Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 369 Antworten
und wurde 33.172 mal aufgerufen
 Darsteller
Seiten 1 | ... 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | ... 25
kogenta



Beiträge: 1.925

17.04.2019 06:37
#226 RE: Terence Hill Zitat · antworten

Das stimmt sicher, aber man sollte bedenken:

Die meisten Schauspieler und Synchron-Sprecher wollen nicht aufhören zu arbeiten!
Der "wohlverdiente Ruhestand" ist nur ein Wunschtraum für kleine Angestellte; für Leute, die ihren Beruf mit Begeisterung ausüben, ist aufhören zu müssen eher ein Horror-Szenarium!

Gruß, kogenta

iron


Beiträge: 5.071

17.04.2019 16:02
#227 RE: Terence Hill Zitat · antworten

@Insomnio: Geschmackssache! Und es ist deren Entscheidung und zum Glück hängt sie nicht von dir ab.

Zitat
Habe gerade diesen Thread entdeckt, der behauptet, dass Danneberg nun endgültig mit dem Synchron abgeschlossen haben soll:


Koboldsky, leder hat der Verfasser des Postings keine Quelle angegeben. Aber einfach ganz aus der Luft gegriffen wird seine Nachricht auch nicht sein.

Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.645

17.04.2019 16:13
#228 RE: Terence Hill Zitat · antworten

Leute, das Wetter ist schön. Geht raus an die frische Luft und entspannt euch. Wenn Danneberg weitermacht, werdet ihr es rechtzeitig hören. Falls nicht, wird das Rumspekulieren hier auch nichts daran ändern.

Nyan-Kun


Beiträge: 4.870

17.04.2019 16:37
#229 RE: Terence Hill Zitat · antworten

Zitat von kogenta im Beitrag #226
Der "wohlverdiente Ruhestand" ist nur ein Wunschtraum für kleine Angestellte; für Leute, die ihren Beruf mit Begeisterung ausüben, ist aufhören zu müssen eher ein Horror-Szenarium!
Und was ist mit Leuten wie Sean Connery oder im Synchronbereich etwa Klaus Sonnenschein? War der Schauspielberuf für die etwa nur ein "Brot-und-Butter"-Beruf, wo die nur mit wenig Leidenschaft und Begeisterung dabei waren, aber noch professionell genug, dass sie ihre Arbeit zumindest gut gemacht haben?

Jeder Mensch ist anders und insofern kann man das auch nicht wirklich verallgemeinern. Gibt welche, die ihren Beruf für den sie brennen wirklich bis an ihr Lebensende machen und es gibt eben auch die Leute, die irgendwann mal doch noch was anderes machen wollen oder sich nach all den Jahren mal zur Ruhe setzen wollen, weil sie müde geworden sind.

Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 14.699

17.04.2019 17:52
#230 RE: Terence Hill Zitat · antworten

Zitat von Chow Yun-Fat im Beitrag #228
Leute, das Wetter ist schön. Geht raus an die frische Luft und entspannt euch. Wenn Danneberg weitermacht, werdet ihr es rechtzeitig hören. Falls nicht, wird das Rumspekulieren hier auch nichts daran ändern.

Zustimmung! Absolute Zustimmung!

Gruß
Stefan

kinofilmfan


Beiträge: 2.549

18.04.2019 09:50
#231 RE: Terence Hill Zitat · antworten

Zitat
Die meisten Schauspieler und Synchron-Sprecher wollen nicht aufhören zu arbeiten!



Viele können es auch gar nicht. Denn als Freiberufler sieht es mit einer sicheren Rente oftmals nicht so gut aus.

iron


Beiträge: 5.071

18.04.2019 15:29
#232 RE: Terence Hill Zitat · antworten

Zitat von Chow Yun-Fat im Beitrag #228
Leute, das Wetter ist schön. Geht raus an die frische Luft und entspannt euch. Wenn Danneberg weitermacht, werdet ihr es rechtzeitig hören. Falls nicht, wird das Rumspekulieren hier auch nichts daran ändern.


Hätte uns Koboldsky unbedingt seinen Fund vorenthalten sollen? Ich glaube nicht. Hier zumindest hat sich niemand wie aufgeschreckte Ameisen benommen.
Es nützt sowieso nichts, wir müssen die nächsten Trailer und besonders Filme von Dannebergs Stammkunden abwarten. Die Zeit und Geduld dafür bringe ich schon auf!

Auch bei mirzulande ist das Wetter heute wieder sehr schön, leicht bewölkt um die zwanzig Grad Celsius. Man kann schließlich auch im Forum sein und vorher oder nachher an der frischen Luft, was ich für heute erneut vor habe. Also das eine schließt das Andere keineswegs aus.

Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 8.075

18.04.2019 15:34
#233 RE: Terence Hill Zitat · antworten

Es nützt sowieso nichts, wir müssen die nächsten Trailer und besonders Filme von Dannebergs Stamkunden abwarten.

Leute! Lasst den Mann los, es geht nicht mehr. Findet Euch damit ab, gönnt ihm noch ein paar ruhige Jahre und gewöhnt Euch an die neuen Stimmen für seine Darsteller!

Schlitzi


Beiträge: 1.772

18.04.2019 18:37
#234 RE: Terence Hill Zitat · antworten

Jetzt wartet doch erstmal ab. Früher oder später werden wir es schon erfahren ob er weiter macht oder nicht. Nur bitte nicht nochmal Lutter auf Stallone. Das war grausam.

Dubber der Weiße


Beiträge: 5.422

18.04.2019 21:32
#235 RE: Terence Hill Zitat · antworten

Als langjährige "Führungskraft" gesprochen ist meine Erfahrung die, dass tatsächlich der Großteil der Arbeitnehmer den Ruhestand herbeisehnt. Und nicht etwa nur "kleine Angestellte". Gerade im mittleren Segment, in dem die Finanzkraft für derartige Pläne genügt, konstruieren sie ab Mitte 50 sehr konkret den hoffentlich langen Lebensabend. Planen den Kauf von Ferienhaus, Boot, Sportwagen. Motto: Lebenstraum erfüllen, und sei es die Gründungs eines kleine Cafés mit selbstgemachtem Kuche nach Familienrezept. Mir sind diese Ausstiegs-Planer sympathisch, da ich das Alter für ein kostbares Gut halte. Manche sind mit dem Kopf aber schon so weg, dass man sie (sanft) wieder einfangen muss.

Mein Eindruck: Der überwiegende Teil will zum frühestmöglichen Zeitpunkt den Exit vollziehen. Erstaunlich ist, dass kaum einer von denen dann, wenn es soweit ist, in ein Loch fällt. Pustekuchen, ihr Terminkalender ist voller denn je. Ladet die mal zum Firmenbrunch ein... da sind 63-Jährige gerade beim Cave Diving oder als Einhandsegler vor Kap Horn.

Es gibt auch solche, die zögerlich fragen, ob sie nicht halbtags bleiben dürften. Fühlt man denen auf den Zahn, gibt es fast immer einen biografischen Grund dafür. Irgendeine finanzielle Misere, die sie zwingt, das Konto aufzupolstern. Aus Liebe zur Arbeit bleibt eigentlich keiner. Auch nicht aus Liebe zu kreativer Arbeit.

Schauspieler mögen da mitunter die Ausnahme bilden. Dennoch bezweifele ich, dass das für viele gilt.

Es ist doch ein Job.

ronnymiller ( gelöscht )
Beiträge:

25.04.2019 16:32
#236 RE: Terence Hill Zitat · antworten

Ende Mai kommt Bergpolizei Season 3. Hat Danneberg die vorab schon synchronisiert?

Koboldsky


Beiträge: 3.258

25.04.2019 16:36
#237 RE: Terence Hill Zitat · antworten

Das macht doch jetzt Condrus, oder nicht?

Nyan-Kun


Beiträge: 4.870

25.04.2019 16:38
#238 RE: Terence Hill Zitat · antworten

Zitat von Django Spencer im Beitrag #218
Hat wohl niemand noch nicht hier mitbekommen.

https://spencerhilldb.de/news.php?news=1554999748

Wolfgang Condrus wird Hill nun in Die Bergpolizei Staffel 3 Danneberg ersetzen.

Ich muss zugeben, dass ich an Condrus überhaupt nicht nachgedacht habe & durchaus eine interessante Wahl ist. (Kommt ja sogar an Hill O-Ton Stimme nah)
Eine Seite zurück und schon wäre man schlauer gewesen.
Thomas Danneberg hätte sich übrigens wohl kaum eine Synchronisation von Hill entgehen lassen, wenn er noch könnte.

smeagol



Beiträge: 3.897

27.04.2019 18:27
#239 RE: Terence Hill Zitat · antworten

Ich behaupte mal, da hätte man auch seitens des Verleihs/Senders alles möglich gemacht, wenn das eine Option gewesen wäre. Und gerade für Terence Hill wäre Danneberg mit Sicherheit ins Studio gekommen, wenn es gegangen wäre. Schade, aber da kann man nun wirklich nichts und keinem einen Vorwurf machen (nicht, dass es jemand getan hätte). Wünsche Condrus, dass er den „richtigen Ton trifft“

Die Nervensäge


Beiträge: 6

20.05.2019 13:00
#240 RE: Terence Hill Zitat · antworten

Zitat von Dubber der Weiße im Beitrag #235
Als langjährige "Führungskraft" gesprochen [..]

Es gibt auch solche, die zögerlich fragen, ob sie nicht halbtags bleiben dürften. Fühlt man denen auf den Zahn, gibt es fast immer einen biografischen Grund dafür. Irgendeine finanzielle Misere, die sie zwingt, das Konto aufzupolstern. Aus Liebe zur Arbeit bleibt eigentlich keiner. Auch nicht aus Liebe zu kreativer Arbeit.

Schauspieler mögen da mitunter die Ausnahme bilden. Dennoch bezweifele ich, dass das für viele gilt.

Es ist doch ein Job.


Hmmmm, ich muss auch nicht mehr und mache es doch noch ab und zu. Aus lebenslanger Leidenschaft zum Beruf, der nichts mit Sprechen zu tun hat.
Und wenn Thomas könnte, würde er das auch. Ich persönlich kenne niemanden von den "alten Garde", die im Alter gar nicht mehr wollen, wenn sie auch noch können. Und für bestimmte Rollen kommen sie auch sehr gerne mal aus ihrer Rente ans Mikro. Wie neulich erst Barbara Adolph in der BSG.

Seiten 1 | ... 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | ... 25
David Anders »»
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz