.2019 19:48
#274 RE: Sylvester Stallone Zitat · antworten

Nice

Brian Drummond


Beiträge: 3.539

05.06.2019 19:56
#275 RE: Sylvester Stallone Zitat · antworten

Keine schlechte Wahl. Jedenfalls besser als irgendwelche komischen Experimente.

smeagol



Beiträge: 3.898

05.06.2019 20:10
#276 RE: Sylvester Stallone Zitat · antworten

Für mich damit gestorben.

Schlitzi


Beiträge: 1.772

05.06.2019 20:54
#277 RE: Sylvester Stallone Zitat · antworten

Tausendmal besser als Lutter

WasGehtSieDasAn


Beiträge: 3.272

05.06.2019 20:58
#278 RE: Sylvester Stallone Zitat · antworten

In Anbetracht der Tatsachen, kann man sich glücklich schätzen, dass Prochnow wieder übernimmt.

smeagol



Beiträge: 3.898

05.06.2019 20:59
#279 RE: Sylvester Stallone Zitat · antworten

Gebe ich dir zwar Recht, aber ist dennoch nix für Rambo. Ich fand‘ es war ein nachvollziehbarer Ersatz-Besetzungscoup in „Creed 2“ ... aber Rambo? Prochnow? Meiner Meinung nach wurden hier bessere Alternativen für Stallone außerhalb des Rocky-Kosmos genannt.

Dubber der Weiße


Beiträge: 5.422

06.06.2019 00:42
#280 RE: Sylvester Stallone Zitat · antworten

Dass man Prochnow bekommen hat, finde ich cool. Wie ich schon mal schrieb, sein Acting im ersten "Rocky" lag für mich noch eine Prise über dem, was TD dann in Teil 2 rauspowerte. Noch siffiger, noch realistischer. Für mich war er der wahre Rocky. Wenn er nun das Omega bei Rambo gibt, schließt sich da für mich ein Kreis.

Das wird geil.

funkeule



Beiträge: 1.047

06.06.2019 06:33
#281 RE: Sylvester Stallone Zitat · antworten

Danneberg kam erst ab Rocky 3 zum Einsatz. Wie dem auch sei, ich finde es klasse, dass man Prochnow bekommen hat. Bin auf den Trailer gespannt.

Psilocybin


Beiträge: 1.161

06.06.2019 16:34
#282 RE: Sylvester Stallone Zitat · antworten

Prochnow ist Champagner. Hätte ich nie gedacht. Super!

iron


Beiträge: 5.076

06.06.2019 17:33
#283 RE: Sylvester Stallone Zitat · antworten

Zitat von smeagol im Beitrag #279
Gebe ich dir zwar Recht, aber ist dennoch nix für Rambo. Ich fand‘ es war ein nachvollziehbarer Ersatz-Besetzungscoup in „Creed 2“ ... aber Rambo? Prochnow? Meiner Meinung nach wurden hier bessere Alternativen für Stallone außerhalb des Rocky-Kosmos genannt.


Klang Prochnow gut bzw. hart genung für "Creed II", wird das ebenso für den neuen Rambo gelten. Beide sind (und Rocky1 und 2 waren - allesamt Blockbuster und Stallone agiert hier bestimmt. nicht viel anders als in seiner Rlle "Rocky Balboa". Er spielt recht eindimensional, wie jemand in diesem Thread gemeint hat. Insofern ist es so gesehen gehüpft wie gesprungen (oder Jacke wie Hose) ob Prochnow Sly synchronisiert oder jemand anderer. Man scheint bloß gerne verständlicherweise öfters auf frühere Stimmen "zurückzugreifen" um gleich wieder an alte Verbindugen und früher vertraute Kombis anzuknümpfen.

smeagol



Beiträge: 3.898

07.06.2019 12:35
#284 RE: Sylvester Stallone Zitat · antworten

Eure Meinung dazu in allen Ehren, aber Danneberg hat Stallone meiner Meinung nach enorm aufgewertet in der Synchro (man schaue sich „Demolition Man“ an, z.B.) - der Verlust ist enorm. Mir gefällt Prochnow nicht mehr für Stallone; Ich fand‘ ihn in Rocky 1+2 gut, aber Danneberg war einfach besser. Von Champagner kann ich für meinen Teil hier nicht sprechen. Aber es ist nunmal so, wie es eben ist. Dennoch schade, dass Danneberg nicht das komplette Alterswerk von Stallone (welches mich wirklich beeindruckt) begleiten kann bzw. nicht mehr weiter begleiten können wird.

Dubber der Weiße


Beiträge: 5.422

07.06.2019 21:44
#285 RE: Sylvester Stallone Zitat · antworten

Haste Recht, Funkeule, danke.

Und natürlich profitierte Prochnow auch von der urwüchsigen Siffpower des ersten "Rocky". Der Film sieht ja auch ungewaschen aus.
Teil 2 war deutlich geleckter, ab Teil 3 kippt es dann endgültig in Richtung dummgeprügelte Popcorn-Wegwerfware.

Da hätte er auch nichts mehr in Richtung Erdigkeit drehen können. Und die dann erwachsende Hollywood-Persona "Sly Stallone" hat
Danneberg besser vertont, als jeder andere das vermocht hätte. Diese Stimmlage war einfach perfekt für die aufgeblasenen Muskelmänner der 80er.

Fast, als hätte man das ganze Genre bloß für ihn erfunden und die Fleischvorlagen Arnie, Sly, etc. (und "Paco" Daniel Greene wollen wir nicht vergessen!)
im Labor gezüchtet.

Seiten 1 | ... 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | ... 28
«« Joan Collins
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz