Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 148 Antworten
und wurde 12.064 mal aufgerufen
 Computer- & Videospiele
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
anderto-krox


Beiträge: 1.361

18.02.2011 20:14
#91 RE: Zurück In die Zukunft - Das Spiel (2010) Zitat · antworten

Zitat
Cathleen Galwich



Buchstabendreher.

Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 7.674

18.02.2011 20:16
#92 RE: Zurück In die Zukunft - Das Spiel (2010) Zitat · antworten

Und ein "e" im Vornamen kann weg, wenn wir schon dabei sind.


28:06:42:12

"Herr Flamme, wir nehmen auf."

anderto-krox


Beiträge: 1.361

18.02.2011 23:53
#93 RE: Zurück In die Zukunft - Das Spiel (2010) Zitat · antworten

Zitat
Und ein "e" im Vornamen kann weg, wenn wir schon dabei sind.



Aber ja! Tja, das kommt davon, wenn man seinen Text (ursprünglich geplant war für meinen Post einfach nur die korrekte Schreibweise) in letzter Sekunde nochmals ändert...

Kirk20



Beiträge: 2.134

19.02.2011 01:04
#94 RE: Zurück In die Zukunft - Das Spiel (2010) Zitat · antworten

Danke für die Korrektur! Traue niemals einen Abspann, welcher angibt, dass die nächste Episode im Februar 2010 kommt.


"Zwo-Eins..."
"..Risiko!"
[Helmut Krauss und Robert Missler in Toonstruck]

hudemx


Beiträge: 6.305

19.02.2011 12:40
#95 RE: Zurück In die Zukunft - Das Spiel (2010) Zitat · antworten

Gibt es eigentlich schon einen Termin wann das Spiel für das PSN erscheinen soll? In Amerika war es ja bereits am 14. Feber soweit...

Jochen


Beiträge: 674

09.03.2011 20:15
#96 RE: Zurück In die Zukunft - Das Spiel (2010) Zitat · antworten

Ich spiele gerade das Spiel in Deutsch. Wer hat denn da Regie geführt? Absoluter Mist. Die Tonqualität ist schlecht, die Stimmenauswahl grauenhaft und die Sätze brechen mittendrin ab.

Was für eine Stümperarbeit ist das?

peterpanda


Beiträge: 47

09.03.2011 21:29
#97 RE: Zurück In die Zukunft - Das Spiel (2010) Zitat · antworten

Schlechte Tonqualität und abbrechende Sätze sind dem developer zuzuschreiben.

Jochen


Beiträge: 674

09.03.2011 21:48
#98 RE: Zurück In die Zukunft - Das Spiel (2010) Zitat · antworten

Schlechte Stimmen leider nicht.

Alamar



Beiträge: 2.131

09.03.2011 22:29
#99 RE: Zurück In die Zukunft - Das Spiel (2010) Zitat · antworten

Das was ich bisher in den Videos gesehen habe klang IMO nicht schlecht. Auch wenn's halt nicht die Originalsprecher sind.

Jochen


Beiträge: 674

10.03.2011 17:46
#100 RE: Zurück In die Zukunft - Das Spiel (2010) Zitat · antworten

Die ja noch leben und arbeiten. Hätte man also nehmen können, aber wozu auch? Ist doch nur ein Spiel zu einem Film. Das muss ja schlecht in der Synchro umgesetzt werden. Scheint so ein Gesetz zu sein, dass solche Spiele einfach von Deutschland vermurkst werden müssen.

Alamar



Beiträge: 2.131

10.03.2011 17:56
#101 RE: Zurück In die Zukunft - Das Spiel (2010) Zitat · antworten

Die Synchro wurde von Telltale in Auftrag gegeben, Telltale ist meines Wissens nach immer noch eine US-Firma.
Dass sie das Synchronbudget so knapp bemessen haben, dass man den Originalsprecher gerade mal nur nen Bruchteil des Standardlohns zahlen wollte,
ist wohl kaum die Schuld von Deutschland, ne?

Jochen


Beiträge: 674

10.03.2011 19:54
#102 RE: Zurück In die Zukunft - Das Spiel (2010) Zitat · antworten

Ich glaube der Publisher in Deutschland ist dafür verantwortlich gewesen. Naja, sagen wir so - einer muss die Sprächer gewählt haben. Wenn Telltale den Auftrag einer deutschen FIrma gegeben hat, kann die doch die Originalsprecher besetzen ODER zumindest Telltale dies vorschlagen und denen den Preis nennen. Fans hätte es gefreut, so wie mio. Aber wen interessieren schon die Fans / Käufer? Die sind den Firmen mittlerweile egal, siehe Disney mit Bully in TS3 und Nathan als JAck Sparrow. Kopfschuss.

Alamar



Beiträge: 2.131

10.03.2011 20:59
#103 RE: Zurück In die Zukunft - Das Spiel (2010) Zitat · antworten

Der Publisher in Deutschland ... ist Telltale. Das Spiel wird aktuell nur über Telltale vertrieben.
Und ja, klar, Telltale hat irgendeine Lokalisierungsfirma beauftragt, allerdings hat auch Telltale das Budget festgelegt. Da kann die Lokalisierungsfirma auch nichts mehr tun.
Wenn die zu Telltale gehen und sagen "Sorry, Originalsprecher will nicht, wir brauchen mehr Geld!" und Telltale schüttelt dann nur den Kopf... was sollen sie dann tun? Den Rest
aus der eigenen Tasche zahlen?

Und Nathan hätte ursprünglich die gesamte Caribbean-Reihe sprechen sollen, hätten sich die Produzenten beim ersten Teil nicht so dämlich aufgeführt.

anderto-krox


Beiträge: 1.361

11.03.2011 00:43
#104 RE: Zurück In die Zukunft - Das Spiel (2010) Zitat · antworten

Zitat
Schlechte Tonqualität und abbrechende Sätzesind dem developer zuzuschreiben.



Schlechte Tonqualität höre ich nicht. Wieso sind abbrechende Sätze dem Developer zuzuschreiben? Aber auch von vornherein gleich lang texten und sprechen wie im Original ist doch kein Problem.

lysander


Beiträge: 1.051

11.03.2011 08:26
#105 RE: Zurück In die Zukunft - Das Spiel (2010) Zitat · antworten

scheint aber oft ein Problem zu sein... bei Dragon Age 2 aktuell brechen die Sätze auch sehr sehr oft ab. Wer weiß woran das wirlich liegt ;)

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz