Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 913 Antworten
und wurde 181.786 mal aufgerufen
 Serien: Serienführer
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ... 61
John Connor



Beiträge: 4.883

26.08.2005 13:33
#76 RE:Bonanza Zitat · antworten

In Antwort auf:
Graf Alexis (Warren Stevens) Reinhard Kuhnert ?

Ja.

In Antwort auf:
Sergeant Bell (Clyde Howdy) ?

Das war Michael Telloke.

Porter und Ketch hab ich irgendwie gar nicht mitbekommen.

Grüße, Fehmi


Bodo


Beiträge: 1.479

26.08.2005 13:56
#77 RE:Bonanza Zitat · antworten

Telloke habe ich in der ersten Szene mit dem Sergeant auch gemeint erkannt zu haben, bei einem späteren Auftritt klang er dann für meine Ohren irgendwie ganz anders. Aber wenn du ihn auch erkannt hast, wird Telloke wohl stimmen. Thanx.
Die beiden Kompagnons von Hardesty wurden auch gar nicht mit Namen angesprochen. Einigermaßen gut zu hören waren sie kurz vor der Showdown-Szene. Aber wer wer war, weiß wer will.
Gruß
B o d o


John Connor



Beiträge: 4.883

26.08.2005 14:14
#78 RE:Bonanza Zitat · antworten

In Antwort auf:
Telloke habe ich in der ersten Szene mit dem Sergeant auch gemeint erkannt zu haben, bei einem späteren Auftritt klang er dann für meine Ohren irgendwie ganz anders.
Dann hab ich mich also doch nicht getäuscht! Telloke war nämlich nur in der Vorspann-Sequenz zu hören, aber bereits hier schien es mir, als sei der Sergeant von zwei Sprechern gesprochen worden: als er vom Grafen als Sergeant angesprochen wurde und darauf etwas entgegnete, war es Telloke; in der nächsten Einstellung, wo er zu einem der Banditen was sagte, war es jemand anders; gleich darauf in der nächsten Einstellung, als er zum Grafen sprach, war es wieder Telloke. Da ich Porter und Ketch nicht identifizieren konnte, nahm ich an, dies seien eventuell auch Soldaten gewesen.
Dann also: Der Sergeant hatte zwei Sprecher!

Grüße, Fehmi


Bodo


Beiträge: 1.479

29.08.2005 11:45
#79 RE:Bonanza Zitat · antworten

264. Die verhängnisvolle Jagd (A man without land)
Erstaufführung USA: 09.04.1967
Erstaufführung BRD: 04.08.1975 (ZDF)
Deutsche Fassung: (Berlin)
Dialogbuch: Eberhard Cronshagen
Dialogregie: Eberhard Cronshagen

Ben Cartwright         (Lorne Greene)           Friedrich Schütter
Hoss Cartwright (Dan Blocker) Michael Chevalier
Little Joe Cartwright (Michael Landon) Norbert Langer
Hop Sing (Victor Sen Yung) Gerd Duwner

Ed Phillips (Jeremy Slate) Claus Jurichs
Matt Jeffers (Royal Dano) Wilhelm Borchert
Millie Perkins (Joan Marshall) Barbara Peters
Harry Jeffers (James Gammon) Jürgen Thormann
Richter Avery (Tol Avery) Klaus Miedel
Deputy Clem Foster (Bing Russell) Günther Kieslich
Jeremy Grant (Russ Conway) Konrad Wagner
Doc J. P. Martin (Grandon Rhodes) Knut Hartwig
Jake Johnson (William Fawcett) Richard Handwerk
Paul, Bartender (Bruno VeSota [uncred.]) Otto Czarski
Mrs. Whiteman (Dorothy Neumann [unc.]) ?
Endlich mal wieder eine 70er-Jahre-Berlin-Folge. Aber wer war Millie?
Gruß
B o d o


John Connor



Beiträge: 4.883

29.08.2005 13:31
#80 RE:Bonanza Zitat · antworten

In Antwort auf:
Aber wer war Millie?

Einfach mal so drauf los geraten: könnte das vielleicht eine junge Karin Buchholz gewesen sein? Ich kenne ihre Stimme erst ab den 1980ern, ihre wenigen Rollen aus den 70ern hab ich überhaupt nicht im Ohr, aber an einigen wenigen Stellen in BONANZA musste doch an sie denken.

Grüße, Fehmi


Bodo


Beiträge: 1.479

29.08.2005 16:35
#81 RE:Bonanza Zitat · antworten

Karin Buchholz hab ich nicht mal in den 80ern im Ohr. Noch nie gehabt. Geht irgendwie nicht.
Gruß
B o d o


Bodo


Beiträge: 1.479

29.08.2005 22:41
#82 RE:Bonanza Zitat · antworten
265. Krieg der Kinder (Napoleon’s children)
Erstaufführung USA: 16.04.1967
Erstaufführung BRD: 15.07.1994 (SAT.1)
Deutsche Fassung: Arena Synchron, Berlin
Dialogbuch: Joachim Jaeger
Dialogregie: Norbert Langer

Ben Cartwright         (Lorne Greene)           Friedrich Schütter
Hoss Cartwright (Dan Blocker) Michael Chevalier
Little Joe Cartwright (Michael Landon) Norbert Langer
Hop Sing (Victor Sen Yung) Gerd Duwner

Donny Benson (Michael Burns) Markus Hoffmann
Ted/Napoleon (Robert Biheller) Mario von Jascheroff
Professor (Woodrow Parfrey) Hans W. Hamacher
Grace (Phyllis Hill) Inken Sommer
Deputy Clem Foster (Bing Russell) Helmut Gauß
J. W. (Eugene Martin) ?
Reb (Kevin O’Neal) ?
Sampson (Ken Del Conte) ?
Eine Nach-Wende-Synchro – und schon nehmen die Fragezeichen Überhand. Help!
Gruß
B o d o

John Connor



Beiträge: 4.883

30.08.2005 16:19
#83 RE:Bonanza Zitat · antworten

In Antwort auf:
Donny (Michael Burns) ?

Der klang für mich wie Stefan Brönneke, aber ist er nicht Hamburger bzw. hat er jemals in Berlin synchronisiert, dann auch noch so früh?

Grüße, Fehmi

"Meine Damen und Herr'n, wir testen für Sie wieder bekannte und beliebte Sprichworte. Heute: Hilf dir selbst, so hilft dir auch Gott!"
(Harald Schmidt in SCHMIDTEINANDER)


Bodo


Beiträge: 1.479

30.08.2005 16:28
#84 RE:Bonanza Zitat · antworten

Ich habe zu Brönneke (Brönnecke?) nur drei Hamburger Eintragungen und leider auch keine Ahnung von seiner Stimme. Für mich hatte Donny was von einem jungen Benjamin Völz, ein bisschen Tobias Lelle war auch dabei, fand ich. So ein bisschen belegt. Ich dachte zeitweise an den leider zu früh aus dem Leben geschiedenen Markus Hoffmann... Spekulationen...
Irgend'ne Idee zu diesem Napoleon mit dem Oliver-Grimm-Gesicht?
Gruß
B o d o


Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 8.024

30.08.2005 16:35
#85 RE:Bonanza Zitat · antworten

In Antwort auf:
Ich habe zu Brönneke (Brönnecke?) nur drei Hamburger Eintragungen und leider auch keine Ahnung von seiner Stimme.

Einige Soundsamples von Stefan Brönneke gibt´s auf seiner Webseite http://www.sprechtalent.de zum vergleichen.

Gruß,

Jan
--------------------
"28 Tage, 6 Stunden, 42 Minuten, 12 Sekunden. Dann ist das Ende der Welt gekommen." (Donnie Darko)
"Und was wäre, wenn Du in die Vergangenheit reisen und alle schmerzhaften und dunklen Stunden durch etwas Besseres ersetzen könntest?" (Donnie Darko)
"Ich hoffe, dass ich, wenn die Welt untergeht, erleichtert aufatmen kann, weil es dann so viel gibt, auf das ich mich freuen kann." (Donnie Darko)
Steffi Beba als Synchronstimme von Laura Harris in THE FACULTY


John Connor



Beiträge: 4.883

30.08.2005 16:35
#86 RE:Bonanza Zitat · antworten

In Antwort auf:
Für mich hatte Donny was von einem jungen Benjamin Völz, ein bisschen Tobias Lelle war auch dabei

An Benjamin Völz musste ich überhaupt nicht denken, der klang damals aber auch so wie heute; aber genau wegen Tobias Lelle bin ich auf Brönneke (so schreibt ihn zumindest Hendrik immer) gekommen, denn die klingen sehr ählich. Markus Hoffmann wiederum sagt mir erst mal nix.
Der Napolen hatte etwas Charakteristisches in der Stimme, was mir sehr bekannt vorkam, aber keine Ahnung, wer das sein könnte.

Grüße, Fehmi


Bodo


Beiträge: 1.479

30.08.2005 21:32
#87 RE:Bonanza Zitat · antworten

266. Anstiftung zum Mord (The wormwood cup)
Erstaufführung USA: 23.04.1967
Erstaufführung BRD: 18.07.1994 (SAT.1)
Deutsche Fassung: Arena Synchron, Berlin
Dialogbuch: Uwe Borgwardt
Dialogregie: Norbert Langer

Ben Cartwright         (Lorne Greene)           Friedrich Schütter
Hoss Cartwright (Dan Blocker) Michael Chevalier
Little Joe Cartwright (Michael Landon) Norbert Langer
Hop Sing (Victor Sen Yung) Gerd Duwner

Amos Crenshaw (Frank Overton) Horst Schön
Linda Roberts (Judi Meredith) Viola Sauer
Deputy Clem Foster (Bing Russell) Helmut Gauß
DeWitt – wer? (Clay Tanner) ?
Flores – wer? (Will J. White) ?
Hotelmanager (Robert Williams) Heinz Palm
Sam – wer? (Myron Healey) ?
Luke [1. Cowboy/Wiese] (Quintin Sondergaard) Gerald Paradies?
Caleb – wer? (Walter Kray) ?
Bartender (Bruno VeSota) Wolf-Rüdiger Reutermann


nicht zuordbar:
Eleganter Reisender Manfred Petersen
1. Mann/Saloon (Jim) Raimund Krone
2. Mann/Saloon Alexander Herzog
2. Cowboy/Wiese Frank Ciazynski?

Tja, wenn Typen ohne Namen auftreten...
Gruß
B o d o


Bodo


Beiträge: 1.479

31.08.2005 21:05
#88 RE:Bonanza Zitat · antworten
267. Clarissa Cartwright (Clarissa)
Erstaufführung USA: 30.04.1967
Erstaufführung BRD: 19.07.1994 (SAT.1)
Deutsche Fassung: Arena Synchron, Berlin
Dialogbuch: Uwe Borgwardt
Dialogregie: Norbert Langer

Ben Cartwright         (Lorne Greene)           Friedrich Schütter
Hoss Cartwright (Dan Blocker) Michael Chevalier
Little Joe Cartwright (Michael Landon) Norbert Langer
Hop Sing (Victor Sen Yung) Gerd Duwner

Clarissa Cartwright (Nina Foch) Gisela Fritsch
George Bristol (Roy Roberts) Heinz-Theo Branding
Sheriff Roy Coffee (Ray Teal) Otto Czarski
Ted Peterson (Robert Foulk) Manfred Petersen
Harry Baker (Ken Mayer) Krikor Melikyan
Mrs. Elvira Peterson (Louise Lorimer) ?
Telegrapher (Norman Leavitt) ?

Bodo


Beiträge: 1.479

02.09.2005 09:37
#89 RE:Bonanza Zitat · antworten
268. Maestro Hoss (Maestro Hoss)
Erstaufführung USA: 07.05.1967
Erstaufführung BRD: 15.06.1969 (ZDF)
Deutsche Fassung: Alster Film, Hamburg
Dialogbuch: Erich Ebert
Dialogregie: Erich Ebert

Ben Cartwright         (Lorne Greene)           Friedrich Schütter
Hoss Cartwright (Dan Blocker) Michael Chevalier
Little Joe Cartwright (Michael Landon) Thomas Piper
Hop Sing (Victor Sen Yung) Karl Ulrich Meves

Madame Marova (Zsa Zsa Gabor) Renate Danz
Miss Hibbs (Kathleen Freeman) ?
Sheriff Roy Coffee (Ray Teal) Hans Paetsch
Hank (Del Moore) Günther Jerschke
Barney (Doodles Weaver) ?
Mann ohne Pferd ([uncred.]) Erich Ebert

Bodo


Beiträge: 1.479

05.09.2005 10:00
#90 RE: RE:Bonanza Zitat · antworten
269. Der alte Goldgräber (The greedy ones)
Erstaufführung USA: 14.05.1967
Erstaufführung BRD: 11.08.1974 (ZDF)
Deutsche Fassung: (Berlin)
Dialogbuch: Eberhard Cronshagen
Dialogregie: Eberhard Cronshagen

Ben Cartwright         (Lorne Greene)           Friedrich Schütter
Hoss Cartwright (Dan Blocker) Michael Chevalier
Little Joe Cartwright (Michael Landon) Norbert Langer

Gus Shultz (George Chandler) Walter Bluhm
Shasta (Robert Middleton) Heinz-Theo Branding
Henshaw (William Bakewell) Harald Juhnke
Pike (Lane Bradford) Klaus Sonnenschein
Fallon (Robert Anderson) Edgar Ott
Sheriff Roy Coffee (Ray Teal) Kurt Mühlhardt
Wooley (Phil Chambers) Fritz Tillmann
Doc J. P. Martin (Graham Rhodes) Franz Nicklisch
Jim Slade (Schätzer) (Lincoln Demyan) Friedrich G. Beckhaus
Landvermesser ([uncred.]) Günther Kieslich
Perkins (Butler) ([uncred.]) Günther Kieslich

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ... 61
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz