Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 369 Antworten
und wurde 33.171 mal aufgerufen
 Darsteller
Seiten 1 | ... 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | ... 25
funkeule



Beiträge: 1.047

28.07.2017 21:02
#151 RE: Terence Hill Zitat · antworten

Nein wirklich. Am Anfang der Folge dachte ich mir wow. Allerdings hat es sich innerhalb der bisherigen 45min geändert. Klingt zwischendurch wie ein Stallone. Ist aber nun mal nicht zu ändern.

Ich glaube der Bewährungshelfer hat Viktor Neumann.

Schlitzi


Beiträge: 1.772

28.07.2017 21:18
#152 RE: Terence Hill Zitat · antworten

Ganz zum Schluss wurden die Synchrontafeln eingeblendet. Wer konnte schnell genug lesen?

ronnymiller ( gelöscht )
Beiträge:

28.07.2017 21:29
#153 RE: Terence Hill Zitat · antworten

Mir ist wieder aufgefallen das Jaron Löwenberg große Ähnlichkeit hat mit dem jüngeren Thomas Petruo. Schön das man Thomas Danneberg geholt hat - er klingt natürlich deutlich deutlich älter, andererseits sieht Terence Hill jetzt auch so aus, wie Danneberg spricht. Es passt also immer noch perfekt. Die Serie ist allerdings nur schwer zu ertragen. Rainer Brandt hätte aus den schrecklichen Dialogen vielleicht noch was rausgeholt. So hat man die Texte wohl nahezu 1:1 übersetzt und das macht wirklich keinen schlanken Fuß. Besonders Terence Hill ist in dieser Serie unfassbar langweilig. Im Grunde so, wie in allen seinen Spätwerken. Danneberg und Brandt hätten da noch was rausholen können.

Nyan-Kun


Beiträge: 4.870

28.07.2017 21:39
#154 RE: Terence Hill Zitat · antworten

Hört sich ja so an als ob die Serie echt mal eine "Schnodderdeutsch" Version nötig hätte genau wie in "Die 2".

Vermouth ( gelöscht )
Beiträge:

28.07.2017 21:39
#155 RE: Terence Hill Zitat · antworten

Also Danneberg klingt deutlich älter, rauer, aber Terence ist inzwischen ja auch nicht mehr der Jüngste und deshalb passt es noch. Auf Arnold wäre das imo aber ein bisschen gewöhnungsbedürftig. Der ist zwar auch nicht viel jünger, aber sieht halt noch nicht ganz wie so ein Opa aus.

Hier ich hab die Endtafeln mal hochgeladen:

Pete


Beiträge: 2.799

28.07.2017 22:24
#156 RE: Terence Hill Zitat · antworten

Ich denke, Terence Hill sollte hier schon auch nachdenklicher und ernster wirken (Stichwort: Tod seiner Frau). Von dem her wäre eine Klamauksynchro natürlich nix!

Gruß

Pete

Griz


Beiträge: 30.256

28.07.2017 23:05
#157 RE: Terence Hill Zitat · antworten

Wow! Sven Brieger ist rechts doppelt aufgeführt worden. Hatte er mehr als einen Charakter zu sprechen?

GG

Silenzio
Moderator

Beiträge: 20.187

28.07.2017 23:18
#158 RE: Terence Hill Zitat · antworten

Quatsch, die Serie hat keine Schnoddersynchro nötig. Ist halt 'ne stinknormale Krimiserie. Warum sollte man hier unbedingt was aufpeppen müssen? Wüsste nicht was an den Dialogen so schrecklich gewesen sein soll, aber wenn es Ronny so empfunden hat... jedem das seine. Rainer Brandt hätte hier allerdings nun auch nicht mehr gerissen. Seine Arbeit z.B. bei "Zwei Fäuste für Miami" war jetzt nun auch nicht mehr der Bringer oder "Die Troublemaker" und "Lucky Luke", wo man eher ein Schnoddersynchro erwartet hätte.

mrmisery ( gelöscht )
Beiträge:

29.07.2017 10:37
#159 RE: Terence Hill Zitat · antworten

Zitat von Silenzio im Beitrag #158
Rainer Brandt hätte hier allerdings nun auch nicht mehr gerissen. Seine Arbeit z.B. bei "Zwei Fäuste für Miami" war jetzt nun auch nicht mehr der Bringer oder "Die Troublemaker" und "Lucky Luke", wo man eher ein Schnoddersynchro erwartet hätte.
Weiß nicht, ob so eine Synchro noch was an "Die Troublemaker" hätte retten können. Der war ja (leider) eher als "Film für die ganze Familie" konzipiert und ein völlig unwürdiger Abschluss für das Duo Spencer/Hill: nervende vor Blagen überquillende Familienszenen, harmlose Gags auf Grundschüler-Niveau, wenige Prügeleien mit deutlich angezogener Handbremse, geradezu behäbig spielende Protagonisten (Spencer wirkt in etwa so agil und motiviert wie Ottfried Fischer bei seinen Auftritten als Pfarrer Braun), teils unterirdisch chargierende Nebendarsteller (u.a. Ruth Buzzi als Mutti), belangloser Soundtrack (insb. im Vergleich zu den früheren Spencer/Hill-Filmen), ein langweiliges Drehbuch und eine einfallslose Regie (wofür sich Hill persönlich zu verantworten hat). Kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass da eine auch noch so frivole Synchro hätte was retten können...

Silenzio
Moderator

Beiträge: 20.187

29.07.2017 11:32
#160 RE: Terence Hill Zitat · antworten

Das stimmt wohl. Die "Troublemaker" ist schon ein Scheißfilm. Spencer motiviert wie Ottfried Fischer... hihi, der Vergleich hat was. Das Spencer/Hill-Vehikel "Trinity & Babyface" (1995) ist da schon viel gelungener und hier hat Brandt auch gut aufpeppen können.

mrmisery ( gelöscht )
Beiträge:

29.07.2017 13:26
#161 RE: Terence Hill Zitat · antworten

Zitat von Silenzio im Beitrag #160
Das Spencer/Hill-Vehikel "Trinity & Babyface" (1995) ist da schon viel gelungener und hier hat Brandt auch gut aufpeppen können.
Hab' davon gehört, doch gesehen hab ich ihn noch nicht... leider hierzulande noch nicht auf DVD erschienen. Angeblich hat E. B. Clucher ja sogar Terence Hill in den Film reinschmuggeln können (lt. Forum von SpencerHill.de ist es ein kurzer Filmschnipsel aus "Die Troublemaker")...

mrmisery ( gelöscht )
Beiträge:

29.07.2017 13:27
#162 RE: Terence Hill Zitat · antworten

doppelpost... sorry

Frankie DO


Beiträge: 1.226

29.07.2017 16:37
#163 RE: Terence Hill Zitat · antworten

Also ich als Buddymania und Terencemania war gestern zufrieden. Blauauge mit Danneberg ist immer schön und alternativlos. Danneberg ist nun mal die Stimme für Blauauge , Arnie und Sly.
Fand die erste Folge ganz okay. Vielleicht kommt ja noch eine Steigerung. Die Zeiten der wilden Prügeleien sind auch für Hill irgendwann mal vorbei wobei es ja trotzdem gestern noch ein paar Schellen gab.

mrmisery ( gelöscht )
Beiträge:

29.07.2017 20:35
#164 RE: Terence Hill Zitat · antworten

Zitat von Frankie DO im Beitrag #163
Also ich als Buddymania und Terencemania war gestern zufrieden. Blauauge mit Danneberg ist immer schön und alternativlos. Danneberg ist nun mal die Stimme für Blauauge , Arnie und Sly.
Fand die erste Folge ganz okay. Vielleicht kommt ja noch eine Steigerung. Die Zeiten der wilden Prügeleien sind auch für Hill irgendwann mal vorbei wobei es ja trotzdem gestern noch ein paar Schellen gab.
Verflixt, jetzt kapier' ich erst richtig, dass da gestern ne neue Serie gestartet ist... und klar: keine Wiederholung und nicht in der Mediathek abrufbar... sauber

Schlitzi


Beiträge: 1.772

30.07.2017 19:54
#165 RE: Terence Hill Zitat · antworten

Ich hoffe jetzt kommt auch noch Don Matteo nach Deutschland. Das wär doch auch was für den BR!
Aber ich kann mir nicht vorstellen, dass sich Danneberg so eine Mammutsynchro antun würde. Sind ja immerhin schon 220 Folgen.

Seiten 1 | ... 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | ... 25
David Anders »»
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz