Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 240 Antworten
und wurde 27.363 mal aufgerufen
 Synchronschaffende
Seiten 1 | ... 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17
VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 41.809

09.09.2023 18:46
#211 RE: Stimmen, die sich rar machen Zitat · antworten

Da ich das hier immer wieder lese: Wir sollten hier sprachlich sauberer unterscheiden zwischen "im Ruhestand sein"/"in den Ruhestand treten" und dem umgangssprachlich oft gleich gebrauchten "in Rente sein/gehen".

Viele Leute sind formal in Rente (d.h. beziehen Rente, erhalten Rentenzahlungen), arbeiten aber trotzdem weiter. Teilweise weil es ihnen Spaß macht, teilweise aber auch, weil die Rente zum Überleben nicht ausreicht. Ersteres betrifft praktisch alle Synchronsprechende ab paarundsechzig, Letzteres wohl auch einige.


Also: Uli Krohm sei Mitte 2022 in den Ruhestand getreten.

iron


Beiträge: 5.127

09.09.2023 22:38
#212 RE: Stimmen, die sich rar machen Zitat · antworten

Du schreibst das im Konjunktiv... Gibt es eine Bestätigung dafür?
Laut deiner Definition (ich hätte "in den Ruhestand treten" oder in Rente/Pension gehen" eigentlich normalerweise synonym verwendet) würde er also überhaupt nicht mehr synchronisieren.

Die "sauberste" Lösung, um den Umstand zu beschreiben bzw. uns darüber berichten zu können, wäre imho. einfach "er oder sie hat sich vom Synchron (um auch mal das von mir sonst gemiedene Wort zu verwenden!) zurückgezogen"...

Nyan-Kun


Beiträge: 4.923

09.09.2023 22:50
#213 RE: Stimmen, die sich rar machen Zitat · antworten

Zitat von iron im Beitrag #212
Die "sauberste" Lösung, um den Umstand zu beschreiben bzw. uns darüber berichten zu können, wäre imho. einfach "er oder sie hat sich vom Synchron (um auch mal das von mir sonst gemiedene Wort zu verwenden!) zurückgezogen"...


Wäre ich auch dafür.
Ich erinnere mich an ein kleines Interview mit Santiago Ziesmer. Da hatte er auf die Frage nach dem Ruhestand geantwortet, dass er das eigentlich bereits schon ist, aber trotzdem immer noch im Synchron was macht. Wenn ich mir VanTobys Definitionen so anschaue würde ich da sagen, dass Ziesmer etwa mittlerweile eigentlich schon formal Rentner ist, aber trotzdem weiter regulär als Synchronsprecher arbeitet.

Erik


Beiträge: 394

09.09.2023 23:08
#214 RE: Stimmen, die sich rar machen Zitat · antworten

Zitat
Uli Krohm sei Mitte 2022 in den Ruhestand getreten.

Stimmt nicht, er hat erfreulicherweise Ende August eine schöne Rolle in Fire Country übernommen.

iron


Beiträge: 5.127

09.09.2023 23:18
#215 RE: Stimmen, die sich rar machen Zitat · antworten

Wirklich erfreulich!

danielcw


Beiträge: 1.095

11.09.2023 13:24
#216 RE: Stimmen, die sich rar machen Zitat · antworten

Wurde schon Madeleine Stolze erwähnt?

Laut SK hat sie dieses Jahr erst 3 Einträge, und 2 als Buch/Regie.

Leider höre ich sie sehr selten in meinen Serien und Filmen.

CrimeFan



Beiträge: 6.729

11.09.2023 13:33
#217 RE: Stimmen, die sich rar machen Zitat · antworten

Zitat von Erik im Beitrag #214

Zitat
Uli Krohm sei Mitte 2022 in den Ruhestand getreten.
Stimmt nicht, er hat erfreulicherweise Ende August eine schöne Rolle in Fire Country übernommen.


Das freut mich sehr, dass er wieder zurück ist.

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 41.809

11.09.2023 14:19
#218 RE: Stimmen, die sich rar machen Zitat · antworten

Zitat von Erik im Beitrag #214

Zitat
Uli Krohm sei Mitte 2022 in den Ruhestand getreten.
Stimmt nicht, er hat erfreulicherweise Ende August eine schöne Rolle in Fire Country übernommen.



Und da fragen sich die Leute noch, warum ich im Konjunktiv I schreibe. :-)

watchbuddy


Beiträge: 71

28.10.2023 14:34
#219 RE: Stimmen, die sich rar machen Zitat · antworten

Zitat von AnimeGamer35 im Beitrag #204
Ist Walter Alich im Ruhestand? Selbst seine Stammrolle Goofy scheint er ja nicht mehr zu sprechen.


Auf Deutsche Synchronkartei steht das er 2021 Goofy in Micky Maus: Das Märchen der zwei Hexen sprach.

Mir ist nicht bekannt ob es die letzten Jahren nach 2021 noch deutschen Content mit Goofy gibt.

Vydee


Beiträge: 255

28.10.2023 14:59
#220 RE: Stimmen, die sich rar machen Zitat · antworten

Zitat von watchbuddy im Beitrag #219


Mir ist nicht bekannt ob es die letzten Jahren nach 2021 noch deutschen Content mit Goofy gibt.



Es gibt noch deutschen Content mit Goofy:

Zum einen Micky Maus Spielhaus (2021-) was noch läuft und zum anderen Once Upon a Studio (2023).
In beiden Sachen wurde Goofy gesprochen von Fabian Oscar Wien

Da der neue Sprecher Fabian Oscar Wien Goofy bereits zum zweiten Mal gesprochen hat, würde ich davon ausgehen, dass Walter Alich nun nicht mehr aktiv im Synchron ist (sein letztes eingetragenes Synchronprojekt ist ein Film aus 2020, welcher aber laut SK erst 2022 synchronisiert wurde).

Dazu kommt noch die Tatsache, dass man ihn die paar Jahre zuvor kaum noch hören konnte und wenn dann in eher kleinen Rollen.

watchbuddy


Beiträge: 71

28.10.2023 15:58
#221 RE: Stimmen, die sich rar machen Zitat · antworten

Eine Frage zu einem Synchronschauspieler aus der Vergangenheit. Weiß einer ob Paul Friedrichs der Bruder von Willy Friedrichs noch lebt? Wenn er schon tot ist weiß einer vielleicht das Todesjahr?

MrTwelve



Beiträge: 1.047

28.10.2023 20:06
#222 RE: Stimmen, die sich rar machen Zitat · antworten

Laut Muppet-Fandom-Wiki ist er verstorben. Steht zwar kein Todesjahr und keine Quelle dabei, ist aber wahrscheinlich.
Das letzte Mal aktiv war er Anfang der 1990er.

BlinderPassagier


Beiträge: 136

30.10.2023 20:39
#223 RE: Stimmen, die sich rar machen Zitat · antworten

Julia Ziffer scheint in letzter Zeit auch sehr selten aufzutauchen, und eine wiederkehrende Role wurde sogar umbesetzt. Weiß jemand ob sie aufgehört hat oder Pause macht?

Koya-san



Beiträge: 808

30.10.2023 23:07
#224 RE: Stimmen, die sich rar machen Zitat · antworten

War Julia Ziffer nicht generell schon länger eher inaktiv?

CrimeFan



Beiträge: 6.729

31.10.2023 07:40
#225 RE: Stimmen, die sich rar machen Zitat · antworten

Sie macht inzwischen was anderes Hauptberuflich und lebt schon einige Zeit nicht mehr in Berlin. Man bekommt sie wohl noch für Synchron, aber nur mit Vorausplanung. Ihre letzte Synchronarbeit war wohl die "Evangelion" Neusynchros von Amazon. Im Hörspielbereich ist sie wohl noch aktiver dabei.

Seiten 1 | ... 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz