Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 262 Antworten
und wurde 17.515 mal aufgerufen
 Spielfilme aktuell
Seiten 1 | ... 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | ... 18
Gaara



Beiträge: 1.370

02.05.2012 00:37
#166 RE: The Avengers (2012) Zitat · antworten

Ich glaube einfach HIMYM läuft mittlerweile schon so lange und erfolgreich dass das einfach die eindeutige Wahl war. Zumal Cobie bisher in sonst keinem Film zu sehen war (zumindest nicht auf Deutsch) und man daher ja auch nicht sagen konnte "naja, nehmen wir "sowieso" denn die hat sie schon in Film XY synchronisiert". Klar, man hätte auch einfach irgend jemand nehmen können der in der Nähe war, aber gerade bei Avengers wollte man sich wohl auch die besten Mühe geben. Und bis auf diese komische "erinnere" Sache ist das ohne Frage gelungen.

Luise Helm hat sogar brav russisch "gelernt".


Nevermore


Beiträge: 27

02.05.2012 02:11
#167 RE: The Avengers (2012) Zitat · antworten

Zitat von Der müde Joe
Hallo zusammen!
Jetzt lese ich schon so lange mit und habe es endlich geschafft, mich zu registrieren.
Zur Sache: Der Satz ist mir im Kino auch merkwürdig vorgekommen, aber ich glaube, es gibt eine halbwegs vernünftige Erklärung. Die Asen sprechen im Original ja so eine Art altenglisch (thou statt you usw.). Wahrscheinlich (hoffentlich) war das "erinnere" ein verunglückter Versuch, etwas davon in die Synchro zu retten.



So sprechen sie in den klassischen Comics. Zumindest im Thor-Film sprechen sie im Original aber ein relativ normales Englisch.

Zitat von Gaara
Hulk sagte übrigens: "Mickriger Gott". Wenn ich mich richtig erinnere. Verdammt lustige Szene übrigens. :D



Dürfte dann im Original wohl "puny god" gewesen sein, zurückgehend auf sein wiederholtes "puny human" in den klassischen Comics.

Wenig zufrieden bin ich auch mit der Lösung "Hulk?" - "Hrrm?" - "Smash." als "Hulk?" Hrrr?" - "Draufhauen." Schlimmer geht's aber dennoch - in "Der unglaubliche Hulk" wurde "Hulk smash!" IIRC im Original belassen, was sehr seltsam klingt.

Positiv überrascht war ich von Tommy Morgenstern auf Thor. Den fand ich in seinem Solofilm noch eher fehlbesetzt, hier ist er nun hörbar in die Rolle hineingewachsen. Ähnlich ging's mir damals auch mit Johannes Berenz/Baasner auf Sawyer in "Lost", den ich in Staffel 3 deutlich passender fand als im Pilotfilm.

Persian



Beiträge: 935

02.05.2012 06:39
#168 RE: The Avengers (2012) Zitat · antworten

Also ich fand er klang nicht viel anders als im Hauptfilm.

Und die Sache mit dem Draufhauen:
Ich fand das hat die Situationskomik ganz gut eingefangen.
Wüsste spontan auch nicht wie man Smash gut übersetzen könnte ohne dass es lächerlich klingt^^
Das ist halt einer dieser typischen Ausdrücke die nur im O-Ton funktionieren.

Grammaton Cleric



Beiträge: 2.091

02.05.2012 16:36
#169 RE: The Avengers (2012) Zitat · antworten

Zitat von Gaara
Ich glaube die Leute die sich an dieser Szene mit dem "erinne" stören sind etwa 1% der Kinogänger. Und sie sind alle in diesem Forum angemeldet



Hier wird seitenlang über Kontinuitätsbesetzungen für Minirollen unbekannter Schauspieler (bevorzugt: Schauspielerinnen) gehetzt und wie unfassbar wichtig das alles ist.

Aber ein solcher Übersetzungsbock - und nichts anderes ist das - wird als unwichtig gebrandmarkt. Mit fadenscheinigen "das interessiert doch niemanden" Sprüchen.

Zitat von Gaara
Und ob Loki dann "Ich erinnere..." kann ich mich nicht mehr erinnern.



Du meinst sicher: "kann ich nicht mehr erinnern".

Zitat von marakundnougat
Wow, Grammaton. In einer Erörterungs-Klausur im Fach Deutsch gäbe es dafür wohl einen von 15 Punkten: nur Thesen, keine Belege



Was soll ich denn da für neue Argumente herauskramen, die schon gefallen sind? Die eine Seite sagt "Falsch" und die andere "unwichtig". Fertig.

marakundnougat


Beiträge: 4.286

02.05.2012 16:39
#170 RE: The Avengers (2012) Zitat · antworten

Zitat von Grammaton Cleric
Was soll ich denn da für neue Argumente herauskramen



Joa, wenns keine neuen Argumente gibt, dann hätte ich auch nichts geschrieben. Aber gut, so hast du deine Meinung eben nochmal kund getan.


"Ich habe sie noch nie gepflegt, ich habe ihr noch nie etwas Gutes getan, ich habe sie noch nie geschützt."
Christian Brückner über seine Stimme

Dubber der Weiße


Beiträge: 4.248

02.05.2012 16:52
#171 RE: The Avengers (2012) Zitat · antworten

"Hulk. Draufhauen" ist eine schöne Lösung. "Hulk Smash" zu belassen, war damals suboptimal.

Diese nicht perfekte "Erinnern"-Variante mahnt man hier absolut zu Recht an. Es wäre besser gegangen. Jeder Versuch, das als "unwichtig" abzutun, ist eben das: unwichtig. Und ganz einfach der falsche Weg.


Gaara



Beiträge: 1.370

02.05.2012 17:42
#172 RE: The Avengers (2012) Zitat · antworten

@Grammaton, Dubber: Ich sag ja nicht dass man nicht darauf hinweisen soll. Und es ist (falls es nicht eine Art Versuch war die Thorsprache zu übersetzen) ein Fehler auf dem man aufmerksam machen sollte. Aber deshalb die deutsche Synchro zu boykotieren halte ich für übertrieben. Vorallem wenn sie abgesehen von diesen 3 Sekunden absolut großartig geworden ist. (Und das ist sie IMO)
Und ja, da finde ich es weit wichtiger welche Sprecherin z.B. Cobie Smulders spricht, deren Rolle übrigens alles andere als klein ist. (und daher auch weit öfters zu hören ist als nur 3 Sekunden)

Dubber der Weiße


Beiträge: 4.248

02.05.2012 19:24
#173 RE: The Avengers (2012) Zitat · antworten

Boykottieren ist natürlich Unsinn - hat das jemand so formuliert? Wenn ja, habe ich's wegen Unsinnigkeit gleich überlesen.

Das "falls" kannst du weglassen, es war ein Versuch, die Thor-Sprache zu übersetzen. Allerdings gelingt er hier nicht perfekt. Zudem erinnere ich (mich) nur (an) eine Stelle, in der alte Thor-Sprache eingesetzt wird. Von Iron Man. Als Verarsche. Hätte hier also gar nicht sein müssen. Es ist KEIN "Herr der Ringe".


Slartibartfast



Beiträge: 6.202

02.05.2012 20:32
#174 RE: The Avengers (2012) Zitat · antworten

Zitat von jazzmaster

Zitat von Slartibartfast
Kannst du dann bitte demnächst....................


Chill mal !!!



Nö. Du darfst schreiben wie du willst. Das ist dein Recht. Aber lebe dann auch damit, dass man dich auf deine Fehler hinweist und verlange nicht, dass man sie toleriert.

Nochmal zum Thema "erinnere":
Kann es sein, dass hier nur der Tonschnitt was verbockt hat? Vielleicht wurde "mich" sehr wohl aufgenommen und der Cutter befand schließlich, dass der Take zu breit war oder der Labial von "mich" zu frei stand, um ich überhängen zu lassen. Natürlich hätte man dann einen Retake anberaumen müssen, aber vielleicht ging's ja nicht mehr.


Gruß
Martin
___________________________________
Visit http://www.synchronkartei.de/
„Ich danke für jeden konstruktiven Beitrag zur Lösung des Problems. Das war keiner.“ (Herbert Weicker in "Raumschiff Enterprise")

Brian Drummond


Beiträge: 2.943

02.05.2012 20:46
#175 RE: The Avengers (2012) Zitat · antworten

Zitat von Dubber der Weiße
Boykottieren ist natürlich Unsinn - hat das jemand so formuliert? Wenn ja, habe ich's wegen Unsinnigkeit gleich überlesen.



Ja, ich habe das geschrieben.

Dubber der Weiße


Beiträge: 4.248

02.05.2012 20:53
#176 RE: The Avengers (2012) Zitat · antworten

Und dieser eine "Klops" ist der alleinige Grund?


Brian Drummond


Beiträge: 2.943

02.05.2012 21:45
#177 RE: The Avengers (2012) Zitat · antworten

Er hat das Fass zum Überlaufen gebracht. Ich störe mich auch immens an "Avengers" (statt "Rächer") und noch immer Tobias Meister für Downey. Hätte ich beides aber mehr oder weniger toleriert.

Nichts für ungut, ich rufe nicht zum Boykott auf, nur ich persönlich werde den Film nicht in der deutschen Synchronfassung im Kino sehen. OV oder später auf DVD/Blu-ray, kein Thema. Ich habe Jahre auf den Film gewartet und werde ihn so oder so sehen.


Dubber der Weiße


Beiträge: 4.248

02.05.2012 22:39
#178 RE: The Avengers (2012) Zitat · antworten

@Gaara: Es ist also keineswegs dieser eine Fehler, der Brian den Film boykotieren lässt. Ich kann Brians Gründe teilweise gut nachvollziehen.


jazzmaster
Gesperrt

Beiträge: 51

03.05.2012 00:10
#179 RE: The Avengers (2012) Zitat · antworten

Zitat von Slartibartfast

Zitat von jazzmaster

Zitat von Slartibartfast
Kannst du dann bitte demnächst....................


Chill mal !!!



Nö. Du darfst schreiben wie du willst. Das ist dein Recht. Aber lebe dann auch damit, dass man dich auf deine Fehler hinweist und verlange nicht, dass man sie toleriert.



Chill mal !!!

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 32.560

03.05.2012 00:14
#180 RE: The Avengers (2012) Zitat · antworten

Der Abwechslungsreichtum deiner Rhetorik ist wirklich einzigartig.


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Seiten 1 | ... 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | ... 18
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz