Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 227 Antworten
und wurde 30.679 mal aufgerufen
 Serien: Serienführer
Seiten 1 | ... 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16
Isch


Beiträge: 3.402

21.11.2014 17:22
#211 RE: ALF: 92. Der Jodelpriester Zitat · antworten

Cool! "Raabaa" ist sicherlich Siegfried Rabe mit gemeint.

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 41.008

21.11.2014 18:59
#212 RE: ALF: 92. Der Jodelpriester Zitat · antworten

Zitat von Scat im Beitrag #210
Ich weiß nicht ob es schon mal erwähnt wurde, aber in der Folge DER JODELPRIESTER läßt ALF in der Szene nach dem Vorspann ein Gebet loß und erwähnt dort in der Synchro versteckt viele der deutschen Synchronsprecher "PiperoTrümperaClausnitzuMarquitanMeyeruWischmanuCastelloraaabaa".

https://www.youtube.com/watch?feature=pl...wgI-b2EOY#t=182


Wie geil ist das denn!


Gruß,
Tobias

"Glibbi glopp glubin, Nibbi-nabbi-Nobby, La-la Lo-lo-lo!"
(Norbert Gastell in DIE SIMPSONS)

WasGehtSieDasAn


Beiträge: 3.254

21.11.2014 19:13
#213 RE: ALF: 92. Der Jodelpriester Zitat · antworten

Gutes Gehör.

Scat


Beiträge: 1.620

21.11.2014 20:09
#214 RE: ALF: 92. Der Jodelpriester Zitat · antworten



Zitat von Isch im Beitrag #211
Cool! "Raabaa" ist sicherlich Siegfried Rabe mit gemeint.


Aah, dann ist das nicht Costello, sondern Gastell.

Pete


Beiträge: 2.799

22.11.2014 11:51
#215 RE: ALF: 92. Der Jodelpriester Zitat · antworten

Genau! Einen Costello gab´s in der Synchronbesetzung wohl nie! Aber warum nicht Castello; mir ist wie wenn er das tatsächlich so sagt?

Gruß

Pete

Scat


Beiträge: 1.620

23.11.2014 12:47
#216 RE: ALF: 92. Der Jodelpriester Zitat · antworten

Ja, fast richtig. Es wird wohl "Gastello" sein. Damit paßt dann alles. ;)

Koboldsky


Beiträge: 3.175

14.09.2015 16:02
#217 RE: ALF: 92. Der Jodelpriester Zitat · antworten

Was ich mich im Bezug auf die nachsynchronisierten Szenen für die DVD frage:

Wieso lässt man denn in den USA manchmal deutschsprachige Synchros produzieren? Ist es dort günstiger?

andreas-n


Beiträge: 566

02.12.2021 10:49
#218 RE: Serienführer: ALF (US, 1986 - 1990) Zitat · antworten

Derzeit läuft die Serie auf Warner Brothers Comedy (früher TNT Comedy) - mit verbessertem Bild und US-Abspann.

Die Schlegl-Folge lief in der einteiligen Langfassung. Ich kenne die DVD-Fassung dieser Folge nicht - lediglich einen kurzen Ausschnitt auf Youtube mit zwei schlecht nachsynchronisierten Rückblicken auf „Großer Mann, was nun“ und „Parasit mit Puderquaste“. Auf WB Comedy waren diese Stellen enthalten und mit der Originalsynchro aus jenen Folgen versehen.
Offenbar hat hier also mal wieder ein Fernsehsender etwas geschafft, was der DVD-Hersteller nicht hingekriegt hat.

Griz


Beiträge: 29.934

02.12.2021 13:41
#219 RE: Serienführer: ALF (US, 1986 - 1990) Zitat · antworten

Seit wann laufen denn Serien auf WARNER.Comedy wieder mit Abspann - die sind doch immer zusammengekürzt worden (z. B. nur am Ende das Produktionslogo)?

GG

andreas-n


Beiträge: 566

02.12.2021 14:25
#220 RE: Serienführer: ALF (US, 1986 - 1990) Zitat · antworten

Zitat von Griz im Beitrag #219
Seit wann laufen denn Serien auf WARNER.Comedy wieder mit Abspann - die sind doch immer zusammengekürzt worden (z. B. nur am Ende das Produktionslogo)?

GG

Zitat von Griz im Beitrag #219
Seit wann laufen denn Serien auf WARNER.Comedy wieder mit Abspann - die sind doch immer zusammengekürzt worden (z. B. nur am Ende das Produktionslogo)?

GG

Das weiß ich nicht. Vielleicht ist Alf auch nur eine Ausnahme. Ich schau die Serie dort seit ein paar Wochen - und der Abspann war immer dabei.

Lord Peter



Beiträge: 4.883

15.12.2021 13:17
#221 RE: Serienführer: ALF (USA, 1986-1990) Zitat · antworten

Zitat von shicorp im Beitrag #191
Eine kurze Frage: in der Folge "Schulden und Sühnen" wechselst die Synchro kurz auf die Originalfassung. Gab es diese Szene im deutschen TV?


Habe zufällig diese Folge noch auf VHS gefunden - die Szene ist drin ("Empfehlung an das Fischweib!"). Keine Ahnung, was da wieder schiefgelaufen ist. Hätte Warner diesen Teil der Tonspur nicht vorliegen gehabt, wäre die Stelle doch nachsynchronisiert worden?

Mein Name ist Hase


Beiträge: 2.623

18.12.2021 12:26
#222 RE: ALF: 100. ALF - Der Film Zitat · antworten

Zitat von Griz im Beitrag #162
100. ALF: Der Film
>Project: A. L. F.<

[...] Deutsche Fassung: (Berliner Synchronstudio... - in Zusammenarbeit mit UFA Berlin)
Buch und Dialogregie: ?

Kleines Kuriosum: Im Film fällt an einer Stelle (ich glaube, relativ am Anfang) der Satz „Es lief so ab“. Auf den ersten Blick ein relativ unauffälliger Satz – aber, wenn man mal einen Moment länger darüber nachdenkt, doch einer, den man nicht alle Tage hört … Dafür aber: in jeder einzelnen Episode der Serie „Monk“. „Ob hier tatsächlich auch Holger Twellmann am Werk war?“, frage ich mich – und was lese ich dann im Abspann der deutschen Fassung (der sich verblüffenderweise auf der DVD befindet, inkl. RTL-Logo am Ende) unter den Credits des Songs „Alles Paradiso“? Text: Dr. Bernd Meinunger, Holger Twellmann. Daraus würde ich schlussfolgern, dass Twellmann in der Tat das Dialogbuch geschrieben hat.

Gruß
Hase

Django Spencer



Beiträge: 4.349

05.01.2022 20:03
#223 RE: ALF: 40. Onkel Albert Zitat · antworten

Zitat von Griz im Beitrag #75
40. Onkel Albert
>We're So Sorry, Uncle Albert<


Herb (im Büro) (Randy Simper) ?



Also für mich, ist es ein früher Einsatz von Hans Bayer.

dlh


Beiträge: 14.687

05.01.2022 20:16
#224 RE: ALF: 40. Onkel Albert Zitat · antworten

Ja, Hans Bayer stimmt.

Scat


Beiträge: 1.620

23.03.2022 20:24
#225 RE: Serienführer: ALF (USA, 1986-1990) Zitat · antworten

Zitat von Lord Peter im Beitrag #221
Zitat von shicorp im Beitrag #191
Eine kurze Frage: in der Folge "Schulden und Sühnen" wechselst die Synchro kurz auf die Originalfassung. Gab es diese Szene im deutschen TV?


Habe zufällig diese Folge noch auf VHS gefunden - die Szene ist drin ("Empfehlung an das Fischweib!"). Keine Ahnung, was da wieder schiefgelaufen ist. Hätte Warner diesen Teil der Tonspur nicht vorliegen gehabt, wäre die Stelle doch nachsynchronisiert worden?


In der alten deutschen Fassung gab es hier einen Hard Cut mit Ortswechsel. ALF spricht dort am Stück durch. Und auch die Synchro lief durch. In der DVD-Fassung allerdings eine weiche Blende, wodurch 2 Sekunden fehlten. Daher wurde den Rest der Szene auf den O-Ton geschalten.

Seiten 1 | ... 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz