Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 309 Antworten
und wurde 37.030 mal aufgerufen
 Synchronschaffende
Seiten 1 | ... 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21
Ozymandias


Beiträge: 1.197

08.01.2015 12:47
#226 RE: Metz-Neun Synchron Zitat · antworten

Aussage gegen Aussage - na ja. Es ist doch nun mehr als offenkundig, mit was für Persönlichkeiten man es dort zu hat. Inzwischen dürften Mitlesende, auch neutrale, eine klare Meinung haben. Führungspersonal, Erfüllungsgehilfen und Trabanten operieren augenscheinlich mit denselben Verhaltensmustern. Grundtenor ist eine offensichtlich tradierte Defensivhaltung, die mit Realitäts-Optimierung die Welt so hinrückt, wie sie halt am erträglichsten ist. Kann man ja sogar irgendwie verstehen - in den Geschichten wächst fast jeder gefangene Fisch. Macht ihn nur leider nicht appetitlicher.

Slartibartfast



Beiträge: 6.709

08.01.2015 13:21
#227 RE: Metz-Neun Synchron Zitat · antworten

Zitat von Ozymandias im Beitrag #226
Kann man ja sogar irgendwie verstehen

Richtig, das hab ich ja weiter oben auch geschrieben. Entscheidend ist, wie du sagst, der allzu defensive Umgang. Dass die IVS auch tendenziös ist, steht ja außer Frage.

Ozymandias


Beiträge: 1.197

08.01.2015 14:55
#228 RE: Metz-Neun Synchron Zitat · antworten

Si. Darum wollte ich vorschlagen, dass sich die eine Seite für ihren Ton entschuldigt - im Gegenzug natürlich selbstverständlich auch die andere. Wenngleich fraglos ist, wer hier die Eskalation herbeigeführt hat und somit in der Bringschuld steht. Vielleicht trifft man sich dann anschließend in der Mitte, letztlich sitzen alle im selben Boot und ein Ruderer mehr schadet nicht, mag er sich auch anderer Methoden bedienen.

Das geht aber nicht ohne Schuldbewusstsein, zu der gehört Einsicht, schwupps, beißt der Hund sich in den Schwanz. Tja. Schade. Aber das ist dann wohl ein brancheninternes Problem, das müssen die untereinander klären.

N8falke



Beiträge: 4.782

08.01.2015 15:14
#229 RE: Metz-Neun Synchron Zitat · antworten

Vielleicht ist mir ja etwas entgangen, aber im Gegensatz zu der auf Facebook geführten Diskussion, die ziemlich aus dem Ruder lief, läuft es hier vergleichsweise gesittet und ruhig ab. Wäre schön, wenn es dabei bleiben würde.

Ozymandias


Beiträge: 1.197

08.01.2015 15:39
#230 RE: Metz-Neun Synchron Zitat · antworten

Das sind zwei unterschiedliche Themen?

Heavy
Gesperrt

Beiträge: 294

16.01.2015 11:20
#231 RE: Metz-Neun Synchron Zitat · antworten

Der Link zur Metz Neun Synchron Diskussion wurde gelöscht, die Seite esxistiert nicht mehr.

c.n.-tonfilm



Beiträge: 1.495

16.01.2015 14:54
#232 RE: Metz-Neun Synchron Zitat · antworten

Lieber Herr Manuel K., eines kann ich wirklich beim besten Willen nicht begreifen: da sie ja eng mit Frau Metz-Neun bekannt und vernetzt sind: warum haben Sie bis heute immer noch nicht den Link zur DVD hier im Forum gepostet, auf der Frau Metz-Neun Marilyn Monroe synchronisiert?

Manuel K


Beiträge: 56

16.01.2015 15:22
#233 RE: Metz-Neun Synchron Zitat · antworten

Zitat von c.n.-tonfilm im Beitrag #232

Lieber Herr Manuel K., eines kann ich wirklich beim besten Willen nicht begreifen: da sie ja eng mit Frau Metz-Neun bekannt und vernetzt sind: warum haben Sie bis heute immer noch nicht den Link zur DVD hier im Forum gepostet, auf der Frau Metz-Neun Marilyn Monroe synchronisiert?



Zu diesem Thema habe ich mich nicht geäußert, weil ich damit nie in Berührung war. Daß ich Frau Metz-Neun kenne bedeutet nicht, daß ich über alles informiert bin, was mit Ihrer Person zu tun hat. Zudem ist mein Interesse die "alten Klassiker" betreffend gelinde gesagt gering, daher habe ich mich damit auch nicht befasst.
Meine Vermutung ist, daß es in der Presse aufgebauscht wurde, da man sich natürlich wertvolle Klicks sichern kann, mit solchen Schlagzeilen. Mir gegenüber hat sich Frau Metz-Neun jedenfalls noch nie damit gerühmt, und ich habe das erst aus besagten Artikeln erfahren. Was da letztlich Stein des Anstoßes gewesen ist, weiß ich nicht. Und in diesem Thread kam ja heraus, daß diese Synchros existieren, aber aus rechtlichen Problemen nie veröffentlich wurden.
Meine persönliche Erklärung - so sie jemanden interessiert - wäre also, daß Frau Metz-Neun irgendwann einmal in einem Interview gefragt wurde, welche bekannten Schauspielerinnen sie schon synchronisiert hat, und sich die Redaktion aus der wahrheitsgemäßen Antwort die Teile herausgepickt hat, die sie als "publikumswirksam" erachtet hat. Und daraus wurde dann ein Selbstläufer.
Das ist natürlich genauso Spekulation, wie "Eure" Variante. Aber ich kenne Frau Metz-Neun nicht als Person, der man Schaumschlägerei unterstellt, insofern tut es mir schon leid, daß sie - wie ich finde - hier zu Unrecht so attackiert wird. Auch, wenn ich die Beweggründe nachvollziehen kann, wenn man sie eben nicht persönlich kennt.
Aber für bedachtsamen und fairen Umgang ist diese Plattform hier ja nicht gerade bekannt, insofern spare ich mir den entsprechenden Appell.

Jayden



Beiträge: 6.537

16.01.2015 16:02
#234 RE: Metz-Neun Synchron Zitat · antworten

Moin moin,

Zitat von Manuel K im Beitrag #233
Aber ich kenne Frau Metz-Neun nicht als Person, der man Schaumschlägerei unterstellt, insofern tut es mir schon leid, daß sie - wie ich finde - hier zu Unrecht so attackiert wird. Auch, wenn ich die Beweggründe nachvollziehen kann, wenn man sie eben nicht persönlich kennt.


Privat kann ich rein gar nichts über / für / gegen Frau Metz-Neun schreiben, aber ihre eigene Darstellung auf ihrer Homepage reicht mir, um mir über sie als Synchrontätige ein Urteil zu bilden, vgl. ihren für die Presse gedachten Lebenslauf:

"Über die Jahre sind internationale Schauspielerinnen mit Ingrid Metz-Neuns Stimme auf dem deutschen Filmmarkt erfolgreich: Jeanne Moreau, Ingrid Bergmann [sic!], Marilyn Monroe, Elizabeth Taylor, Joan Collins, Susan Sarandon oder Jessica Lange sind nur einige Beispiele."

Und diese Anmassung, die impliziert sie sei die Stammsprecherin der Damen und zudem dauerhaft für sie im Einsatz gewesen, stammt nicht von einem Dritten, sondern ist ihre eigene offizielle Darstellung gegenüber der Presse. Dabei sind ihre Synchroneinsätze für die Genannten entweder nicht dokumentiert und für mysteriöse, nicht veröffentlichte Filmfassungen, oder sie umfassen einmalige Einsätze und sind Lichtjahre entfernt von dem, was man mit "erfolgreich auf dem deutschen Filmmarkt" verbinden würde. Für mich ist dadurch ihre Glaubwürdigkeit als Geschäftsfrau nicht gerade die Beste.

MfG,

Jayden

PS: Damit mir niemand vorwirft, ich würde nicht bedachtsam und fair mit Frau Metz-Neun umgehen, hier noch eine explizite Ausweisung je Darstellerin ...
... Jeanne Moreau hatte diverse Sprecherinnen, Frau Metz-Neun war es in keinem ihrer kommerziell veröffentlichten Filme
... Ingrid Bergman (die mit "Ingrid Bergmann" gemeint ist) hatte diverse Sprecherinnen, Frau Metz-Neun war es in keinem ihrer kommerziell veröffentlichten Filme
... Marilyn Monroe war mit Margot Leonard auf dem deutschen Filmmarkt erfolgreich
... Elizabeth Taylor war mit Rosemarie Fendel auf dem deutschen Filmmarkt erfolgreich
... Joan Collins war und ist mit Ursula Heyer auf dem deutschen Filmmarkt erfolgreich
... Susan Sarandon war und ist mit Kerstin Sanders-Dornseif auf dem deutschen Filmmarkt erfolgreich
... Jessica Lange war und ist mit Karin Buchholz auf dem deutschen Filmmarkt erfolgreich

PeeWee


Beiträge: 1.715

16.01.2015 16:14
#235 RE: Metz-Neun Synchron Zitat · antworten

Vielleicht gibt es ja irgendwo in Deutschland einen Markt, auf dem Filme feilgeboten werden (genannt "der Filmmarkt" und sie haben "ihre Stimme" im Sinne von: Ihr habt meine Stimme, ich bin dabei, ich find das gut?

Und sie schreibt, dass es "nur einige Beispiele" sind, aber sie schreibt nicht, wofür, oder, auf diese Namen bezogen, "dafür". Also sind das vielleich einfach nur Beispiele für irgendwas, aber ohne direkten Zusammenhang zum vorher gesagten?!

Scherz beiseite, meine Kritik an exakt dieser Formulierung aus ihrer eigenen Vita findet sich weiter oben (ein paar Seiten früher), denn ich habe genau die gleichen Probleme damit und sehe das auch als bewusstes mit fremden Federn schmücken - ohne die Ausrede "das hat mir die Presse angedichtet und ich hab es einfach nicht korrigiert"-Charakter.

hitchcock


Beiträge: 1.074

16.01.2015 20:50
#236 RE: Metz-Neun Synchron Zitat · antworten

Da war doch auch noch die Sache mit Ihrem Facebook-Posting kurz vor Weihnachten 2014, in dem Sie dazu auffordert, "Kevin - Allein zu Haus" im Fernsehen zu schauen, da die Synchro aus Ihrem Hause ist.

Viele Grüße
hitch

c.n.-tonfilm



Beiträge: 1.495

17.01.2015 10:52
#237 RE: Metz-Neun Synchron Zitat · antworten

Ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen.

Zitat
Und in diesem Thread kam ja heraus, daß diese Synchros existieren, aber aus rechtlichen Problemen nie veröffentlich wurden.



Das ist einfach nicht wahr. Frau Metz-Neun hat vor laufender Kamera im TV-Interview ausdrücklich erklärt, dass sie Marilyn Monroe auf der DVD synchronisiert hat (Link findet sich weiter oben im Thread). Aber vielleicht ist das auch wieder so eine "gewollte Fehlinterpreationswerbung": sollte es etwa nur bedeuten, dass Frau Metz-Neun bei sich zu Hause irgend eine gebrannte DVD stehen hat, wo sie Marilyn Monroe synchronisiert?. Solange dieses Spielchen hier immer weiter getrieben wird, wird sich das Image von Frau Metz-Neun nicht verbessern, sondern sie reitet sich immer tiefer ins Abseits hinein. Auch die Geschichte mit "Kevin - allein zu Haus" ist in keinster Weise dazu geeignet, ein gutes Licht auf sie zu werfen.

Seit 01.05.2008 ist Frau Metz-Neun hier in diesem Forum angemeldet und hat es diesen in sieben (!) langen Jahren nicht fertig gebracht, eine ganz einfache und klare Frage glaubhaft, ohne Widersprüche und ehrlich zu beantworten. Und solange sie das nicht tut, wird sie das nie mehr im Leben los. Es ist der Bumerang, den sie selbst geschmissen hat und der sie nun selbst umso härter trifft.

Jeder in diesem Form wird es positiv bewerten, wenn sie endlich die in Frage stehende DVD vorlegt.

metz


Beiträge: 5

17.01.2015 12:50
#238 RE: Metz-Neun Synchron Zitat · antworten

Ich mag es nicht mehr lesen und erwäge ernsthaft meine Anwälte einzuschalten.
Ich lade Sie/Euch zum wiederholten Male ein, mich zu besuchen. Dann können wir gerne im Keller stöbern, was noch alles an Beleg-VHSen und DVDs vorhanden ist.
JA!!!! ich habe all den genannten und dazu unzähligen nicht genannten, berühmten und nicht berühmten Frauen, Kindern, Tieren meine Stimme geliehen, aber ich habe NIE!!!!! gesagt, ich sei DIE!!! deutsche Stimme von....
Ich habe auch nie einen Biographen bemüht, der all meine Aktivitäten aufgelistet hätte, weder bei Funk, Fernsehen oder Theater, noch als Werbe-,Voice over- oder Synchronsprecherin, Synchronbuchschreiberin, Synchronregisseurin. (Leider habe ich erst sehr spät entdeckt, dass es eine Synchronkartei gibt. Die wird von uns erst seit Kurzem gepflegt. Alle alten/älteren Arbeiten sind darin nicht vermerkt). Auslöser für Interviews waren immer die Ansagen in öffentlichen Bahnen, Bussen o.ä. Aber wie dumm muß man sein, um zu denken, dass irgendein Kunde uns Filme zum Synchronisieren gibt, weil ich irgendwann Irgendwen gesprochen habe???

Ich bin bald 65, immer noch sehr fleissig und inzwischen auch stolz auf das, was ich geleistet habe. Ich denke nicht daran, mich nach meinem Schreiben an Frau Brokowski noch bei Irgendwem zu entschuldigen. Im Gegenteil.
Der IVS und dieses Forum sollten aufhören, Bösartigkeiten über mich, meine Firma oder Menschen, die den Mut haben, uns mit ihrem Namen zu verteidigen, in die Welt zu setzen, OHNE UNS ZU KENNEN!!!!!! Das zeugt von
Neid und Missgunst. (Kein Wunder, dass Viele von einer "Synchronmafia" reden).

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.532

18.01.2015 11:08
#239 RE: Metz-Neun Synchron Zitat · antworten

Jetzt mit einem Anwalt zu drohen, finde ich auch nicht unbedingt sinnvoll. Es gibt immer noch die freie Meinungsäußerung. Sicher kann sich die Diskussion irgendwann mal erschöpfen, aber es zeigt doch, dass sich im Grunde scheinbar/hörbar noch nicht so viel getan hat, um den Gesprächsstoff mal in eine andere Richtung zu lenken. Und was das Angebot eines Besuches vor Ort angeht, ist es ja nett gemeint, aber nicht jeder kann mal spontan nach Offenbach reisen. Wenn ich könnte, wäre es mal eine Überlegung, aber was würde einen dort erwarten? Wahrscheinlich nette, arbeitende Menschen, die überzeugen wollen, dass bei Metz-Neun alles gut läuft. Dagegen spricht ja auch niemand und auch nicht, dass man dort auf seine eigene Leistung stolz sein kann, aber für mich als Endverbraucher ist die Audio-Qualität am Ende, die wirklich zählt. Und das ist mein persönlicher Kernpunkt und nicht die Persönlichkeiten der einzelnen Mitarbeiter, über die ich kein Urteil gebildet habe.

So das war mein Wort zum Sonntag.

Manuel K


Beiträge: 56

18.01.2015 14:41
#240 RE: Metz-Neun Synchron Zitat · antworten

Es gibt freie Meinungsäußerung, und es gibt üble Nachrede und Verleumdung.
Du hältst schon großes Stücke auf Dich, was, MewMew? Denkst Du ernsthaft, es interessiert irgendeinen Menschen auf der Welt, was Du über die Qualität von Synchros denkst? Daß wir eine Einladung aussprechen, und dann in aufgeregter Erwartung neu renovieren, roten Teppich verlegen, und steppende Bären kaufen um dem hohen Besuch einen möglichst unvergessliches Programm zu bieten? Ist das Dein Ernst? Niemand will Dich oder die anderen hier von irgendetwas überzeugen. Die Einladung ist Ausdruck guten Willens, und sonst nichts. Um Menschen, die nicht wissen, wovon sie sprechen zu zeigen, wie wir arbeiten. Weil es nichts zu verbergen gibt, weil wir von unserer Arbeitsweise überzeugt sind, und sie gerne interessierten Menschen vorführen, damit sie informiert und sachkenntlich urteilen können, und nicht nur heiße Luft ausstoßen müssen, über Abläufe, die sie nie erlebt haben. Nicht, weil wir den konkurrenz-motivierten Tenor von den werten Herrschaften dieses Forums umbiegen wollen. Ihr könnt Euch hier gern weiter Knochen in die Haare flechten und Parolen blökend im Lendenschurz um Euer Feuerchen tanzen, wenn ihr das gerne tut. Jedem Tierchen sein Pläsierchen.
Und wenn Dir die Synchros aus dem Hause Metz-Neun nicht gefallen, dann gibt es eine total einfache Lösung für Dich - nicht einschalten. Und wenn Dich der Film interessiert - Original schauen. Und wenn Dein Englisch nicht reicht - Untertitel hinzu schalten.
Wir machen unsere Arbeit, und geben uns Mühe. Das wird von mancher Seite honoriert, von anderer nicht. So ist das im Leben mit all seinen Subjektiven, seinen Intrigen und seinen menschlichen Akteuren mit all ihren unangenehmen Zügen.

Edit: Achso, und was stimmt jetzt mit der Audioqualität wieder nicht? Okay, nur für Dich, MewMew - wir bringen künftig 320kb/s-MP3-Fassungen unserer Mischungen raus, damit sie auch auf den Beatz by Dre so richtig phat klingen, in Virtual Dolby Surround ExTMATMOSDTSTHX und alles, versprochen.
Oh man...

Seiten 1 | ... 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz