Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 141 Antworten
und wurde 13.437 mal aufgerufen
 Filme: Klassiker
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
Tremor


Beiträge: 82

14.01.2014 17:24
#61 RE: James Bond 007: Liebesgrüße aus Moskau (1963) Zitat · antworten

Aufgrund Stefans Posting neige ich nun zu der Ansicht, dass Kerims (temporär: Bonds) Chauffeur von Toni Herbert gesprochen wird, da dieser meiner Meinung nach dieselbe deutsche Stimme hat wie besagter Petersilientee-Arzt und der Barkeeper in "Krieg der Sterne".

fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

14.01.2014 17:35
#62 RE: James Bond 007: Liebesgrüße aus Moskau (1963) Zitat · antworten

Toni Herbert hat ja mein Bekannter Stoffel gepostet und mir kommt die Stimme auch so bekannt vor und sehr ähnlich. Der spricht aber auch in anderen erwähnten filmen und da nennt Jeannot den Sprecher Heinz Palm. Ich bin jetzt absolut verwirrt-sind die so ähnlich, daß man sie verwechseln kann? Weil wenn das so ist, muß ich einige Fragezeichen in diverse Threads stellen...

Tremor


Beiträge: 82

14.01.2014 18:19
#63 RE: James Bond 007: Liebesgrüße aus Moskau (1963) Zitat · antworten

Tut mir leid: Da bin ich überfragt.
Ehrlich gesagt habe ich beide Namen erst hier kennengelernt.

Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 13.428

14.01.2014 18:23
#64 RE: James Bond 007: Liebesgrüße aus Moskau (1963) Zitat · antworten

Ich hab den Film nicht griffbereit - kann einfach mal jemand ein kurzes Sample posten? Dann wissen wir's genau, Palm und Herbert erkenne ich sicher (und Jeannot garantiert auch).

Gruß
Stefan

Tremor


Beiträge: 82

14.01.2014 18:40
#65 RE: James Bond 007: Liebesgrüße aus Moskau (1963) Zitat · antworten

Dein Samplewunsch sei mir Befehl.

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
FROMRUSSIAWITHLOVE_F1_Playlist_1-Segment 1.mp3
Silenzio
Moderator

Beiträge: 17.773

14.01.2014 18:42
#66 RE: James Bond 007: Liebesgrüße aus Moskau (1963) Zitat · antworten

Ist Toni Herbert.

fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

14.01.2014 22:48
#67 RE: James Bond 007: Liebesgrüße aus Moskau (1963) Zitat · antworten

Sorry, der Fehler lag bei mir (Stoffel, bitte vergib mir! Den Synchronologie-Lehrgang brauch ich!). Ich hab das Wirrwarr an Figuren und Stimmen in "Der Mann mit der grünen Nelke" durcheinandergebracht und da dies so Minirollen sind, verwechselte ich das. Immerhin hat mich das jetzt "gebildet"-Toni Herbert dürfte ich jetzt drauf haben, die Stimme von Kerims Sohn. Endlich meine "Identifikationsfigur" gefunden.

Jeannot



Beiträge: 2.110

15.01.2014 11:15
#68 RE: James Bond 007: Liebesgrüße aus Moskau (1963) Zitat · antworten

Für die, diewegen der Regie rätseln: Der Schachgegner von Sheybal wird von Peter Elsholtz gesprochen.


"Wenn du den Auftrag ausgeführt hast, kommst du sofort nach Afrika!" (Wolfgang Eichberger für Piero Lulli in MACISTE IM KAMPF MIT DEM PIRATENKÖNIG)

smeagol



Beiträge: 3.741

15.01.2014 13:32
#69 RE: James Bond 007: Liebesgrüße aus Moskau (1963) Zitat · antworten

Zitat von Jeannot im Beitrag #68
Für die, diewegen der Regie rätseln: Der Schachgegner von Sheybal wird von Peter Elsholtz gesprochen.

Ist das vielleicht ein Hinweis auf die Dialogregie? Peter Elsholtz wurde ja auch schonmal (auch von mir) vermutet ...


--
"Ich würde nach Hause gehen und mich richtig ausschlafen"
Curt Ackermann für Cary Grant in "Über den Dächern von Nizza"

Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 13.428

15.01.2014 14:36
#70 RE: James Bond 007: Liebesgrüße aus Moskau (1963) Zitat · antworten

Die Stimme von Elsholtz senior kenne ich nicht, aber für mich ist der Schachgegner Tilo von Berlepsch.

Gruß
Stefan

Tremor


Beiträge: 82

15.01.2014 17:29
#71 RE: James Bond 007: Liebesgrüße aus Moskau (1963) Zitat · antworten

Zunächst mal danke betreffs der Bildungslückenfüllung, was Kerim's Chauffeur angeht.
Witzig übrigens: Erst vor wenigen Tagen habe ich die Vermutung an's Synchronarchiv gepostet, dass Mc Adams (so der Name des Schachspielers, er ist auf der Anzeigetafel zu lesen) von Tilo von Berlepsch gesprochen wird (da mich seine deutsche Stimme doch sehr an die des älteren Chemikers zu Beginn von "Der Mönch mit der Peitsche" erinnert).
Doch auch ich kenne die Stimme von Peter Elsholtz nicht und kann daher nicht vergleichen.
Hätte übrigens irgendwer eine Vermutung, wer Bonds kurzfristige Tanzpartnerin in "Feuerball" gesprochen hat?


S.T.O.F.F.E.L. ( gelöscht )
Beiträge:

16.01.2014 22:08
#72 RE: James Bond 007: Liebesgrüße aus Moskau (1963) Zitat · antworten

Gibt's eigentlich irgendein Indiz dafür, warum man für LIEBESGRÜSSE AUS MOSKAU nicht wieder Klaus Kindler genommen hat für James Bond? Herrn Hoffmann zu nehmen war ja ne göttliche Eingebung, aber wer kam denn da wohl drauf?


ICH bin immer auf der Höhe, Inspektor! Miss Marple

S.T.O.F.F.E.L. ( gelöscht )
Beiträge:

16.01.2014 22:08
#73 RE: James Bond 007: Liebesgrüße aus Moskau (1963) Zitat · antworten

Gibt's eigentlich irgendein Indiz dafür, warum man für LIEBESGRÜSSE AUS MOSKAU nicht wieder Klaus Kindler genommen hat für James Bond? Herrn Hoffmann zu nehmen war ja ne göttliche Eingebung, aber wer kam denn da wohl drauf?


ICH bin immer auf der Höhe, Inspektor! Miss Marple

Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 13.428

05.07.2014 13:39
#74 RE: James Bond 007: Liebesgrüße aus Moskau (1963) Zitat · antworten

Zitat von Tremor im Beitrag #71
Doch auch ich kenne die Stimme von Peter Elsholtz nicht und kann daher nicht vergleichen.

Ich kenne seine Stimme auch erst seit jetzt und "Vera Cruz". Und muss mich wohl dahin gehend korrigieren, dass es wohl tatsächlich Elsholtz ist. Die Ähnlichkeit beider ist frappierend, aber Elsholtz ist weitaus wahrscheinlicher.

Gruß
Stefan

smeagol



Beiträge: 3.741

05.07.2014 13:48
#75 RE: James Bond 007: Liebesgrüße aus Moskau (1963) Zitat · antworten

Sollte Peter Elsholtz tatsächlich die Regie gemacht haben, dann halte ich es auch für sehr wahrscheinlich, dass er GGH besetzt hat - schließlich griff er soweit ich das im Moment überblicke und mich richtig erinnere oft auf ihn zurück.


--
"Ich würde nach Hause gehen und mich richtig ausschlafen"
Curt Ackermann für Cary Grant in "Über den Dächern von Nizza"

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz