Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 205 Antworten
und wurde 28.646 mal aufgerufen
 Serien: Archiv
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ... 14
Jayden



Beiträge: 6.090

09.05.2008 18:03
#76 RE: The West Wing (USA, 1999-2006) [Spekulation] Zitat · antworten

Zitat von FAN
Wie wär es mit Kuhnert für Sheen? Der ist doch oft der Mann für alle Fälle ähnlich wie Wolf

Nach VanTobys Post scheint sich das zu bewahrheiten... geraten, oder Insider-Wissen? Kuhnert hat ja bereits in Stirb langsam 4.0 präsidiale Erfahrung gesammelt; bin gespannt, wie er sich auf Sheen anhören wird.

Ansonsten liest sich die Synchronbesetzung doch sehr ordentlich und ich freue mich besonders auf Ghadah Al-Akel und Karin Buchholz


"Gehirntumor. Sie wird sterben. Langweilig."

Der Schwamm


Beiträge: 46

09.05.2008 22:51
#77 RE: The West Wing (USA, 1999-2006) [Spekulation] Zitat · antworten
Zitat von Jayden
Wie wär es mit Kuhnert für Sheen? Der ist doch oft der Mann für alle Fälle ähnlich wie Wolf

Nach VanTobys Post scheint sich das zu bewahrheiten... geraten, oder Insider-Wissen?

Ja das würde mich auch interessieren, aber auf jeden Fall gut kombiniert.....aber weiss er auch wen nun Dittberner spricht, und wer Rob Lowe ist?
Es sollen bald erste Trailer laufen, hört man, aber ich habe keine Ahnung wann und auf welchem Sender, ausser natürlich dem neuen, den so wenige bekommen.Kann man hier eigentlich MP3 Hörproben einstellen, falls man sowas organisieren könnte??

Saugfähiges Pfingsten wünscht

Der Schwamm
Mew Mew
Moderator

Beiträge: 14.812

09.05.2008 22:53
#78 RE: The West Wing (USA, 1999-2006) [Spekulation] Zitat · antworten

In Antwort auf:
aber weiss er auch wen nun Dittberner spricht, und wer Rob Lowe ist?


Bezüglich Rob Lowe steht es doch in der Liste auf der vorherigen Seite:
Sam Seaborn (Rob Lowe): Matthias Deutelmoser

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 36.419

09.05.2008 23:00
#79 RE: The West Wing (USA, 1999-2006) [Spekulation] Zitat · antworten
Zitat von Der Schwamm
Kann man hier eigentlich MP3 Hörproben einstellen, falls man sowas organisieren könnte??


Das kann man prinzipell schon. Das Hauptfrage ist nur eben, ob es groß jemanden geben wird, der den FOX-Kanal empfangen kann...

Die Rede ist auch schon, aus Synchronkostengründen durchaus naheliegend, gerüchteweise von einer DVD-Veröffentlichung. Sollte ich also auf die ein oder andere Weise die Serie sehen können, wäre ich gerne bereit für so umfangreiche Listen mit Hörproben wie aktuell bei EMERGENCY ROOM oder SHARK.
(Vielleicht würde es dann sogar Sprechertafeln auf der DVD geben, wie bei neueren DVDs von FOX Home Entertainment offenbar häufiger der Fall.)

Gruß,
Tobias

Robin for Kirk!

"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Der Schwamm


Beiträge: 46

09.05.2008 23:11
#80 RE: The West Wing (USA, 1999-2006) [Spekulation] Zitat · antworten

Ahh hatte ich noch gar nicht gesehen......Danke

Der Schwamm

Jayden



Beiträge: 6.090

09.05.2008 23:26
#81 RE: The West Wing (USA, 1999-2006) [Spekulation] Zitat · antworten
Zitat von VanToby
Die Rede ist auch schon, aus Synchronkostengründen durchaus naheliegend, gerüchteweise von einer DVD-Veröffentlichung. Sollte ich also auf die ein oder andere Weise die Serie sehen können, wäre ich gerne bereit für so umfangreiche Listen mit Hörproben wie aktuell bei EMERGENCY ROOM oder SHARK.
(Vielleicht würde es dann sogar Sprechertafeln auf der DVD geben, wie bei neueren DVDs von FOX Home Entertainment offenbar häufiger der Fall.)
Gruß,
Tobias

Laut der zuverlässigen Quelle Fernsehserien-auf-DVD ist die 1. Staffel von The West Wing für 2008 eingeplant

Hast du mal ein Beispiel für Sprechertafeln auf FOX-DVDs (außer dem Simpson-Film)? Ich kenne Sprechertafeln eigentlich nur von den Buena-Vista-DVDs, als Anhang an den Abspann (und leider nicht anhaltbar oder wiederholbar, daher recht unpraktisch gehandhabt ).

PS: Für eine umfangreiche Liste bin ich dir bereits jetzt dankbar

"Gehirntumor. Sie wird sterben. Langweilig."

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 14.812

09.05.2008 23:35
#82 RE: The West Wing (USA, 1999-2006) [Spekulation] Zitat · antworten

In Antwort auf:
Ich kenne Sprechertafeln eigentlich nur von den Buena-Vista-DVDs, als Anhang an den Abspann (und leider nicht anhaltbar oder wiederholbar, daher recht unpraktisch gehandhabt ).


Also zumindest auf dem PC lassen sich bei mir alle Sprechertafeln von Disney/Buena Vista
problemlos anhalten.

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 36.419

09.05.2008 23:37
#83 RE: The West Wing (USA, 1999-2006) [Spekulation] Zitat · antworten
FAMILY GUY: BLUE HARVEST, FUTURAMA - BENDER'S BIG SCORE und offenbar jetzt STARGATE - THE ARK OF TRUTH haben Sprechertafeln, wobei das jetzt aber - offenbar - alles Direct-to-DVD-Synchros waren.

Allerdings ist auf der FAMILY-GUY-DVD auch eine Folge mit drauf, die bereits auf Sat1Comedy gelaufen ist und von der ich daher auch ausging, dass sie fürs Fernsehen synchronisiert worden ist - und trotzdem sind sogar noch weitaus umfangreichere Sprecherlisten enthalten!

Wie das bei anderen aktuellen DVD-Veröffentlichungen aussieht, z.B. PRISON BREAK S2, kann ich aber nicht sagen. Würde mich auch brennend interessieren.

Gruß,
Tobias

Robin for Kirk!

"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Jayden



Beiträge: 6.090

09.05.2008 23:40
#84 RE: The West Wing (USA, 1999-2006) [Spekulation] Zitat · antworten

Bei meinem DVD-Player kann man sie weder anhalten noch wiederholen. Ist quasi "geschützt" wie manche Zwangswerbungen auf DVDs. Du nutzt wahrscheinlich PowerDVD, oder? Damit konnte ich nämlich die Fight Club-Texttafel von Tyler Durden auch anhalten, auf die der normale DVD-Player keinen Zugriff hatte. Muss das mal bei den Buena-Vista-DVDs probieren.


"Gehirntumor. Sie wird sterben. Langweilig."

Jayden



Beiträge: 6.090

09.05.2008 23:43
#85 RE: The West Wing (USA, 1999-2006) [Spekulation] Zitat · antworten

Zitat von VanToby
FAMILY GUY: BLUE HARVEST, FUTURAMA - BENDER'S BIG SCORE und offenbar jetzt STARGATE - THE ARK OF TRUTH haben Sprechertafeln, wobei das jetzt aber - offenbar - alles Direct-to-DVD-Synchros waren.

Also primär bei Zeichentrick - wobei Stargate vielleicht ein Hoffnungsschimmer ist, das man es auch auf "reale" Serien und Filme ausdehnt. Würde mich sehr freuen!


"Gehirntumor. Sie wird sterben. Langweilig."

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 36.419

09.05.2008 23:51
#86 RE: The West Wing (USA, 1999-2006) [Spekulation] Zitat · antworten
Ach, und ich meine, bei VON LÖWEN UND LÄMMERN sollen auch Sprechertafeln dabei sein.

EDIT: Ja, sogar mit allen möglichen Kleinstrollen.

Robin for Kirk!

"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 14.812

09.05.2008 23:56
#87 RE: The West Wing (USA, 1999-2006) [Spekulation] Zitat · antworten

In Antwort auf:
Bei meinem DVD-Player kann man sie weder anhalten noch wiederholen. Ist quasi "geschützt" wie manche Zwangswerbungen auf DVDs. Du nutzt wahrscheinlich PowerDVD, oder? Damit konnte ich nämlich die Fight Club-Texttafel von Tyler Durden auch anhalten, auf die der normale DVD-Player keinen Zugriff hatte. Muss das mal bei den Buena-Vista-DVDs probieren.


Ja du hast recht, ich benutze Power DVD, aber auf meinem DVD Player kann ich die Tafeln auch
anhalten, aber ich benutze zum "Synchron-Tafel" gucken, lieber den PC, da es sich beim abtippen
leichter macht. Bei anderen DVDs weiß ich es nicht, aber die von Disney/Buena Vista
funktionieren bei mir problemlos.

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 36.419

10.05.2008 12:47
#88 RE: The West Wing (USA, 1999-2006) [Spekulation] Zitat · antworten
Zitat von Jayden
Laut der zuverlässigen Quelle Fernsehserien-auf-DVD ist die 1. Staffel von The West Wing für 2008 eingeplant


Gerade fällt mir aber ein, dass die DVD-Verwertungsrechte ja wohl gar nicht bei FOX liegen, sondern bei Warner, somit hat sich das mit den Sprechertafeln natürlich erledigt...

Gruß,
Tobias

Robin for Kirk!

"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Schlitzi


Beiträge: 1.724

10.05.2008 13:56
#89 RE: The West Wing (USA, 1999-2006) [Spekulation] Zitat · antworten

Also zumindest bei STARGATE - ARK OF TRUTH, dem SIMPSONS-FILM, DIE HARD 4 und bei ALVIN UND DIE CHIPMUNKS gibt es sehr ausführliche Angaben zur Synchro.
Die erste Seasonbox von EIN COLT FÜR ALLE FÄLLE hat solchen Angaben nicht.

Bei Disney gibt es Sprechertafeln bei GHOST WHISPERER, CRIMINAL MINDS, DESPERATE HOUSEWIVES und GREYS ANATOMY. Zumindest bei HÖR MAL WER DA HÄMMERT sind keine Tafeln vorhanden.

Roger Thornhill ( gelöscht )
Beiträge:

10.05.2008 14:09
#90 RE: The West Wing (USA, 1999-2006) [Spekulation] Zitat · antworten

Bei Disney/BuenaVista gibt es grunsätzlich *immer* Sprechertafeln, sowohl bei Filmen, als auch bei Serien - zumindest wenn die offiziellen Besetzungslisten verfügbar waren und man auch nicht vergessen hat, diese einzusetzen.
HÖR MAL WER DA HÄMMERT ist genau wie die GOLDEN GIRLS einfach zu alt. Wahrscheinlich existieren nicht mal mehr offizielle Unterlagen (geschweige denn, dass Plaza ja nicht mal mehr existiert).

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ... 14
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz