Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 270 Antworten
und wurde 22.130 mal aufgerufen
 Serien: Zeichentrick
Seiten 1 | ... 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19
8149


Beiträge: 1.892

03.11.2017 09:42
#256 RE: DuckTales (USA, 2017- ) Zitat · antworten

Also in seiner Vita auf seiner Website steht:
Menge:
2017, Ducktales, Rolle: Botty Beagle, SDI, Patrick Baehr

Bin gespannt.

Dubber der Weiße


Beiträge: 2.864

03.11.2017 09:56
#257 RE: DuckTales (USA, 2017- ) Zitat · antworten

Zitat von Duck Blur im Beitrag #254
... fertigt man für den UK Markt eine Synchronfassung mit teilw. britischen Stimmen an. Ganz schön schräg, gerade in der heutigen Zeit. Und auch nicht ganz billig...


Für britische Ohren klingen Amerikaner in etwa so dumm wie für uns Österreicher.

Lorio


Beiträge: 129

03.11.2017 14:33
#258 RE: DuckTales (USA, 2017- ) Zitat · antworten

Ich nehme an das er sich dann selbst auf einen der drei Neffen besetzen wird (oder alle drei).
Aber ich hoffe ja das Tobi Müller die drei wieder Sprechen wird, so wie auch schon in Quack Pack.

Nyan-Kun


Beiträge: 433

03.11.2017 15:18
#259 RE: DuckTales (USA, 2017- ) Zitat · antworten

Ich befürchte, dass Tobi Müllers Stimme mittlerweile zu tief für die drei Neffen ist. Früher war seine Stimme viel höher, sodass er noch natürlich auf solch junge Figuren sprechen konnte. Die Stimme hoch zu chargieren ist für Müller auch keine gute Lösung wie man an "Conan" momentan hört.

Dark_Blue


Beiträge: 159

03.11.2017 18:04
#260 RE: DuckTales (USA, 2017- ) Zitat · antworten

Wird wahrscheinlich auf die typischen Jung-Sprecher hinauslaufen.
Wie z.B. Christian Zeiger, Patrick Baehr und Sebastian Fitzner o.ä.

Duck Blur


Beiträge: 6

03.11.2017 19:02
#261 RE: DuckTales (USA, 2017- ) Zitat · antworten

Zitat von Dubber der Weiße im Beitrag #257

Für britische Ohren klingen Amerikaner in etwa so dumm wie für uns Österreicher.


Ach, Schmarrn. Der Entenkosmos ist in UK noch unbekannter als in den USA, daher scheint man zu glauben, dass es einer gewissen Unterstützung braucht.

Zu den Besetzungen: Wichtig ist sowieso nur, wer hier die Dialogbücher schreibt und ob er oder sie auch spezielle Dinge wie Ortsnamen etc. nachschlägt.

8149


Beiträge: 1.892

03.11.2017 20:34
#262 RE: DuckTales (USA, 2017- ) Zitat · antworten

Für die Ortsnamen undso müsste spätestens die Redaktion von Disney dafür sorgen, dass alles passt.

Vermouth


Beiträge: 114

09.11.2017 19:52
#263 RE: DuckTales (USA, 2017- ) Zitat · antworten

Disney hat heute bekannt gegeben, ab wann die Serie regulär startet. Nach dem Pilotfilm am 22. Dezember auf Disney XD wurde aus "Anfang 2018" für den Rest der Serie auch tatsächlich "Anfang 2018".

Ab dem 1.1.2018 läuft DuckTales Montags bis Freitags um 16:15 Uhr auf Disney XD.

Duck Blur


Beiträge: 6

10.11.2017 21:48
#264 RE: DuckTales (USA, 2017- ) Zitat · antworten

Mo-Fr, dann ist es ja schnell vorbei? Für die Premiere im Free-TV ist schon eine ganze Reihe an Print-Sonderveröffentlichungen geplant.


holger.852


Beiträge: 91

11.11.2017 15:52
#265 RE: DuckTales (USA, 2017- ) Zitat · antworten

Gibt es schon Gerüchte bezüglich weitere zurückkehrende Orginalstimmen ausser Peter Krause als Donald?

Ich hätte eigentlich vier bzw. fünf Sprecher die ich wirklich gerne wieder auf ihre alten Rollen hören würde.

Joscha Fischer-Antze -> Dagobert Duck
Engelbert von Nordhausen -> Quack der Bruchpilot
Klaus Miedel -> Mac Moneysac
Tobias Meister -> Karlchen Knack

Und als Bonus wenn es dann wirklich passieren sollte^^
Gudo Hoegel -> DW


Das Nicky und die Neffen eine Umbesetzung benötigen verstehe ich mitlerweile nachdem man sich die ersten Folgen auf englisch angesehen hat.


Seit ihr (nachdem man die ersten Folgen jetzt im O-Ton gesehen hat) ehr für eine komplette Neubesetzung im deutschen oder habt ihr auch so paar Stimmen die ihr am liebsten wieder mit dem alten Cast besetzt haben wollt.

Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 7.271

11.11.2017 15:54
#266 RE: DuckTales (USA, 2017- ) Zitat · antworten

Klaus Miedel ist doch schon lange tot.


28:06:42:12

"Da is doch nichts da, Schätzchen!"
"Herr Flamme, wir nehmen auf."
"Öha!"
Donnies Thread zu Carolin van Bergen

Duck Blur


Beiträge: 6

11.11.2017 17:18
#267 RE: DuckTales (USA, 2017- ) Zitat · antworten

Ich glaube, die Franzosen haben ihren Original-Dagobertsprecher behalten. Bei uns ist wahrscheinlich alles offen, je nach Stimmung der Beteiligten, allen voran bei Disney Deutschland. Ich hätte nichts gegen eine Neubesetzung, sofern sie gut ist.

Nyan-Kun


Beiträge: 433

11.11.2017 17:31
#268 RE: DuckTales (USA, 2017- ) Zitat · antworten

Die einfallsloseste Besetzung für Dagobert Duck dürfte Kaspar Eichel sein, der bereits in der neuen Mickey Maus Serie zum Einsatz kam. Ich hoffe immer noch, dass man da jemanden besseres finden wird oder sogar tatsächlich Joscha Fischer-Antze wieder besetzt.

holger.852


Beiträge: 91

11.11.2017 18:59
#269 RE: DuckTales (USA, 2017- ) Zitat · antworten

Upss,... Sorry,... Da hab ich bei Moneysac nicht aufgepasst.


hudemx


Beiträge: 5.434

11.11.2017 19:40
#270 RE: DuckTales (USA, 2017- ) Zitat · antworten

Wobei ich mir Eichel an sich gar nicht so verkehrt auf Dagobert vorstelle - WENN die Regie ihn richtig einweist für die Rolle. Nix gegen Mario "Mickey himself", aber in der neuen Mickey Maus Serie hat er da irgendwie geschlafen, die Besetzung wirkte irgendwie notgedrungen und selbst in Folgen wo Kaspar mehr Text auf Dagobert hatte fehlte irgendwie ne richtige Regie...

@ holger:
Sry, aber Tobias Meister passt auf diesen Karlchen null, selbes gilt für Hr. von Nordhausen, der mittlerweile viel zu tief für die Rolle wäre.

Seiten 1 | ... 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor