Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 372 Antworten
und wurde 34.108 mal aufgerufen
 Darsteller
Seiten 1 | ... 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25
VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 42.037

02.03.2022 12:24
#286 RE: Terence Hill Zitat · antworten

Zitat von Samedi im Beitrag #285
Stephan Hoffmann wäre da schon die beste Wahl.



Wenn ich auf YouTube in einen Ausschnitt reinklicke und den Ton ausmache, habe ich sofort Stephan Hoffmann im Kopf.

Er klingt eigentlich auch etwas glatter und frischer als in meiner Hörprobe (die ich nur aufnahm, weil er mich da so sehr an den ganz alten Thomas Danneberg erinnerte), wo er sich aufgrund der Vorlage etwas leiernder, angerauter machte,

Hier noch eine repräsentativere Hörprobe von 2017.

Er war übrigens in einem bestimmten großen Film m.W. tatsächlich schon mit im Casting oder zumindest im Gespräch für einen anderen Danneberg-Star, wenn ich mich recht erinnere.

JanBing


Beiträge: 1.130

04.03.2022 17:06
#287 RE: Terence Hill Zitat · antworten

Neben Hill höre ich da auch eine gute Alternative für Aykroyd raus - nicht dass der noch sonderlich viele Filme macht.

Django Spencer



Beiträge: 4.651

12.03.2022 13:24
#288 RE: Terence Hill Zitat · antworten

Es ist nun endlich offiziell.

https://spencerhilldb.de/news.php?news=1647080421

Für Gastone Moschin könnte ich mir zum Beispiel gut Axel Lutter vorstellen können.

Koboldsky


Beiträge: 3.374

12.03.2022 14:43
#289 RE: Terence Hill Zitat · antworten

Ich glaub, ich wär hier auf Hill mit so ziemlich jedem außer Bernd Egger zufrieden.

Ludo


Beiträge: 1.206

12.03.2022 14:53
#290 RE: Terence Hill Zitat · antworten

Es müsste m.E jemand sein der zwischen 1955-65 geboren ist und ein klein bisschen sonnyboymäßig klingt. Ich habe mal überlegt ob Torsten Michaelis oder Benjamin Völz nicht eine interessante Idee wären

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 42.037

12.03.2022 15:18
#291 RE: Terence Hill Zitat · antworten

Zitat von JanBing im Beitrag #287
Neben Hill höre ich da auch eine gute Alternative für Aykroyd raus - nicht dass der noch sonderlich viele Filme macht.



Die gleiche Idee hatte ich auch schon.


Für beide könnte ich mir auch Detlef Bierstedt vorstellen, wobei Terence Hill hier als Don Matteo mit ihm dann optisch wie akustisch zu einer Kopie von Stephen Collins à la EINE HIMMLISCHE FAMILIE verkäme.

RGVEDA


Beiträge: 1.090

12.03.2022 15:20
#292 RE: Terence Hill Zitat · antworten

Besteht ne Chance auf ne Bluray Veröffentlichung nach der TV Ausstrahlung?

Chat Noir


Beiträge: 8.405

12.03.2022 15:21
#293 RE: Terence Hill Zitat · antworten

Zitat von Ludo im Beitrag #290
Ich habe mal überlegt ob Torsten Michaelis oder Benjamin Völz nicht eine interessante Idee wären


Irgendwie sehe ich die Serie bei keinem renommierten Studio und gehe daher auch nicht davon aus, dass es eine wertige Synchronversion mit namhaften Sprechern geben wird. Bin mal die Castlisten von Legendary Units und Konsorten durchgegangen und könnte mir diese Kandidaten bei einem kleineren Produktionsbudget gut vorstellen:
Alexander Hauff (* 1957).mp3
Thomas Fedrowitz (* 1968).mp3
und natürlich Sven Brieger (* 1961).

Brieger fände ich auch gar nicht so weit weg von Terence Hills Originalstimme. (Detlef Bierstedt höre ich da auch.)

Moviefreak


Beiträge: 544

14.03.2022 13:06
#294 RE: Terence Hill Zitat · antworten

An Bierstedt hatte ich auch schon gedacht. Ich würde allerdings auch Ronald Nitschke in Betracht ziehen. Er passt auf Travolta erstaunlich gut. Travolta und Hill sind bei Danneberg sehr ähnlich intoniert gewesen. Insofern könnte das gut funktionieren. Das Verschmitzte eines Hills bekommt er auf jeden gut hin.

CrimeFan



Beiträge: 6.863

14.03.2022 13:21
#295 RE: Terence Hill Zitat · antworten

Für Hill klingt Nitschke zu uncharismatisch.

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 42.037

14.03.2022 13:24
#296 RE: Terence Hill Zitat · antworten

Schon auf Travolta passt er nur, weil der jetzt immer solche Badass-Rollen spricht. Für Hill fände ich ihn zu schmierig und präsent, geradezu gemein.

Moviefreak


Beiträge: 544

14.03.2022 13:31
#297 RE: Terence Hill Zitat · antworten

Ja, schmierig, gemein und badass kann er, aber er kann auch verschmitzt. Siehe die wunderbaren Synchros, in denen er Bruce Willis synchronisiert hat (für den er für mich auch immer die bessere Wahl war - auch wenn die Meinung kaum einer teilt).

Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.777

14.03.2022 13:36
#298 RE: Terence Hill Zitat · antworten

Die Synchro nach Hamburg geben. --> Rainer Schmitt

Ozymandias


Beiträge: 1.196

14.03.2022 15:41
#299 RE: Terence Hill Zitat · antworten

Der verschmitzte Nitschke ist aber schon bissl her, oder? Heutzutage ist er quasi die Stimme gewordene Genervtheit. Für den soften Matteo eher nicht so ideal. Der softe Hoffman wäre prima. Oder man holt gleich Sigmar Solbach.

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 42.037

14.03.2022 16:10
#300 RE: Terence Hill Zitat · antworten

Der ist aber auch nicht gerade soft.

Seiten 1 | ... 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25
Piper Laurie »»
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz