Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 742 Antworten
und wurde 74.938 mal aufgerufen
 Filme: aktuell
Seiten 1 | ... 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | ... 50
Samedi



Beiträge: 16.237

01.01.2016 20:33
#646 RE: Star Wars: Episode VII - Das Erwachen der Macht (USA, 2015) Zitat · antworten

Zitat von WitchDoctor im Beitrag #646

Ich habe mal über eine Sache nachgedacht. Was ist, wenn Luke durch die Schocks eine Art Schweigegelübte abgelegt hat und wir ihn gar nicht hören...oder erst am Ende von Teil 9 :-D


Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 8.076

01.01.2016 20:45
#647 RE: Star Wars: Episode VII - Das Erwachen der Macht (USA, 2015) Zitat · antworten

und an den Wänden die Poster all' meiner Lieblingsfilme der Kindheit zu sehen (Schöne und das Biest, Aladdin etc...alles dort vertont).

Höchstens die Songs wurden damals dort bei Blackbird aufgenommen, aber die Sprachaufnahmen für Filme wie "Die Schöne uns das Biest" oder "Aladdin" hat die BSG gemacht.

UFKA8149



Beiträge: 9.402

01.01.2016 20:59
#648 RE: Star Wars: Episode VII - Das Erwachen der Macht (USA, 2015) Zitat · antworten

Zitat von WitchDoctor im Beitrag #646

Hier eine Dokumentation zu dem Tag...falls es jemanden interessiert :-)
https://www.youtube.com/watch?v=bG1gW22GNn8 (allerdings wirkt das gestellter als es war. Bin nur Kameras nicht gewöhnt :-D)


Bei 00:19 hört man den YouTuber LeFloid (damals um die 25 Jahre alt) der einen sichtlich alten Mann spricht. Wer auf die Idee gekommen ist, gehört geehrt mit der Goldenen Himbeere fürs schlechte Casting einer Rolle.
Du durftest den Typen doch auch in Aktion erleben Witchy, hast du auch gefragt wieso er besetzt wurde?

WitchDoctor


Beiträge: 357

01.01.2016 21:46
#649 RE: Star Wars: Episode VII - Das Erwachen der Macht (USA, 2015) Zitat · antworten

Zitat von Donnie Darko im Beitrag #648

Höchstens die Songs wurden damals dort bei Blackbird aufgenommen, aber die Sprachaufnahmen für Filme wie "Die Schöne uns das Biest" oder "Aladdin" hat die BSG gemacht.


Ja das mag sein, dass die da koopereriert haben. Ist ja da alles ziemlich dicht an dicht mit den Studios :-) Es war aber nicht Blackbird sondern SDI Media ;-)
Heute machen sie eigentlich hauptsächlich alle Disney Serien. Filme werden komplett von einem anderen Studio übernommen.

WitchDoctor


Beiträge: 357

01.01.2016 21:52
#650 RE: Star Wars: Episode VII - Das Erwachen der Macht (USA, 2015) Zitat · antworten

Zitat von 8149 im Beitrag #649

Bei 00:19 hört man den YouTuber LeFloid (damals um die 25 Jahre alt) der einen sichtlich alten Mann spricht. Wer auf die Idee gekommen ist, gehört geehrt mit der Goldenen Himbeere fürs schlechte Casting einer Rolle.
Du durftest den Typen doch auch in Aktion erleben Witchy, hast du auch gefragt wieso er besetzt wurde?


Ja :-D Aber während seiner Aufnahme habe ich eine Führung durchs Studio bekommen. Meine Frage bezüglich der Promibesetzungen bezog sich natürlich auch indirekt auf ihn. Kann es auch nicht wirklich verstehen. Da gab es sicher einige andere Rollen (z.B. andere Stormtrooper) die stimmlich besser zu ihm gepasst hätten. Es ist tatsächlich reines Marketing...welch Wunder :-D Wobei ich das in vielen Fällen trotzdem als kontraproduktiv sehe. Denn selbst Synchronuninteressierten wird bei "Hotel Transsilvanien 2" nicht entgangen sein, dass Mavis eine Katastrophe war.

Aber so ist das manchmal. Ich denke Disney Deutschland bekommt auch Vorgaben aus Amerika, welche Rollen durch Gewinnspiele etc. besetzt werden dürfen. Das ist aber nur eine Mutmaßung :-)

Generell finde ich es sehr schade, wenn man absolut talentfreie Sprecher allein wegen ihrer Bekanntheit hört. Da fällt mir auf Anhieb Elton als Humpty Dumpty ein, Cindy aus Marzahn in Wolkig mit Aussicht auf Fleichbällchen oder Palina Rojinski, die gleich zwei Animationsfilme vollends zerstört hat (natürlich nur meine Meinung). Letztere ist in meinen Augen völlig talentfrei und wird dazu noch auf viel zu junge Figuren besetzt.

Ich bin nicht generell gegen Promis. Aber die müssen passen und Sinn ergeben. Fahri Yardim fand ich beispielsweise großartig auf Rocket Racoon.

Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 8.076

01.01.2016 22:01
#651 RE: Star Wars: Episode VII - Das Erwachen der Macht (USA, 2015) Zitat · antworten

Es war aber nicht Blackbird sondern SDI Media ;-)

Ist mir schon klar, SDI gibt es unter diesem Namen in Berlin aber eben erst seit ein paar Jahren. Vorher hatte in den dortigen Räumlichkeiten Andreas Hommelsheim seine Firma Blackbird. Und die waren damals oft für Disney-Gesangsaufnahmen zuständig.

WitchDoctor


Beiträge: 357

01.01.2016 22:03
#652 RE: Star Wars: Episode VII - Das Erwachen der Macht (USA, 2015) Zitat · antworten

Zitat von Donnie Darko im Beitrag #652
Es war aber nicht Blackbird sondern SDI Media ;-)

Ist mir schon klar, SDI ist es aber eben erst seit ein paar Jahren. Vorher hatte in den dortigen Räumlichkeiten Andreas Hommelsheim seine Firma Blackbird. Und die waren damals oft für Disney-Gesangsaufnahmen zuständig.


Ahhhhh :-D Man lernt nie aus!

marakundnougat


Beiträge: 4.475

01.01.2016 23:52
#653 RE: Star Wars: Episode VII - Das Erwachen der Macht (USA, 2015) Zitat · antworten

Bei SDI hängen seltsamerweise sehr viele Poster von Filmen, die dort niemals bearbeitet wurden. Ist mir auch mal aufgefallen, als ich dort zu Gast war.

Slartibartfast



Beiträge: 6.661

03.01.2016 12:18
#654 RE: Star Wars: Episode VII - Das Erwachen der Macht (USA, 2015) Zitat · antworten

Zitat von marakundnougat im Beitrag #654
Bei SDI hängen seltsamerweise sehr viele Poster von Filmen, die dort niemals bearbeitet wurden. Ist mir auch mal aufgefallen, als ich dort zu Gast war.

Möglicherweise hatte man dort mit der Nachbearbeitung oder Gesangseinspielungen zu tun, evtl. auch unter früheren Firmennamen. Für einen Etikettenschwindel wäre das etwas zu offensichtlich.

WitchDoctor


Beiträge: 357

04.01.2016 18:24
#655 RE: Star Wars: Episode VII - Das Erwachen der Macht (USA, 2015) Zitat · antworten

Naja ich meine, so wie es schien arbeiten die ja wirklich zum Großteil für Disney...wenn auch aktuell nur die Serienvertonung. Da spricht ja nichts dagegen generell Poster von Disney aufzuhängen :-D Würde ich jetzt nicht überbewerten. Aber gehe dann echt davon aus, dass viel der Gesangseinspielungen darüber lief.

Samedi



Beiträge: 16.237

08.01.2016 01:20
#656 RE: Star Wars: Episode VII - Das Erwachen der Macht (USA, 2015) Zitat · antworten

Hat schon jemand herausgefunden, wer den Stormtrooper spricht, der gegen Finn kämpft und ihn als "Verräter" beschimpft? Seine Dienstnummer ist FN-2199. Gespielt wird er von Liang Yang.

DolleStimme


Beiträge: 60

12.01.2016 17:02
#657 RE: Star Wars: Episode VII - Das Erwachen der Macht (USA, 2015) Zitat · antworten

Julien hat leider 0 auf Kylo Ren gepasst. Ich bin eigentlich gegen Umbesetzungen aber das geht wirklich gar nicht.

Ray und Finn fand ich sehr gut, auch wenn der Sprecher von Finn nicht immer überzeugt hat, zum größten Teil fand ich ihn sehr passend.

Slartibartfast



Beiträge: 6.661

12.01.2016 18:20
#658 RE: Star Wars: Episode VII - Das Erwachen der Macht (USA, 2015) Zitat · antworten

Zitat von DolleStimme im Beitrag #658
Julien hat leider 0 auf Kylo Ren gepasst. Ich bin eigentlich gegen Umbesetzungen aber das geht wirklich gar nicht.

Dem stimme ich zu und zwar ohne Kenntnis der Originalfassung. Seine Betonung unter der Maske klang teilweise sehr aufgesetzt "böse". Hat mich nicht überzeugt.

ElEf



Beiträge: 1.910

12.01.2016 18:22
#659 RE: Star Wars: Episode VII - Das Erwachen der Macht (USA, 2015) Zitat · antworten

Das nächste mal muss Julien seine gutartige Betonung ablegen und böse Tonart machen.

Flaise


Beiträge: 635

12.01.2016 18:50
#660 RE: Star Wars: Episode VII - Das Erwachen der Macht (USA, 2015) Zitat · antworten

Anscheinend wird die Diskussion von Julien auf Kylo ähnlich heftig ausfallen wie Gerick auf Christensen, den ich nach wie vor absolut passend finde. Kahnmeyer ging gar nicht, aber hat halt jeder seinen Geschmack. Julien empfand ich nicht als große Störung. Absolute genial ist allerdings Kaya Marie Möller auf Daisy Ridley. Perfekte Kombination!

Seiten 1 | ... 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | ... 50
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz