Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 268 Antworten
und wurde 33.865 mal aufgerufen
 Darsteller
Seiten 1 | ... 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18
UFKA8149



Beiträge: 9.511

06.10.2020 22:08
#241 RE: Muppet-Stimmen Zitat · antworten

In USA/NL-Disney+ sollen Folge 5 und 6 bereits die dt. Synchro enthalten.

Edit: Synchrontafeln solls wohl auch geben, kA ob bei allen Folgen. Kann grade nicht reinschauen.

ronnymiller ( gelöscht )
Beiträge:

07.10.2020 15:03
#242 RE: Muppet-Stimmen Zitat · antworten

Die aktuellen Stimmen klingen alle so, als würden Amateure versuchen die alten Stimmen zu imitieren. Gruselig. Ich kann das nicht gucken.

Looney fan


Beiträge: 882

08.10.2020 04:55
#243 RE: Muppet-Stimmen Zitat · antworten

Kann damit leben ist immerhin ne Kontinuität zu den Filmen

batman


Beiträge: 733

08.10.2020 11:25
#244 RE: Muppet-Stimmen Zitat · antworten

Immerhin keine Promisynchro

Begas


Beiträge: 2.576

09.10.2020 16:18
#245 RE: Muppet-Stimmen Zitat · antworten

Bei einer Serie?

UFKA8149



Beiträge: 9.511

09.10.2020 17:44
#246 RE: Muppet-Stimmen Zitat · antworten

SpongeBob (Promi-Nachsynchro), We Bare Bears, Hinter der Gartenmauer, Rick and Morty (Gastauftritte), Der Aufstieg der TMNT (dito), Die Garde der Löwen (dito), Star Wars Rebels (dito).. die fallen mir ein.

aijinn


Beiträge: 1.745

19.01.2021 17:47
#247 RE: Muppet-Stimmen Zitat · antworten

https://www.youtube.com/watch?v=v43Ne0M4OzI
Wurde diese für das ZDF produzierte Sedung hier schon einmal erwähnt?
Ich freue mich ja immer, wenn ich mal neue Momente mit Gentzen/Wischmann und den anderen Urbesetzungen finde.
Es treten Auf Kermit, Miss Piggy, Statler, Waldorf, Fozzie und Rowlf. Komisch, dass Herr Storeck nicht noch irgendwo herumtanzt. ;)

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 41.776

19.01.2021 18:10
#248 RE: Muppet-Stimmen Zitat · antworten

Hammer, was für ein sensationelles Fundstück :-) Allein schon das ganze Who-is-Who der Stars und dann noch die Muppets obendrein. Irgendwo tanzte auf einmal Harald Juhnke durchs Bild. (Das wirkt fast wie eine Simpsons-artige Karikatur dieser Zeit.)


Es wirkt teilweise trotzdem, als hätte man die Teile aus einem englischen Original übernommen, z.B. {44:22}

Statler: "Wenn ich mir überlege, dass ich die heutige Nacht in London mit meiner Königin hätte verbringen können...!"

Waldorf: "Ach Unsinn! Wer spielt Silvester schon Schach, frag' ich dich?"


Ich dachte erst kurz HÄ?! Bis ich schnallte, dass der Witz auf dem Wort "Queen" basierte, was beim Schach üblicherweise "Dame" heißt. Durch das Possessivum "mein" verwirft man dann den wegen London vielleicht naheliegenden Gedanken der Queen und denkt, er würde von einer Geliebten sprechen, so dass man erst recht ratlos ist. Dabei wäre es dann so naheliegend gewesen, auf den Queen-Bezug ganz zu verzichten, ihn tatsächlich von einer vernachlässigten Gemahlin reden zu lassen und daraus ggf. irgendeine andere, unverfänglichere Location zu machen:

"Und dabei hätte ich den heutigen Abend mit meiner alten Dame im Palais Schaumburg verbringen können!"

Für das Wortspiel unerheblich doppelbödiger Witz: Der damalige Bundeskanzler Helmut Schmidt, dessen Sitz bis wenige Jahre zuvor im Palais Schaumburg in Bonn war, spielte tatsächlich leidenschaftlich gern Schach.



Den Seitenhieb, dass diese humorlose Stelle gerade doch ein Verweis auf Storecks Mitwirken ist, überlasse ich Stefan ;-)

Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 14.885

19.01.2021 20:19
#249 RE: Muppet-Stimmen Zitat · antworten

Zitat von VanToby im Beitrag #248
Den Seitenhieb, dass diese humorlose Stelle gerade doch ein Verweis auf Storecks Mitwirken ist, überlasse ich Stefan ;-)

Ach Mann, was bleibt mir jetzt noch? Höchstens die bissige Anmerkung, dass das geradezu combrinckartig ist.

Gruß
Stefan

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 41.776

19.01.2021 20:27
#250 RE: Muppet-Stimmen Zitat · antworten

Und sollte der Gag extra für die deutsche Fassung so dysfunktional erfunden worden und gar keine Übersetzung sein, dann wäre es typisch FRIENDS-Synchro.

Sonst noch was nicht abgedeckt?

Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 14.885

19.01.2021 20:36
#251 RE: Muppet-Stimmen Zitat · antworten

Nur wenn Waldorf und Statler plötzlich vertauschte Stimmen hatten - das wäre Tessmann (so sehr ich die DS9-Synchro mag, die ärgerlichen Schlamper fallen dadurch umso mehr ins Gewicht).

Gruß
Stefan

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 41.776

19.01.2021 20:43
#252 RE: Muppet-Stimmen Zitat · antworten

Looney fan


Beiträge: 882

06.04.2022 05:52
#253 RE: Muppet-Stimmen Zitat · antworten

woher sind eigentlich diese ganzen Besetzungs Infos zu den Muppets TV Specials ?
Ich habe davon noch kein einziges gesehen ... wie auch wenn Disney und ZDF das Zeug lieber in den Giftschrank speren
Sind das anahmen oder hat jemand diese Sendungen wirklich ?

BLUEANGEL X



Beiträge: 967

06.04.2022 10:13
#254 RE: Muppet-Stimmen Zitat · antworten

Für mich bleiben die alten Muppet sprecher/in aus den 70er bis 90er die besten stimmen da kommen neuen sprecher/in niemals heran. Ab Muppets - Der Zauberer von Oz ging es nur bergab.

Oliver Laurel


Beiträge: 334

06.04.2022 13:58
#255 RE: Muppet-Stimmen Zitat · antworten

Ich fand die beiden Kinofilme Muppets(2011) und Muppets : most Wanted (2014) hatten ebenfalls sehr schöne Synchros.

Seiten 1 | ... 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18
«« Adrian Zmed
Kate Mulgrew »»
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz