Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 200 Antworten
und wurde 19.931 mal aufgerufen
 Serien: Serienführer
Seiten 1 | ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14
Griz


Beiträge: 24.910

27.07.2011 20:50
#121 Dawson's Creek: 72. Ein Wintermärchen Zitat · antworten

72. Ein Wintermärchen
>A Winter's Tale<

Erstausstrahlung USA:
MI, 07.02.2001 (WB, 20:00 Uhr) - (Season # 04x14)
© 2001 by Columbia/Tristar Television, Inc.
Drehbuch: Zack Estrin, Chris Levinson
Regie: Greg Prange

Erstausstrahlung DE:
FR, 11.01.2002 (PremiereWorld: SUNSET, 17:00:50 Uhr) - [Staffel # 03x14 - Folge 72]
Deutsche Bearbeitung: Telesynchron Filmgesellschaft mbH
Buch und Dialogregie: Erik Paulsen
Dt. Episodenlänge: 43'19''

Inhalt:
Mr. Brooks liegt im Krankenhaus im Koma. Dawson bleibt es durch eine unwissentlich getätigte Unterschrift überlassen, die lebenserhaltenen Maschinen abzustellen. Gail und Mitch stehen ihrem Sohn in diesen Momenten bei. Unterdessen wagen Joey und Pacey in einem Skiferienlager den nächsten Schritt in ihrer Beziehung. Jen hat nicht so viel Glück und bricht sich fast das Bein...


Dawson Leery (James van der Beek) Gerrit Schmidt-Foß
Joey Potter (Katie Holmes) Dascha Lehmann
Jennifer Lindley (Michelle Williams) Schaukje Könning
Pacey Witter (Joshua Jackson) Dennis Schmidt-Foß
Jack McPhee (Kerr Smith) Florian Schmidt-Foß
Andie McPhee (Meredith Monroe) -
Gail Leery (Mary-Margaret Humes) Heidi Weigelt
Mitchell Leery (John Wesley Shipp) Peter Reinhardt
Evelyn Ryan (Mary Beth Peil) Luise Lunow
Bessie Potter (Nina Repeta) -
Gretchen Witter               (Sasha Alexander)             Ulrike Stürzbecher
Drue Valentine (Mark Matkevich) Tobias Kluckert
Arthur Brooks (Harve Presnell) -hat keinen Text-
Anna Evans (Sabine Singh) Julia Biedermann
"Matlock"/Brooks Freund (Andy Griffith) Eric Vaessen
Mr. Kasdan                    (David Downs)                 Thomas Kästner
Dr. Bronin (Tony Hale) Klaus-Peter Grap
Schüler am Busfenster (Michael Horvath) *
Defekte Kamera?
In 06:20-06:36 gibt es eine Szene mit einem "Haar" unten rechts in der Kamera.

* keine genaue Zuordnung möglich - in Fragen kommen:

Markus Nichelmann / Johannes Albrecht / Sebastian Jacob / Jan Andres

Die Synchronaufnahmen des IV. Synchroblocks von Season 4 [23.07.2001 bis 24.08.2001, # 71 - 76]:
Gerrit Schmidt-Foß:  Mi, 25.07.2001 von 09:00 bis 12:30 Uhr und
Mo, 30.07.2001 von 13:45 bis 15:30 Uhr,
Dascha Lehmann: Do, 26.07.2001 von 15:00 bis 17:00 Uhr und
Fr, 27.07.2001 von 14:30 bis 17:15 Uhr,
Schaukje Könning: Mo, 06.08.2001 von 09:00 bis 12:45 Uhr,
Dennis Schmidt-Foß: Do, 26.07.2001 von 09:00 bis 09:30 Uhr und
Di, 31.07.2001 von 13:45 bis 17:15 Uhr,
Florian Schmidt-Foß: Do, 26.07.2001 von 13:45 bis 15:00 Uhr,
Heidi Weigelt: Mi, 25.07.2001 von 13:15 bis 14:15 Uhr,
Peter Reinhardt: Fr, 03.08.2001 von 09:00 bis 09:15 Uhr,
Luise Lunow: Do, 26.07.2001 von 11:00 bis 13:00 Uhr,
Ulrike Stürzbecher: Fr, 27.07.2001 von 09:00 bis 12:30 Uhr,
Tobias Kluckert: Mi, 25.07.2001 von 14:15 bis 16:00 Uhr,
Julia Biedermann: Fr, 03.08.2001 von 13:45 bis 15:15 Uhr,
Eric Vaessen: Di, 31.07.2001 von 12:00 bis 13:15 Uhr,
Thomas Kästner: Do, 09.08.2001 von 09:00 bis 09:45 Uhr,
Klaus-Peter Grap: Fr, 03.08.2001 von 11:00 bis 11:30 Uhr,
Rolle "Schüler": Fr, 03.08.2001 von 09:30 bis 12:00 Uhr.

Griz


Beiträge: 24.910

27.07.2011 20:50
#122 Dawson's Creek: 73. Vier Geschichten Zitat · antworten

73. Vier Geschichten
>Four Stories<

Erstausstrahlung USA:
MI, 14.02.2001 (WB, 20:00 Uhr) - (Season # 04x15)
© 2001 by Columbia/Tristar Television, Inc.
Drehbuch: Tom Kapinos
Regie: David Petrarca

Erstausstrahlung DE:
SA, 12.01.2002 (PremiereWorld: SUNSET, 17:01:02 Uhr) - [Staffel # 03x15 - Folge 73]
Deutsche Bearbeitung: Telesynchron Filmgesellschaft mbH
Buch und Dialogregie: Erik Paulsen
Dt. Episodenlänge: 43'17''

Inhalt:
Dawson, Gretchen und Grandma Ryan erinnern sich nach dem Tod von Mr. Brooks auf ganz besondere Weise an ihn. Nach ihrem ersten Mal verpassen Joey und Pacey die Busabfahrt nach Capeside. Jen wird von Mr. Kasdan zu einem Psychiater geschickt, da sie sich auf der Skifreizeit betrunken hat...


Dawson Leery (James van der Beek) Gerrit Schmidt-Foß
Joey Potter (Katie Holmes) Dascha Lehmann
Jennifer Lindley (Michelle Williams) Schaukje Könning
Pacey Witter (Joshua Jackson) Dennis Schmidt-Foß
Jack McPhee (Kerr Smith) Florian Schmidt-Foß
Andie McPhee (Meredith Monroe) -
Gail Leery (Mary-Margaret Humes) -
Mitchell Leery (John Wesley Shipp) -
Evelyn Ryan (Mary Beth Peil) Luise Lunow
Bessie Potter (Nina Repeta) -
Gretchen Witter               (Sasha Alexander)             Ulrike Stürzbecher
Drue Valentine (Mark Matkevich) Tobias Kluckert
Dr. Tom Frost (Rob Nagle) Klaus Lochthove
küssende Schülerin im Bus     (Arian Waring Ash)            -hat keinen Text-
Mr. Kasdan (David Downs) Thomas Kästner
küssender Schüler im Bus (Aaron Guilmette) -hat keinen Text-
Patrick Felker, Anwalt (Andrew Masset) Bernd Rumpf

Die Synchronaufnahmen des IV. Synchroblocks von Season 4 [23.07.2001 bis 24.08.2001, # 71 - 76]:
Gerrit Schmidt-Foß:  Mo, 30.07.2001 von 13:45 bis 15:30 Uhr und
Mi, 01.08.2001 von 14:00 bis 16:30 Uhr,
Dascha Lehmann: Fr, 27.07.2001 von 14:30 bis 17:15 Uhr und
Mo, 30.07.2001 von 15:30 bis 17:15 Uhr,
Schaukje Könning: Mo, 06.08.2001 von 09:00 bis 12:45 Uhr und
Di, 07.08.2001 von 09:00 bis 12:45 Uhr,
Dennis Schmidt-Foß: Di, 31.07.2001 von 13:45 bis 17:15 Uhr,
Florian Schmidt-Foß: Mo, 30.07.2001 von 11:45 bis 13:00 Uhr und
Di, 31.07.2001 von 09:00 bis 10:45 Uhr,
Luise Lunow: Do, 26.07.2001 von 11:00 bis 13:00 Uhr,
Ulrike Stürzbecher: Fr, 27.07.2001 von 09:00 bis 12:30 Uhr,
Tobias Kluckert: Mo, 30.07.2001 von 09:00 bis 10:15 Uhr,
Klaus Lochthove: Mo, 30.07.2001 von 10:15 bis 11:45 Uhr,
Thomas Kästner: Do, 09.08.2001 von 09:00 bis 09:45 Uhr,
Bernd Rumpf: Mi, 08.08.2001 von 10:00 bis 10:30 Uhr.

Isch


Beiträge: 3.402

27.07.2011 21:27
#123 RE: Dawson's Creek: 73. Vier Geschichten Zitat · antworten

Ich muss mich ma entschuldigen. Im Moment fehlt mir einfach die Zeit, diese vielen Samples rauszusuchen und zu erstellen. Ich weiß auch nicht, ob ich die sobald haben werden.
Nichtsdestotrotz vielen Dank Griz, dass du weitermachst - und so zügig. Es ist einfach gut, wenn man die Serie so (fast) parallel nochmal rekapitulieren kann. Bei manchen Handlungssträngen muss ich doch hin und wieder nach einigen Folgen nachlesen, wie sie denn überhaupt zustande kamen. In ca. 2 Wochen hast du mich vermutlich ;-)

Griz


Beiträge: 24.910

28.07.2011 01:14
#124 Programm-/Serien-Planungen... Zitat · antworten

Macht nichts, Isch...

Nach 42 neu-gesendeten/-gelisteten Folgen geht Dawson's Creek Ende Juli erstmal in die Sommerpause.
51 neue Folgen sind für Anfang 2012 geplant.

Ab August 2011 starten die beiden Serien Beauty and the Beast und Growing Pains mit je 22 Folgen - bevor ICH erstmal in die Sommerpause geh'.

GG

Isch


Beiträge: 3.402

28.07.2011 02:03
#125 RE: Programm-/Serien-Planungen... Zitat · antworten

Du könntest auch einfach sagen, bis zu welcher Folge du listet...

Schaust du eigentlich die Serien, dann auch in dieser Zeit nicht, oder machst du das nur um uns/mich zu ärgern?

Griz


Beiträge: 24.910

28.07.2011 09:47
#126 RE: Programm-/Serien-Planungen... Zitat · antworten

Zitat von Isch
Du könntest auch einfach sagen, bis zu welcher Folge du listet...

Schaust du eigentlich die Serien, dann auch in dieser Zeit nicht, oder machst du das nur um uns/mich zu ärgern?



Lieber Isch,
es ist sicherlich nicht mein Bestreben, Dich (Euch) zu verärgern. Falls dies mit dieser Angelegenheit so ist, tut es mir Leid - ist aber von meinem Standpunkt aus nicht zu ändern.

Ich halte es nach wie vor mit der Auffassung, dass meine Listung hier Fans neuer wie auch alter US-Serien gleichermaßen "bedienen" soll.
Mit neuen Serien sind hier z. B. HAWAII 5-0 (2010) oder V (2009) gemeint. Alte Serien sind natürlich bei mir in der Überzahl, da ich hier mehr Sprecher erkenne.

Da in diesem Forum jeder seine Meinung sagen kann und auch nicht an die Konvention gebunden ist (noch nicht, oder VanToby?) nur eine Serie zu starten und diese dann bis zum Schluss kontinuierlich zu listen [ohne eine andere Serie zu listen], ist dies eben meine Haltung. Das kann man akzeptieren oder auch nicht.
Falls es zur Voraussetzung wird, jede angefangene Serie direkt und ohne Umschweife fertig zu listen, wäre dies ein Grund mehr, mich aus diesem Forum zu verabschieden.

Wie gesagt: Ich verstehe unter meiner Serienlistung, dass es die "Mischung" macht.
Auch im Fernsehen werden nicht sofort alle Folgen einer Serie hintereinander "durchgenudelt", manche Serien werden mit neuen Folgen innerhalb eines Monats versendet, es gibt auch mal ein "Serienspecial" (50 Folgen am Stück) o. ä.
Andere Sender, die z. B. 20x innerhalb eines Jahres alle 180 Folgen von SEINFELD zeigen, sind mir ein Grauen und eigentlich nur "Abspul-Stationen", auf die man getrost verzichten kann.

Dieser Monat stand eben ganz im Zeichen der Serie DAWSON'S CREEK. Die Serie wird natürlich auch Anfang des nächsten Jahres fortgesetzt.
Einen genauen Überblick über die (geplanten) Serien/Serienlistungen findest Du übrigens hier:

Serienführer (5)
(2. Beitrag)

Also nochmal, wenn Du verärgert bist, tut es mir Leid - hoffe aber, dass Du mir trotzdem noch "gewogen" bleibst.
Schließlich werden auch am Wochenende Serien wie CAGNEY & LACEY und AUF DER FLUCHT in den nächsten Monaten komplett gelistet.
Der Oktober steht übrigens ganz im Zeichen der Serien DIE WALTONS und DIAGNOSE MORD.

Die Entscheidung für den Monat August mit den Serien BEAUTY AND THE BEAST und GROWING PAINS lag einfach daran, dass ich die erste Serie immer schon mal listen wollte (da sie gerade bei SKY-NOSTALGIE läuft) und die 2. Serie günstig erstanden habe.

Und nein, ich schaue die Serien auch zwischenzeitlich nicht weiter, sondern hebe mir den "Schluss" auch auf. Es gibt schließlich so viele unterschiedliche Serien, die es (wieder neu) zu entdecken gibt. Ich jedenfalls bin ein Serienzuschauer, der nicht gleich den "ganzen Berg verschlingt", sondern von verschiedenen Highlights "Häppchen präsentiert". Mein Gott, klingt das kitschig...

GG


Griz


Beiträge: 24.910

28.07.2011 11:23
#127 Dawson's Creek: 74. Lügen Zitat · antworten

74. Lügen
>Mind Games<

Erstausstrahlung USA:
MI, 28.03.2001 (WB, 20:00 Uhr) - (Season # 04x16)
© 2001 by Columbia/Tristar Television, Inc.
Drehbuch: Gina Fattore
Regie: David Straiton

Erstausstrahlung DE:
SO, 13.01.2002 (PremiereWorld: SUNSET, 17:00:41 Uhr) - [Staffel # 03x16 - Folge 74]
Deutsche Bearbeitung: Telesynchron Filmgesellschaft mbH
Buch und Dialogregie: Erik Paulsen
Dt. Episodenlänge: 43'06''

Inhalt:
Jennifer verfolgt ihren Psychiater, um herauszufinden, wer er eigentlich ist. Sie und Jack landen schließlich bei einer Dichtervorlesung in der Bibliothek. Joey und Gretchen geraten aneinander, nachdem Joey Dawson nicht die Wahrheit über sich und Pacey erzählt hat...


Dawson Leery (James van der Beek) Gerrit Schmidt-Foß
Joey Potter (Katie Holmes) Dascha Lehmann
Jennifer Lindley (Michelle Williams) Schaukje Könning
Pacey Witter (Joshua Jackson) Dennis Schmidt-Foß
Jack McPhee (Kerr Smith) Florian Schmidt-Foß
Andie McPhee (Meredith Monroe) -
Gail Leery (Mary-Margaret Humes) -
Mitchell Leery (John Wesley Shipp) -
Evelyn Ryan (Mary Beth Peil) -
Bessie Potter (Nina Repeta) -
Gretchen Witter               (Sasha Alexander)             Ulrike Stürzbecher
Drue Valentine (Mark Matkevich) Tobias Kluckert
Dr. Tom Frost (Rob Nagle) Klaus Lochthove
Robin Ellsworth               (Melissa Ponzio)              Maja Dürr

Die Synchronaufnahmen des IV. Synchroblocks von Season 4 [23.07.2001 bis 24.08.2001, # 71 - 76]:
Gerrit Schmidt-Foß:  Do, 02.08.2001 von 09:00 bis 12:20 Uhr,
Dascha Lehmann: Mo, 30.07.2001 von 15:30 bis 17:15 Uhr und
Do, 02.08.2001 von 13:05 bis 17:30 Uhr,
Schaukje Könning: Mi, 08.08.2001 von 13:45 bis 17:20 Uhr,
Dennis Schmidt-Foß: Di, 07.08.2001 von 13:30 bis 17:20 Uhr,
Florian Schmidt-Foß: Di, 31.07.2001 von 09:00 bis 10:45 Uhr und
Mi, 01.08.2001 von 09:00 bis 10:30 Uhr,
Ulrike Stürzbecher: Mi, 01.08.2001 von 16:15 bis 17:15 Uhr,
Tobias Kluckert: Mo, 30.07.2001 von 09:00 bis 10:15 Uhr und
Mi, 01.08.2001 von 10:15 bis 12:00 Uhr,
Klaus Lochthove: Di, 31.07.2001 von 10:45 bis 12:00 Uhr,
Maja Dürr: Fr, 10.08.2001 von 09:00 bis 09:30 Uhr.

Griz


Beiträge: 24.910

28.07.2011 11:24
#128 Dawson's Creek: 75. Ein Traum wird wahr Zitat · antworten

75. Ein Traum wird wahr
>Admissions<

Erstausstrahlung USA:
MI, 11.04.2001 (WB, 20:00 Uhr) - (Season # 04x17)
© 2001 by Columbia/Tristar Television, Inc.
Drehbuch: Barb Siebertz
Regie: Lev L. Spiro

Erstausstrahlung DE:
MO, 14.01.2002 (PremiereWorld: SUNSET, 17:01:22 Uhr) - [Staffel # 03x17 - Folge 75]
Deutsche Bearbeitung: Telesynchron Filmgesellschaft mbH
Buch und Dialogregie: Erik Paulsen
Dt. Episodenlänge: 43'16''

Inhalt:
Joey freut sich - die Bestätigung der Worthington University flattert ins Haus. Doch die Aufnahmegebühr übersteigt bei weitem ihre und Bessies Finanzen. Nun ist guter Rat sprichwörtlich teuer...


Dawson Leery (James van der Beek) Gerrit Schmidt-Foß
Joey Potter (Katie Holmes) Dascha Lehmann
Jennifer Lindley (Michelle Williams) Schaukje Könning
Pacey Witter (Joshua Jackson) Dennis Schmidt-Foß
Jack McPhee (Kerr Smith) Florian Schmidt-Foß
Andie McPhee (Meredith Monroe) -
Gail Leery (Mary-Margaret Humes) Heidi Weigelt
Mitchell Leery (John Wesley Shipp) Peter Reinhardt
Evelyn Ryan (Mary Beth Peil) -
Bessie Potter (Nina Repeta) Velia Krause
Gretchen Witter               (Sasha Alexander)             Ulrike Stürzbecher
Drue Valentine (Mark Matkevich) Tobias Kluckert
Bodie Wells (Obi Ndefo) Olaf Reichmann
Dr. Tom Frost (Rob Nagle) Klaus Lochthove
Sekretärin                    (Tammy Arnold)                *
Miss Watson (Avery Clyde) Silvia Mißbach
* kann nicht eindeutig zugeordnet werden - möglich wären:

Denise Gorzelani / Bianca Karsten / Julia Blankenburg / Laura Barthel / Susanne Herrmann / Maria Sumner

Die Synchronaufnahmen des IV. Synchroblocks von Season 4 [23.07.2001 bis 24.08.2001, # 71 - 76]:
Gerrit Schmidt-Foß:  Fr, 03.08.2001 von 09:15 bis 11:00 Uhr und
Mo, 06.08.2001 von 13:30 bis 15:00 Uhr,
Dascha Lehmann: Do, 02.08.2001 von 13:05 bis 17:30 Uhr und
Fr, 03.08.2001 von 15:15 bis 17:15 Uhr,
Schaukje Könning: Mi, 08.08.2001 von 13:45 bis 17:20 Uhr,
Dennis Schmidt-Foß: Di, 07.08.2001 von 13:30 bis 17:20 Uhr und
Mi, 08.08.2001 von 11:45 bis 13:00 Uhr,
Florian Schmidt-Foß: Mi, 01.08.2001 von 09:00 bis 10:30 Uhr,
Heidi Weigelt: Fr, 03.08.2001 von 11:15 bis 11:45 Uhr,
Peter Reinhardt: Fr, 03.08.2001 von 09:00 bis 09:15 Uhr,
Velia Krause: Fr, 03.08.2001 von 11:45 bis 12:15 Uhr,
Ulrike Stürzbecher: Mo, 06.08.2001 von 15:00 bis 17:00 Uhr,
Tobias Kluckert: Mi, 01.08.2001 von 10:15 bis 12:00 Uhr,
Olaf Reichmann: Fr, 03.08.2001 von 11:30 bis 11:45 Uhr,
Klaus Lochthove: Mi, 01.08.2001 von 12:00 bis 13:15 Uhr,
Silvia Mißbach: Fr, 03.08.2001 von 13:00 bis 13:15 Uhr,
Rolle "Sekretärin": Fr, 10.08.2001 von 09:30 bis 12:00 Uhr.

Isch


Beiträge: 3.402

28.07.2011 12:54
#129 RE: Programm-/Serien-Planungen... Zitat · antworten

Zitat
Und nein, ich schaue die Serien auch zwischenzeitlich nicht weiter, sondern hebe mir den "Schluss" auch auf. Es gibt schließlich so viele unterschiedliche Serien, die es (wieder neu) zu entdecken gibt. Ich jedenfalls bin ein Serienzuschauer, der nicht gleich den "ganzen Berg verschlingt", sondern von verschiedenen Highlights "Häppchen präsentiert". Mein Gott, klingt das kitschig...


Alles davor hättest du dir sparen können. Anstatt jedes Mal deinen ganzen Sermon bzgl. der Listungsweise loszuwerden, der ohnehin die wenigsten interessieren dürfte, wäre es nett, wenn du einfach nur auf die Fragen eingingst.
Was mich angeht, so sehe ich das sogar ähnlich wie du, aber mehr bezogen darauf, dass ich es grausam finde, wenn manche sich viele Folgen direkt hintereinander, also "am Stück" ansehen und auf diese Weise eine Serie, die eigentlich mal Jahre lang lief an einem Wochenende runternudeln. Schon Doppelfolgen finde ich äußerst grenzwertig. Tatsächlich dürfte es aber kaum jemanden hier im Forum interessieren wie und wann jemand seine Serien schaut. Die Listungen ebensowenig. Wenn es dann aber doch mal vorkommt, dass zwei interessierte Forenmitglieder eine Serie parallel schauen, finde ich es schade, diese Chance nicht zu nutzen, die Serie gemeinsam zu verfolgen. Das habt ihr z.B. letztes Jahr bei "Rauchende Colts" gemacht; da konnte ich leider mangels Premiere nicht dabei sein.

Griz


Beiträge: 24.910

28.07.2011 13:21
#130 RE: Programm-/Serien-Planungen... Zitat · antworten

Zitat von Isch
Alles davor hättest du dir sparen können. Anstatt jedes Mal deinen ganzen Sermon bzgl. der Listungsweise loszuwerden, der ohnehin die wenigsten interessieren dürfte (...)



Ach? Hast Du dazu mal ne Umfrage gestartet - oder woher nimmst Du Dir das Recht die Behauptung aufzustellen?
Dann könnte ich genauso gut behaupten, es interessiere keinen (außer Dir), ob ich meine Serie nach und nach liste oder direkt komplett hintereinander.


Zitat von Isch
Tatsächlich dürfte es aber kaum jemanden hier im Forum interessieren wie und wann jemand seine Serien schaut. Die Listungen ebensowenig.



Eben! Dann dürfte es Dir auch vollkommen egal sein, wann ich meine Serien liste und wann ich einen Break mache.
Im Übrigen kannst Du gerne DAWSON'S CREEK ab Anfang September wieder von Folge 1 schauen - wenn ZDFNeo die Serie wiederholt.

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 33.607

28.07.2011 13:31
#131 RE: Programm-/Serien-Planungen... Zitat · antworten

@Isch: Ich möchte dir in sämtlichen Punkten widersprechen.

1. Nicht jeder hat die Zeit und die Lust, eine Serie in exakt der Regelmäßigkeit zu sehen, wie sie einem angeboten wird oder deiner Meinung nach zu konsumieren sei. Bei vielen ergeben sich wohl eher regelmäßig-unregelmäßig Zeitfenster, die dann entsprechend effizient gefüllt werden.

2. Deine Behauptung, dass jede Serie "eigentlich mal" nur mit einer Folge pro Woche lief, ist falsch oder zumindest nur bedingt richtig. Gerade auf Kirch-Sendern liefen viele Serien oft mo-fr gestrippt, zumal viele Serien auch erst in derartigen Wiederholungen kennengelernt haben.
Manche neuere Serien haben so verwickelte Handlungsstränge, dass sie bereis VON VORNHEREIN darauf angelegt sind, in einer Zweitrezeption noch einmal an einem Stück geschaut zu werden. Ich weiß z.B. von Leuten, die sich eine 24-Staffel tatsächlich getreu der Serie in Echtzeit an einem Stück angeschaut haben. Die Erstausstrahlung war natürlich in den USA überwiegend mit einer Folge pro Woche (mit einigen mehrmonatigen Pausen!), aber man wusste bereits im Voraus, dass sie Serie auch auf DVD vermarktet werden wird und was für Sehgewohnheiten diese Zielgruppe hat.

Das originale Erstausstrahlungsgefühl wieder herzustellen, kann reizvoll sein, ist aber nicht immer sinnvoll oder überhaupt möglich. Es als das einzig wahre für alle einzufordern, halte ich für sehr engstirnig.

3. Ich finde es sehr wohl interessant, wie Griz oder andere ihre Serien schauen, und auch, nach welchem System er sie listet. (Daran erkenne ich u.a., wie professionell er dabei vorgeht, und kann auch einigermaßen die Zuverlässigkeit einschätzen.) Ich selber bearbeite z.B. meistens mehrere Serien jeweils staffelweise parallel, nehme ein neues Großprojekt aber erst dazu, wenn ich ein altes abgeschlossen habe. Aktuelle Serien laufen davon unabhängig, um tatsächlich anderen Leuten die Möglichkeit zu geben, mitzumachen und dazuzulernen. Und das führt uns zu ...

4. Ich schaue und synchronermittle schon seit Anbeginn (d.h. seit 2002) sehr häufig gemeinsam simultan mit anderen hier auf die eine oder andere Weise Aktiven. Das lässt sich nicht unbedingt erkennen, weil das mehr im Hintergrund stattfindet, Fragmente davon finden sich auch noch in diesem Forum. Daher interessiert es mich natürlich auch, WAS diese Personen schauen, aber schon deswegen, weil ich sie inzwischen lange gut kenne.
Dass das heute seltener geworden ist, liegt an Gründen, die ich bereits unter 1. genannt habe. Manche führen halt auch ein Leben. (Aber auch, weil ich heute mehr ohne Hilfe anderer erkenne und es für den Rest Soundsamples gibt. Griz kann sich den 'Luxus' der Einzelarbeit aufgrund seiner eigenständigen Kenntnis auch leisten.)

Gruß,
Tobias


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Avenger


Beiträge: 1.442

28.07.2011 13:40
#132 RE: Dawson's Creek - Synchron Zitat · antworten

Zitat
Dann könnte ich genauso gut behaupten, es interessiere keinen (außer Dir), ob ich meine Serie nach und nach liste oder direkt komplett hintereinander.



Mich interessiert es jedenfalls nicht, in welcher Form und in in welchem Zeitraum jemand Serien listet. Ich freue mich generell über jeden Serienführer. Wenn es einmal längere Pausen gibt, hat das in der Regel sicherlich einen guten Grund (das müsste man nicht einmal begründen/rechtfertigen, insofern finde ich es nett, dass du (Griz) es dennoch tust und sogar meist auch noch einen Termin nennst). Und natürlich gibt es hier weder einen Zwang noch irgendeinen Druck, Serien schnellstmöglich zu listen. Das ist ein Hobby, dass man für sich selbst und andere betreibt, nicht mehr und nicht weniger. Im Grunde gibt es hierüber doch gar keinen Konflikt oder?


Never seen a bluer sky / Yeah I can feel it reaching out / and moving closer / There's something 'bout blue / Asked myself what it's all for / You know the funny thing about it / I couldn't answer / No, I couldn't answer

Griz


Beiträge: 24.910

29.07.2011 17:50
#133 Dawson's Creek: 76. New York City Zitat · antworten

76. New York City
>Eastern Standard Time<

Erstausstrahlung USA:
MI, 18.04.2001 (WB, 20:00 Uhr) - (Season # 04x18)
© 2001 by Columbia/Tristar Television, Inc.
Drehbuch: Jonathan Kasdan
Regie: David Grossman

Erstausstrahlung DE:
DI, 15.01.2002 (PremiereWorld: SUNSET, 17:00:33 Uhr) - [Staffel # 03x18 - Folge 76]
Deutsche Bearbeitung: Telesynchron Filmgesellschaft mbH
Buch und Dialogregie: Erik Paulsen
Dt. Episodenlänge: 41'38''

Inhalt:
Jennifer und Joey gehen für einen Tag nach New York. Doch statt sich das (mögliche) College anzusehen, trifft sich Jen mit ihrem Vater Theo, den sie seit ihrer Ankunft in Capeside nicht mehr gesprochen hat. Unterdessen fahren Dawson und Gretchen "Richtung Süden", haben jedoch eine Reifenpanne und nicht genügend Bargeld dabei. Statt zu lernen, lässt sich Pacey von Drue dazu überreden, mit in eine Bar zu gehen. Der Abend endet - wie geahnt - damit, dass Pacey von seinem Bruder Doug abgeholt werden muss...


Dawson Leery (James van der Beek) Gerrit Schmidt-Foß
Joey Potter (Katie Holmes) Dascha Lehmann
Jennifer Lindley (Michelle Williams) Schaukje Könning
Pacey Witter (Joshua Jackson) Dennis Schmidt-Foß
Jack McPhee (Kerr Smith) -
Andie McPhee (Meredith Monroe) -
Gail Leery (Mary-Margaret Humes) -
Mitchell Leery (John Wesley Shipp) -
Evelyn Ryan (Mary Beth Peil) -
Bessie Potter (Nina Repeta) -
Gretchen Witter               (Sasha Alexander)             Ulrike Stürzbecher
Deputy Douglas Witter (Dylan Neal) David Nathan
Drue Valentine (Mark Matkevich) Tobias Kluckert
Theo Lindley (Don McManus) Florian Krüger-Shantin
Dr. Tom Frost (Rob Nagle) Klaus Lochthove
Irv, Mechaniker (Pat Hingle) Horst Lampe
Big Ace-Kellnerin             (Shea Broom)                  Sonja Deutsch
Vera, Kellnerin (Jenifer Crowell) *
Donna, Sekretärin (Julie Ann Horanski) *
Mack, Barkeeper (James Martin Kelly) Andreas Thieck
Junge (Joshua Moore) Anzo Meyer
Tyfo (deutsch: "Typo") (Cedric Pendleton) Johannes Baasner
Dr. Rochford (Mike Pniewski) Bodo Wolf
Mädchen (Toi Svane Stepp) Kathrina Meyer
Henry, Kellner (-uncredited-) -hat keinen Text-
Restaurant-Gast {26:35} (-uncredited-) Bodo Wolf
* kann nicht eindeutig zugeordnet werden - möglich wären:

Denise Gorzelani / Bianca Karsten / Julia Blankenburg / Laura Barthel / Susanne Herrmann / Anja Rybiczka / Maria Sumner

Die Synchronaufnahmen des IV. Synchroblocks von Season 4 [23.07.2001 bis 24.08.2001, # 71 - 76]:
Gerrit Schmidt-Foß:     Mo, 06.08.2001 von 13:30 bis 15:00 Uhr,
Dascha Lehmann: Fr, 03.08.2001 von 15:15 bis 17:15 Uhr und
Do, 09.08.2001 von 09:45 bis 10:30 Uhr,
Schaukje Könning: Mo, 06.08.2001 von 09:00 bis 12:45 Uhr und
Do, 09.08.2001 von 14:45 bis 16:15 Uhr,
Dennis Schmidt-Foß: Mi, 08.08.2001 von 11:45 bis 13:00 Uhr,
Ulrike Stürzbecher: Mo, 06.08.2001 von 15:00 bis 17:00 Uhr,
David Nathan: Fr, 24.08.2001 von 09:00 bis 09:15 Uhr,
Tobias Kluckert: Mi, 08.08.2001 von 09:00 bis 10:10 Uhr,
Florian Krüger-Shantin: Do, 09.08.2001 von 10:30 bis 12:00 Uhr,
Klaus Lochthove: Mi, 08.08.2001 von 11:30 bis 12:00 Uhr,
Horst Lampe: Mi, 08.08.2001 von 11:00 bis 11:45 Uhr,
Sonja Deutsch: Do, 09.08.2001 von 14:30 bis 14:45 Uhr,
Andreas Thieck: Do, 09.08.2001 von 12:00 bis 12:20 Uhr,
Anzo Meyer: Fr, 10.08.2001 von 09:00 bis 09:15 Uhr,
Johannes Baasner: Mi, 08.08.2001 von 10:30 bis 11:00 Uhr,
Bodo Wolf: Fr, 10.08.2001 ab ca. 11:00 Uhr,
Kathrina Meyer: Fr, 10.08.2001 von 09:00 bis 09:15 Uhr.

Griz


Beiträge: 24.910

29.07.2011 17:51
#134 Dawson's Creek: 77. Nachwuchs Zitat · antworten

77. Nachwuchs
>Late<

Erstausstrahlung USA:
MI, 25.04.2001 (WB, 20:00 Uhr) - (Season # 04x19)
© 2001 by Columbia/Tristar Television, Inc.
Drehbuch: Jeffrey Stepakoff
Regie: David Petrarca

Erstausstrahlung DE:
MI, 16.01.2002 (PremiereWorld: SUNSET, 17:00:31 Uhr) - [Staffel # 03x19 - Folge 77]
Deutsche Bearbeitung: Telesynchron Filmgesellschaft mbH
Buch und Dialogregie: Erik Paulsen
Dt. Episodenlänge: 43'07''

Inhalt:
Gales Baby ist überfällig. Die Wehen stellen sich alle als Frühalarm heraus. Joey hat derweil ganz andere Sorgen: Ist sie schwanger? Dawson und Gretchen denken über ihre Zukunft nach und Tobey wird von zwei üblen Typen überfallen. Jack beschwört ihn, eine Anzeige bei der Polizei zu machen. Am Ende hält Dawson - neben seinen Eltern - sein neues Schwesterchen im Arm...


Dawson Leery (James van der Beek) Gerrit Schmidt-Foß
Joey Potter (Katie Holmes) Dascha Lehmann
Jennifer Lindley (Michelle Williams) Schaukje Könning
Pacey Witter (Joshua Jackson) Dennis Schmidt-Foß
Jack McPhee (Kerr Smith) Florian Schmidt-Foß
Andie McPhee (Meredith Monroe) -
Gail Leery (Mary-Margaret Humes) Heidi Weigelt
Mitchell Leery (John Wesley Shipp) Peter Reinhardt
Evelyn Ryan (Mary Beth Peil) Luise Lunow
Bessie Potter (Nina Repeta) Velia Krause
Gretchen Witter               (Sasha Alexander)             Ulrike Stürzbecher
Tobey Barret (David Monahan) Jonas M. Fischer
Dr. Moran (Nance Williamson) Andrea Aust
Will                          (Deron Barnett)               Pavel Friedrich
Officer Sullivan (-uncredited-) Uwe Büschken

Die Synchronaufnahmen des V. Synchroblocks von Season 4 [17.09.2001 bis 04.10.2001, # 77 - 81]:
Gerrit Schmidt-Foß:  Do, 20.09.2001 von 15:15 bis 17:15 Uhr,
Dascha Lehmann: Di, 18.09.2001 von 09:00 bis 12:15 Uhr,
Schaukje Könning: Mi, 19.09.2001 von 10:30 bis 13:30 Uhr,
Dennis Schmidt-Foß: Mo, 17.09.2001 von 13:45 bis 17:15 Uhr,
Florian Schmidt-Foß: Do, 20.09.2001 von 13:15 bis 15:30 Uhr,
Heidi Weigelt: Mo, 17.09.2001 von 09:00 bis 11:45 Uhr,
Peter Reinhardt: Mi, 19.09.2001 von 09:00 bis 10:40 Uhr,
Luise Lunow: Do, 20.09.2001 von 09:00 bis 10:45 Uhr,
Velia Krause: Fr, 28.09.2001 von 10:40 bis 12:45 Uhr,
Ulrike Stürzbecher: Di, 18.09.2001 von 13:00 bis 17:15 Uhr,
Jonas M. Fischer: Do, 20.09.2001 von 10:45 bis 12:30 Uhr,
Andrea Aust: Fr, 28.09.2001 von 15:45 bis 16:15 Uhr,
Pavel Friedrich: Di, 02.10.2001 von 17:00 bis 17:15 Uhr,
Uwe Büschken: Fr, 28.09.2001 von 16:15 bis 16:30 Uhr.

Wäre auch ein schönes Staffel-Ende gewesen, "Dawson" hält zum Schluss seine kleine Schwester im Arm.

Auch der Januar 2012 steht ganz im Zeichen von DAWSON'S CREEK - eine Listung mit 44 neuen Folgen wird dann gestartet!

GG

Isch


Beiträge: 3.402

02.08.2011 21:33
#135 RE: Programm-/Serien-Planungen... Zitat · antworten

Entschuldigt bitte meine späte Antwort, ich hatte die letzten Tage wiedermal keine Zeit.

Zitat
Ach? Hast Du dazu mal ne Umfrage gestartet - oder woher nimmst Du Dir das Recht die Behauptung aufzustellen?


Nein, habe ich nicht. Ich unterstelle aber den meisten Forumsmitgliedern ein Leben auch außerhalb dieses Forums zu haben, dass sie so sehr beschäftigt und beansprucht, dass sie Anderes im Sinn haben dürften, als wann du welche Serie listest. Und die eher verhaltene Resonanz auf deine Ankündigungen bestätigt mich darin.

Zitat
Dann könnte ich genauso gut behaupten, es interessiere keinen (außer Dir), ob ich meine Serie nach und nach liste oder direkt komplett hintereinander.


Behaupte es ruhig, denn das ist genau das, was ich behaupte!

Die Bestätigung hierfür hast du ja auch schon bekommen:

Zitat von Avenger
Mich interessiert es jedenfalls nicht, in welcher Form und in in welchem Zeitraum jemand Serien listet.


...und auch selbst gegeben:

Zitat von Griz

Zitat von Isch
Tatsächlich dürfte es aber kaum jemanden hier im Forum interessieren wie und wann jemand seine Serien schaut. Die Listungen ebensowenig.


Eben!




Zitat
Dann dürfte es Dir auch vollkommen egal sein, wann ich meine Serien liste und wann ich einen Break mache.


Stimmt. Aber nun freu dich doch, dass es offenbar jemanden - nämlich mich - gibt, dem es nicht egal ist.

Und nachdem wir uns ja nun offenbar darüber einig sind, dass ich der einzige bin, den deine Listungsweise interessiert führe ich nochmals aus, dass ich es schade finde, dass du diesen einen noch verprellst.
Du hast nämlich im Februar angekündigt, du würdest parallel zur ZDFneo-Ausstrahlung weiterlisten.
Da ich zu eben jener Ausstrahlung angefangen habe die Serie zu schauen, habe ich mich darauf gefreut endlich auch mal eine Serie parallel im TV und im Forum mitzuverfolgen zu können, wie du es mit anderen schon letztes Jahr mit "Miami Vice" und "Rauchende Colts" gemacht hast. Völlig unbegründet hast du dann aber auf meine Nachfrage hin den Termin einfach nach hinten verschoben, was ich schade fand, da ich nach dem Schauen der Folgen gerne danach in deinen Listen nachgesehen hätte ob die wenigen Stimmen, die erkannt hatte immerhin gestimmt hätten. Von weiteren Gründen mal abgesehen. Und da war ich sogar nicht mal der Einzige: der Andere
Immerhin hast du ja dann Zeitmangel als vollkommen legitimen Grund angegeben.
Als du dann nun wieder weiter gemacht hast habe ich mich sehr gefreut, dass du nun sogar doppeltes Tempo an den Tag gelegt hast und in mir die Hoffnung keimte die letzten Staffeln nun doch TV- und Forumssynchron sehen zu können. Diese Hoffnung hast du mir nun zunichte gemacht. Das finde ich schade. Und wie gesagt erst recht in Anbetracht der Tatsache, dass TV- und Forumssynchrones Schauen gerade bei deinen Serien und für mich als Zuschauer doch eher die Ausnahme ist.
Und daraufhin wurde ich mal neugierig ob du eigentlich nur fertige Listen postest und dir einen Spaß daraus machst mich hinzuhalten oder ob sich anhand der Listen auch auf dein Sehverhalten schließen lässt (diese Frage hatte ich mir ohnehin schon vor längerer Zeit mal gestellt).
Damit war nicht angedacht dein Sehverhalten zu erörtern. Da du es aber dennoch tatest, habe ich als meinen Kommentar dazu abgegeben, dass ich das prinzipiell gar nicht mal so schlecht finde. Das ändert aber nichts daran, dass ich es schade finde, dass du dich offenbar so dickköpfig darauf versteift hast, dass du dich jedweder Änderung gegenüber unaufgeschlossen zeigst:

Zitat von Griz
ist aber von meinem Standpunkt aus nicht zu ändern.


Zu diesem deinem Standpunkt gehört offenbar auch auf gewisse Dinge auch gar nicht erst einzugehn:

Zitat von Isch
Du könntest auch einfach sagen, bis zu welcher Folge EDIT: bzw. Staffel du listet...


Wobei dieses nur ein Beispiel von vielen ist.
Und die Tatsache, dass du nun mit zwei Serien weitermachen wirst, bei denen du mit wahrscheinlich noch weniger Resonanz zu rechnen hast tut zwar nichts zur Sache, macht es aber auch nicht gerade besser.

Zitat
Im Übrigen kannst Du gerne DAWSON'S CREEK ab Anfang September wieder von Folge 1 schauen - wenn ZDFNeo die Serie wiederholt.


Und was sollte das nun?

Zitat
...hoffe aber, dass Du mir trotzdem noch "gewogen" bleibst.


Ich bleibe dir selbstverständlich gewogen, ich würde es nur begrüßen wenn du

Zitat von Griz
Da in diesem Forum jeder seine Meinung sagen kann...

nicht nur dahingehend auslesen würdest, dass du hier machen und nicht machen und posten und nicht posten kannst was und wann und wie du willst, sondern dass auch anderen das Recht zusteht dir in "deinen Kram reinzureden" und auch bestimmte Dinge (nicht speziell nur auf die Listungsfrequenz) zu kritisieren und darauf auch eingehst und sie nicht ignorierst. Denn so nicht-änderungswillig scheinst du ja gar nicht zu sein, wie sich an deinen zahlreichen veränderten Schreibweisen und Layouts zeigt, ich habe nur den Eindruck, der Wunsch danach darf nicht von jemand anderem kommen.

Seiten 1 | ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz