Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 160 Antworten
und wurde 17.261 mal aufgerufen
 Filme: 1990 bis 2009
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11
derDivisor47



Beiträge: 2.087

08.04.2007 16:10
#76 RE: Shrek 3 - Eddie Murphy - Was nun? Zitat · antworten

Außerdem hat Manfred Lehmann ja schon eine wiederkehrende Rolle im Shrek-Universum. Aber wenn er verstellt ist, könnte er vielleicht beides Sprechen

Gaara



Beiträge: 1.391

10.04.2007 01:44
#77 RE: Shrek 3 - Eddie Murphy - Was nun? Zitat · antworten

Manfred Lehmann auf den Esel? Bitte nicht.

Slartibartfast



Beiträge: 6.574

11.04.2007 00:36
#78 RE: Shrek 3 - Eddie Murphy - Was nun? Zitat · antworten

Lehmann würde wahrscheinlich vorzüglich passen. Vom Spiel, der Diktion, und der Figur.
Nur denken sicher wieder viele, er ist zu "alt".

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 39.302

11.04.2007 00:44
#79 RE: Shrek 3 - Eddie Murphy - Was nun? Zitat · antworten
Im Shrek-Universum wäre es jetzt ziemlich blöd, aber Manfred Lehmann funktioniert zu meiner eigenen Überraschung in meinem Kopf tatsächlich sehr gut als Esel. Ich bin verblüfft. Bravo zu diesem kreativen Einfall!

Gruß,
Tobias
Porgy



Beiträge: 1.036

11.04.2007 12:26
#80 RE: Shrek 3 - Eddie Murphy - Was nun? Zitat · antworten

Gestern sah ich den Trailer im Kino. Dadurch natürlich 'ne ganz andere Wirkung und des Esels Stimme zog mir die Mundwinkel nach unten. Das darf noch nicht die Endlösung sein!!

Lammers


Beiträge: 3.936

11.04.2007 16:12
#81 RE: Shrek 3 - Eddie Murphy - Was nun? Zitat · antworten

In Antwort auf:
Im Shrek-Universum wäre es jetzt ziemlich blöd, aber Manfred Lehmann funktioniert zu meiner eigenen Überraschung in meinem Kopf tatsächlich sehr gut als Esel.


Dem würde ich zustimmen. Manfred Lehmann würde meiner Meinung nach sicherlich auch gehen. Aber wer spricht dann die Bardame ? Denn er müsste dann entweder ordentlich krächzen, damit es nicht auffällt, dass er zwei Rollen spricht oder es müsste für letztere jemand anders sein (Christian Brückner vielleicht ?)

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 39.302

11.04.2007 16:39
#82 RE: Shrek 3 - Eddie Murphy - Was nun? Zitat · antworten
Nein-nein. Manfred Lehmann ist eine tolle Idee, aber dafür eine andere Rolle umbesetzen ist auch wieder unsinnig.

Durch eine Bemerkung in einem anderen Thread fällt mir aber wieder ein, dass Andi mal meinte, Torsten Münchow würde ihn an einen jüngeren Manfred Lehmann erinnern.

Gruß,
Tobias
DubberDuckDuck


Beiträge: 952

11.04.2007 16:45
#83 RE: Shrek 3 - Eddie Murphy - Was nun? Zitat · antworten

Wieviele - und das meine ich nicht despektierlich - Gag-Synchronsprecher gibt es denn, die auch wirklich funktionieren?

Randolf Kronberg. Keine Option mehr.
Stefan Fredrich. Offenbar keine Option, wenngleich bewiesen gut auf der Rolle.
Arne Elsholz. Zu alt.
Torsten Michaelis. Zu Klischee.

Bin voll dafür, dass sich mal einer der jüngeren Generation rantasten darf.

Knew-King



Beiträge: 6.309

11.04.2007 16:47
#84 RE: Shrek 3 - Eddie Murphy - Was nun? Zitat · antworten
So gesehen passt DSF ja auch erstaunlich gut wenn man es mit dem O-Ton vergleicht.
Ich find allerdings die Kronberg/Fredrich Variante wesentlich lustiger da es aufjedenfall viel mehr nervt.
derDivisor47



Beiträge: 2.087

11.04.2007 16:57
#85 RE: Shrek 3 - Eddie Murphy - Was nun? Zitat · antworten

DSF ?

Knew-King



Beiträge: 6.309

11.04.2007 16:59
#86 RE: Shrek 3 - Eddie Murphy - Was nun? Zitat · antworten

Dennis Schmidt-Foß

DubberDuckDuck


Beiträge: 952

11.04.2007 17:05
#87 RE: Shrek 3 - Eddie Murphy - Was nun? Zitat · antworten

Franz-Otto Schenk kommt mir auch nicht nervig genug vor. Ziesmer macht schon den Pfefferkuchenmann.
Wunder nervt, aber auf 'ne andere Weise ...

Interessant wäre, mal Mäuschen zu spielen, wer im Casting gerade dabei ist ...

Ich tippe auf: Otto Waalkes, Rick Kavanian, Ben, Ralf Bauer ...

derDivisor47



Beiträge: 2.087

11.04.2007 17:47
#88 RE: Shrek 3 - Eddie Murphy - Was nun? Zitat · antworten

Zitat von DubberDuckDuck

Ich tippe auf: Otto Waalkes, Rick Kavanian, Ben, Ralf Bauer ...

Kavanian wäre imho sehr nah an Murphy, aber weit weit weg von (Kronbergs) Esel

smeagol



Beiträge: 3.789

12.04.2007 11:13
#89 RE: Shrek 3 - Eddie Murphy - Was nun? Zitat · antworten
In Antwort auf:
Ich tippe auf: Otto Waalkes, Rick Kavanian, Ben, Ralf Bauer ...

IMHO gibt es zwei "Promi-Sprecher", die ganz gut sind - eben genannter Kavanian und Bastian Pastewka. Der Rest hat mich bisher nur enttäuscht.

Aber hier konkret in Shrek 3 kann ich im Moment mit DSF () ganz gut leben.

Stefan Fredrich ist aber auch für mich immer noch die naheliegendste Alternative.
VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 39.302

12.04.2007 11:28
#90 RE: Shrek 3 - Eddie Murphy - Was nun? Zitat · antworten

IMHO gibt es zwei "Promi-Sprecher", die ganz gut sind - eben genannter Kavanian und Bastian Pastewka.

Wobei aber einige Leute zu dem komischen Schluss kommen, dass wenn ein Promi sich auch gut als Sprecher macht, er auch jede beliebige Rolle sprechen könnte - und zwar die gleichen Leute, die auf der anderen Seite sich nicht vorstellen können, dass ein richtiger Synchronsprecher, dessen Stimme sie speziell durch eine bestimmte Rolle kennen, auch auf eine anders geartete Rolle passen könnte. (Ja, ich rede hier von Leuten in anderen Foren, die von Synchronisation wenig Ahnung haben, aber mitreden.)

Ich finde Anke Engelke in FINDET NEMO super, auf Marge bei den SIMPSONS immer noch eine Belastung. Bastian Pastewka war klasse in STUART LITTLE und ironischerweise auch nahe an Sven Haspers Stimme dran und ich bin wohl in der Minderheit, wenn ich Rick Kavanian für einen würdigen Sprecher für Mike Myers halte (nur dass die Stimmwechsel innerhalb der AUSTIN POWERS - Reihe sehr blöd waren). Aber für Eddie Murphy kann ich mir beide nun auch nicht gerade vorstellen. Rick Kavanian vielleicht noch irgendwie, aber es wäre unsinnig, so etwas zu erzwingen, denn dann klingt es nur unnatürlich.

Gruß,
Tobias

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11
«« Clerks II
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz