Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 192 Antworten
und wurde 19.374 mal aufgerufen
 Filme: 1990 bis 2009
Seiten 1 | ... 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13
Chat Noir


Beiträge: 8.327

15.09.2018 15:59
#166 RE: Akira (Neusynchro) Zitat · antworten

Bei Netflix gibt es sogar Dubbing Cards:

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 Netflix_Akira_01.png  Netflix_Akira_02.png 
Zwiebelring



Beiträge: 6.938

15.09.2018 16:12
#167 RE: Akira (Neusynchro) Zitat · antworten

Ganz offensichtlich aus der Synchronkartei abgeschrieben :)

UFKA8149



Beiträge: 9.409

15.09.2018 18:26
#168 RE: Akira (Neusynchro) Zitat · antworten

Das ist doch die Neusynchro. Könnten ja eine Liste vom Lizenzgeber gekriegt haben.

UFKA8149



Beiträge: 9.409

20.07.2020 21:48
#169 RE: Akira (Neusynchro) Zitat · antworten

Die UHD-BD bekommt wrsl bessere Tonspuren (mir haben sie gesagt, sie seien da dran).
Sprich: korrigierte Tonhöhe (#2) und Stereo (#1). Stereo wird aber von alten DVD von Fans gerippt and Leonine/Universum geschickt, denn Universum bekam damals nur ein Mono-Sendeband.
Siehe ersten 2 Seiten: https://www.movieside.de/index.php?threa...30-10-20.10031/

Gaara



Beiträge: 1.391

11.10.2020 20:47
#170 RE: Akira (Neusynchro) Zitat · antworten

Zitat von 8149 im Beitrag #169
Die UHD-BD bekommt wrsl bessere Tonspuren (mir haben sie gesagt, sie seien da dran).
Sprich: korrigierte Tonhöhe (#2) und Stereo (#1). Stereo wird aber von alten DVD von Fans gerippt and Leonine/Universum geschickt, denn Universum bekam damals nur ein Mono-Sendeband.
Siehe ersten 2 Seiten: https://www.movieside.de/index.php?threa...30-10-20.10031/


Bedeutet dies dass die neue 4k Bluray die alte und die neue Synchro drauf haben wird? Weiß man denn schon welche Sprachen sonst noch drauf sind? (Sorry, der Link führt zu nem Forum wo man nur lesen kann wenn man nen Account hat)

UFKA8149



Beiträge: 9.409

14.12.2020 21:44
#171 RE: Akira (Neusynchro) Zitat · antworten

Das neue 4K-Set hat wieder Surround bei der Kinosynchro und richtige Tonhöhe bei den Stimmen der Zweitsynchro (Musik bleibt wohl halt hoch, wegen DVD-Schlamperei). (Bild der BD ist aber wie zuvor, nur die 4K-Version hat das neue Master)

Außer Deutsch und Japanisch kriegst du bei Anime-Filmen/-Serien nicht mehr, außer es ist eine besondere internationale/transnationale Lizenz.

UFKA8149



Beiträge: 9.409

21.01.2022 14:41
#172 RE: Akira (Neusynchro) Zitat · antworten

Zitat von Zwiebelring im Beitrag #79
...Universum Anime.

Leider konnte Mario von Jascheroff keine weiteren Ergänzungen liefern, zu lange her.

Paar Jahre später...

Laut MvJ ist die Hauptrolle (Kaneda) Björn Schalla, ab Minute 20: https://www.youtube.com/watch?v=6dBSGCvz2BU

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 41.407

21.01.2022 14:51
#173 RE: Akira (Neusynchro) Zitat · antworten

Das hatten wir schon vor acht Jahren.

Knew-King



Beiträge: 6.510

21.01.2022 14:59
#174 RE: Akira (Neusynchro) Zitat · antworten

Kaneda ist Markus Hoffmann. Ich hab keinen Beweis, aber wenn man vergleicht ist es recht offensichtlich.
Schaut auf Disney+ in Folge 17 der ersten Staffel von AKTE X und hört euch Dean Haglund an.
Mysterium gelöst
Jascheroff liegt falsch.

UFKA8149



Beiträge: 9.409

21.01.2022 15:02
#175 RE: Akira (Neusynchro) Zitat · antworten

Da in der SK die Forumsspekulation mit Markus Hoffmann steht (nachdem davor von dort Doering in die Wikipedia-Tabelle aufgenommen wurde), nahm ich an die Angabe wäre neu. Hätte die Seiten weiter durchsuchen müssen.

Hier im Forum wurden die Meinungen zu den Stimmen schnell wieder revidiert. Ob diese Meinungen noch beibehalten werden...

Vielleicht wäre es gut, dass Schalla in der SK aufgenommen wird, damit er beim nächsten Interview selbst dazu Stellung beziehen kann. ;D

N8falke



Beiträge: 4.617

21.01.2022 15:04
#176 RE: Akira (Neusynchro) Zitat · antworten

Wurde Schalla eigentlich mal selbst befragt? Er scheint mir doch sehr auskunftsfreudig zu sein.

Knew-King



Beiträge: 6.510

21.01.2022 15:07
#177 RE: Akira (Neusynchro) Zitat · antworten

Doering ist auf meinem Mist gewachsen. Ich lag mit dieser Spekulation falsch und es wurde leider häufig übernommen. Selbst auf der VÖ von Universum.
Schalla ist ausgeschlossen, außer er hat Zauberkräfte.

Psilocybin


Beiträge: 1.161

21.01.2022 15:11
#178 RE: Akira (Neusynchro) Zitat · antworten

Soweit ich weiß, weiß Björn Schalla nicht wer Kaneda gesprochen hat. Er kann sich nur an eine kleine Rolle erinnern. Das ist ja mega lange her.
Er ist es also definitv nicht.
Quelle: Er selbst.

Edit: MvJ erinnert sich an den 11-Jährigen Björn Schalla für Kaneda.


Nein.

Psilocybin


Beiträge: 1.161

28.01.2022 00:22
#179 RE: Akira (Neusynchro) Zitat · antworten

Sorry für den Doppelpost.
Auf YouTube gibt es auf dem Verbotene Liebe-Kanal komplette Folgen. Markus Hoffmann spielte damals die Rolle des Henning Graf von Anstetten.

Hier eine Kostprobe, ihr müsst nur auf Minute 9 spulen. Für die faulen unter euch: es geht um den blonden Schönling.

https://youtu.be/oYENAj2cV9Y

Für mich ist das eindeutig Kaneda.
Was meint ihr?

Chat Noir


Beiträge: 8.327

28.01.2022 10:38
#180 RE: Akira (Neusynchro) Zitat · antworten

Falls das hilft und ein weiteres Indiz sein könnte: Mario von Jascheroff hatte Markus Hoffmann danach noch in "Streets of New York" drin, da sprach er für Kevin Corrigan.

Seiten 1 | ... 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz