Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 595 Antworten
und wurde 44.163 mal aufgerufen
 Filme: 1990 bis 2009
Seiten 1 | ... 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | ... 40
Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

24.08.2008 17:47
#481 RE: The Dark Knight (2008) Zitat · antworten
Zitat von Jayden
Es sind auch fünf. Der sechste Mann ist ja der Busfahrer

MIT dem Joker, ja...
Ich hatte ohne den Joker gezählt. Ändert aber letztlich nichts an deiner übrigen Aufzählung...

Eins fällt mir aber noch auf:
Dopey und Harry gehen deiner Aufzählung entsprechend ja über das Seil auf's Dach.
Ich überlege nur gerade, ob in dem Auto unten drei oder vier Leute saßen (nachdem der eine abgeholt wurde)...
Ich dachte eigentlich mal, dass der Typ, der an der Ampel wartet der Joker ist. Unter den Stimmen im Auto ist Simon Jäger aber nicht zu hören und es sprechen alle im Auto. So oder so.
Ergo müsste der Joker also das erste mal zu sehen sein, als sie durch die Tür rennen, oder?! Aber m.E. sprachen da auch alle drei und Jäger wieder nicht...
Merkwürdig.
Waren's also drei oder vier im Auto?
Wenn es vier im Auto waren passt das alles gar nicht zusammen, weil dann müsste der Busfahrer auch schon im Auto gewesen sein oder es gäbe noch einen weiteren Handlanger, der wiederum in der Bank nicht mehr auftaucht oder der Joker hat im Auto zur Verwirrung eine andere Stimme (Heath Ledger hörte man im OTON da auch nicht)...
Ich glaube, dass nur drei im Auto saßen, aber das Komische ist halt, dass es drei Stimmen ohne Jäger sind.
Drei plus zwei auf dem Dach macht fünf. Plus Joker. Plus Busfahrer. Macht plötzlich sieben...Oder war einer im Auto Gerald Paradies? - kann eigentlich nicht sein, da du sagst, die anderen vier wissen nichts von dem und so ist es ja eigentlich auch offensichtlich...
Jayden



Beiträge: 6.537

24.08.2008 18:27
#482 RE: The Dark Knight (2008) Zitat · antworten

Zitat von Mücke
Ergo müsste der Joker also das erste mal zu sehen sein, als sie durch die Tür rennen, oder?! Aber m.E. sprachen da auch alle drei und Jäger wieder nicht...
Merkwürdig.
Waren's also drei oder vier im Auto?

Drei im Auto. Der, der an der Ampel wartet, ist, wie richtig geschrieben hast, der Joker. Die Unterhaltung im Auto findet aber nur zwischen zwei Personen statt (denen, die bereits drin saßen, also Chuckles und Grumpy). Der Joker redet erst in der Bank (als er sich bei der Anzahl der abgefeuerten Schüsse [absichtlich] vertut).

Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

24.08.2008 18:50
#483 RE: The Dark Knight (2008) Zitat · antworten

Ach so...na dann passt's ja doch alles...
Ist trotzdem komisch mit dem ungenannten Busfahrer...
Dazu noch ein ungenannter John Santucci. Da läuft viel an der Umsatzsteuer vorbei...

Jayden



Beiträge: 6.537

24.08.2008 19:14
#484 RE: The Dark Knight (2008) Zitat · antworten

Die IMDb listet zwei weitere Personen als Gehilfen des Jokers: David Dastmalchian und Martin Ballantyne. Dastmalchian ist meines Erachtens der falsche Cop, der Harvey Dent in die Hände fällt, und Martin Ballantyne könnte dann der Busfahrer sein.

@ Mücke: Wer ist John Santucci und wen spielt er in dem Film?

Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

24.08.2008 20:06
#485 RE: The Dark Knight (2008) Zitat · antworten
Bei Dastmalchian liegst du mit deiner Annahme definitiv richtig. Im Film wird ja auch der Name der Rolle genannt (Thomas Schiff).
Ballantyne ist der Handlanger, den ich vorhin mal erwähnt habe, der m.E. zu korpulent ist.
Ich vermute, dass er eine wesentlich kleinere Rolle spielte...irgendein Handlanger, vielleicht bei dem Attentat (da haben ja etliche geschossen) oder im Hochhaus...
John Santucci hat ein sehr markantes Gesicht, ist ehemaliger Juwelendieb und war in den 80ern in ein Paar Krimis und Serien, die mit Gangstermilieu zu tun hatten, zu sehen. Darunter namhaftes wie "Miami Vice", "Thief" mit James Caan und "Crime Story".
Er ist in einer kurzen Sequenz zu sehen - ich glaube während der Nacht-Verfolgungsjagd -, wie er im Auto wartet und halb in den Rückspiegel guckt, als ihm dieser abgefahren wird (ich glaube von Batman persönlich). Immerhin eine Solo-Szene und Nahaufnahme...
Blade


Beiträge: 299

24.08.2008 21:09
#486 RE: The Dark Knight (2008) Zitat · antworten

War gestern auch im Kino und bin schwer begeistert von dem Film.
Wer will kann hier eine von mir verfasste Kritik lesen:
http://www.worldofmovies.net/f_review/review.php?review=5646

Was mir beim heutigen Lesen der Filmstarts.de Kritik mal wieder negativ aufgefallen ist, ist das Verurteilen der deutschen Synchronisation.
Das scheint fast schon zum "Guten Ton" zu gehören zu unterstreichen wieviel mehr die Originalfassung eines Filmes doch hergebe.
Hier mal das Zitat aus der Filmkritik:
"Vielleicht ist Heath Ledgers Joker sogar die beste Performance eines Schauspielers in einer Comic-Verfilmung überhaupt. Nur geht leider bei der deutschen Synchronisation mal wieder einiges verloren. Die wahre Größe von Ledgers letzter großer Rolle offenbart sich erst in der Originalfassung."

Für mich persönlich war die Synchronisation des Films, wie auch der Film selbrt mein persönliches Kinohighlight in diesem Jahr.
Wie Jäger das Schnalzen und Schmatzen des Jokers in die Deutsche Sprachfassung integriert und wie schön er diesen ich nenn es mal "süffigen" Ton des Jokers trifft ist für mich definitiv einen Preis wert. Ganz großartig

ronnymiller ( gelöscht )
Beiträge:

24.08.2008 22:50
#487 RE: The Dark Knight (2008) Zitat · antworten

Ich kann die Filmstarts.de Kritik nur unterstreichen.

Insomnio


Beiträge: 974

24.08.2008 23:10
#488 RE: The Dark Knight (2008) Zitat · antworten

In Antwort auf:
Was mir beim heutigen Lesen der Filmstarts.de Kritik mal wieder negativ aufgefallen ist, ist das Verurteilen der deutschen Synchronisation.
Das scheint fast schon zum "Guten Ton" zu gehören zu unterstreichen wieviel mehr die Originalfassung eines Filmes doch hergebe.
Hier mal das Zitat aus der Filmkritik:



Da stimme ich dir zu. Die scheinen wohl wirklich zu denken, dass ein Sprecher automatisch schlechtere Arbeit abgeliefert hat, sobald seine Stimmlage auch nur ein wenig von der des Schauspielers abweicht.

Klar spricht Jäger den Joker anders als Ledger und möglicherweise interpretiert er ihn sogar anders. Aber in diesem Fall ist 'anders' eben nicht schlechter.


Für mich hört sich dieses "Ich war in der OV, also kann mir sowieso niemand was erzählen"-Gepose manchmal wirklich nur nach viel heißer Luft an.

Jayden



Beiträge: 6.537

24.08.2008 23:12
#489 RE: The Dark Knight (2008) Zitat · antworten
Ich wäre nicht überrascht, wenn der Kritiker die deutsche Fassung nicht gesehen hat. Eine derart pauschale Aussage ist mit Beispielen zu unterlegen - solange diese fehlen, kann ich keinen vermeintlichen "Verlust in der deutschen Synchronisation" feststellen. Lustig finde ich an der Aussage, dass man von der "deutschen" Synchronisation spricht. Hat der Kritiker etwa auch andere Synchronfassungen beurteilt, bei denen der von ihm bemängelte "Verlust" nicht feststellbar war? Wenn also jemand die Kritik teilt, so möge er doch bitte mal Beispiele bringen. Bisher kann ich keinen Verlust feststellen, eher eine sehr gelunge Übersetzung (Beispiele finden sich im Thread) und ein erfreulich gut aufgelegtes Sprecherensemble.
Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

25.08.2008 00:29
#490 RE: The Dark Knight (2008) Zitat · antworten

Zitat von Insomnio
Für mich hört sich dieses "Ich war in der OV, also kann mir sowieso niemand was erzählen"-Gepose manchmal wirklich nur nach viel heißer Luft an.

Manchmal?!

Fierstein


Beiträge: 655

25.08.2008 01:36
#491 RE: The Dark Knight (2008) Zitat · antworten

ich habe den film heute bzw gestern gesehen und simon jäger ist als stimme von heath ledger als joker zum niederknien. großartig was er da geleistet hat.

Insomnio


Beiträge: 974

25.08.2008 01:40
#492 RE: The Dark Knight (2008) Zitat · antworten

In Antwort auf:
Ich wäre nicht überrascht, wenn der Kritiker die deutsche Fassung nicht gesehen hat. Eine derart pauschale Aussage ist mit Beispielen zu unterlegen - solange diese fehlen, kann ich keinen vermeintlichen "Verlust in der deutschen Synchronisation" feststellen.



Kritik wäre hier zu richten an Herrn Jürgen Armbruster von Filmstarts.de

Joha


Beiträge: 180

25.08.2008 09:21
#493 RE: The Dark Knight (2008) Zitat · antworten
In Antwort auf:
Da stimme ich dir zu. Die scheinen wohl wirklich zu denken, dass ein Sprecher automatisch schlechtere Arbeit abgeliefert hat, sobald seine Stimmlage auch nur ein wenig von der des Schauspielers abweicht.

Klar spricht Jäger den Joker anders als Ledger und möglicherweise interpretiert er ihn sogar anders. Aber in diesem Fall ist 'anders' eben nicht schlechter.


Der Kritiker schreibt doch klar und deutlich seinen Namen unter den Artikel, wie du selber bemerkt hast. Das heißt, du liest dort die Meinung eines einzelnen.
Dass diese nicht unbedingt deiner (eurer) entsprechen muss, dürfte wohl klar sein. Für Herrn Armbruster ist ein 'anders' sprechender Joker vielleicht 'schlechter'. Möglicherweise hat er auch andere Kritikpunkte an der Synchro...ich weiß es nicht, ich hab sie nicht gesehen. Der Kritik von Jayden, dass er diese Pauschalverurteilung besser hätte präzisieren sollen, muss er sich jedoch stellen (wobei er vermutlich auch nur begrenzt Platz zur Verfügung hat und die meisten dieses Thema leider sowieso nicht interessiert).
In Antwort auf:
Lustig finde ich an der Aussage, dass man von der "deutschen" Synchronisation spricht. Hat der Kritiker etwa auch andere Synchronfassungen beurteilt, bei denen der von ihm bemängelte "Verlust" nicht feststellbar war?

Bestimmt nicht. Daher hat er eben nicht einfach nur "Synchronisation" geschrieben, sondern sich konkret auf die deutsche bezogen. Die anderen kennt er nicht, daher klammert er sie bewusst aus.
In Antwort auf:
Für mich hört sich dieses "Ich war in der OV, also kann mir sowieso niemand was erzählen"-Gepose manchmal wirklich nur nach viel heißer Luft an.

Was willst du denn damit sagen? Die Originalfassung ist nunmal die, in der der Film gedreht wurde. Von der ausgehend wird eine Übersetzung und anschließend eine Synchronfassung gemacht, die dann von deutschen Sprechern eingesprochen wird, die wiederum den Originalton vorgeführt bekommen.
Hat man diese Originalversion gesehen, kann man getrost eine Kritik darüber verfassen, den Film in den höchsten Tönen loben oder ihn zunichte machen.
Was dann die Synchro daraus macht, ist eine völlig andere Geschichte. Ich kenne von kaum einem Film, der in den letzten 2 Jahren erschienen ist, die deutsche Synchro, aber trotzdem (oder gerade deshalb) werde ich wohl die Filme beurteilen dürfen. Das hat genauso wenig mit heißer Luft zu tun, wie wenn man Original und Synchro kennt und eins von beiden besser findet. Im Falle von Herrn Armbruster eben die Originalversion.
PeeWee


Beiträge: 1.715

25.08.2008 10:31
#494 RE: The Dark Knight (2008) Zitat · antworten

Sagen wirs mal so: Wenn er schreibt

"Vielleicht ist Heath Ledgers Joker sogar die beste Performance eines Schauspielers in einer Comic-Verfilmung überhaupt. Nur geht leider bei der deutschen Synchronisation mal wieder einiges verloren. Die wahre Größe von Ledgers letzter großer Rolle offenbart sich erst in der Originalfassung."

dann muß das voraussetzen, daß er beide Sprachfassungen gesehen/gehört hat. NUR DANN kann man sich eine solche Meinung bilden, hat er nur das Original gesehen, die DF aber nicht, ist das ignorantes, arrogantes, unprofessionelles und vor allem ungerechtfertigtes Geschwätz. Ist doch ganz einfach!

mooniz



Beiträge: 7.091

25.08.2008 11:58
#495 RE: The Dark Knight (2008) Zitat · antworten

ich hab mal eine frage, gab es das mit dem schmatzen und zungeschnalzen nicht schonmal?
hat das nicht schonmal ein schauspieler in einem film auch ständig gemacht?
mir kam das sofort irgendwie bekannt vor.

grüße
ralf

Seiten 1 | ... 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | ... 40
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz