Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 125 Antworten
und wurde 12.905 mal aufgerufen
 Synchronschaffende
Seiten 1 | ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
berti


Beiträge: 17.605

05.01.2024 23:01
#121 RE: Arnold Marquis- König der Synchronschaffenden Zitat · antworten

Für eine Diskussion über John Waynes verschiedene deutsche Stimmen wäre der Thread über den "Duke" eigentlich besser geeignet.
Dazu nur noch das: Dass Marquis sich um 1970 endgültig etablierte und dies zum etwas veränderten Image von Wayne passte, würde ich auch so sehen.
Aber davor finde ich ihn eigentlich in allen Filmen, in denen er es war, entbehrlich.

Jochen10


Beiträge: 115

27.01.2024 16:22
#122 RE: Arnold Marquis - Der König der Synchronisation Zitat · antworten

Jetzt noch mal was zu dem Thread. Ich spreche hier jetzt von Lee Van Clef. Da gibt es sicher auch einen anderen Thread. Ich denke hier passt es sicher auch gut rein.

Bei dem Italowestern Die letzte Rechnung zahlst du selbst hat Marquis ihn ja gesprochen. Ich finde das passt irgendwie nicht. Gut sie waren ungefähr gleich alt. Es war jetzt nicht völlig unpassend. Trotzdem war es eher ungewohnt. Meiner Meinung nach passe am besten passt immer noch Heinz Petruo zu ihm.

berti


Beiträge: 17.605

27.01.2024 19:24
#123 RE: Arnold Marquis - Der König der Synchronisation Zitat · antworten

Zitat von Jochen10 im Beitrag #122
Jetzt noch mal was zu dem Thread. Ich spreche hier jetzt von Lee Van Clef. Da gibt es sicher auch einen anderen Thread.

Über seine verschiedenen deutschen Stimmen hat Mücke hier etwas geschrieben:Rückkehr der alten Stimme (14)
Daneben gibt es hier einen eigenen Thread über LVC:Lee Van Cleef

Jochen10


Beiträge: 115

07.05.2024 21:00
#124 RE: Arnold Marquis - Der König der Synchronisation Zitat · antworten

Mich würde mal interessieren was ihr zu William Berger sagt. Er wurde ja auch ein einziges Mal von Marquis gesprochen. Da fand ich ihn auch absolut unpassend da er da viel zu alt wirkt. Ich spreche von dem Film El Cisco. Das ist ein Italowestern.

AndiR.


Beiträge: 3.279

07.05.2024 21:53
#125 RE: Arnold Marquis - Der König der Synchronisation Zitat · antworten

Er sprach Berger auch in "Ein Halleluja für Camposanto".War schon irgendwie unpassend.

Jochen10


Beiträge: 115

07.05.2024 22:25
#126 RE: Arnold Marquis - Der König der Synchronisation Zitat · antworten

Zitat von AndiR. im Beitrag #125
Er sprach Berger auch in "Ein Halleluja für Camposanto".War schon irgendwie unpassend.

Den Film kannte ich bis jetzt noch nicht. Das hat zwar nur indirekt was mit Marquis zu tun. Trotzdem hat mir bei ihm am besten Gerd Martienzen gefallen. Ist natürlich Geschmackssache.

Seiten 1 | ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz